Wie Samsung Galaxy Note 8 WiFi zu beheben, die hält zu fallen / trennen (einfache Schritte)

Verbindungsprobleme gehören zu den ärgerlichsten Problemen, auf die Smartphone-Besitzer stoßen können. Einige unserer Leser, die das Samsung Galaxy Note 8 besitzen, haben uns bezüglich Netzwerkproblemen kontaktiert, die nach einem Update aufgetreten sind oder ohne ersichtlichen Grund oder Grund gestartet wurden.

Langsame oder gar keine Verbindung ist nur eine der Folgen dieses Problems, weshalb es sehr ärgerlich ist. In diesem Beitrag werde ich mit Ihnen über eine Lösung sprechen, die bei der Bewältigung dieser Art von Problem sehr effektiv ist. Es ist normalerweise ein Teil unserer Anleitung zur Fehlerbehebung, aber da viele unserer Leser bestätigt haben, dass es für sie funktioniert hat, sind wir jetzt zuversichtlich, es als Lösung zu bezeichnen, und ich schlage vor, dass Sie es versuchen.

Bevor wir mit der Fehlerbehebung fortfahren, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem in Ihrem Hinweis 8 suchen, da wir bereits einige der häufigsten Probleme behoben haben, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie für Sie nicht funktionieren oder weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Lösung für WLAN- / Netzwerkprobleme mit Galaxy Note 8

Internetverbindungsprobleme sind häufig kleinere Probleme, die jeder Benutzer unabhängig vom verwendeten Gerät beheben kann. Wenn es um das Galaxy Note 8 geht, ist die Behebung solcher Probleme viel einfacher, da das Gerät selbst für die Verbindung mit einem Netzwerk ausgelegt ist, das den Internetzugang ermöglicht, und das Gerät standardmäßig so programmiert ist, dass es automatisch eine Verbindung zu vertrauenswürdigen Netzwerken herstellt.

Eine der effektivsten Lösungen, mit denen Sie ein Konnektivitäts- oder Netzwerkproblem beheben können, ist das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen. Dadurch werden alle Datenverbindungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt, und die folgenden Änderungen werden vorgenommen:

  • Gespeicherte WLAN-Netzwerke werden gelöscht.
  • Gekoppelte Bluetooth-Geräte werden gelöscht.
  • Die Synchronisierungseinstellungen für Hintergrunddaten werden aktiviert.
  • Datenbeschränkende Einstellungen in Anwendungen, die vom Kunden manuell ein- und ausgeschaltet wurden, werden auf die Standardeinstellung zurückgesetzt.
  • Der Netzwerkauswahlmodus wird auf automatisch eingestellt.

Der folgende Netzwerkverbindungsstatus wird ebenfalls auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt:

  • Flugzeugmodus: AUS
  • Bluetooth: AUS
  • Datenroaming: AUS
  • Mobiler Hotspot: AUS
  • VPN: AUS
  • Mobile Daten: EIN
  • Wi-Fi: AUS

Nach dem Ausführen des Vorgangs müssen Sie also das WLAN wieder einschalten, um den Hotspot zu erkennen, mit dem Sie normalerweise eine Verbindung herstellen, und Ihre Beobachtung fortsetzen. So setzen Sie die Verbindungseinstellungen in Ihrem Galaxy Note 8 zurück:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Nach Abschluss wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Wenn das Problem nach diesem Vorgang weiterhin auftritt, versuchen Sie, alle Einstellungen auf Ihrem Telefon zurückzusetzen, da möglicherweise falsche Einstellungen auf Ihrem Telefon vorgenommen wurden. Es hat fast die gleichen Auswirkungen wie beim vollständigen Zurücksetzen, nur dass Ihre Dateien und Daten nicht gelöscht werden. So machen Sie das:

  1. Wischen Sie auf einem Startbildschirm von der Mitte des Displays nach oben oder unten, um auf den Anwendungsbildschirm zuzugreifen.
  2. Navigieren Sie zu: Einstellungen Symbol "Einstellungen"> Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie im Bereich Zurücksetzen auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Überprüfen Sie die Informationen und tippen Sie anschließend auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.
  5. Wenn angezeigt, geben Sie die aktuelle PIN, das aktuelle Passwort oder das aktuelle Muster ein.
  6. Überprüfen Sie zur Bestätigung die Informationen und tippen Sie anschließend auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.

Sollte das Problem danach weiterhin bestehen, handelt es sich nicht nur um ein Problem mit den Telefonfunkgeräten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Probleme mit Ihrem Galaxy Note 8 beheben können, wenn die Verbindung zu einem WLAN-Hotspot unterbrochen wird.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Wie behebt man das Samsung Galaxy Note8, das keine WLAN-Verbindung herstellen kann? [Troubleshooting Guide]
  • Galaxy Note 8 mobile Daten werden immer wieder getrennt, WLAN fällt immer wieder ab, andere Probleme
  • Warum kann mein Samsung Galaxy Note 8 keine E-Mail-Anhänge öffnen oder anzeigen und wie kann ich das Problem beheben? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Warum kann mein Samsung Galaxy Note 8 keine WLAN-Verbindung herstellen und wie kann ich das Problem beheben? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy Note8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde die Kamera gestoppt" an [Troubleshooting Guide]
  • Samsung Galaxy Note 8 verzögert sich, friert ein und zeigt den Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" an [Troubleshooting Guide]
Seiten: 1 2