Wie man einen Screenshot auf einem Galaxy S8 macht

Was auch immer Sie danach damit anfangen wollen, es ist cool zu lernen, wie man auf einem Galaxy S8 Screenshots macht. Ihr S8 bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, um den Bildschirm aufzunehmen, das Bild freizugeben oder zu speichern. Dieses kurze Tutorial soll Sie durch die einzelnen Schritte führen.

Bevor wir fortfahren, werden Sie daran erinnert, dass wir Antworten auf Probleme mit Android geben. Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Verschiedene Möglichkeiten zum Screenshot auf einem Galaxy S8

Es gibt drei grundlegende Möglichkeiten, das Display Ihres S8 zu erfassen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die einzelnen Schritte ausführen.

Methode 1: Screenshot mit Hardware-Schaltflächen

Wenn Sie in den letzten Jahren Samsung-Smartphones verwendet haben, sollten Sie bereits mit dieser ersten Methode vertraut sein. Grundsätzlich verwenden Sie zwei Tasten - Power und Volume Down. Das Galaxy S8 verfügt nicht mehr über eine physische Home-Taste, daher wird sie zu diesem Zweck durch die Lautstärketaste ersetzt. Hier ist wie:

  1. Bereiten Sie den Bildschirm oder den App-Bildschirm vor, den Sie erfassen möchten.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt. Wenn Sie beim ersten Versuch keinen Erfolg haben, versuchen Sie, die gleichen Tasten gleichzeitig erneut zu drücken. Sobald Sie den Auslöserton der Kamera hören, ist dies der Hinweis, dass Sie den Bildschirm erfolgreich erfasst haben. Es wird auch eine kurze blinkende Animation angezeigt, die unmittelbar nach dem Aufnehmen eines Screenshots angezeigt wird.
  3. Wenn Sie das aufgenommene Bild später anzeigen möchten, rufen Sie einfach die Galerie-App auf.
  4. Wenn Sie die Screenshots über eine Befehlszeile oder über das Android File Transfer-Tool suchen müssen, finden Sie sie in / pictures / screenshots.

Methode 2: Screenshot mit Palm Swipe

Palm Swipe ist auf Ihrem Galaxy S8 standardmäßig aktiviert, sodass Sie diese Methode sofort ausprobieren können. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Palm Swipe ein- und ausschalten können, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten zu "Bewegung" und wählen Sie "Bewegungen und Gesten".
  3. Tippen Sie auf "Palm Swipe zum Aufnehmen".
  4. Drücken Sie die Umschalttaste von Ein nach Aus.

Führen Sie nach Aktivierung von Palm Swipe die folgenden Schritte aus, um Screenshots zu erstellen:

  1. Neigen Sie Ihre Hand ein wenig zur Seite, sodass Ihr Daumen vom Bildschirm weg zeigt.
  2. Streichen Sie mit der gesamten Hand in beide Richtungen über den Bildschirm - von links nach rechts oder von rechts nach links.

Methode 3: Verwenden Sie den Bildlauf-Screenshot

Diese Methode funktioniert genauso wie bei älteren Galaxy-Modellen wie S6 oder S7. Dies kann in einer bestimmten Situation hilfreich sein - wenn Sie versuchen, Dinge zu erfassen, die über die erste Seite Ihres Bildschirms hinausgehen. Wenn Sie eine Webseite erfassen möchten, die über den sichtbaren Bildschirm hinausgeht, ist ein scrollender Screenshot praktisch. So geht's:

  1. Machen Sie wie bisher einen Screenshot.
  2. Unmittelbar nach dem Aufrufen eines Bildschirms mit Methode 1 oder 2 werden am unteren Bildschirmrand eine Vorschau und mehrere Optionen angezeigt. Tippen Sie auf die Option „Capture more“ (Mehr aufnehmen), um einen Bildlauf nach unten durchzuführen und mehr vom Bildschirm zu erfassen.
  3. Tippe so lange, bis du das hast, was du brauchst.

Bilder, die mit dem Bildlauf-Screenshot aufgenommen wurden, sind normalerweise sehr groß. Wenn Sie diese Art von Screenshot verwenden möchten, berücksichtigen Sie die möglichen Speicheranforderungen.

So ändern Sie die Größe oder Form Ihrer Screenshots

Das Galaxy S8 bietet eine weitere Möglichkeit, Ihre Screenshots mithilfe von TouchWiz Smart Select anzupassen. Auf diese Weise können Sie die Standardgröße Ihrer Screeshots in beliebige Formen wie Ovale oder Quadrate ändern. Außerdem können Sie bei Bedarf GIFs hinzufügen und einen Bildschirmabschnitt anheften. So geht's:

  1. Bereiten Sie den Bildschirm oder den App-Bildschirm vor, den Sie erfassen möchten.
  2. Öffnen Sie das Kantenbedienfeld.
  3. Schieben Sie nach links / rechts, bis Sie den Bereich „Smart Select“ finden.
  4. Wählen Sie den gewünschten Modus.
  5. Wählen Sie den Bereich aus, den Sie als Screenshot anzeigen möchten, und befolgen Sie die Anweisungen.
  6. Wenn Sie weitere Optionen wünschen, überprüfen Sie einige andere Funktionen für jede Funktion.

Smart Select ist standardmäßig aktiviert. Wenn Sie es deaktivieren möchten, gehen Sie einfach zu Einstellungen> Anzeige> Randbildschirm> Randfelder .

So zeigen Sie ein Screenshot auf einem Galaxy S8 an

Es gibt zwei Möglichkeiten, um Ihre erfassten Screenshots anzuzeigen. Der erste ist über das Benachrichtigungsfeld. Wischen Sie einfach auf dem Bildschirm nach unten, um das Benachrichtigungsfeld aufzurufen, und berühren Sie dann Smart Capture-Benachrichtigung.

Die andere Möglichkeit zum Anzeigen Ihrer Screenshots ist die Verwendung der Galerie-App. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Galerie-App.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Alben.
  3. Wählen Sie Screenshots.

So geben Sie ein Screenshot-Bild auf einem Galaxy S8 frei

Da es zwei Möglichkeiten gibt, Screenshots auf Ihrem Samsung Galaxy Tablet anzuzeigen, gibt es auch zwei Möglichkeiten, sie freizugeben.

Um einen Screenshot direkt nach der Aufnahme freizugeben, streichen Sie im Benachrichtigungsfenster nach unten und streichen Sie nach unten, um Smart Capture zu starten. Tippen Sie anschließend auf TEILEN und wählen Sie eine der Freigabeoptionen aus.

Die andere Möglichkeit, einen Screenshot freizugeben, besteht darin, zu Ihrer Galerie-App> Registerkarte Alben> Screenshots zu wechseln. Nachdem Sie das Bild ausgewählt haben, das Sie freigeben möchten, tippen Sie einfach auf TEILEN und wählen Sie eine der Freigabeoptionen aus.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.