Wie behebe ich Google Pixel 3, das sich nicht einschalten lässt?

Das neue Google Pixel 3 gehört heute zu den beeindruckendsten Smartphones, wenn es um technische Spezifikationen und Funktionen geht und wenn man bedenkt, dass es bereits mit dem neuesten Android 9.0 Pie läuft. Aber es ist nicht perfekt und wenn Sie einer der Besitzer dieses Geräts sind, kann es hier und da zu Schluckauf kommen.

Einige Wochen nach der Veröffentlichung von Pixel 2 im letzten Jahr haben wir bereits Beschwerden über einige Probleme erhalten, auf die die Eigentümer gestoßen sind. Zu den am häufigsten auftretenden Problemen gehörte die Fähigkeit des Geräts, sich einzuschalten. Dies könnte auch beim Pixel 3 der Fall sein. In diesem Beitrag werden wir Ihnen daher die Lösung des Problems mitteilen, falls Sie bereits von einem Fehler betroffen sind es jetzt.

Bevor wir jedoch zur Fehlerbehebung übergehen, besuchen Sie unsere Fehlerbehebungsseite, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Wenn Sie weitere Hilfe bei Ihrem Problem benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie auf Senden, um mit uns in Kontakt zu treten.

Wie behebe ich Google Pixel 3, das sich nicht einschalten lässt?

Es ist normal, dass einige Benutzer denken, dass ihre neuen Geräte ein Hardwareproblem haben, wenn sie nicht mehr reagieren, aber die meiste Zeit kann dieses Problem bei einem kleineren Problem mit der Firmware auftreten. Meistens liegt es nur an einem System- oder Firmware-Absturz und wir müssen herausfinden, ob dies bei Ihrem Pixel 3 wirklich der Fall ist, indem wir Folgendes tun:

Erzwungener Neustart

Durch diesen Vorgang wird Ihr Telefon zum Hochfahren gezwungen. In den meisten Fällen ist dies sehr effektiv, da Geräte mit nicht austauschbaren Batterien fest verdrahtet sind, um auf diesen Vorgang zu reagieren. Wenn Sie sich fragen, was es wirklich ist, stellen Sie es sich als ein Entfernen des Akkus vor, wie es bei Telefonen mit austauschbaren Akkus häufig der Fall ist, die nicht mehr reagieren. Der Effekt wäre auch der gleiche. So machst du es:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste mindestens 30 Sekunden lang gedrückt, und lassen Sie sie los, wenn das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Im Gegensatz zu anderen Geräten, bei denen Sie einige Tasten drücken und gedrückt halten müssen, benötigen Sie bei Pixeltelefonen nur den Ein- / Ausschalter, und auch hier ist es fest verdrahtet, darauf zu reagieren. Wenn es also tatsächlich hochfährt, ist das das Ende des Problems, aber versuchen Sie es noch ein paar Mal, wenn der erste Versuch nicht funktioniert hat. Versuchen Sie danach, und Ihr Gerät reagiert immer noch nicht, die nächste Lösung.

Laden Sie Pixel 3 auf und erzwingen Sie einen Neustart

Wenn es sich um einen Firmware-Absturz handelt, reagiert Ihr Telefon auch nicht auf das Ladegerät. Wenn Sie zulassen, dass der Akku leer ist, ist die Firmware möglicherweise abgestürzt, bevor der Akku entladen wurde. Ein entladener Akku ist nicht immer ein Problem, da ein Smartphone die meiste Zeit reagiert, wenn Strom durch seine Schaltkreise fließt, es aber auch Zeiten gibt, in denen das System abstürzt. In diesem Fall haben Sie bereits mit einigen Problemen zu kämpfen, die beide zu einem nicht reagierenden Gerät führen. Um dies zu beheben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schließen Sie das Original-Ladegerät Ihres Telefons an eine funktionierende Stromquelle oder Steckdose an.
  2. Schließen Sie Ihren Pixel 3 mit dem Original-Datenkabel an das Ladegerät an.
  3. Lassen Sie das Ladegerät, unabhängig davon, ob es aufgeladen wird oder nicht, etwa 10 Minuten lang am Ladegerät angeschlossen.
  4. Halten Sie danach die Ein- / Aus-Taste mindestens 30 Sekunden lang gedrückt, und zwar diesmal, während das Gerät an das Ladegerät angeschlossen ist.

Wenn es diesmal hochfährt, könnte das Problem wirklich nur ein Absturz sein, der durch eine leere Batterie verursacht worden sein könnte. Wenn es jedoch nicht reagiert, ist es an der Zeit, es wieder in den Laden zu bringen, damit der Techniker es für Sie überprüfen kann.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.