Wie man ein gefrorenes Samsung Galaxy A5 auftaut (einfache Schritte)

Ein Einfrierproblem bei allen Varianten von Android-Geräten ist häufig und viele Benutzer haben sich darüber beschwert. Auch wenn Ihr Gerät noch so leistungsfähig ist, besteht die Möglichkeit, dass diese Art von Problem gelegentlich auftritt. Einer der Gründe für das Einfrieren ist ein Absturz des Systems, der dazu führen kann, dass das Gerät ohne ersichtlichen Grund nicht mehr reagiert.

In diesem Beitrag werde ich das Problem des Einfrierens für Benutzer des Samsung Galaxy A5 erörtern, bei denen dieses Problem auftritt, um ihnen Ideen zu geben, wie sie es beheben können. Wenn Sie also einer der Galaxy A5-Benutzer sind und kein Problem mit dem Einfrieren haben, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel zu lesen, damit Sie auf die eine oder andere Weise Hilfe erhalten.

Bevor wir uns jedoch mit der ordnungsgemäßen Fehlerbehebung befassen, sollten Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy A5 besuchen, da wir bereits die am häufigsten gemeldeten Probleme behandelt haben, wenn Sie auf der Suche nach Lösungen für ein anderes Problem auf diese Seite stoßen Telefon und Sie können dort finden, was Sie suchen. Gerne können Sie die von uns bereitgestellten Lösungen und Problemumgehungen verwenden. Wenn sie für Sie nicht funktionieren oder weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie dann auf "Senden". Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

So entfrosten Sie ein gefrorenes Galaxy A5

Die Verfahren, die Sie hier ausführen sollen, dienen dazu, die Ursache des Problems auf Ihrem Galaxy A5 zu ermitteln, da das Erkennen der Ursache häufig der erste Schritt zur Behebung des Problems ist. Ich schlage vor, Sie tun Folgendes mit Ihrem Galaxy A5, das nicht reagiert.

Erste Lösung: Führen Sie einen erzwungenen Neustart durch

Dadurch wird das Trennen des Akkus simuliert, was dem Vorgang entspricht, den wir beim Telefonieren mit austauschbaren Akkus häufig ausführen. Durch diese Methode werden alle Anwendungen geschlossen, die im Hintergrund ausgeführt werden, und der Speicher des Telefons wird aktualisiert. Wenn also eine Störung im System diese ausgelöst hat, kann dies durch diesen Schritt behoben werden. Halten Sie einfach die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt oder bis das Gerät neu startet. Wenn das Telefon danach jedoch immer noch nicht reagiert, wiederholen Sie den Vorgang ein paar Mal oder gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Halten Sie die Lautstärke zuerst gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Lautstärketaste gedrückt halten.
  3. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Wenn Ihr Galaxy A5 danach immer noch nicht reagiert, ist der Akku möglicherweise vollständig entladen. Fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

RELEVANTE POSTS:

  • Samsung Galaxy A5 wird bei gesperrtem Problem und anderen damit zusammenhängenden Problemen weiterhin neu gestartet
  • Wie man Samsung Galaxy A5 behebt, das oft von alleine abstürzt und neu startet (einfache Schritte)
  • Samsung Galaxy A5 klebt auf dem Logo und fährt nicht mit dem Booten fort [Troubleshooting Guide]
  • Beheben von Problemen mit dem Samsung Galaxy A5 auf dem Startbildschirm [Troubleshooting Guide]
  • Galaxy A5 lässt sich nicht einschalten, Bildschirm bleibt schwarz, andere Probleme

Zweite Lösung: Laden Sie Ihr Telefon auf und führen Sie den erzwungenen Neustart durch

Wenn das Telefon einen Punkt erreicht, an dem der Akku stark entladen ist, werden einige Dienste und Hardwarekomponenten automatisch ausgeschaltet oder angehalten. In bestimmten Fällen werden andere Komponenten jedoch ausgelassen, wenn das Telefon keinen Strom mehr liefert. Dies führt zu einem Systemabsturz, der natürlich einfach zu beheben ist. Selbst wenn Ihr Telefon auf den erzwungenen Neustart reagiert, reagiert es immer noch nicht, wenn der Akku nicht zum Einschalten ausreicht. Sie müssen es also zuerst aufladen, aber wir wissen bereits, dass das Telefon bei einem Absturz der Firmware auch nicht auf das Ladegerät reagiert. Ich schlage Ihnen also Folgendes vor:

  1. Stecken Sie das Ladegerät in eine funktionierende Steckdose. Verwenden Sie unbedingt das kabelgebundene Ladegerät.
  2. Schließen Sie Ihr Telefon mit dem Originalkabel an das Ladegerät an.
  3. Unabhängig davon, ob das Telefon geladen ist oder nicht, lassen Sie es mindestens 10 Minuten lang am Ladegerät angeschlossen.
  4. Halten Sie die Lautstärke zuerst gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  5. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Lautstärketaste gedrückt halten.
  6. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Wenn Ihr Galaxy A5 danach immer noch nicht reagiert, liegt das Problem möglicherweise an einem Hardwareproblem. Ich möchte jedoch weiterhin, dass Sie versuchen, das Telefon im Wiederherstellungsmodus auszuführen. Wenn dies erfolgreich ist, können Sie das Problem als behoben betrachten. Ich empfehle jedoch, das Gerät durch Zurücksetzen des Masters zurückzusetzen, um das Problem zu beheben:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Gerätelogo angezeigt wird, lassen Sie nur die Ein- / Aus-Taste los
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie das Gerät zu einem örtlichen Geschäft bringen, damit ein Techniker es für Sie überprüfen kann.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen möchten:

  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy A5, das sich selbstständig ausschaltet und nicht wieder einschaltet [Troubleshooting Guide]
  • Wie behebt man das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Samsung Galaxy A5 (2017) [Troubleshooting Guide]
  • Was ist zu tun, wenn auf Ihrem Samsung Galaxy A5 (2017) weiterhin die Warnung "Feuchtigkeit erkannt" angezeigt wird?
  • Wie behebt man das Samsung Galaxy A5, bei dem weiterhin der Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" angezeigt wird? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Wie Sie Ihr Samsung Galaxy A5 (2017) mit dem Fehler „Leider wurde der Prozess com.android.phone gestoppt“ reparieren [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm Ihres Samsung Galaxy A5 (2017) [Troubleshooting Guide]