Wie man in Excel multipliziert

Versuchen Sie, sich an die Funktionsweise von Microsoft Excel zu gewöhnen, und sind sich nicht sicher, wie Sie allgemeine Zellen mit Standardarithmetik bearbeiten können? Wir haben Ihnen bereits gezeigt, wie Sie in Microsoft Excel subtrahieren und dividieren können, aber jetzt zeigen wir Ihnen, wie Sie in Excel multiplizieren können. Es ist eigentlich ganz einfach und jeder kann lernen, wie man das macht. Wir garantieren, dass Sie nach dem Lesen dieses Artikels ein Multiplikationsassistent in Microsoft Excel sind!

Die Multiplikatorformel

Wie Sie wahrscheinlich bereits festgestellt haben, gibt es keinen tatsächlichen Befehl zum Multiplizieren von Zellen und Werten in Microsoft Excel. Alles funktioniert mit Formeln, bei denen es sich im Wesentlichen um einfache Programmierformeln handelt, die Sie selbst eingeben müssen.

Geben Sie zunächst einen Wert in Zelle A2 ein. In diesem Artikel wird der Wert 11 verwendet. Geben Sie anschließend einen Wert in Zelle B2 ein. Wir werden 10 verwenden.

Nachdem wir unsere Werte in Zelle A2 und B2 haben, können wir unsere Multiplikationsformel erstellen. Geben Sie in Zelle C2 das Zeichen "=" ein. Das Gleichheitszeichen ist ein Zeichen, das wir haben müssen, bevor wir die Formel definieren können. Unmittelbar nach dem Zeichen (keine Leerzeichen) geben Sie A2 ein, das Multiplikatorzeichen "*" und dann B2. Drücken Sie Enter. Ihre Formel sollte folgendermaßen aussehen: = A2 * B2

Wenn dies tatsächlich Ihre Formel ist, sollten Sie in Zelle C2 den multiplizierten Wert von A2 und B2 erhalten. Wenn Sie nicht so viele Zellen wie diese verwenden möchten, können Sie selbst mehrere Werte angeben. In Zelle A2 könnten Sie beispielsweise einfach = 11 * 10 ausführen, und dies würde in Zelle A2 den Wert 110 ergeben.

Urteil

Und das ist alles, was es zur Multiplikation in Microsoft Excel gibt. Denken Sie daran, dass Sie den Multiplikator neben anderen arithmetischen Operatoren wie Subtraktion, Addition und Division verwenden können. Beachten Sie einfach die Reihenfolge der Operationen, da Sie sonst auf verwirrende Zahlen stoßen können!