Wie man ein iPhone X repariert, das im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt [Troubleshooting Guide]

Es gibt viele mögliche Gründe, warum Ihr iPhone aufgrund eines fehlgeschlagenen iOS-Updates, einer unvollständigen iOS-Wiederherstellung oder eines fehlgeschlagenen Jailbreak im Bildschirm "Mit iTunes verbinden" oder im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt. All dies ist auf Softwareprobleme zurückzuführen. Auf der anderen Seite, wenn Ihr iPhone aufgrund von Hardwareschäden hängen bleiben kann. Dies ist normalerweise der Fall, wenn Sie Ihr iPhone X versehentlich fallen lassen, es nass oder überhitzt haben. Bei einem iPhone X, das im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt, sind Hardwareprobleme wahrscheinlich nur dann schuld, wenn zuvor ein Fall oder ein Kontakt mit Flüssigkeiten aufgetreten ist.

Das heißt, es gibt eine Möglichkeit, das Problem an Ihrem Ende zu beheben. Im Folgenden sind einige der möglichen Lösungen aufgeführt, die Sie ausprobieren können, wenn Sie sich nach dem Versuch, eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus durchzuführen, immer noch mit demselben Problem befassen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was zu tun ist, damit Ihr iPhone X im Wiederherstellungsmodus nicht mehr reagiert.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, durchsuchen Sie zunächst unsere Seite zur Fehlerbehebung, da wir bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Vermutlich haben wir bereits einen Beitrag veröffentlicht, der sich mit ähnlichen Problemen befasst. Versuchen Sie, Probleme mit ähnlichen Symptomen zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Erste Lösung: Erzwinge einen Neustart deines iPhone X.

Ein erzwungener Neustart ist eine alternative Methode zum Zurücksetzen / Neustarten eines eingefrorenen iPhones. Dies funktioniert genauso wie der übliche Neustart, wenn es darum geht, kleinere App-Fehler und Software-Probleme zu beseitigen. Und wie bei einem Soft-Reset wirkt sich ein erzwungener Neustart nicht auf Informationen aus, die im internen Speicher des iPhones gespeichert sind, sodass Sie dabei keine Daten verlieren. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, probieren Sie es aus. So erzwingen Sie einen Neustart eines iPhone X:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste.
  3. Drücken und halten Sie zum Schluss die Ein / Aus / Seitentaste, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn Ihr iPhone nach einem erzwungenen Neustart erfolgreich gestartet werden kann, versuchen Sie erneut, iOS in iTunes wiederherzustellen. Wenn Sie zunächst im Wiederherstellungsmodus hängen bleiben, bedeutet dies nicht immer, dass dies beim nächsten Versuch auch so bleibt. Entfernen Sie zuvor alle anderen externen Geräte von Ihrem Computer. Schließen oder beenden Sie auch alle Programme, die auf Ihrem Computersystem ausgeführt werden, um Konflikte zu vermeiden. Wenn Sie alles erledigt haben, schließen Sie Ihr iPhone X mit dem Original-Lightning-Kabel an Ihren Computer an und öffnen Sie iTunes. Warten Sie, bis das Telefon in iTunes erkannt wird, und starten Sie dann die iOS-Wiederherstellung mit den folgenden Schritten:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste .
  3. Drücken und halten Sie abschließend die Ein / Aus / Seitentaste, bis der Bildschirm Wiederherstellungsmodus angezeigt wird. Lassen Sie die Taste nicht los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird, da Sie auf den Wiederherstellungsmodus zugreifen müssen.
  4. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsbildschirm oder der Bildschirm "Mit iTunes verbinden" angezeigt wird. Wählen Sie dann die Option zum Wiederherstellen .

Befolgen Sie die restlichen iTunes-Befehle auf dem Bildschirm, um den gesamten Wiederherstellungsvorgang abzuschließen.

Zweite Lösung: Verwenden Sie iTunes, um Ihr iPhone X im DFU-Modus wiederherzustellen.

Wenn der zweite Wiederherstellungsversuch im Wiederherstellungsmodus fehlgeschlagen ist, können Sie sich für ein Geräte-Firmware-Update oder eine Wiederherstellung im DFU-Modus entscheiden. Dies ist die tiefste Art der Systemwiederherstellung, die Sie auf einem iPhone durchführen können. Dadurch wird Ihr Gerät in einen Zustand versetzt, in dem es auf einem Computer mit iTunes kommunizieren kann, ohne dass iOS oder der Bootloader aktiviert werden müssen. Dies gibt Ihnen eine höhere Chance, Ihr Gerät zu reparieren, selbst wenn das Betriebssystem völlig überlastet ist. Eine DFU-Moduswiederherstellung führt jedoch zu Datenverlust, da alles von Ihrem Telefonsystem gelöscht wird, einschließlich der gespeicherten Informationen. Positiv ist zu vermerken, dass Sie eine höhere Chance haben, Ihr iPhone X wieder in Betrieb zu nehmen und anschließend reibungslos zu funktionieren. Wenn Sie es versuchen möchten, bereiten Sie Ihren Computer vor und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone X mit dem mitgelieferten USB-Kabel oder Lightning-Kabel an Ihren Computer an. Sobald die Verbindung hergestellt ist, öffne iTunes auf deinem Computer und fahre mit den nächsten Schritten fort.
  2. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und dann kurz die Leiser-Taste . Drücken und halten Sie zum Schluss die Seiten- / Einschalttaste, bis der Bildschirm schwarz wird.
  3. Sobald der Bildschirm schwarz wird, halten Sie die Lautstärketaste gedrückt, während Sie die Seiten- / Einschalttaste gedrückt halten.
  4. Lassen Sie nach 5 Sekunden die Seiten- / Einschalttaste los, halten Sie jedoch die Lautstärketaste gedrückt, bis Ihr iPhone X in iTunes angezeigt wird.
  5. Lassen Sie die Leiser-Taste los, sobald Ihr iPhone in iTunes angezeigt wird.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone X mithilfe von iTunes-Befehlen im DFU-Modus wiederherzustellen.

Wenn die Wiederherstellung im DFU-Modus auch Ihr iPhone X nicht repariert, können Sie auf andere alternative Softwarelösungen zurückgreifen.

Dritte Lösung: Verwenden Sie eine alternative iOS-Wiederherstellungs- / Reparatursoftware, um Ihr iPhone X zu reparieren.

Neben iTunes gibt es auch andere iOS-Tools zur Wiederherstellung / Reparatur, mit denen Sie wichtige iOS-Probleme lösen können, die verschiedene iPhone-Modelle betreffen, einschließlich des neuesten iPhone X. Hierbei handelt es sich um Software von Drittanbietern, die auf einen Windows- oder Mac-Computer heruntergeladen werden kann. Sie müssen jedoch auch einen Computer verwenden, um die Software auszuführen und zu nutzen. IOS-Tools von Drittanbietern für die Wiederherstellung / Reparatur wie Reiboot verfügen möglicherweise über erweiterte Funktionen, die in iTunes nicht enthalten sind. Damit gehören sie zu den alternativen Lösungen für große iOS-Probleme, die in iTunes nicht behoben werden konnten.

Wenn Sie diese Tools ausprobieren möchten, suchen Sie einfach im Browser Ihres Computers nach iOS-Wiederherstellungs- / Reparatursoftware und finden Sie dann die Software, die mit Ihrem Computer kompatibel ist und die aktuelle iOS-Version Ihres iPhone X unterstützt Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zur tatsächlichen Funktionsweise der Software. Wenn Sie sich für eine Software entschieden haben, laden Sie die gewünschte Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Sobald die Installation erfolgreich abgeschlossen ist, können Sie versuchen, Ihr iPhone X damit zu reparieren. In der Regel müssen Sie Ihr iPhone über ein USB- oder Lightning-Kabel an Ihren Computer anschließen. Öffnen Sie nach dem Anschließen Ihres Geräts die Software auf Ihrem Computer, warten Sie, bis Ihr iPhone erkannt wurde, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die iOS-Reparatur zu starten. Der Wiederherstellungs- und Reparaturprozess für iOS kann je nach verwendeter Software variieren.

Andere Optionen

Wenn keine der oben genannten Problemumgehungen das Problem lösen kann und Ihr iPhone X im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. In diesem Fall ist eine Wartung erforderlich. Sie können jedoch einen Termin mit Apple vereinbaren und Ihre iPhone X-Hardware in einem von Apple autorisierten Servicecenter überprüfen lassen. Weitere mögliche Optionen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter oder vom Apple Support.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie einen Apple iPhone X-Akku, der nach der Installation eines iOS-Updates so schnell leer wird [Troubleshooting Guide]
  • Wie man ein iPhone X repariert, das nach der Installation des iOS 11.4.1-Updates auf dem Apple-Logo klebt [Troubleshooting Guide]
  • Beheben der iPhone X Bluetooth-Autokopplung, die nach der Installation des neuen iOS-Updates nicht funktioniert [Troubleshooting Guide]
  • So beheben Sie die Apple iPhone X Face ID-Funktion, die nicht funktioniert [Fehlerbehebungshandbuch]

verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Features des Apple iPhone X-Smartphones benötigen, besuchen Sie unsere Lernseite. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, schrittweisen Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum iPhone X. Wenn Sie andere Bedenken haben oder Probleme beim Telefonieren haben, können Sie uns über dieses Formular erreichen . Teilen Sie uns einfach das Problem oder die Geräteprobleme mit, und wir helfen Ihnen gerne weiter.