Wie man allgemeine Probleme, Fehler und Störungen in Samsung Galaxy S3 behebt [Teil 49]

Hallo Leute, willkommen zum 49. Teil unserer Samsung Galaxy S3-Serie zur Fehlerbehebung. Nachdem mehr als 500 Probleme und E-Mails behoben wurden, bin ich mir ziemlich sicher, dass wir ein sehr mögliches Problem mit dem S3 behandelt haben. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Telefon haben, empfehlen wir Ihnen, unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S3 zu besuchen, da wir alle indiziert haben Probleme, die wir seit dem ersten Teil dieser Reihe angesprochen haben.

Wie üblich können Sie uns unter [email protected] eine E-Mail senden, geben Sie jedoch so viele Details wie möglich an. Vergessen Sie nicht, die Marke und das Modell Ihres Telefons sowie die Version von Android anzugeben, die gerade ausgeführt wird, insbesondere, wenn das Problem mit der Software zusammenhängt. Wir haben auch unsere Facebook- und Google+-Seiten, die wir nutzen, um unseren Lesern zu helfen. Sie können also auch Ihre Bedenken dort veröffentlichen.

Wenn Sie uns bereits eine E-Mail gesendet haben, durchsuchen Sie die Liste der Probleme unten, um festzustellen, ob ich auf Ihre Bedenken eingegangen bin. Wenn nicht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, da wir viele Geräte unterstützen.

  1. Galaxy S3 Messaging App stürzt ab
  2. Galaxy S3 bleibt auf dem Samsung-Logo hängen
  3. Galaxy S3 Mobile Daten funktionieren nicht
  4. Galaxy S3 VZWAVSService hat Fehler beendet
  5. Probleme mit dem Galaxy S3-Netzschalter und der Tastatur führen zu einer schnellen Entladung des Akkus
  6. Galaxy S3 Mini lässt sich nicht einschalten
  7. Problem mit dem Akku des Galaxy S3
  8. Galaxy S3 kann nicht bis zum Startbildschirm gestartet werden
  9. Galaxy S3 WiFi schaltet sich automatisch ein
  10. Bildmitteilungen werden als "kaputte" Bilder angezeigt
  11. Galaxy S3 sagt immer "Download abgeschlossen"
  12. Galaxy S3 Internet hat Fehler beendet

Galaxy S3 Messaging App stürzt ab

Problem : Ich besitze ein Samsung Galaxy S3… mein Freund hat mir eine SMS geschickt und jedes Mal, wenn ich auf die Nachrichtentaste drücke, wird sie geöffnet, aber der Bildschirm wird schwarz. Also habe ich weiter versucht, dass es nicht funktioniert hat. Schließlich wurde eine Benachrichtigung angezeigt, die besagte, dass der Messenger (dies ist der Telefon-Messenger, keine App) nicht reagiert hat. Also habe ich mein Handy neu gestartet, es hat das gleiche getan ... Ich habe mein Handy für 10 Minuten ausgeschaltet, es wieder eingeschaltet ... ausgeschaltet, den Akku herausgenommen, es sitzen lassen und das Handy gekühlt gereinigt, den Akku wieder eingelegt, es noch eingeschaltet hat nicht funktioniert… .was ist los mit meinem Telefon und können Sie mir so schnell wie möglich helfen. - Taylor

Lösung : Hallo Taylor. Wenn dieses Problem nur ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist, könnte es sich nur um einen geringfügigen Fehler handeln. Ich bin mir nicht sicher, ob der Bildschirm auch dunkel wird, wenn Sie eine Textnachricht initiieren würden, aber das spielt keine Rolle. Ich möchte, dass Sie den Cache und die Daten der Messaging-App löschen. Bitte folgen Sie diesen Schritten:

  1. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  2. Tippen Sie auf die Menütaste. (Der Schlüssel auf der linken Seite der Home-Taste.)
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf die Registerkarte Mehr.
  5. Suchen und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  6. Wischen Sie über den Bildschirm nach links, bis der Inhalt der Registerkarte Alle angezeigt wird.
  7. Blättern Sie zu Messaging und tippen Sie darauf.
  8. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  9. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.
  10. Sie können Ihr Telefon neu starten, um den Speicher zu aktualisieren.

Wenn das Problem nach dem Löschen der Daten weiterhin besteht, ist es mehr als nur ein Fehler. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, um die Fehlerbehebung fortzusetzen. Versuchen Sie im abgesicherten Modus, auf die Messaging-App zuzugreifen, um das Problem auszulösen. Wenn es immer noch da ist, liegt ein Problem mit der Firmware selbst vor. Wenn das Telefon jedoch einwandfrei funktioniert, suchen Sie die Drittanbieter-App, die dies verursacht, und deinstallieren Sie sie. In beiden Fällen können Sie das Problem durch Zurücksetzen des Masters beheben.

Galaxy S3 bleibt auf dem Samsung-Logo hängen

Problem : Hallo, mein S3 geht beim Ausschalten nicht weiter als das Samsung-Logo. Es ist seit Sonntag weg und tut das selbe und nichts weiter. Ich habe die Schritte auf Ihren Seiten ausprobiert und versucht, neu zu starten und die Lautstärketaste, die Einschalttaste und die Starttaste zu drücken. Nichts passiert. Bitte helfen Sie! Vielen Dank. Herzliche Grüße, Priscilla .

Fehlerbehebung : Zu diesem Zeitpunkt, Priscilla, wissen wir wirklich nicht, was passiert ist. Ich verstehe, dass Sie bereits versucht haben, das Telefon ohne Erfolg im Wiederherstellungsmodus zu booten. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus. Es gibt einen einfachen Weg, dies zu tun:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus. Nehmen Sie den Akku nach Möglichkeit einige Sekunden lang heraus und setzen Sie ihn wieder ein.
  2. Schalten Sie das Telefon normal ein.
  3. Tippen Sie beim Hochfahren des Telefons weiterhin auf die Menütaste (links neben der Starttaste).
  4. Bei Erfolg sollte das Telefon in der Lage sein, den Startbildschirm zu starten, aber in der unteren linken Ecke befindet sich ein kleiner Chromtext mit der Aufschrift "Abgesicherter Modus".

Falls sich das Telefon weigert, im abgesicherten Modus zu starten, gibt es keine andere Möglichkeit, als es im Wiederherstellungsmodus zu starten. Ich schlage vor, dass Sie zuerst die Home- und die Lauter-Taste drücken und gedrückt halten, bevor Sie die Ein / Aus-Taste drücken.

Galaxy S3 Mobile Daten funktionieren nicht

Problem : Ich habe kürzlich ein Galaxy S3 bekommen und zuvor ein iPhone 4 verwendet. Diese SIM-Karte passt in die Galaxie und beide sind AT & T. Aber ich habe meine SIM-Karte in das Galaxy-Gerät eingelegt und angerufen, um sicherzustellen, dass sie funktioniert. Der von mir verwendete Mobilfunkanbieter ist Straight Talk. Er ist mit AT & T-Telefonen kompatibel. Wenn ich jedoch versuche, ins Internet zu gelangen, funktioniert er nicht . Die Ecke des Telefons zeigt an, dass HOME funktioniert, wenn ich eine SMS schreibe, aber die Daten nicht wie für 3G angenommen verwendet werden. Kannst du mir bitte helfen! - Simon

Lösung : Hallo Simon. Access Point Name (APN) -Einstellungen sind das, was Sie benötigen, um Daten im Straight Talk-Netzwerk verwenden zu können. Sie müssen einen neuen APN mit korrekten Daten erstellen. Verwenden Sie Folgendes:

  • Name: Straight Talk
  • APN: tfdata
  • MMSC: //mms-tf.net
  • MMS-Proxy: mms3.tracfone.com
  • Port: 80

Straight Talk hat auch eine Seite für AT & T-Abonnenten bereitgestellt. Wenn Sie dies möchten, besuchen Sie bitte diesen Link. Wenn Sie die auf dieser Seite beschriebenen Schritte nur schwer befolgen können, rufen Sie die Hotline von Straight Talk an, um Unterstützung von einem Live-Mitarbeiter zu erhalten. Sie können den APN auch an Ihr Telefon senden.

Galaxy S3 VZWAVSService hat Fehler beendet

Problem : Hallo, seit einigen Monaten erhalte ich beim Einschalten meines Telefons eine Nachricht in einer Box mit der Aufschrift "Leider wurde der vzwavsservice gestoppt" und ich muss auf "OK" klicken, damit er nicht mehr angezeigt wird. Ich habe 3 oder 4 Personen an verschiedenen Verizon-Ständen befragt und keiner kann mir sagen, was es ist oder bedeutet. Eine Person hat gesagt, dass es sich wie eine schlechte App anhört, aber er wusste es nicht mehr. Ich habe bis jetzt nichts anderes bemerkt, als nachdem einer der Jungs mein Konto auf seinem PC eröffnet hat. Manchmal ist mir aufgefallen, wenn ich versuche, WiFi einzuschalten, dass es sich jetzt nicht einschalten lässt, es sei denn. Ich starte mein Telefon neu. Ich weiß nicht, ob er etwas getan hat oder nicht. Fassen Sie mein Telefon jedoch niemals an. Wie auch immer, wir würden uns über jedes Licht freuen, das Sie in dieser Angelegenheit einsetzen könnten. Vielen Dank!

Verwandte Problem : Hallo Leute. Ich habe ein Samsung Galaxy S3 und bin unter Verizon Network. Letzte Nacht gab es eine Art Update und ich musste es herunterladen. Ich kann mich nicht genau erinnern, welche Dinge aktualisiert wurden. Als ich heute Morgen aufwachte, wurde ich mit der Fehlermeldung "Leider wurde der vzwavsservice beendet" begrüßt. Ich habe Verizon zweimal angerufen und ärgere mich, dass selbst Verizon-Mitarbeiter nicht wissen, worum es geht. Ich meine, sie haben keine Ahnung, was dieser Service ist oder wie das Problem behoben werden kann. Ich gehe davon aus, dass Sie dieses Problem schon einmal angetroffen haben. Wenn ja, lassen Sie es mich bitte wissen, da es sehr ärgerlich ist. - Lam

Lösung : Der VZW AVS Service ist offensichtlich die Verizon-App, die im Hintergrund ausgeführt wird. Nur der Anbieter weiß, was der Dienst tut. Aber die Sache ist, dass es nicht der Dienst ist, der die Fehlermeldung verursacht, sondern die neu aktualisierten Google Apps. Es scheint einen Konflikt zwischen diesem Dienst und Gapps zu geben. Versuchen Sie, den Anwendungsmanager aufzurufen und Google+ zu finden. Dort befindet sich eine Schaltfläche mit der Aufschrift Uninstall Updates (Updates deinstallieren), die das Problem beheben sollte. Deaktivieren Sie vzwavsservice, um zu verhindern, dass diese Fehlermeldungen in Zukunft angezeigt werden.

Probleme mit dem Galaxy S3-Netzschalter und der Tastatur führen zu einer schnellen Entladung des Akkus

Probleme : Ich habe zwei S3s, der erste war aufgrund des folgenden Problems unbrauchbar.

Erstens wird das Telefon immer wieder neu gestartet, nachdem das Samsung Galaxy S3 und Samsung es immer wieder zeigen.

Manchmal gelingt es ihm, in die Homepage zu gelangen, aber es zeigt die Option, wenn Sie lange auf den Ein- / Ausschalter drücken, der ausgeschaltet ist, den Datennetzwerkmodus und so weiter, und er schaltet sich wieder aus und startet die Schleife. Physisch sehe ich nicht, dass der Knopf feststeckt, aber ich denke, es muss sein.

Mein zweiter S3 hat zwei Hauptprobleme.

Erstens habe ich zwei Sprachen für meine Tastatur ausgewählt, aber die Leertaste kann nicht verschoben werden. Ich muss die englische Sprache deaktivieren, um Mandarin eingeben zu können, und dann die Option zur Verwendung der englischen Sprache erneut aktivieren.

Zweitens leert sich der Akku schnell, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, und langsamer, wenn ich das Telefon nur leicht benutze, z. B. beim Surfen im Internet.

Ich freue mich auf Ihre Hilfe und bedanke mich im Voraus. Einen schönen Tag noch.

Fehlerbehebung : Abgesehen davon, dass die Ein / Aus-Taste nicht funktioniert, besteht auch die Möglichkeit, dass die Firmware selbst einen Konflikt aufweist, der ein normales Starten des Telefons verhindert. Um das Problem einzugrenzen, starten Sie Ihr erstes Galaxy S3 im abgesicherten Modus, um zu überprüfen, ob es in diesem Zustand gestartet werden kann und normal funktioniert. Wenn es immer noch funktioniert, starten Sie es im Wiederherstellungsmodus und löschen Sie die Cache-Partition. Sollte das Problem weiterhin bestehen, fahren Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fort. Wenn keines dieser Verfahren das Problem beheben kann, ist es an der Zeit, dass Sie das Telefon von einem Techniker überprüfen lassen. Ja, es könnte sich um einen feststeckenden Netzschalter handeln, oder er ist möglicherweise vollständig beschädigt und muss ersetzt werden.

Tritt das Tastaturproblem bei Ihrem zweiten S3 sowohl im Hoch- als auch im Querformat auf? Geschieht dies nur im Hoch- oder Querformat, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Touchscreen und nicht mit der Tastatur vor. Wenn beides passiert, lohnt es sich, den Cache und die Daten der Tastatur zu löschen. Was den schnellen Akkuverbrauch angeht, gibt es meiner Meinung nach mehr Apps, die im Hintergrund funktionieren, wenn sich das Telefon im Ruhezustand befindet. Sie müssen diese Apps finden und deaktivieren. Es ist auch möglich, dass es Wakelocks gibt. Ich empfehle Ihnen daher, den Wakelock-Detektor aus dem Play Store zu installieren. Es kann Ihnen helfen, die Dinge zu finden, die Ihre Batterie schneller entladen.

Galaxy S3 Mini lässt sich nicht einschalten

Problem : Hallo! Also ließ ich mein Samsung Galaxy S3 Mini letzten Freitag über Nacht aufladen, wachte um 1 Uhr morgens auf, um die Uhrzeit zu überprüfen und alles war in Ordnung. Als ich um 5 Uhr morgens wieder aufwachte, war das Telefon vollständig ausgeschaltet und ließ sich nicht wieder einschalten. Natürlich habe ich den Stecker gezogen (er war voll aufgeladen), den Akku herausgenommen und es erneut versucht. Keine Antwort. Es würde nicht einmal vibrieren oder etwas registrieren. Also nahm ich den Akku heraus und ließ ihn ein bisschen und versuchte es erneut. Keine Antwort. Ich habe dann diesen Artikel gelesen, den Sie gepostet haben, und ich habe jeden einzelnen Schritt ausprobiert. Wenn Sie den Ein- / Ausschalter ohne Akku gedrückt halten, versuchen Sie den abgesicherten Modus usw., aber dies führt buchstäblich zu nichts.

Heute ist meine neue Batterie angekommen, ich habe sie eingesteckt und es hat absolut keinen Unterschied gemacht. Das Telefon reagiert nicht mehr (als wäre der Akku leer, aber dieser Akku ist natürlich nicht das Problem).

Ich habe alles auf diesem Telefon gespeichert, und ohne es einzuschalten, kann ich natürlich nichts davon nehmen. Ich habe mich gefragt, ob Sie eine Ahnung haben, was das Problem sein könnte, da es sich in ein paar Stunden von ziemlich gut bis gar nicht mehr einschaltete. - Abbie

Fehlerbehebung : Hallo Abbie. Zumindest wissen wir, dass es sich nicht nur um ein Batterieproblem handelt. Ich weiß, dass Sie die Batterie bereits herausgezogen haben, aber ich möchte, dass Sie sie wieder herausziehen und diesmal den Ein- / Ausschalter eine Minute lang gedrückt halten. Dadurch wird der in den Kondensatoren gespeicherte Strom verbraucht und der Speicher des Telefons aktualisiert. Legen Sie danach den Akku wieder ein und versuchen Sie, ihn einzuschalten. Wenn es immer noch nicht wieder eingeschaltet wird, halten Sie die Lautstärketasten und die Starttaste gedrückt und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Bei korrekter Ausführung wird das Telefon möglicherweise im Wiederherstellungsmodus gestartet. In diesem Fall wissen wir zumindest, dass die Hardware nicht das Problem ist. Wenn Sie den Wiederherstellungsmodus erreichen, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen. Dies kann möglicherweise Abhilfe schaffen. Wenn sich das Telefon jedoch weigert, bei der Wiederherstellung neu zu starten, sehen wir uns jetzt ein Telefon mit möglicherweise kaputtem USB-Ladeanschluss an. Es ist die Komponente, die den Akku und das Motherboard verbindet. Wenn dies der Fall war, müssen Sie das Telefon von einem Techniker überprüfen lassen.

Problem mit dem Akku des Galaxy S3

Problem : Hallo, ich habe Probleme mit meinem Samsung Galaxy S3. Im Grunde funktioniert es nur, wenn es aufgeladen wird. Wenn ich es abnehme, entlädt sich der Akku schnell und wenn es ungefähr 85% erreicht, fängt mein Telefon an zu blinken und friert dann ein wird ausgeschaltet, nachdem es ausgeschaltet wurde, wird es funktionieren, aber es wird zum Samsung-Schild gehen und so bleiben, so dass es im Grunde eingefroren ist, aber dann muss ich meinen Handy-Akku herausnehmen, ihn wieder einlegen und wieder aufladen, nachdem ich ihn aufgeladen habe Ich habe es auf einen vollen Akku geladen, als es endlich wieder verfügbar ist. Wenn es stundenlang aufgeladen ist, wird es mit 4% angezeigt.

Vorschlag : Der Akku ist die Komponente, die sich schneller verschlechtert als andere. In Ihrem Fall haben wir es anscheinend mit einem Telefon mit einem kaputten Akku zu tun, oder der Akku ist Ihrer Beschreibung nach zumindest der Hauptverdächtige dafür Problem passiert gerade. Versuchen Sie es mit einer neuen Batterie. Ich bin sicher, dass dies das Problem beheben wird.

Galaxy S3 kann nicht bis zum Startbildschirm gestartet werden

Problem : Hallo, mein Name ist Anna und ich habe eine Galaxy S3, die gut funktioniert hat, bis der Bildschirm eines Tages alle zurückging. Ich brachte sie in den Sprint-Laden, wo ich sie bekam, und sie tauschten das Telefon ein paar Monate nachdem ich das Telefon hatte Ich lief zur Seite und ließ mein Handy flach auf den Bildschirm fallen. Obwohl der Bildschirm kaputt war, funktionierte das Telefon noch eine Weile, aber nach einer Weile schaltete sich das Telefon von selbst ab, dann musste ich es wieder einschalten, aber ein paar Tage nachdem es angefangen hatte, ging es nicht mehr ganz an es würde nur zeigen, dass Samsung Galaxy x3 dann abschneidet und die einzige Möglichkeit ist, wenn ich den Akku herausnehme und wieder einsetze.

Lösung : Hallo Anna. Es kann nur eine Panne mit der Firmware sein. Zumindest sehe ich das hier, basierend auf Ihrer Beschreibung. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich bei dem Telefon um das handelt, bei dem der Bildschirm defekt war und das repariert wurde, oder um ein ganz anderes Telefon. Ich möchte jedoch, dass Sie versuchen, das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten und die Cache-Partition zu löschen, oder die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie bei eingeschaltetem Telefon die Rückseite und entnehmen Sie den Akku. Das nennst du Power-Shocking und es hilft oft.
  • Halten Sie, ohne den Akku zu entfernen, die Ein- / Aus-Taste Ihres Telefons etwa 30 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird in den Bauteilen gespeicherter Strom entladen.
  1. Setzen Sie den Akku wieder ein und schließen Sie die Rückwand.
  2. Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, und halten Sie die anderen beiden gedrückt, bis der Bildschirm zur Android-Systemwiederherstellung angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, um "Cache-Partition löschen" zu markieren, und drücken Sie die Netztaste, um sie auszuwählen.
  5. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, nachdem die Cache-Partition gelöscht wurde. Markieren Sie andernfalls "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Netztaste, um den Neustart zu starten.

Galaxy S3 WiFi schaltet sich automatisch ein

Problem : Hallo. Heute Abend beschloss mein Telefon (Straight Talk Galaxy S3) plötzlich, das WLAN ein- und auszuschalten, obwohl ich es manuell ausschalten würde, indem ich das Menü und die Benachrichtigungsleiste störte. Ich habe es manuell ausgeschaltet und dann den Bildschirm meines Telefons gesperrt. 30 Sekunden später würde ich es wieder benutzen und das WLAN wieder einschalten. Ich habe versucht, das Telefon auszuschalten, alle Optionen in den WLAN-Einstellungen ausprobiert und sogar das Netzwerk vergessen. Trotzdem bleibt es nicht aus. Hilfe? Danke fürs Lesen.

Lösung : Es muss die Straight Talk My Account-App sein, die dieses Problem verursacht. Die App kann WiFi automatisch einschalten, wenn sich das Telefon im Ruhe- oder Ruhemodus befindet. Versuchen Sie, mit der App zu spielen und eine Einstellung zu finden, mit der WLAN aktiviert werden kann. Wenn Sie sie nicht finden, rufen Sie den Anwendungsmanager auf und deaktivieren Sie die App von dort aus. Ich denke, dass die App nicht mit vorinstalliertem Telefon geliefert wurde. Sie können sie daher nach Möglichkeit deinstallieren.

Bildmitteilungen werden als "kaputte" Bilder angezeigt

Problem : In Bezug auf mein ATT Samsung Galaxy S3 - meine Stiefmutter schreibt mir manchmal Bilder ... und meistens erscheinen sie als "kaputte" Dateien - das quadratische graue Symbol mit dem orangefarbenen Dreieck ... Ich frage mich, warum ich Bilder von anderen empfangen kann und sie laden fein herunter, während andere ich ein Problem wie dieses habe! Sie ist eine Verizon-Benutzerin - hätte das irgendetwas damit zu tun? - LeAnn

Lösung : Hallo LeAnn, es scheint, dass die MMS-Einstellung in Ihrem Telefon auf „Hoch“ gesetzt wurde, um zu verhindern, dass Bilder beim Empfang automatisch heruntergeladen werden. Bitte versuchen Sie diese Verfahren:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf die Menütaste.
  2. Berühren Sie Nachrichten, und tippen Sie erneut auf die Menütaste.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie Multimedia-Mitteilungen (MMS).
  5. Tippen Sie auf Prioritätseinstellungen.
  6. Wählen Sie Normal.

Sie müssten auch Zustellberichte deaktivieren:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf die Menütaste.
  2. Berühren Sie Nachrichten, und tippen Sie erneut auf die Menütaste.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Wählen Sie Multimedia-Mitteilungen (MMS).
  5. Tippen Sie auf Übermittlungsbericht.
  6. Testnachricht senden.
  7. Deaktivieren Sie Delivery Report und senden Sie eine Testnachricht.

Galaxy S3 sagt immer "Download abgeschlossen"

Problem : Hallo Leute. Ich bin mir nicht sicher, was mit meinem Telefon passiert ist, aber es hat ein Problem. Es heißt immer wieder, dass es Dateien gab, die vollständig heruntergeladen wurden, aber wenn ich sie überprüfe, sind sie nicht da. Ich verstehe nicht, warum es sich so verhält, aber das jüngste Update hat möglicherweise etwas damit zu tun. Wissen Sie, wie Sie dieses Problem beheben können? - Sia

Lösung : Ja, das kürzlich durchgeführte Update hat möglicherweise Datenfehler verursacht, die letztendlich zu diesem Problem geführt haben. Keine Sorge, es ist nur ein kleiner Fehler, der leicht behoben werden kann, indem der Cache und die Daten des Download-Managers geleert werden. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf die Menütaste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf die Registerkarte Mehr.
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach links oder rechts, um den Inhalt der Registerkarte Alle anzuzeigen.
  5. Blättern Sie zu Download Manager und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie zuerst auf Cache löschen und dann auf Daten löschen.
  7. Tippen Sie auf OK.
  8. Starten Sie das Telefon neu.

Galaxy S3 Internet hat Fehler beendet

Problem : Mein Samsung Galaxy S3 hat ein Update erhalten und nach der Installation erscheint immer wieder die Fehlermeldung "Leider wurde das Internet gestoppt". Ich benutze die App, um im Internet zu surfen, und es scheint, dass ich es jetzt nicht tun kann, da sie sich jedes Mal schließt, wenn ich auf die Schaltfläche OK drücke, wenn der Fehler auftritt. Kannst du mir bitte helfen. Ich bin kein Techniker. Wenn Sie also eine schrittweise Lösung anbieten könnten, wäre das eine große Hilfe für mich. Ich bin eine 55-jährige Frau im Rollstuhl. - Gina

Lösung : Hallo Gina, es scheint, dass das neue Update einige Störungen zu Ihrem Telefon verursachte. Keine Sorge, Probleme wie diese können leicht behoben werden. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, und alles wird gut:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf die Menütaste.
  2. Berühren Sie Einstellungen und dann Anwendungsmanager.
  3. Tippen Sie nach links oder rechts, um den Inhalt der Registerkarte Alle anzuzeigen.
  4. Stellen Sie sicher, dass keine einzelne App als "Deaktiviert" gekennzeichnet ist, es sei denn, Sie haben sie absichtlich deaktiviert und sind sich ziemlich sicher, dass dies nichts mit diesem Problem zu tun hat.
  5. Scrollen Sie anschließend zur Internet-App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie zuerst auf die Schaltfläche Force Close.
  7. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Cache löschen.
  8. Tippen Sie abschließend auf die Schaltfläche Daten löschen. (Beachten Sie, dass Sie dabei Ihre Lesezeichen und Ihren Browserverlauf verlieren.)
  9. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK.

Das sollte es tun.

Engagieren Sie sich mit uns

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Vorschläge und Probleme, auf die Sie während der Verwendung Ihres Android-Telefons gestoßen sind. Wir unterstützen jedes Android, das heute auf dem Markt erhältlich ist. Und keine Sorge, wir berechnen Ihnen keinen Cent für Ihre E-Mails. Mailen Sie uns jederzeit per [email protected]. Wir lesen jede E-Mail, können jedoch keine Antwort garantieren. Wenn wir Ihnen helfen könnten, helfen Sie uns bitte, indem Sie unsere Beiträge mit Ihren Freunden teilen oder unsere Fehlerbehebungsseite besuchen. Vielen Dank.