Wie behebt man den Fehler "Leider hat Bixby Voice aufgehört" auf dem Galaxy S10 | Problembehandlung bei Bixby Voice funktioniert nicht und stürzt ständig ab

Erhalten Sie den Fehler "Leider hat Bixby Voice aufgehört" auf Ihrem Galaxy S10? Befolgen Sie unsere Lösungen in diesem Artikel, um das Problem zu beheben.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Behebung des Fehlers "Leider wurde Bixby Voice gestoppt" | Fehlerbehebung bei Bixby Voice, das nicht funktioniert und abstürzt

Bixby Voice wurde gestoppt Fehler können für eine Reihe von Faktoren auftreten. Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Fehlerbehebung, mit denen Sie das Problem beheben können.

Bixby Voice hat Fix 1 gestoppt: Stellen Sie sicher, dass Software und Apps aktualisiert werden

Bixby Voice ist eine Kern-Samsung-App, daher liegt es in ihrem besten Interesse, sie stabil zu halten. In den meisten Fällen ist es aber genau wie jede andere App, diese ist nicht perfekt. Von Zeit zu Zeit kann es zu Schluckauf kommen. Um sicherzustellen, dass das Problem nicht durch eine schlechte Codierung verursacht wird, möchten Sie sicherstellen, dass Android und alle Apps in Ihrem S10 aktualisiert sind. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollte dies der erste Schritt zur Fehlerbehebung sein, den Sie durchführen möchten.

Bixby Voice hat Fix 2 gestoppt: Starten Sie Bixby Voice neu

Obwohl die Bixby-Funktion durch eine Reihe von Diensten und Apps auf Ihrem Gerät ermöglicht wird, gibt es eine dedizierte Bixby Voice-App, mit der Sie dieses Problem beheben können. Dies kann der Grund sein, warum das Problem auftritt. Versuchen Sie es neu zu starten und sehen Sie, was passiert.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine App neu zu starten. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Bildschirm auf den Softkey Letzte Apps (der mit drei vertikalen Linien links von der Schaltfläche Startseite).
  2. Wenn der Bildschirm "Zuletzt verwendete Apps" angezeigt wird, wischen Sie nach links oder rechts, um nach der Instagram-App zu suchen. Es sollte hier sein, wenn Sie es zuvor geschafft haben, es auszuführen. Wischen Sie dann in der App nach oben, um sie zu schließen. Dies sollte das Schließen erzwingen. Ist dies nicht der Fall, tippen Sie einfach auf Alle schließen, um auch alle Apps neu zu starten.

Eine andere Möglichkeit, das Schließen einer App zu erzwingen, ist folgende:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol oben rechts).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Finde und tippe auf die Instagram-App.
  6. Tippen Sie auf Stopp erzwingen.

Bixby Voice hat Fix 3 gestoppt: Führen Sie einen Soft-Reset durch

Ein wichtiger Fehlerbehebungsschritt, den Sie in diesem Fall ausführen können, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie das Telefon neu starten und das System aktualisieren. Dies ist in der Regel bei der Behebung von Problemen aufgrund von geringfügigen oder vorübergehenden Fehlern hilfreich. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Halten Sie die Tasten Power + Volume Down ungefähr 12 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Hinweis: Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode (Wartungsstartmodus) angezeigt wird.
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Normal Boot. Hinweis: Verwenden Sie die Lautstärketasten, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die untere linke Taste (unter den Lautstärketasten), um auszuwählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis der Reset abgeschlossen ist.
  3. Wenn der Maintenance Boot Mode-Bildschirm nicht angezeigt wird, ist er auf Ihrem Gerät nicht vorhanden. Warten Sie einfach, bis sich das Gerät vollständig ausgeschaltet hat.

Bixby Voice hat Fix 4 beendet: Beobachten Sie den abgesicherten Modus

Einer der häufigsten Gründe für viele Probleme in Android ist schlecht codierte App. Es gibt einige Apps, die Android möglicherweise stören. Versuchen Sie, das Gerät im abgesicherten Modus neu zu starten, um zu überprüfen, ob Sie eine App heruntergeladen haben, die den Fehler verursacht, dass Bixby Voice gestoppt wurde. In diesem Modus können keine Apps von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn Bixby Voice also normal funktioniert, können Sie davon ausgehen, dass die Schuld bei einer App von Drittanbietern liegt.

So booten Sie Ihren S10 im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Fenster zum Ausschalten angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  2. Berühren und halten Sie Ausschalten, bis die Eingabeaufforderung für den abgesicherten Modus angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf Abgesicherter Modus.
  4. Der Vorgang kann bis zu 30 Sekunden dauern.
  5. Nach dem Neustart wird unten links auf dem Startbildschirm „Abgesicherter Modus“ angezeigt.

Denken Sie daran, dass Anwendungen von Drittanbietern in diesem Modus deaktiviert sind. Sie können also vorinstallierte Apps verwenden. Wenn das Problem mit dem Touchscreen im abgesicherten Modus nicht auftritt, liegt das Problem an einer fehlerhaften App. Deinstallieren Sie die App, die Sie kürzlich installiert haben, und prüfen Sie, ob sie dadurch behoben wird. Wenn das Problem weiterhin besteht, verwenden Sie den Eliminierungsprozess, um die betrügerische App zu identifizieren. Hier ist wie:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Sobald Sie bestätigt haben, dass eine Drittanbieter-App schuld ist, können Sie Apps einzeln deinstallieren. Wir empfehlen Ihnen, mit den zuletzt hinzugefügten zu beginnen.
  4. Nachdem Sie eine App deinstalliert haben, starten Sie das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn das Problem weiterhin besteht, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Bixby Voice hat Fix 5 gestoppt: Cache-Partition löschen

Das Löschen der Cache-Partition ist eine weitere effektive Methode, um ungeklärte Fehler in Android zu beheben. Wenn der Fehler "Bixby Voice gestoppt" weiterhin auftritt, müssen Sie den Systemcache in der Cache-Partition aktualisieren. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  2. Halten Sie gleichzeitig die Lauter- und die Bixby-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lautstärketasten und die Bixby-Taste weiterhin gedrückt, und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  4. Das Menü des Wiederherstellungsbildschirms wird nun angezeigt. Wenn Sie dies sehen, lassen Sie die Tasten los.
  5. Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Bixby Voice hat Fix 6 beendet: Samsung-Konto erneut hinzufügen

Einige Galaxy S-Benutzer konnten in der Vergangenheit einige Bixby-Fehler beheben, indem sie ihr Samsung-Konto löschten und erneut hinzufügten. Wir wissen nicht, ob dies für Bixby-Fälle auf dem S10 effektiv ist, aber es ist erwähnenswert. Das Entfernen und Wiederherstellen eines Samsung-Kontos dauert nur wenige Minuten. Sie müssen auch nichts weiter tun, da dadurch Ihre Daten nicht gelöscht werden. Sie müssen lediglich Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort eingeben und warten, bis das Gerät Ihr Telefon mit Ihrer Samsung-Cloud-Kopie synchronisiert.

So entfernen Sie ein Samsung-Konto:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Konten und Backup.
  3. Tippen Sie auf Konten.
  4. Wählen Sie Ihr Samsung-Konto.
  5. Tippen Sie auf Weitere Einstellungen (drei Punkte).
  6. Tippen Sie auf Konto entfernen.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung auf Entfernen.

So fügen Sie Ihr Samsung-Konto hinzu:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Konten und Backup.
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Konto hinzufügen.
  4. Wählen Sie das Samsung-Konto und befolgen Sie die weiteren Anweisungen.

Bixby Voice hat Fix 7 gestoppt: Löschen des Bixby Voice-App-Cache

Wenn der Bixby Voice-Stoppfehler weiterhin besteht, sollten Sie eine Fehlerbehebung für die Haupt-App in Betracht ziehen. Sie können dies tun, indem Sie den Cache der Bixby Voice-App leeren. Befolgen Sie diese Schritte, um dies zu tun:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol oben rechts).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Finde und tippe auf die Instagram-App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.

Bixby Voice hat Fix 8 beendet: Bixby Voice zurücksetzen

Eine andere Möglichkeit, ein Problem mit der Bixby Voice-App zu lösen, besteht darin, alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Dies erfolgt durch Löschen der Daten. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol oben rechts).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Finde und tippe auf die Instagram-App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.

Bixby Voice hat Fix 9 gestoppt: Wischen Sie das Gerät mit Factory Reset

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann erforderlich sein, wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem behoben hat. Durch diesen Fehlerbehebungsschritt werden Ihre Daten gelöscht. Sichern Sie sie daher rechtzeitig.

So setzen Sie Ihren S10 auf die Werkseinstellungen zurück:

Methode 1: So setzen Sie das Samsung Galaxy S10 über das Einstellungsmenü zurück

  1. Erstellen Sie ein Backup Ihrer persönlichen Daten und entfernen Sie Ihr Google-Konto.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu Allgemeines Management und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Wählen Sie Factory data reset aus den angegebenen Optionen.
  6. Lesen Sie die Informationen und tippen Sie auf Zurücksetzen, um fortzufahren.
  7. Tippen Sie auf Alle löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Methode 2: So setzen Sie das Samsung Galaxy S10 mithilfe von Hardwaretasten zurück

  1. Erstellen Sie nach Möglichkeit vorab eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt.
  2. Außerdem möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Google-Konto entfernen. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt.
  3. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  4. Halten Sie gleichzeitig die Lauter- und die Bixby-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Lautstärketasten und die Bixby-Taste weiterhin gedrückt, und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  6. Das Menü des Wiederherstellungsbildschirms wird nun angezeigt. Wenn Sie dies sehen, lassen Sie die Tasten los.
  7. Verwenden Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, bis "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Daten löschen / Werksreset" auszuwählen.
  9. Verwenden Sie Lautstärke verringern, um Ja zu markieren.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.