Wie behebe ich YouTube-Apps, die nach der Installation des iOS 11.4-Updates nicht richtig geladen werden oder auf dem iPhone SE immer wieder abstürzen? [Troubleshooting Guide]

Software-Updates haben Vor- und Nachteile, wie sie in jeder iOS-Version von Apple erzeugt werden. Die Symptome können entweder geringfügig oder komplex sein. In der Regel treten bei einem Software-Update nur geringfügige Symptome auf, die darauf hinweisen, dass sie behoben werden können. In diesem Beitrag behandelte Probleme treten häufig bei Besitzern von iOS-Geräten nach einer neuen Implementierung eines iOS-Updates auf. Es befindet sich in der YouTube-App, die immer wieder abstürzt oder auf dem iPhone SE nicht richtig geladen wird. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Optionen und / oder möglichen Lösungen Sie ausprobieren sollten, wenn Sie ein solches Problem mit der App nach dem Update auf derselben iPhone-Variante haben.

Wenn Sie jetzt noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, schauen Sie unbedingt auf unserer Seite zur Fehlerbehebung vorbei. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Es besteht die Möglichkeit, dass wir bereits eine Lösung für das aktuelle Problem bereitgestellt haben. Suchen Sie daher auf dieser Seite nach ähnlichen Problemen und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für iPhone-Probleme aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Problembehandlung für das iPhone SE mit einer Youtube-App, die nicht richtig geladen wird

Überprüfen Sie zunächst Ihre Internetverbindung. Online-Apps wie YouTube können nicht richtig funktionieren, wenn Netzwerkprobleme auftreten. Überprüfen Sie jedoch, ob Ihr iPhone mit dem Internet verbunden ist und über eine stabile Internetverbindung verfügt. Andernfalls müssen Sie sich zunächst mit Netzwerkverbindungsproblemen auf Ihrem iPhone befassen, damit YouTube wie beabsichtigt funktioniert. Wenn die Internetverbindung gut ist und Ihr iPhone SE über einen stabilen Zugriff verfügt, das Problem jedoch weiterhin besteht, ist es an der Zeit, eine Fehlerbehebung durchzuführen.

Erste Lösung: Schließen von YouTube- und Hintergrund-Apps erzwingen.

Es ist normal, dass einige Apps bei jeder Installation einer neuen Software reagieren. Dies ist möglicherweise auf den Plattformwechsel zurückzuführen. Sollte dies der Fall sein, wird dies normalerweise durch Löschen der App behoben. Also hier ist, was Sie zuerst anprobieren können:

  1. Drücken Sie die Home-Taste zweimal schnell. Dadurch wird eine Liste der zuletzt verwendeten Apps angezeigt. Diese Apps sind nicht geschlossen und werden daher immer noch im Hintergrund ausgeführt.
  2. Suchen Sie die YouTube-App in der Vorschau der App und streichen Sie darauf.

Versuchen Sie nach dem Löschen von YouTube und anderen Hintergrund-Apps, YouTube erneut zu laden, und prüfen Sie, ob die Dinge bereits wie beabsichtigt funktionieren.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie Netflix, das nach dem Update auf iOS 11.3.1 nicht mehr auf Ihrem iPhone SE funktioniert
  • So beheben Sie Twitter, das nach dem Update auf iOS 11.3.1 auf Ihrem iPhone SE immer wieder abstürzt
  • So beheben Sie Probleme mit der E-Mail / Mail-App auf dem Apple iPhone SE [Fehlerbehebung]
  • Beheben einer Messenger-App, die auf dem Apple iPhone SE immer wieder abstürzt (einfache Schritte)

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone SE neu (Soft Reset).

Wenn das Löschen der App nicht hilft, versuchen Sie einen Systemneustart oder einen Soft-Reset. Auf diese Weise können Sie den App-Cache leeren, der möglicherweise durch das neue Update beschädigt wurde. Außerdem wird das iPhone-System aktualisiert, ohne dass gespeicherte Daten im internen Speicher beeinträchtigt werden. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis die Schaltfläche Zum Ausschalten schieben angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Gerät auszuschalten.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden erneut die Ein- / Aus-Taste, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn dein iPhone-Bildschirm beim Absturz von YouTube hängen bleibt, kannst du stattdessen einen Neustart erzwingen.

  • Halten Sie dazu die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig ca. 10 bis 20 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie dann beide Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Überprüfen Sie nach dem Neustart des Telefons Ihre Internetverbindung und starten Sie die YouTube-App, um zu prüfen, ob sie bereits funktioniert.

Dritte Lösung: Starten Sie die Wi-Fi-Verbindung auf Ihrem iPhone neu bzw. aktualisieren Sie sie.

Starten Sie Ihr iPhone Wi-Fi neu, um Internetverbindungsprobleme vollständig auszuschließen. Dadurch wird die Wi-Fi-Funktion Ihres Telefons aktualisiert und die Verbindung neu gestartet. Befolgen Sie einfach diese Schritte:

  1. Navigieren Sie auf der Startseite zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf WLAN.
  3. Schalten Sie den Wi-Fi-Schalter aus.
  4. Tippen Sie nach ca. 30 Sekunden erneut auf den Schalter, um das WLAN wieder einzuschalten.

Wenn dies nicht funktioniert, können Sie auf Netzwerkeinstellungen zurückgreifen, die auf Ihrem iPhone SE zurückgesetzt wurden. Dadurch werden drahtlose Netzwerke von Ihrem Gerät gelöscht, und Sie können eine Verbindung zum Wi-Fi-Internet herstellen, als wäre dies das erste Mal. Alle Netzwerkfehler, die möglicherweise dazu geführt haben, dass die YouTube-App fehlerhaft oder instabil geworden ist, werden wahrscheinlich dabei gelöscht. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone SE zurückzusetzen:

  1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu Zurücksetzen und tippen Sie darauf.
  4. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen aus den angegebenen Optionen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Gerätepasscode ein.
  6. Tippen Sie auf die Option, um das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen zu bestätigen.

Lassen Sie zu, dass Ihr Gerät den Reset abschließt und automatisch neu startet. Richten Sie anschließend Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein und stellen Sie die Verbindung wieder her. Versuchen Sie, die YouTube-App zu starten, sobald Ihr Gerät verbunden ist, und prüfen Sie, ob sie bereits ordnungsgemäß funktioniert.

Vierte Lösung: Installieren Sie Updates für YouTube und andere Apps.

App-Updates werden in der Regel nach einem Systemupdate bereitgestellt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Apps weiterhin kompatibel sind und mit der aktuellen Betriebssystemversion des Telefons funktionieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach neuen ausstehenden App-Updates einschließlich YouTube-Updates zu suchen und diese zu installieren:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das App Store- Symbol. Auf diese Weise gelangen Sie zum App Store- Hauptbildschirm.
  2. Navigieren Sie unten rechts auf dem Bildschirm und tippen Sie anschließend auf das Symbol Aktualisierungen . Daraufhin wird ein neuer Bildschirm mit einer Liste von Apps mit ausstehenden Updates angezeigt.
  3. Suchen Sie YouTube in der Liste und tippen Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren .
  4. Wenn Sie mehrere Anwendungen mit ausstehenden Updates sehen, tippen Sie stattdessen auf die Schaltfläche Alle aktualisieren. Dadurch werden alle Apps gleichzeitig aktualisiert.

Lassen Sie die Updates vollständig installieren und starten Sie Ihr iPhone neu, um Apps und iOS zu aktualisieren.

Fünfte Lösung: Löschen Sie die YouTube-App und installieren Sie sie erneut.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem alle vorherigen Verfahren ausgeschöpft wurden, ist die YouTube-App auf Ihrem iPhone nach dem neuen iOS-Update möglicherweise vollständig beschädigt und muss daher gelöscht oder deinstalliert werden. Nach dem Löschen können Sie die YouTube-App aus dem App Store erneut installieren, um die aktuelle Version der App zu erhalten, die unter iOS 11.4 einwandfrei ausgeführt wird. So fangen Sie an:

  1. Tippen und halten Sie auf dem Startbildschirm auf ein beliebiges App-Symbol.
  2. Wenn Sie sehen, dass die Symbole zu wackeln beginnen, tippen Sie auf X in der Ecke der YouTube- App.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen .

Starten Sie Ihr Gerät neu, laden Sie die Netflix-App herunter und installieren Sie sie mit den folgenden Schritten auf Ihrem iPhone SE:

  1. Öffnen Sie den App Store.
  2. Tippen Sie im App Store-Hauptbildschirm auf das Suchsymbol (Lupe).
  3. Navigiere zur Registerkarte "Suchen" und gib YouTube in die Suchleiste ein.
  4. Suchen Sie die YouTube-App und wählen Sie sie aus den Suchergebnissen aus.
  5. Tippen Sie zum Herunterladen der App auf Abrufen und installieren . Möglicherweise müssen Sie Ihr Apple ID-Kennwort eingeben, um den App-Download und die Installation zu autorisieren und zu bestätigen.

Die YouTube-App sollte jetzt ordnungsgemäß funktionieren, es sei denn, ein schwerwiegenderer Täter wie Malware ist schuld. Solche Probleme werden nicht immer durch Update-Fehler verursacht. An dieser Stelle können Sie den App-Entwickler um Unterstützung bitten, um erweiterte Fehlerbehebungsverfahren durchzuführen.

Bitten Sie um mehr Hilfe

Weitere Unterstützung bei der Fehlerbehebung bei Anwendungsfehlern erhalten Sie in der YouTube-Hilfe oder bei der Google-YouTube-Supportabteilung. Es gibt möglicherweise einige erweiterte Einstellungen für die YouTube-App, die konfiguriert werden müssen, damit die App mit der kürzlich installierten iOS-Plattform funktioniert. Wenn Sie einen Fehlercode oder eine Fehlermeldung sehen, notieren Sie sich diesen und leiten Sie den Code oder die Meldung an die Mitarbeiter weiter, damit diese auf die Fehlermeldung oder den Code verweisen und Hinweise oder Hinweise auf geeignete Lösungen erhalten können.

verbinde dich mit uns

Wenn Sie weitere Hilfe bei der Verwendung bestimmter Funktionen und Features des neuen Apple iPhone 7-Smartphones benötigen, besuchen Sie unsere Tutorial-Seite. Dort finden Sie eine Liste mit Anleitungen, schrittweisen Anleitungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum iPhone 7. Wenn Sie andere Bedenken haben oder Probleme beim Telefonieren haben, können Sie uns über dieses Formular erreichen . Teilen Sie uns einfach das Problem oder die Geräteprobleme mit, und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • Wie behebt man Probleme mit iPhone SE Wi-Fi-Verbindungen und langsamen Browsing nach dem Update auf iOS 11? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Beheben von Problemen mit dem Apple iPhone SE bei Signalausfällen, schlechtem Empfang, fehlendem Signal und anderen Netzwerkproblemen [Troubleshooting Guide]
  • Probleme mit der Apple iPhone SE-Kamera: Verschwommene Fotos, unscharfer Fokus, Blitz funktioniert nicht, Kamera-App nicht verfügbar [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Apple iPhone SE-Lautsprecher funktioniert nicht, schlechte Tonqualität, keine Tonprobleme [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Apple iPhone SE-Mikrofonproblem: Kein Ton zu hören, Ton während eines Anrufs unklar, Mikrofon funktioniert nicht [Leitfaden zur Fehlerbehebung]