Wie behebt man Xiaomi Mi6, das keine SIM-Karte erkennt und weiterhin einen SIM-Kartenfehler anzeigt? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]

Bei preiswerten Smartphones ist Xiaomi wie die neue Mi 6-Variante unter anderen Top-Marken aufgetaucht. Im Vergleich zu anderen Vorzeigegeräten sind diese in China hergestellten Mobiltelefone deutlich billiger, bieten jedoch die gleiche oder eine noch bessere Leistung und Ausstattung. Aber aus bestimmten Gründen würden viele Menschen immer noch zögern, diese Marken zu beschaffen, da der Support durch Netzbetreiber oder Gerätehersteller begrenzt ist. Infolgedessen bleiben viele Xiaomi-Benutzer, die auf bestimmte Probleme gestoßen sind, hängen, da die meisten von ihnen nicht wissen, was sie tun sollen, um das Problem zu beheben. In der Tat können Sie feststellen, dass verschiedene Anfragen unbeantwortet bleiben und Xiaomi-Probleme beim Auffüllen relevanter Foren ungelöst bleiben.

In dem Bestreben, Xiaomi-Besitzern, die zufällig auf dieser Website nach Hilfe suchen, weitere Unterstützung zu bieten, habe ich einige hilfreiche Lösungen für ein bestimmtes und am häufigsten auftretendes Problem bei Xiaomi Mi 6 vorgestellt gefürchtet Es wurde kein Fehler mit der SIM-Karte auf dem Mi 6-Mobilteil festgestellt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was bei Ihrem Xiaomi Mi 6 solche SIM-Kartenfehler auslöst, und was zu tun ist, um sie zu beheben?

Bevor wir jedoch zur Fehlerbehebung übergehen, sollten Sie, falls Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, unsere Seite zur Fehlerbehebung für Xiaomi Mi 6 besuchen, da wir möglicherweise bereits auf ähnliche Probleme eingegangen sind. Nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Wenn sie nicht funktionieren und Sie weitere Unterstützung benötigen, können Sie uns jederzeit kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme ausfüllen und auf Senden klicken.

Wodurch wird der Fehler "Keine SIM-Karte erkannt" oder ein anderes SIM-Kartenproblem bei Ihrem Xiaomi Mi 6 verursacht?

Viele derjenigen, die auf dasselbe Problem gestoßen sind, hielten es für ein Hardwareproblem, aber es stellt sich heraus, dass in den meisten Fällen die Software die Schuld trägt. Während das Gerät versucht, die verwendeten SIM-Karten zu lesen und zwischen ihnen zu wechseln, scheint ein Konflikt zu bestehen.

Es gibt auch andere Leute, die herausgefunden haben, dass das Problem durch eine fehlerhafte SIM-Karte verursacht wird. Sie konnten es herausfinden, als sie versuchten, die SIM-Karte zu wechseln oder eine andere zu verwenden, und der SIM-Kartenfehler wurde seitdem nicht mehr angezeigt. Betrachten Sie es als eine Option, um auch Ihr Ziel zu erreichen.

Abgesehen von einer fehlerhaften SIM-Karte können SIM-Kartenfehler auch eine beschädigte Komponente des Telefons bedeuten. Dies ist höchstwahrscheinlich die zugrunde liegende Ursache, wenn Sie Ihr Telefon zuvor fallen gelassen oder nass gemacht haben. Die Symptome eines Hardwareschadens können früher oder später nach dem tatsächlichen Vorfall auftreten. In diesem Fall ist ein Techniker die beste Lösung. Bringen Sie Ihr Telefon jedoch zu einem nahe gelegenen Service-Center und lassen Sie es von einem Techniker weiter diagnostizieren, um die Hardware zu überprüfen und / oder bei Bedarf zu reparieren. Wenn für Ihr Gerät jedoch noch eine Garantie besteht, können Sie Mühe und Geld sparen, indem Sie stattdessen einfach die Service- oder Ersatzgarantie in Anspruch nehmen.

Empfohlene Problemumgehungen und mögliche Lösungen

Im Folgenden finden Sie eine Liste aller möglichen Lösungen und empfohlenen Problemumgehungen für SIM-Kartenfehler und -probleme auf dem Xiaomi Mi 6-Gerät. Diese Methoden gelten als generische Lösungen, dh, sie können die zugrunde liegende Ursache möglicherweise beheben oder nicht. Trotzdem würde es nicht schaden, es zu versuchen. Wenden Sie sich dennoch an die folgenden Problemlöser, und gehen Sie Ihr Risiko ein. Einige Leute haben durch das Durchführen einer dieser Methoden Abhilfe geschaffen und hoffen, dass Sie auch positive Ergebnisse erzielen.

Entfernen Sie die SIM-Karte und setzen Sie sie erneut in das Xiaomi Mi 6 ein

Wenn Sie eine andere Ersatz-SIM-Karte haben, versuchen Sie, diese SIM-Karte in Ihr Xiaomi-Telefon einzulegen und zu verwenden. Prüfen Sie dann, ob der SIM-Kartenfehler weiterhin besteht. Ist dies nicht der Fall, liegt das Problem bei der verwendeten SIM-Karte. Sie können in Betracht ziehen, die SIM-Karte bis dahin auszutauschen.

  1. Bereiten Sie Ihre Werkzeuge vor.
  2. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus.
  3. Suchen Sie das kleine Loch auf der linken Seite des Telefons.
  4. Verwenden Sie den SIM-Auswerfer und setzen Sie ihn in dieses Loch ein.
  5. Drücken Sie den Auswerfer vorsichtig hinein, bis das SIM-Fach ausgeworfen wird.
  6. Ziehen Sie das Fach heraus und entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Fach. Untersuchen Sie die SIM-Karte auf Anzeichen von Korrosion. Wenn für Sie alles in Ordnung ist, legen Sie die SIM-Karte wieder in das Fach.
  7. Drücken Sie dann das SIM-Fach vorsichtig in die gleiche Richtung zurück, bevor Sie es herausnehmen.

Wenn Sie eine Ersatz-Micro-SIM- oder -Nano-SIM-Karte haben, können Sie versuchen, diese zu verwenden. Prüfen Sie dann, ob der Fehler bei Verwendung einer anderen SIM-Karte weiterhin auftritt.

Neustart / Neustart erzwingen Xiaomi Mi 6

Wenn der SIM-Kartenfehler nach dem Entfernen und erneuten Einlegen der SIM-Karte in Ihr Xiaomi Mi 6 weiterhin auftritt, versuchen Sie, Ihr Mi 6 neu zu starten (soft reset) oder einen Neustart zu erzwingen Kartenfehler, der bei Verwendung des Geräts weiterhin angezeigt wird. Und so geht's:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Wenn das Menü auf dem Bildschirm angezeigt wird, wählen Sie die Option Ausschalten und tippen Sie anschließend auf OK. Ihr Telefon schaltet sich dann aus.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden erneut die Ein- / Aus- Taste, um das Gerät wieder einzuschalten.
  4. Um das Xiaomi Mi 6 zum Neustart oder Neustart zu zwingen, halten Sie die Ein- / Aus- Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.

Ein Forcer-Neustart ist häufig erforderlich, wenn Ihr Gerät verzögert oder nicht mehr reagiert.

Da bei beiden Neustarts keine Daten betroffen sind, ist dies zunächst eine sichere Methode.

Starten Sie Xiaomi Mi 6 im Wiederherstellungsmodus und aktualisieren Sie die Firmware

Firmware-Updates bringen häufig neue Funktionen und Dienste mit sich, zusammen mit einigen Patches, die zur Behebung bestehender Probleme auf dem Telefon verwendet werden, die wahrscheinlich durch komplexe Fehler ausgelöst werden. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, erwägen Sie es als nächste Option. Sichern Sie zur Sicherheit alle Ihre Daten im Voraus. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Xiaomi Mi 6 im Wiederherstellungsmodus zu starten und das verfügbare Firmware-Update zu installieren.

  1. Schalten Sie Ihr Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Lautstärketasten , die Home- Taste und die Ein / Aus-Taste ca. 10 Sekunden lang gedrückt.
  3. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Mi-Logo angezeigt wird. Sie befinden sich jetzt im Wiederherstellungsmodus .
  4. Von hier aus können Sie mit den Lautstärketasten zu verschiedenen Optionen navigieren und dann die Ein / Aus-Taste drücken, um die Auswahl zu bestätigen.
    • Um die Cache-Partition zu löschen, wählen Sie mit der Taste Lautstärke verringern die Option zum Löschen der Cache-Partition aus und drücken Sie zum Bestätigen die Ein- / Aus- Taste.
    • Verwenden Sie zum Aktualisieren der Firmware die Lautstärketaste, um die Option zum Installieren des Software- / Firmware-Updates auszuwählen, und drücken Sie dann zum Bestätigen die Ein / Aus- Taste.
  5. Wählen Sie Jetzt neu starten, um das Telefon neu zu starten.

Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Setzen Sie Ihr Xiaomi Mi 6 im Wiederherstellungsmodus auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück

Auch dies kann als Ihre letzte Hoffnung angesehen werden. Wenn Sie sicher sind, dass Ihr Telefon weder physisch noch flüssig beschädigt ist und dennoch SIM-Karten-Fehler verursacht, liegt höchstwahrscheinlich ein schwerwiegendes oder komplexeres Softwareproblem auf dem Telefon vor. Dies kann an einigen Malware- oder Systemfehlern liegen, die das Telefon daran hindern, wie beabsichtigt zu funktionieren, insbesondere beim Lesen von SIM-Kartendaten. So wird im Wiederherstellungsmodus auf Ihrem Xiaomi Mi 6-Gerät ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchgeführt:

  1. Schalten Sie Ihr Xiaomi Mi 6 aus, indem Sie den Ein- / Ausschalter drücken, bis es sich ausschaltet.
  2. Halten Sie dann die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt.
  3. Wenn Sie das Mi-Logo sehen, lassen Sie beide Tasten gleichzeitig los.
  4. Drücken Sie dann die Taste Lautstärke verringern, um die Option Zurücksetzen zu markieren, und drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um die Aktion zu bestätigen.
  5. Verwenden Sie die Taste "Lautstärke verringern", um die Option " Alle Daten löschen" zu markieren, und drücken Sie dann zur Bestätigung die Ein / Aus-Taste.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um Ja auszuwählen und den Werksreset zu bestätigen.

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen Xiaomi Mi 6 über das Menü Einstellungen:

Sie können Ihren Xiaomi Mi 6 auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, indem Sie die folgenden alternativen Schritte ausführen:

  1. Mach dein Handy an.
  2. Navigieren Sie zum Hauptmenü und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Öffnen Sie den Ordner Backup and Reset und wählen Sie Factory Data Reset .
  4. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  5. Lesen und überprüfen Sie die Warnmeldung und wählen Sie dann Alles löschen, um das Zurücksetzen zu bestätigen.

Ihr Gerät beginnt dann mit dem Zurücksetzen und Wiederherstellen der Software. Überprüfen Sie, ob Ihre SIM-Karten jetzt erkannt werden.

Wenden Sie sich an den Xiaomi-Support oder Ihren Mobilfunkanbieter, um weitere Optionen und Unterstützung bei der Behebung des SIM-Kartenfehlers auf Ihrem Xiaomi Mi 6 zu erhalten autorisierten Kundendienst und lassen Sie Ihr Telefon von einem Techniker diagnostizieren und / oder reparieren

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.