Wie man Samsung Galaxy S8 Plus behebt, das sich nicht einschalten lässt [Troubleshooting Guide]

Einige Tage nach der Veröffentlichung des Samsung Galaxy S8 + auf dem Weltmarkt haben wir bereits Beschwerden über einige Geräte erhalten, die sich nicht einschalten lassen oder nicht mehr reagieren. Wir wissen, wie frustrierend das sein kann, wenn man den ganzen Hype berücksichtigt, der die technischen Daten des Telefons umgibt, und wie weit die Konkurrenz bei der Muskelkraft davon entfernt ist. Es gab auch einige unserer Leser, die sich nicht um die technischen Daten des Telefons kümmerten, aber angesichts des Preises des Geräts besorgter waren.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlerbehebung für Ihr Galaxy S8 + führen, das sich einige Tage nach seiner Aktivierung nicht einschalten lässt. Wir müssen nur herausfinden, ob wir das Problem selbst beheben können, ohne im Laden anstehen zu müssen, um mit einem Techniker sprechen zu können. Obwohl dieses Problem kompliziert zu sein scheint, liegt es meistens an einem Defekt in der Firmware oder der Hardware. Ich verstehe, dass das Telefon immer noch brandneu ist, also müssen wir nur die Grundfunktionen ausführen und das Gerät austauschen lassen, wenn das Problem weiterhin besteht.

Bevor wir zur Fehlerbehebung übergehen, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, wenn derzeit ein anderes Problem auftritt. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme behoben, auf die Eigentümer mit ihrem Gerät gestoßen sind. Finden Sie ähnliche Probleme und nutzen Sie unsere Lösungen oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie jedoch nicht funktionieren und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus. Wir brauchen nur Informationen, damit wir Ihnen helfen können. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Schrittweise Anleitung zur Fehlerbehebung für das Galaxy S8 +, das sich nicht einschalten lässt

In diesem Leitfaden zur Fehlerbehebung erfahren wir, worum es bei dem Problem geht, was es verursacht hat und was getan werden muss, um es zu beheben. Die hier beschriebenen Verfahren sind zwar alle sicher, aber wenn Sie mit der Fehlerbehebung Ihres brandneuen Geräts nicht zufrieden sind, wenden Sie sich an den Techniker. Wenn Sie jedoch bereit sind, etwas gegen das Problem zu unternehmen, befolgen Sie diese Schritte…

Schritt 1: Führen Sie den Vorgang "Forced Reboot / Soft Reset" aus

Wir bezeichnen diesen Vorgang oft als erzwungener Neustart, aber andere Techniker nennen ihn möglicherweise "Soft Reset". Grundsätzlich ist dies die sicherste und logischste Vorgehensweise für Ihr Telefon, das sich nicht einschalten lässt, da es Ihr Telefon nur neu startet. Dies entspricht dem Akku-Pull-Vorgang, den wir für Telefone mit austauschbarem Akku durchführen. Es kann auch als "simuliertes Abklemmen der Batterie" bezeichnet werden, da dies tatsächlich der Fall ist.

  • Halten Sie die Lautstärketaste und die Einschalttaste gleichzeitig 7 Sekunden lang gedrückt.

Vorausgesetzt, das Problem ist so geringfügig wie ein Glitch oder ein App-bezogenes Problem, sollte dieses Verfahren ausreichen, um Ihr Telefon wieder zum Leben zu erwecken. Wenn dies erfolgreich ist, setzen Sie Ihre Beobachtung fort, und wenn dasselbe Problem erneut auftritt und durch dasselbe Verfahren behoben werden kann, ist dies kein einfacher Fehler. Sie können die Werkseinstellungen zurücksetzen oder das Telefon wieder in den Laden bringen und überprüfen lassen, um sicherzugehen. Aber um den S8 Plus zu umgehen, der sich nicht einschalten lässt, hilft diese Methode.

Schritt 2: Laden Sie das Telefon auf, um festzustellen, ob es reagiert

Angenommen, Sie haben einen erzwungenen Neustart durchgeführt, das Telefon hat jedoch nicht reagiert. Möglicherweise war der Akku vollständig entladen und es ist nicht mehr genügend Akku vorhanden, um die Komponenten einzuschalten und das Betriebssystem zu laden. Es ist daher logisch, das Telefon einige Minuten lang aufzuladen.

Mit dieser einfachen Methode können Sie nicht nur feststellen, ob der Akku des Telefons schwach ist, sondern auch, ob ein Problem mit dem Akku oder der Hardware des Telefons vorliegt, da die Ladeschilder möglicherweise nicht angezeigt werden. Normalerweise wird das Ladesymbol auf dem Bildschirm angezeigt, sobald das Telefon erkennt, dass Strom durch die Stromkreise zum Akku fließt, und die LED-Anzeige oben auf dem Bildschirm leuchtet ebenfalls auf. Wenn diese Zeichen nicht angezeigt werden, liegt möglicherweise ein schwerwiegendes Hardwareproblem auf Ihrem Telefon vor.

Angenommen, das Telefon wird ordnungsgemäß aufgeladen, versuchen Sie, es normal einzuschalten, und führen Sie den Vorgang des erzwungenen Neustarts aus, während das Telefon angeschlossen ist, da es möglich ist, dass das System abstürzt, als das Telefon in Kürze ist die Ladung verlieren. Wenn es nicht reagiert, sondern Gebühren erhebt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten

Wir müssen wissen, ob Ihr Samsung Galaxy S8 + noch in der Lage ist, in anderen Modi hochzufahren. Das erste, was wir tun müssen, ist zu versuchen, es im abgesicherten Modus zu starten, in dem alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert sind. Wenn es gut bootet, hat sich bestätigt, dass eine oder mehrere Apps das Problem verursachen. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Starten Ihres Telefons im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus- Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser- Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.

Versuchen Sie in diesem Modus herauszufinden, welche App das Problem verursacht, indem Sie diejenigen deinstallieren, die Sie vermuten. So deinstallieren Sie eine App von Ihrem Galaxy S8 + ...

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf das 3-Punkte- Symbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren .
  6. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Deinstallieren .

Angenommen, das Telefon kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden, ist es an der Zeit, es in einem anderen Modus zu starten.

Schritt 4: Versuchen Sie, Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus hochzufahren

Wir müssen nur wissen, ob das Telefon dazu in der Lage ist, denn wenn dies der Fall ist, ist es klar genug, dass das Telefon unter einem Firmware-Problem leidet. Versuchen Sie in diesem Fall am besten, Ihr Telefon zurückzusetzen, bevor Sie es zum Austausch oder für weitere Tests einsenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um S8 Plus im Wiederherstellungsmodus zu starten und den Master-Reset durchzuführen:

  1. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby- Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus- Taste und halten Sie sie gedrückt.
  2. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  3. Drücken Sie die Leiser- Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  4. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um auszuwählen.
  5. Drücken Sie die Leiser- Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Nun, auch wenn Sie das Telefon wieder zum Leben erwecken konnten und es nicht mehr so ​​reibungslos funktioniert wie zuvor, bringen Sie es am besten wieder in den Laden und lassen es ersetzen, anstatt das Problem jahrelang zu lösen.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.