Was tun, wenn Ihr Galaxy Note5 nass geworden ist und sich nicht aufladen oder einschalten lässt?

Willkommen beim heutigen Artikel zur Fehlerbehebung für das GalaxyNote5. Dieser Beitrag beantwortet 4 häufig auftretende Note5-Probleme. Hoffentlich finden dies viele derjenigen, die Probleme haben, hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: So beheben Sie ein Galaxy Note5, das nicht aufgeladen oder eingeschaltet werden kann

Hallo! Ich brauche dringend Ihre Hilfe, bitte, ich habe das OEM-Ladegerät nicht mehr, also verwende ich das Ladegerät eines Drittanbieters für mein Note 5 und benutze es schon ziemlich lange. Eines Tages bemerkte ich, dass mein Telefon sich so langsam auflädt, bis es aufgeladen wird Der Akku ist leer, auch wenn er eingesteckt ist. Ich glaube nicht, dass das Problem am Ladegerät liegt, da ich ihn auf meinem anderen Gerät verwende und er einwandfrei funktioniert. Und das größte Problem, seit es jetzt vollständig entladen ist: Wenn ich es auflade, wird das Donnerlogo angezeigt, das darauf hinweist, dass es aufgeladen wird. Es dauert jedoch zu lange, bis das Logo auf den tatsächlichen Prozentsatz der aufgeladenen Batterie umgestellt ist Es dauert eine Weile, bis 1% erreicht ist. aber ich habe versucht, es aufzuladen Ich war nur schockiert, dass es wieder auf 0% geht. Ich brauche deine Hilfe, bitte. Danke im Voraus.

Lösung: Ein solches Problem kann nicht allein durch schlechtes Ladezubehör verursacht werden. Sie sollten auch andere Faktoren berücksichtigen. Einer dieser Faktoren ist die Möglichkeit, dass ein Softwareproblem vorliegt, das ein ordnungsgemäßes Aufladen des Telefons verhindert. Andere Dinge zu berücksichtigen sind die folgenden:

  • Ladeanschluss defekt
  • schlechte Batterie
  • Ausfall des Energieverwaltungs-IC
  • Unbekannte Hardwarefehlfunktion

An diesem Punkt können Sie zwei Dinge versuchen: Überprüfen Sie den Ladeanschluss auf offensichtliche Schäden und starten Sie das Telefon in einem anderen Modus (abgesicherter Modus, Wiederherstellungsmodus, Download-Modus) neu.

Die Prüfung auf sichtbare Schäden unterscheidet sich von der Reparatur des Ladeanschlusses. Wenn sich im Ladeanschluss Schmutz, Taschenflusen oder Ablagerungen befinden, versuchen Sie, ihn mit Dosenluft zu reinigen. Wenn Sie einen verbogenen Stift oder eine beschädigte Komponente im Inneren sehen (verwenden Sie ein Vergrößerungswerkzeug, um einen Blick darauf zu werfen), müssen Sie das Telefon zur Reparatur einschicken.

Wenn der Ladeanschluss von außen normal angezeigt wird, sollten Sie auch versuchen, festzustellen, ob Ihr Telefon in andere Modi wie den abgesicherten Modus, den Wiederherstellungsmodus und den Download-Modus hochfahren kann. Hierbei handelt es sich um Hilfsprogramme, die nur für Samsung-Techniker bestimmt sind. Im Laufe der Jahre hat die Android-Community sie zur Selbstdiagnose von Problemen verwendet. Offensichtlich sind sie nur zur Verwendung gedacht, wenn Sie vermuten, dass die Hardware in Ordnung ist, die Software oder das Betriebssystem jedoch nicht. Im abgesicherten Modus wird hauptsächlich nach fehlerhaften Apps von Drittanbietern gesucht. Der Wiederherstellungsmodus bietet dem Benutzer die Möglichkeit, die Cache-Partition zu löschen und die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies ist in Fällen hilfreich, in denen das Telefon nicht mehr reagiert oder auf die Einstellungen-App nicht zugegriffen werden kann. Im Download-Modus installieren Sie die Firmware manuell. Wenn Ihr Telefon nur in einem dieser Modi startet, im normalen Modus jedoch weiterhin Probleme auftreten, muss ein Softwarefehler vorliegen.

Wenn Ihr Note5 völlig tot ist oder es sich nicht aufladen lässt, kann das Problem möglicherweise nicht mehr behoben werden. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, Samsung aufzusuchen und Reparatur- oder Ersatztermine zu vereinbaren.

Problem Nr. 2: Was ist zu tun, wenn Ihr Galaxy Note5 nass geworden ist und sich nicht aufladen oder einschalten lässt?

Mein Samsung Galaxy Note 5 wurde nass. Wasser tropfte darauf. Ich habe es ausgetrocknet und es wird drahtlos aufgeladen, aber das ist das einzige, was. Da es kabellos aufgeladen wird, gibt es einen hübschen Ladebildschirm und Wörter, aber das ist das einzige, was es tun wird. Sobald Sie es aus dem kabellosen Ladegerät nehmen, wird es schwarz und reagiert nicht mehr. Es verhält sich so, als ob der Port überhaupt nicht funktioniert. Ich habe Systemstiefel gemacht und seit einer Woche getrocknet. Ich habe es an einen USB und meinen Computer angeschlossen, immer noch keine Antwort. Es ist ein schönes Telefon und ich würde es gerne noch benutzen können. Kann ich etwas tun oder was würden Sie vorschlagen?

Lösung: Das Galaxy Note5 verfügt nicht über einen Wasserdichtigkeitsschutz. Selbst eine geringe Menge Wasser auf der Hauptplatine oder in einer der Komponenten im Inneren kann früher oder später zu Problemen führen. Probleme aufgrund von Wasserschäden können nicht durch Optimieren der Software oder Installieren von Apps behoben werden. Das Laden einer nassen Elektronik ist eine der sichersten Methoden, um sie zu töten. Versuchen Sie, das Telefon gründlich zu trocknen, indem Sie es zerlegen und eine Woche lang alle Komponenten in einen Beutel mit Reis legen. Wenn Sie Glück haben und Wasser keine Komponente kurzgeschlossen hat, sollten Sie das Telefon wieder normal verwenden können. Wenn Schäden bereits vor oder nach dem drahtlosen Laden aufgetreten sind, ist möglicherweise nur eine Reparatur möglich. Möglicherweise können Sie das Telefon nach dem Ersetzen der beschädigten Komponente wieder verwenden. Wenn das Problem beispielsweise nur am Ladeanschluss oder an der Bildschirmbaugruppe liegt, können Sie sie durch Ersetzen möglicherweise wieder normal verwenden. In 90% der Fälle wirken sich Wasserschäden auf mehrere Komponenten gleichzeitig aus, wodurch das System heruntergefahren wird. Wenn dies auf Ihrem Gerät aufgetreten ist, haben Sie Pech. Das Telefon ist so gut wie weg und es ist besser, ein neues zu kaufen, als es reparieren zu lassen.

Problem Nr. 3: Beheben von Problemen mit dem Entladen des Galaxy Note5-Akkus und dem langsamen Laden

Hallo. Mein Name ist Heidi Watterson und ich habe Probleme mit dem Entladen des Samsung Note5-Akkus während des Ladevorgangs und wenn ich ihn zum Laden bringe, wird er sehr langsam aufgeladen. Ich habe sogar das Telefon ausgeschaltet und es aufladen lassen, und es hat ewig gedauert, bis 35% erreicht waren, und dann ist es weiter abgestorben.

Ich habe versucht, die Fehlerbehebung nach dem, was ich auf Ihren Seiten gelesen habe, durchzuführen, aber nichts scheint zu funktionieren.

Auch dies geschah vor ein paar Monaten und ich wechselte das Ladekabel und es schien gut zu funktionieren. Ich habe den Originaladapter und das Ladekabel, das ich jetzt verwende, ist nicht das Original, weil es dasselbe getan hat, als der Akku während des Ladevorgangs nicht aufgeladen wurde oder ausfiel. Deshalb habe ich auf dieses Ladegerät umgestellt und es funktionierte bis letzte Nacht einwandfrei.

Ich habe versucht, das Telefon auszuschalten, es in den abgesicherten Modus zu versetzen. Zuerst wird angezeigt, dass der Akku mit der normalen Geschwindigkeit aufgeladen wird. In kürzester Zeit werden mehr als sieben Stunden verstrichen. Ich habe auch die Cache-Partition geleert und es tat dasselbe. Ich habe gerade ein Backup meines Telefons erstellt, damit ich mich darauf vorbereite, das Telefon zurückzusetzen. Was ich noch nie gemacht habe.

Ich habe dieses Telefon, seit ich an Februar oder März denke, und es war ein ziemlich gutes Telefon mit Ausnahme der Batteriesache. Dies ist das zweite Mal, dass ich mich damit befassen musste. Da wir sprechen, ist mein Telefon bei 19% und es war nur auf 23%.

Ich bin mir nicht sicher, ob dies einen Unterschied macht oder nicht, aber ich habe das Telefon gekauft und es wurde renoviert. Ich habe auch meine Einstellungen überprüft und so viel wie möglich deaktiviert, und es funktioniert immer noch nichts. Ich hoffe, der Werksreset behebt es, aber ich Ich werde nicht lügen Ich bin so nervös, weil ich noch nie ein Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe. Ich musste das noch nie machen. Ich weiß, dass ich nicht das Geld habe, um es jemandem zu bringen, und ich kann mir auch kein neues Telefon leisten. Wenn Sie weitere Vorschläge oder Ratschläge haben, würde ich mich sehr darüber freuen. Danke Für Ihre Zeit und ich hoffe, bald von Ihnen zu hören. Nochmals vielen Dank.

Lösung: Das Problem der Batterieentladung ist eines der am schwierigsten zu diagnostizierenden Probleme, da es viele mögliche Ursachen gibt. Wenn Sie unsere Vorschläge für dieses Problem bereits ausprobiert haben, bevor Sie sich an uns wenden, müssen Sie versuchen, die Werkseinstellungen zurückzusetzen. In diesem Fall können Sie mithilfe des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen überprüfen, ob die Probleme durch einen Betriebssystemfehler verursacht wurden. Wenn das Telefon nach der Auslieferung normal funktioniert, ist dies ein Anzeichen dafür, dass Sie ein Softwareproblem haben. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, liegt die Ursache höchstwahrscheinlich in der Hardware. Daher sollte die Reparatur der nächste Schritt sein.

So setzen Sie Ihr Note5 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Beachten Sie, dass beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alle Ihre persönlichen Daten gelöscht werden. Sichern Sie sie unbedingt, bevor Sie einen Werksreset durchführen.

Problem Nr. 4: Galaxy Note5 startet von selbst neu

Mein Telefon wird heruntergefahren, ohne zu fragen. Damit es neu startet, muss ich das tun, was Sie oben angegeben haben. Neustart erzwingen. Das Telefon startet nicht anders. Als das Telefon 9 Monate alt war, bekam ich Probleme, als das Update durchgeführt wurde. Das Telefon hat überhitzt, es hat sich selbst ausgeschaltet. Beigefügt sagte mir, dass es ein hartes Auslöschen brauchte und die Apps in einem nach dem anderen zu rühmen, kein Problem. Aber als Chrome auftauchte ... große Probleme ... musste ich Facebook entfernen und forcestop es, um die Probleme zu verlangsamen. Das Telefon hat immer noch Probleme, und wenn ich es ausschalte, sind die Apps, die zuvor aktiv waren, immer noch aktiv. Ich habe Att und Samsung wegen Problemen angerufen und Apps seit dem 9. März ständig heruntergefahren. Point..Ich habe so viel Zeit damit verbracht, dies zum Laufen zu bringen. Ich habe Att aufgesucht, nur um mir zu sagen, dass ich auf ein neues upgraden soll. Ich habe diesen Betrag erst im letzten Oktober bezahlt. Jetzt möchte man, dass ich ein Samsung Galaxy Note 9 für über 1k kaufe. Dieses war 780. Niemand reparierte es, als es unter Garantie war. Warum sollte ich einem anderen vertrauen?

Lösung: Wir können das Thema bezüglich der Garantie Ihres Telefons wirklich nicht kommentieren, da wir nicht wissen, in welchem ​​Zustand sich das Telefon befindet und in welchem ​​Verlauf es sich befindet. Wir sind hier, um die Benutzer über die beste Vorgehensweise zu informieren. Ihr aktuelles Problem kann an einem Softwareproblem oder einer fehlerhaften Hardware liegen. Um dies herauszufinden, müssen Sie eine Sache tun - das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Im Werkszustand sollte die Software Ihres Telefons stabil sein und keine Probleme verursachen. Wenn das Problem weiterhin besteht, obwohl die Standardsoftware des Telefons wiederhergestellt wurde, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Ursache eine fehlerhafte Hardware ist. Was diese Hardware für einen Techniker ist, um herauszufinden. Wenn Sie Glück haben und das Problem nur auf die Batterie zurückzuführen ist, kann der Austausch eine einfache Lösung sein. Wenn es andere Gründe für das Problem gibt, können Sie das Motherboard ersetzen, was sehr kostspielig sein kann. Wenn das Problem durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht behoben werden kann, sollten Sie die Hardware von Samsung untersuchen lassen, damit diese Sie darüber informieren kann, ob sie repariert werden kann oder nicht.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.