Was tun, wenn sich Ihr Apple iPhone X nicht oder nur sehr langsam auflädt? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]

Sie sind gerade dabei, etwas wirklich Wichtiges zu tun, z. B. einen Geschäftsabschluss über E-Mail oder Text zu tätigen, aber der Akku Ihres iPhones ist dann leer. In dem Bestreben, Ihre mobilen Geschäftstransaktionen am Laufen zu halten, wird Ihr iPhone sofort aufgeladen. Normalerweise müssen Sie es nur an das Ladegerät anschließen (kabelgebundenes Laden) oder auf Ihr kabelloses Ladegerät stellen und es dann einige Zeit aufladen. Aber aus irgendeinem Grund wird Ihr iPhone X nicht aufgeladen, oder es wird möglicherweise aufgeladen, aber wirklich sehr langsam, als es normalerweise der Fall ist.

Warum wird Ihr neues iPhone nicht richtig aufgeladen und wie lässt es sich beheben? Wenn Sie die Antworten auf diese Fragen erfahren möchten, empfehle ich Ihnen, den gesamten Beitrag zu lesen. Abgesehen von der Fehlerbehebung bei Ladeproblemen werden auch die Hauptgründe erläutert, warum ein iPhone nicht aufgeladen wird. Liegt es an einer schlechten Batterie oder etwas anderem? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Bevor wir mit der Fehlerbehebung fortfahren, schauen Sie auf unserer iPhone X-Fehlerbehebungsseite nach, wenn Sie eine Lösung für ein anderes Problem suchen, da wir bereits einige der häufigsten Probleme behoben haben, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Durchsuchen Sie die Seite nach ähnlichen Problemen und nutzen Sie unsere Lösungen. Wenn Sie weiterhin Hilfe benötigen, können Sie uns über diesen Fragebogen kontaktieren.

Was hindert Ihr iPhone X daran, richtig aufgeladen zu werden?

Viele Leute haben darüber nachgedacht, dass ein Telefon, das nicht aufgeladen wird, höchstwahrscheinlich auf einen defekten Akku oder ein defektes Ladegerät zurückzuführen ist, das zwar aufgeladen werden kann, aber sehr langsam ist. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Es stellt sich heraus, dass die meisten Probleme beim Aufladen von Smartphones, einschließlich Apples Flaggschiff-iPhones, mit einer Fehlfunktion der Software zusammenhängen. Wie ein ehemaliger Apple-Techniker ausführt, besteht jedes iPhone-Gerät aus vielen verschiedenen Programmen, die für bestimmte Aufgaben zuständig sind. Es ist ein ähnliches Konzept mit einem Computersystem. Das Gerät selbst stellt ein ganzes System dar, das aus vielen verschiedenen Programmen (Subsystem) besteht. Es gibt ein spezielles Programm für SMS (Nachrichten-App), Anrufe (Telefon-App), Surfen im Internet (Browser-Apps) usw. Gleiches gilt für andere Gerätefunktionen wie das Aufladen (Ladesystem). Der einzige Unterschied besteht darin, dass der Rest der Apps für Endbenutzer sichtbar und zugänglich ist, während dies beim Ladesystem nicht der Fall ist. Kurz gesagt, dieses Programm macht seine Arbeit, ohne dass Sie es merken. Wenn dieses Programm durch bestimmte Bugs oder Malware beschädigt wird, treten beim Aufladen des iPhones bestimmte Probleme oder Fehler auf. In diesem Fall ist das Problem nicht der Akku oder andere Hardwarekomponenten, sondern das Ladesystem, das abstürzt.

Sie können eine physische oder flüssige Beschädigung des iPhone X als wahrscheinliche Ursache ansehen, wenn Ihr iPhone zuvor heruntergefallen oder nass geworden ist. In der Regel hat das Gerät in diesem Fall möglicherweise Schäden an relevanten Komponenten wie dem Akku oder dem Ladeanschluss davongetragen. Andere Ladeprobleme sind auf die Verwendung beschädigter Stromquellen sowie auf die Verwendung nicht kompatibler Ladegeräte oder fehlerhaften Ladezubehörs nicht autorisierter Hersteller zurückzuführen.

Wie gehe ich mit Ladeproblemen auf meinem iPhone X um?

Angenommen, das vorliegende Problem ist nicht mit einer Beschädigung der iPhone X-Hardware verbunden, besteht die Möglichkeit, dass es durch einige Problemumgehungen behoben wird. Versuchen Sie so weit wie möglich, die Möglichkeit oder einen Hardwareschaden auszuschließen, der dazu führt, dass Ihr iPhone X nicht richtig oder überhaupt nicht aufgeladen wird. Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine fehlerhafte Hardware daran schuld ist, können Sie Zeit und Mühe sparen, indem Sie Ihr iPhone X in die Nähe einer Apple Genius-Bar bringen oder sich an den Apple Support wenden, um Empfehlungen zu erhalten. Andernfalls können Sie Ihr Risiko eingehen und das Problem mit diesen hilfreichen Problemumgehungen und Ladetipps beheben.

Überprüfen Sie Ihre Ladegeräte

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu überprüfen, ob das Ladekabel, der Adapter oder die Stromquelle ordnungsgemäß funktionieren. Um zu überprüfen, ob Ihr Ladekabel funktioniert, können Sie versuchen, Ihr anderes iOS-Gerät (falls verfügbar) aufzuladen und dann zu überprüfen, ob es funktioniert. Wenn Sie ein Ersatz-OEM-Ladegerät für Ihr iPhone haben, versuchen Sie, dieses anstelle des aktuell verwendeten zu verwenden. Auf diese Weise können Sie herausfinden, ob das Problem am Ladekabel liegt. Machen Sie dasselbe mit der Stromquelle. Versuchen Sie, Ihr Ladegerät an eine andere Steckdose anzuschließen. Wenn Sie einen Laptop haben (Windows oder Mac), versuchen Sie, Ihr iPhone X an den USB-Anschluss Ihres Computers anzuschließen. Vergewissern Sie sich lediglich, dass der Computer eingeschaltet und nicht inaktiv ist und über genügend Strom verfügt, um Ihr iPhone mit Strom zu versorgen. Wenn Sie ein kabelloses Ladegerät verwenden, schließen Sie die Möglichkeit eines fehlerhaften oder inkompatiblen kabellosen Ladegeräts aus.

Starten Sie Ihr iPhone X neu

Einige Leute gaben an, dass ihr iPhone nicht aufgeladen werden kann, da es beim Anschließen an das Ladegerät immer noch einen schwarzen Bildschirm anzeigt und dort hängen zu bleiben scheint. In diesem Fall können wir nicht wirklich sagen, dass das Problem, mit dem Sie sich befassen, auf dem Laden beruht. Es ist möglich, dass Ihr iPhone nur auf einem schwarzen Bildschirm feststeckt und die Ladeanzeige nicht anzeigt, selbst wenn Sie versucht haben, es aufzuladen, weil das System abgestürzt ist und das Gerät nicht mehr reagiert. Selbst wenn Sie es an die Ladewand angeschlossen haben, kann das Ladesystem seine Funktion, den Ladestatus anzuzeigen, nicht ausführen, da das gesamte iOS-System abgestürzt ist und zurückgesetzt oder wiederhergestellt werden muss.

Um sicherzustellen, dass dies nicht mit Ihnen passiert, versuchen Sie, einen Neustart Ihres iPhone X zu erzwingen. Apple hat einige Änderungen am Neustart- / Neustartprozess vorgenommen, insbesondere einen Neustart erzwingen. So wird's gemacht:

  • Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  • Drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste.
  • Drücken Sie zum Schluss die Seitentaste (Ein / Aus-Taste) und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Möglicherweise müssen Sie die Seitentaste etwa 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt halten, da der Neustart des Geräts möglicherweise länger dauert, insbesondere wenn es aufgrund von Software-Abstürzen auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt.

Wenn Ihr iPhone durch einen erzwungenen Neustart wiederbelebt werden kann, geben Sie ihm Zeit zum Aufladen. Versuchen Sie nach dem vollständigen Aufladen festzustellen, ob das Gerät hängen geblieben ist oder nicht mehr reagiert. Höchstwahrscheinlich kann ein beschädigter Inhalt oder eine fehlerhafte App dazu führen, dass diese Probleme auftreten. Wenn dies passiert, nachdem Sie eine neue App auf Ihr iPhone heruntergeladen oder installiert haben, versuchen Sie, die verdächtige Anwendung zu entfernen oder zu deinstallieren, um zu verhindern, dass dasselbe Problem erneut auftritt.

Lassen Sie Ihr iPhone X etwas länger aufladen

Manchmal, wenn das Gerät vollständig entleert ist, kann es länger als gewöhnlich dauern, bis der Ladebildschirm oder die Ladeanzeige geladen sind. Das bedeutet, dass Sie Ihr iPhone X etwas länger mit dem Ladegerät verbinden müssen. Wenn Sie nach einer Stunde immer noch nicht den Ladebildschirm sehen oder stattdessen den Bildschirm zum Anschließen an das Stromnetz, überprüfen Sie Ihre Ladegeräte, einschließlich der verwendeten Buchse, des USB-Kabels und des verwendeten Netzteils. Stellen Sie sicher, dass alles fest eingesteckt und der Ladeanschluss frei von Schmutz und nicht beschädigt ist. In diesem Fall können Sie auch ein anderes USB-Kabel oder ein anderes Netzteil verwenden.

Sie können auch versuchen, Ihr iPhone X an einen Computer anzuschließen und über iTunes auf das Gerätesystem zuzugreifen. Wenn iTunes Ihr iPhone erkennt, kann es sein, dass das System nicht wie gewohnt geladen werden kann. Um dies zu beheben, können Sie versuchen, iOS mithilfe von iTunes zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Verbinden Sie Ihr iPhone X mit einem Laptop (Mac oder Windows)

Auch hier können Sie Ihren Laptop als alternativen Ladeanschluss zum Aufladen des iPhones verwenden. Stellen Sie einfach sicher, dass der Laptop an eine Stromquelle angeschlossen ist und der Bildschirm eingeschaltet ist oder sich nicht im Leerlauf befindet. Einige iPhone-Benutzer, die Probleme mit dem Aufladen behoben haben, konnten mit dieser Problemumgehung Abhilfe schaffen. Vielleicht möchten Sie sie auch ausprobieren und sehen, was passiert. Eine Erklärung für diesen Trick ist, dass einige iPhone-Modelle einen anderen Spannungseingang als den in den technischen Daten angegebenen benötigen. Einige Geräte benötigen eine höhere Spannung, während andere eine niedrigere Spannung benötigen als in den Gerätespezifikationen angegeben.

Kalibrieren Sie Ihren iPhone X Akku

Das Kalibrieren des Akkus kann zur Optimierung des Akkusystems und zur Verbesserung der Akkulaufzeit des iPhones beitragen. Andererseits ist diese Methode nur dann anwendbar, wenn auf Ihrem Gerät noch ein wenig Strom vorhanden ist. Wenn das Problem beim langsamen Laden auftritt, kann dies möglicherweise Abhilfe schaffen. Bei der Kalibrierung wird der Akku vollständig entladen und anschließend normal verwendet, bis der Akku wieder entleert ist. Wenn Sie können und möchten, versuchen Sie es wie folgt:

  1. Verwenden Sie Ihr iPhone, bis es sich ausschaltet oder der Akku vollständig entladen ist.
  2. Schalten Sie es wieder ein und lassen Sie es dann von selbst ausschalten.
  3. Wenn Ihr iPhone vollständig ausgeschaltet ist, schließen Sie es an ein Ladegerät an und lassen Sie es dann aufladen, bis die Ladeanzeige oder das Akkusymbol anzeigt, dass es 100 Prozent erreicht hat.
  4. Trennen Sie Ihr Telefon vom Ladegerät und schalten Sie es ein.
  5. Wenn die Akkulaufzeit nicht 100 Prozent erreicht, schließen Sie ihn wieder an das Ladegerät an und warten Sie, bis der Akku zu 100 Prozent vollständig aufgeladen ist.
  6. Trennen Sie das Ladegerät von der Stromversorgung, wenn der Akku voll ist.
  7. Starten Sie Ihr iPhone neu.
  8. Verwenden Sie Ihr Telefon dann wieder wie gewohnt, bis es keinen Strom mehr hat und sich ausschaltet.
  9. Laden Sie den Akku erneut auf, bis er vollständig aufgeladen ist.
  10. Mach dein Handy an.

Ihr Akku ist dann kalibriert. Bis dahin sollten Sie in der Lage sein, Ihr iPhone X wie vorgesehen zu verwenden und es bei Bedarf aufladen zu lassen.

Weitere Tipps zum Aufladen des iPhone X

  • Verwenden Sie Ihr iPhone nicht während des Ladevorgangs. Schlechte Ladegewohnheiten wie das Telefonieren während des Ladevorgangs gehören ebenfalls zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die Akkulaufzeit schneller abnimmt. Es ist ebenfalls aus Sicherheitsgründen verboten. Es wurden bereits Fälle gemeldet, in denen Smartphones explodierten, wenn das Gerät verwendet und gleichzeitig aufgeladen wurde.
  • Verwenden Sie nur OEM-Ladegeräte und Ladezubehör. Vermeiden Sie aus Sicherheitsgründen die Verwendung von nicht autorisierten Apple-Ladegeräten, um eine unerwartete Beschädigung des Akkus oder des Geräts durch nicht kompatible Stromversorgung zu vermeiden. Wenn Sie Ihr iPhone drahtlos aufladen, müssen Sie ein kompatibles Qi-Ladezubehör verwenden, das eine Leistung von 7, 5 Watt unterstützt. Mit iOS 11.2 können neue iPhones, einschließlich des iPhone X, bereits 7, 5 Watt aufladen, wie dies Apple zuvor versprochen hat, um der Forderung der Bevölkerung nach einer schnelleren Ladegeschwindigkeit gerecht zu werden.

Andere Beiträge, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • So sichern Sie iPhone X-Dateien und führen eine iTunes-Wiederherstellung, eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus und eine Wiederherstellung im DFU-Modus auf dem iPhone X durch [Tutorials]
  • Was ist zu tun, wenn beim Wiederherstellen Ihres iPhone X Probleme auftreten?
  • Apple iPhone X Reset-Anleitung: So führen Sie einen Soft-Reset, Hard-Reset oder Force-Neustart, Factory-Reset oder Master-Reset auf Ihrem neuen iPhone durch [Tutorials]
  • Wie setze ich mein iPhone X mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück?
  • Apple iPhone X Apps und Datenübertragungshandbuch: So übertragen Sie Dateien von anderen Geräten auf Ihr neues iPhone X [Tutorials]
  • Wie übertrage ich frühere iOS-Apps und -Daten auf mein neues iPhone X?
  • Was ist zu tun, wenn bei der Datenübertragung auf das iPhone X Probleme auftreten?