Wie man den Fehler "Cellular Update Failed" auf einem Apple iPhone XS Max behebt, bei dem die Mobilfunkdaten nach dem iOS-Update nicht mehr funktionieren

Das Hauptproblem in diesem Beitrag ist ein Post-Update-Fehler auf dem neuen iPhone XS Max. Es geht um Mobilfunkdaten, die nicht mehr funktionieren, nachdem das Telefon auf die neueste iOS-Version aktualisiert wurde. Wenn Sie nach der Installation des neuesten Updates für iOS auf einen Fehler gestoßen sind, der "Cellular Update Failed" (Mobilfunk-Update fehlgeschlagen) lautet, können Sie sich auf diese exemplarische Vorgehensweise beziehen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie dieses Problem nach dem Update auf Ihrem iPhone XS Max-Gerät beheben können. Beginnen Sie, sobald Sie mit der Fehlerbehebung für Ihr Gerät fertig sind.

Wenn Sie jedoch ein anderes Problem mit Ihrem Telefon haben, lesen Sie zunächst unsere Seite zur Fehlerbehebung, da wir bereits Hunderte von Problemen behoben haben, die von den Eigentümern gemeldet wurden. Es besteht die Möglichkeit, dass bereits Lösungen auf unserer Website vorhanden sind oder zumindest ähnliche Probleme, die wir bereits behoben haben. Versuchen Sie also, solche zu finden, die Ihrem Problem ähneln oder damit zusammenhängen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen ausfüllen.

So beheben Sie das iPhone XS max mit dem Fehler "Cellular Update Failed"

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung, ob Ihr iPhone ein gutes Signal empfängt. Wenden Sie sich andernfalls an Ihren Netzwerkdienstanbieter, um herauszufinden, ob ein vorübergehender Netzwerkausfall die Mobilfunkdienste an Ihrem Standort beeinträchtigt. Versuchen Sie es ansonsten mit einer dieser Lösungen.

Erste Lösung: Installieren Sie die SIM-Karte erneut in Ihrem iPhone XS Max.

Viele iPhone XS Max-Besitzer, die nach der Aktualisierung auf denselben Fehler gestoßen sind, konnten durch einfaches Entfernen und erneutes Installieren der SIM-Karte im Telefon dauerhafte Abhilfe schaffen. Daher können Sie dies als eine der ersten möglichen Lösungen betrachten. Und so geht's:

  1. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus. Dies wird empfohlen, um Schäden an der SIM-Karte oder am Telefon selbst zu vermeiden.
  2. Führen Sie das SIM-Auswurftool bei ausgeschaltetem Telefon in das kleine Loch in der SIM-Schublade an der Seite Ihres iPhones ein.
  3. Drücken Sie vorsichtig auf das Auswurfwerkzeug, bis das SIM-Kartenfach herausragt.
  4. Entfernen Sie das Kartenfach aus dem Telefon.
  5. Nehmen Sie dann die SIM-Karte aus dem Kartensteckplatz.
  6. Untersuchen Sie die Karte auf Anzeichen von Beschädigungen wie Kratzern oder Flüssigkeitsspuren.
  7. Wenn die SIM-Karte einwandfrei aussieht, legen Sie sie in derselben Position wieder in den SIM-Kartensteckplatz ein, bevor Sie sie herausnehmen.
  8. Sichern Sie die SIM-Karte.
  9. Drücken Sie dann, um das SIM-Fach wieder in das Telefon einzusetzen, bis es vollständig verriegelt ist.

Schalten Sie Ihr iPhone wieder ein und überprüfen Sie, ob der Fehler "Cellular Update Failed" behoben ist.

Zweite Lösung: Schalten Sie den Mobilfunkdaten- und Flugzeugmodus ein oder aus.

Das Umschalten des Mobiltelefondatenschalters sowie des Flugzeugmodusschalters auf dem Telefon kann ebenfalls dazu beitragen, diesen Fehler zu beseitigen, falls er nur bei kleineren Störungen nach dem Update auftritt. Diese Problemumgehungen beseitigen auch zufällige Fehler, die sich auf die Netzwerkfunktionen des Telefons auswirken. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um die Mobilfunkdaten ein- oder auszuschalten:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Mobilfunk .
  3. Schalten Sie den Cellular Data- Schalter ein (falls er ausgeschaltet ist). Andernfalls schalten Sie den Schalter einige Sekunden lang aus und dann wieder ein.

Dadurch sollten die Mobilfunk-Datendienste auf Ihrem iPhone neu gestartet und aktualisiert werden. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, versuchen Sie es mit dem Trick Flugzeugmodus. Es ist eine weit verbreitete Problemumgehung, um Netzwerkprobleme von Wi-Fi über Bluetooth bis hin zu Problemen mit Mobilfunkdaten auf einem iPhone zu lösen. So funktioniert es:

  1. Navigieren Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus .
  2. Schalten Sie dann den Flugzeugmodusschalter ein, um die Funktion einzuschalten . Dadurch werden die drahtlosen Radios auf dem Telefon deaktiviert.
  3. Starten Sie Ihr iPhone neu, während der Flugzeugmodus eingeschaltet ist.
  4. Wenn der Neustart des Telefons abgeschlossen ist, kehren Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus zurück .
  5. Stellen Sie dann den Schalter um, um den Flugzeugmodus wieder auszuschalten . WLAN-Funkgeräte werden dann wieder aktiviert.

Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie die drahtlosen Dienste des Telefons schnell neu starten und zufällige Fehler beseitigen, die zu Störungen im Netzwerksystem führen. Versuchen Sie dies und prüfen Sie, ob der Fehler " Cellular Update Failed " ebenfalls behoben wird. Wenn nicht, fahren Sie fort und probieren Sie die nächsten geeigneten Lösungen aus.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Trägereinstellungen auf Ihrem iPhone XS Max.

Das Installieren des neuesten Updates für die Netzbetreibereinstellungen, das für Ihr iPhone verfügbar ist, kann auch der Schlüssel zum Beheben von Netzwerkfehlern sein, einschließlich derer, die nach einem iOS-Update auftreten. Aktualisierungen der Trägereinstellungen bestehen aus kleinen Dateien oder Programmen, mit denen die Netzwerkfunktionen des Telefons verbessert und vorhandene Probleme mit dem Netzwerksystem behoben werden sollen.

Um zu überprüfen, ob ein Update der Netzbetreibereinstellungen verfügbar ist, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Info. Bleiben Sie für kurze Zeit auf dem Info- Bildschirm, bis Sie eine Benachrichtigung über die Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen sehen.

Lesen und überprüfen Sie die Informationen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Update der Netzbetreibereinstellungen manuell auf Ihrem iPhone XS Max zu installieren.

Nachdem das Update der Netzbetreibereinstellungen erfolgreich installiert wurde, führen Sie einen Neustart / Soft-Reset Ihres iPhones durch, um die letzten Einstellungsänderungen zu übernehmen und den Telefonspeicher zu aktualisieren.

Vierte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone XS Max zurück.

Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden die aktuellen Netzwerkkonfigurationen einschließlich der Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen auf dem Telefon gelöscht. Dies ist normalerweise erforderlich, wenn Netzwerkfehler behoben werden sollen, die mit den üblichen Systemneustarts nicht behoben werden konnten. Das neue Update hat möglicherweise Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen außer Kraft gesetzt und schließlich zu einem Konflikt geführt, der letztendlich dazu führt, dass bei der Aktualisierung des Mobiltelefons ein Fehler auftritt. Um dies auszuschließen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen und die Standardnetzwerkkonfigurationen wiederherzustellen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Gerätepasscode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  6. Tippen Sie anschließend auf die Option, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Ihr iPhone sollte nach dem Zurücksetzen von selbst neu starten und dann die Standardnetzwerkoptionen wiederherstellen. Vergessen Sie nicht, die Wi-Fi-Verbindung wiederherzustellen oder die Mobilfunkdaten anschließend auf Ihrem iPhone XS Max wieder zu aktivieren.

Fünfte Lösung: Stellen Sie mit iTunes die werkseitigen Standardeinstellungen auf Ihrem iPhone XS Max wieder her.

Wenn auch ein Netzwerk-Reset nicht hilft, müssen Sie möglicherweise in Betracht ziehen, Ihr iPhone-System auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückzusetzen. Das Update hat möglicherweise schwerwiegende Systemfehler verursacht, die zum Ausfall von Mobilfunkdaten geführt haben. In diesem Fall wäre eine iOS-Wiederherstellung erforderlich. Sichern Sie vorher alle wichtigen Dateien. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone XS Max mithilfe von iTunes auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückzusetzen und wiederherzustellen:

  1. Öffne iTunes auf einem Computer. Verwenden Sie unbedingt die neueste Version der iTunes-Software, um Systemkonflikte zu vermeiden.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone XS Max mit dem mitgelieferten USB-Kabel oder Lightning-Kabel an Ihren Computer an.
  3. Wenn Sie auf Ihrem iPhone aufgefordert werden, diesem Computer zu vertrauen oder den Gerätepasscode einzugeben, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone XS Max aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  5. Navigieren Sie im linken Bereich zum Abschnitt Zusammenfassung und klicken Sie dann auf die Schaltfläche [iPhone] wiederherstellen.
  6. Lesen und überprüfen Sie die Informationen, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um die Wiederherstellung von iOS zu bestätigen. iTunes wird dann das System zurücksetzen und dann die neueste Softwareversion für Ihr iPhone herunterladen.

Richten Sie nach dem Zurücksetzen die Mobilfunkdatenverbindungen erneut ein und prüfen Sie, ob der Fehler bereits behoben ist.

Andere Optionen

Das Durchführen einer Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder das Wiederherstellen des iPhone XS Max im DFU-Modus kann auch als letzte Lösung in Betracht gezogen werden, wenn alle anderen das Handy-Update nicht erfolgreich ausgeführt haben. Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus oder des DFU-Modus auf dem iPhone XS Max finden Sie im Abschnitt Tutorials auf dieser Website. Sie können diese Seite jederzeit besuchen, wenn Sie Hilfe bei den Schritten benötigen.

Andernfalls können Sie das Problem an Ihren Gerätebetreiber oder den Apple Support weiterleiten. Es kann einige komplexe Systemfehler geben, die durch einige schwerwiegende Update-Fehler verursacht wurden, für die ein Patch erforderlich war.

RELEVANTE POSTS:

  • Was ist zu tun, wenn das iPhone XS Max keine Updates für Apps installiert?
  • Wie man ein Apple iPhone XS Max repariert, das iOS nicht drahtlos aktualisieren kann [Troubleshooting Guide]
  • Beheben von Apple iPhone XS Max-Apps, die nicht aktualisiert werden können und keine App-Updates herunterladen und installieren können [Troubleshooting Guide]
  • So beheben Sie iMessage, wenn Ihr Apple iPhone XS Max plötzlich nicht mehr funktioniert und keine iMessages mehr gesendet oder empfangen werden können
  • Wie man ein iPhone XS Max repariert, das plötzlich abstürzt oder unerwartet herunterfährt [Troubleshooting Guide]

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, dies zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise auch ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!