Wie man ein iPhone X repariert, das nach einem Update immer wieder abstürzt und einfriert [Troubleshooting Guide]

Software-Updates bringen nicht immer gute Ergebnisse. Tatsächlich haben viele Leute verschiedene Arten von Problemen angesprochen, nachdem sie ein neues Software-Update auf ihren jeweiligen Geräten implementiert hatten. Zu den häufigsten Problemen nach dem Update zählen Systemabstürze und nicht reagierende Bildschirme. Diese Probleme können auch auf neuen Geräten wie dem iPhone X auftreten. Wenn Sie zufällig auf dieser Seite landen, während Sie nach Hilfe bei der Behebung desselben Problems suchen, ist dieser Beitrag genau das Richtige für Sie. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Optionen Sie ausprobieren können, um Ihr iPhone X zu reparieren, das nach der Installation eines neuen Software-Updates immer wieder abstürzt und einfriert. Beginnen Sie, wann immer Sie bereit sind, Probleme mit Ihrem iPhone X zu beheben.

Bevor wir fortfahren, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite für das iPhone X, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem iPhone haben. Wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Gerät behoben. Durchsuchen Sie die Seite nach ähnlichen Problemen. Wenn Sie danach immer noch unsere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus, um mit uns in Kontakt zu treten.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone X neu.

Die erste empfohlene Lösung für Systemabstürze und eingefrorene Anzeigen ist ein erzwungener Neustart. Dies ist ein simulierter Vorgang zum Entfernen des Akkus für Geräte mit nicht austauschbaren internen Akkus wie das iPhone X. Er funktioniert genauso wie ein Soft-Reset, ohne die im internen Speicher des Telefons gespeicherten Daten zu beeinträchtigen. So wird auf Ihrem iPhone X ein Neustart erzwungen:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste .
  3. Halten Sie die Seiten- / Einschalttaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr Telefon den Startvorgang abgeschlossen hat, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn Ihr iPhone immer noch abstürzt oder einfriert, fahren Sie fort und versuchen Sie es mit der nächsten geeigneten Lösung.

Zweite Lösung: Schließen von Hintergrund-Apps erzwingen.

Wenn Sie Ihre Apps im Hintergrund laufen lassen, kann dies beim Multitasking zwischen Apps von Vorteil sein, jedoch nicht immer, wenn diese Apps in gutem Zustand sind. Bei der Implementierung einer neuen Software besteht die Möglichkeit, dass eine dieser Hintergrund-Apps abstürzt oder einfriert. In diesem Fall kann auch Ihr iPhone-System betroffen sein. Die Sache ist, dass Ihr iPhone ein System ist, was bedeutet, dass es aus zusammenhängenden Apps besteht. Wenn mit einer dieser Apps etwas schief geht, wird möglicherweise auch das Hauptsystem instabil. Versuchen Sie, das Schließen Ihrer Hintergrund-Apps mit den folgenden Schritten zu erzwingen, um sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache für dieses Problem ist:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm von unten nach oben und halten Sie dann an.
  2. Berühren und halten Sie die App fest und tippen Sie dann auf das Minus-Symbol (-) oben links in der Vorschau der App.
  3. Alternativ können Sie auch nach oben wischen, um die App zu schließen, sobald Sie das Minuszeichen (-) sehen.

Starten Sie Ihr iPhone X neu, nachdem alle Hintergrund-Apps geschlossen wurden.

Dritte Lösung: Deinstallieren Sie nicht autorisierte Apps.

Einige Apps von Drittanbietern, insbesondere solche, die nicht aktualisiert wurden, sind wahrscheinlich nicht mehr aktuell, nachdem eine neue Softwareversion auf dem Telefon installiert wurde. Der Grund dafür ist, dass die App möglicherweise nicht mehr mit der neuesten iOS-Version auf Ihrem Telefon kompatibel ist und daher auch aktualisiert werden muss. Andernfalls müssen Sie die fehlerhafte App löschen und dann die neueste Version von herunterladen und installieren diese App. So deinstallieren Sie unerwünschte Apps auf Ihrem iPhone X:

  1. Tippen Sie auf ein Symbol auf dem Startbildschirm und halten Sie es gedrückt.
  2. Wenn die Symbole zu wackeln beginnen, tippen Sie auf das X in der Ecke der verdächtigen App.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen.

Starten Sie Ihr iPhone neu, wenn Sie mit dem Löschen unerwünschter Apps fertig sind, und versuchen Sie dann, das Problem zu lösen. Wenn nicht, versuchen Sie, das System zurückzusetzen.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone X zurück.

Ihre iPhone-Einstellungen können durch die neuen Einstellungen überschrieben werden, die mit dem neuen Software-Update programmiert wurden. Dies kann automatisch oder ohne Benachrichtigung geschehen. In diesem Fall können Sie das Problem am besten beheben, indem Sie alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurücksetzen. Auf diese Weise werden alle Standardwerte wiederhergestellt, sodass Sie als Nächstes nur die erforderlichen Änderungen vornehmen oder Optionen neu konfigurieren müssen. Wenn Sie Ihr Glück in dieser Methode versuchen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu Zurücksetzen und tippen Sie darauf.
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Bestätigen Sie dann das Zurücksetzen der Einstellungen.

Es werden keine Daten in den Prozess einbezogen. Erwarten Sie also, dass Ihre gespeicherten Daten und persönlichen Informationen danach intakt bleiben.

Fünfte Lösung: Führen Sie auf Ihrem iPhone X eine Wiederherstellung im DFU-Modus durch.

Der letzte Ausweg, den Sie ausprobieren können, wenn das Problem nach Durchführung aller vorherigen Problemumgehungen weiterhin besteht, ist eine Wiederherstellung im DFU-Modus. Eine Wiederherstellung im DFU-Modus ist die umfassendste Art der Systemwiederherstellung, die Sie auf Ihrem iPhone durchführen können. Damit kann Ihr Gerät auf einem Computer mit iTunes kommunizieren, ohne den Bootloader oder das Betriebssystem zu aktivieren. Vergessen Sie nicht, alle Ihre wichtigen Daten vorher zu sichern, da sie dabei alle gelöscht werden. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um eine Wiederherstellung im DFU-Modus auf Ihrem iPhone X durchzuführen:

  1. Schließen Sie alle laufenden Programme auf Ihrem Computer.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone über den von Apple gelieferten USB-Anschluss oder das Lightning-Kabel an Ihren Computer an.
  3. Halten Sie bei verbundenem Telefon die Taste Seite / Ein / Aus ca. 3 Sekunden lang gedrückt .
  4. Halten Sie die Seiten- / Einschalttaste gedrückt und halten Sie dann die Lautstärketaste ca. 10 Sekunden lang gedrückt . Wenn das Apple-Logo angezeigt wird, haben Sie die Tasten zu lange gedrückt und müssen von vorne beginnen.
  5. Wenn Sie kein Logo sehen, lassen Sie die Seiten- / Einschalttaste los, halten Sie aber die Lautstärketaste weitere 5 Sekunden lang gedrückt .
  6. Bleibt der Bildschirm danach schwarz, haben Sie den DFU-Modus erfolgreich aufgerufen. Zu diesem Zeitpunkt wird auf Ihrem Computer eine Warnmeldung angezeigt, die besagt, dass iTunes Ihr iPhone erkannt hat . Wenn diese Meldung angezeigt wird, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsvorgang im DFU-Modus abzuschließen.
  7. Wenn der Bildschirm " Plug in iTunes" angezeigt wird, haben Sie den DFU-Modus noch nicht aufgerufen und müssen erneut von vorne beginnen.

Um in den DFU-Modus zu gelangen, ist ein Timing erforderlich, sodass Geduld erforderlich ist. Wenn Sie den DFU-Modus bei Ihrem ersten Versuch nicht aktiviert haben, vergessen Sie nicht, es erneut zu versuchen, bis Sie sich in befinden.

Andere Optionen

Melden Sie das Problem Ihrem Netzbetreiber oder dem Apple Support, damit dieser es beurteilen und gegebenenfalls mit anderen Problemen nach dem Update kennzeichnen kann, die in den nächsten Fix-Patch aufgenommen werden sollen. Das Update enthielt möglicherweise komplexere Fehler, die die Systemfunktionen Ihres iPhone X irgendwie destabilisierten. Fehler wie diese werden in der Regel durch einen Patch behoben, der in das nächste Update oder die nächste iOS-Version integriert wird.

Oder Sie bringen Ihr iPhone einfach zur nächsten Genius-Bar an Ihrer Stelle und lassen Ihr Gerät vor Ort von einem Apple-Techniker überprüfen und / oder reparieren.

verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Features des neuen Apple iPhone X-Smartphones benötigen, besuchen Sie unsere Lernseite. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, schrittweisen Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum iPhone 8. Wenn Sie andere Bedenken haben oder Probleme beim Telefonieren haben, können Sie uns über dieses Formular erreichen . Teilen Sie uns einfach das Problem oder die Geräteprobleme mit, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen möchten:

  • Was tun, wenn sich Ihr Apple iPhone X nicht einschalten lässt? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Was tun, wenn sich Ihr Apple iPhone X nicht oder nur sehr langsam auflädt? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • iPhone X schaltet sich nach versehentlichem Herunterfallen nicht wieder ein, bleibt im Apple-Logo-Bildschirm hängen, andere Probleme
  • Warum erwärmt sich mein iPhone X so schnell und überhitzt sich? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Beheben eines überhitzten iPhone X nach der Installation eines neuen Firmware-Updates (einfache Schritte)