Was tun, wenn das Galaxy S8 keine MMS senden oder empfangen kann?

Wenn Ihr GalaxyS8 keine MMS senden oder empfangen kann, kann dies verschiedene Gründe haben. In diesem Artikel werden alle diese Möglichkeiten besprochen, damit wir Lösungen für jede dieser Möglichkeiten anbieten können.

Bevor Sie beginnen, ist es gut, wenn Sie zwei einfache Dinge tun können. Zunächst müssen Sie einen Neustart des S8 erzwingen, um einen "Batteriezug" zu simulieren. Dadurch wird das Gerät aktualisiert, indem der Speicher gelöscht und das Betriebssystem gestoppt wird. Einige Fehler werden nur ausgeführt, wenn eine Sitzung über einen bestimmten Dienst, eine bestimmte Anwendung oder eine bestimmte Funktionalität aktiv ist. Wenn Sie das Telefon vorübergehend ausschalten, können Sie den Fehler möglicherweise auch beheben. So erzwingen Sie einen Neustart Ihres S8:

  1. Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Lautstärketaste gedrückt halten.
  3. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Sollte das Problem nach einem Neustart weiterhin bestehen, erstellen Sie auch eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien. Dies ist wichtig, da Sie wahrscheinlich einen Werksreset durchführen werden, wenn grundlegende Lösungsoptionen nicht helfen. Der einfachste Weg, ein Image Ihrer Software zu erstellen, ist die Verwendung der Samsung-eigenen Smart Switch-App. Wenn Sie einen Computer haben, empfehlen wir Ihnen, Smart Switch darauf zu installieren. Anschließend können Sie Ihren S8 an diesen Computer anschließen, um ein Backup zu erstellen. Weitere Informationen zum Erstellen eines Backups über Smart Switch finden Sie auf dieser Seite: So erstellen Sie ein Backup von einem Samsung-Gerät auf Ihren Computer über Smart Switch.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Lösung 1: Überprüfen Sie, ob mobile Daten funktionieren

MMS erfordert ein mobiles Datenabonnement. Dies ist eine Grundvoraussetzung und sollte zuerst überprüft werden. Wenn Ihr mobiler Datendienst ständig unzuverlässig ist oder überhaupt nicht funktioniert, ist dies der wahrscheinlichste Grund, warum Sie zurzeit keine MMS senden oder empfangen können. Um zu überprüfen, ob ein Problem mit mobilen Daten vorliegt, öffnen Sie einfach eine App wie YouTube oder Netflix und prüfen Sie, ob Sie Videos über eine mobile Datenverbindung und nicht über WLAN streamen können. Wenn dies nicht möglich ist, müssen Sie mit Ihrem Netzbetreiber zusammenarbeiten, um die Funktion zu aktivieren. Bei einigen Betreibern ist es möglicherweise nicht automatisch möglich, MMS zu genießen. Teilen Sie ihnen daher Ihr Problem mit.

Wenn Ihre mobilen Daten zuvor, aber nicht jetzt funktionierten, liegt möglicherweise ein kontobezogenes Problem vor. Wenden Sie sich zur Überprüfung des Problems an Ihren Netzbetreiber.

Lösung 2: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus

Dies ist eine einfache Problemumgehung, die im Laufe der Jahre von vielen Android-Benutzern genutzt wurde. Dies funktioniert möglicherweise auch auf Ihrem S8. Was das Netzwerkdesign und die Infrastruktur angeht, hat sich an den Galaxy-Geräten nichts geändert (außer den verwendeten Chips), sodass dies möglicherweise Abhilfe schafft. Durch Aktivieren und Deaktivieren des Flugzeugmodus werden im Grunde alle Netzwerkfunktionen Ihres Geräts mit einem einzigen Befehl deaktiviert. Manchmal werden Netzwerkfehler auf diese Weise behoben, sodass es sich lohnt, sie auszuprobieren.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste von oben herunter.
  2. Suchen Sie nach dem Flugmodus und tippen Sie darauf.
  3. Warten Sie ca. 5 Sekunden, bevor Sie erneut auf das Symbol tippen, um es auszuschalten.

Lösung 3: Leeren Sie den Messaging-App-Cache

Jede App auf einem Android-Gerät speichert temporäre Dateien, die als Cache bezeichnet werden, um bestimmte Aufgaben effizient ausführen zu können. Dieser Cache wird normalerweise erstellt, sobald ein Benutzer die App verwendet. Manchmal ist dieser Cache veraltet oder beschädigt, was zu einer fehlerhaften oder langsamen Leistung der App führt. Um festzustellen, ob Ihr Messaging-App-Cache die ordnungsgemäße Funktion von MMS verhindert, müssen Sie den Cache folgendermaßen leeren:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Suchen Sie die von Ihnen verwendete Messaging-App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf CACHE LÖSCHEN.
  8. Starten Sie Ihren S8 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Lösung 4: Setzen Sie die Einstellungen der Messaging-App auf die Standardeinstellungen zurück

Wenn Sie den Cache Ihrer Messaging-App nicht löschen können, müssen Sie als Nächstes die Daten der App löschen. Hoffentlich haben Sie zu diesem Zeitpunkt bereits eine Sicherungskopie Ihrer Nachrichten erstellt, da dadurch Ihre Textnachrichten gelöscht werden. Wenn Sie Ihre Konversationsthreads nicht gespeichert haben und speichern möchten, müssen Sie sie zuerst sichern.

Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus, um die Daten Ihrer Messaging-App zu löschen und auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Suchen Sie die von Ihnen verwendete Messaging-App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf DATEN LÖSCHEN.
  8. Starten Sie Ihren S8 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Lösung 5: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts können manchmal SMS- und MMS-Probleme behoben werden. Das liegt daran, dass einige Fehler durch einige Konfigurationen ausgelöst werden können. Wenn Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts auf den Werkszustand zurücksetzen, können Sie das Problem möglicherweise tatsächlich beheben, ohne auf unnötige drastische Lösungen wie das Zurücksetzen auf den Werkszustand zurückgreifen zu müssen.

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres S8 zurück:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.
  6. Starten Sie Ihren S9 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Lösung 6: Setzen Sie die Einstellungen zurück

Idealerweise sollte Ihr Problem zu diesem Zeitpunkt bereits behoben sein. Wenn Sie jedoch noch daran arbeiten, sollten Sie überlegen, die Einstellungen zurückzusetzen. Diese Prozedur simuliert einen ähnlichen Effekt wie ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, obwohl Sie das Telefon nicht vollständig löschen müssen. Es zu tun:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.
  6. Starten Sie Ihren S9 neu und suchen Sie nach dem Problem.

Lösung Nr. 7: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Um zu überprüfen, ob möglicherweise ein unbekannter Softwarefehler vorliegt, der Ihr Problem verursacht, können Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wir wissen, dass die Factory State Software dieses Problem nicht hat und dass die Messaging-Funktionen voraussichtlich funktionieren, sodass sie später behoben werden. Sie wissen, dass ein Softwarefehler hinter diesem Problem stecken muss.

So setzen Sie Ihren S8 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Lösung 8: Verwenden Sie eine andere Messaging-App

Wenn Sie nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch keine MMS senden und empfangen können, liegt das Problem möglicherweise an der Messaging-App selbst. Wenn Sie die Standard-Messaging-App verwenden, versuchen Sie, eine andere zu verwenden, und prüfen Sie, ob dies funktioniert. Es gibt viele andere Messaging-Apps, die Sie im Google Play Store ausprobieren können.

Lösung 9: Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber

Wenn alles andere fehlschlägt, ist es Zeit, dass Sie sich von Ihrem Spediteur helfen lassen. Nachdem Sie alle oben genannten Vorschläge ausgeführt haben, können Sie sicher sein, dass wir bereits alles auf Ihrem Gerät behandelt haben, einschließlich der APN-Einstellungen. Wir erwähnen nicht ausdrücklich, dass Sie die APN-Einstellungen überprüfen, da Sie bereits zu Beginn der Fehlerbehebung gefragt wurden, ob mobile Daten funktionieren. Wenn all die oben genannten Dinge nicht helfen, stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihren Netzbetreiber um Unterstützung bitten, um Ihnen die richtigen APN-Einstellungen zu geben, die auf Ihrem Telefon sein sollten.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.