Was tun mit Samsung Galaxy Note8, bei dem weiterhin der Fehler „Kamera ausgefallen“ angezeigt wird?

Jedes Mal, wenn die Kamera auf Ihrem Samsung Galaxy Note 8 oder einem anderen Android-Gerät geöffnet wird, werden Firmware, Hardware, Dienste und einige Apps synchronisiert. Wenn einer von ihnen nicht das tut, wofür er entwickelt wurde, können Fehler auftreten, und eine der Fehlermeldungen lautet "Kamera ausgefallen".

Die andere Variante dieses Problems ist der Fehler "Leider ist die Kamera gestoppt". In diesem Beitrag werden wir uns jedoch mit der anderen befassen, da wir von einigen unserer Leser darüber kontaktiert wurden. Es würde eine Zeit kommen, in der wir den anderen Fehler angehen müssen. Wenn Sie einer der Besitzer des Note 8 sind und derzeit von diesem Problem betroffen sind, lesen Sie weiter, da Ihnen dieser Beitrag möglicherweise weiterhilft.

Wenn Sie jedoch nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, lesen Sie unbedingt unsere Seite zur Fehlerbehebung in Hinweis 8, da wir bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme behoben haben. Wenn Sie weitere Hilfe bei Ihrem Problem benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf Senden.

Fehlerbehebung für Galaxy Note 8 mit dem Fehler "Kamera ausgefallen"

Unsere Fehlerbehebung konzentriert sich darauf, alle Möglichkeiten auszuschließen, bis wir feststellen können, warum der Fehler auftritt. Auf diese Weise können wir versuchen, eine Lösung zu finden, die das Problem möglicherweise endgültig behebt und es Ihrem Telefon ermöglicht, die Kamera ohne Probleme wieder zu verwenden.

Starten Sie Ihr Telefon neu

Dies muss das erste sein, was Sie tun sollten, wenn der Fehler zum ersten Mal auftritt, da es möglicherweise nur ein vorübergehender Fehler in der Firmware oder der Hardware ist. Abgesehen von dem normalen Neustart ist es jedoch besser, einen erzwungenen Neustart durchzuführen, der das Trennen des Akkus simuliert und den Speicher Ihres Telefons aktualisiert:

  • Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt.

Ihr Telefon wird nach diesem Vorgang normal hochgefahren. Versuchen Sie daher, auf die Kamera zuzugreifen, wenn der Fehler weiterhin auftritt, und fahren Sie in diesem Fall mit dem nächsten Vorgang fort.

Setzen Sie die Kamera-App zurück

Mit Zurücksetzen meine ich, den Cache und die Daten zu löschen, damit alle Dateien, die vom von der App verwendeten System erstellt wurden, gelöscht und ersetzt werden. Dies wird auch als Zurücksetzen bezeichnet, da Sie die App auf die Standardeinstellungen zurücksetzen und alle Ihre Einstellungen löschen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da keine Ihrer Bilder oder Videos gelöscht werden:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Suchen und tippen Sie auf Kamera.
  4. Tippen Sie auf Speicher.
  5. Tippen Sie auf Cache löschen.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und anschließend auf OK.

Führen Sie Ihr Note8 im abgesicherten Modus aus und beobachten Sie

Nachdem Sie die Kamera-App zurückgesetzt haben und sie beim Öffnen immer noch nicht funktioniert, müssen Sie versuchen, das Problem einzugrenzen, um festzustellen, ob eine der von Ihnen installierten Apps das Problem verursacht. Damit meine ich, dass Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus ausführen müssen, wodurch alle Apps und Dienste von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert werden. Wenn einer von ihnen das Problem verursacht, sollte die Kamera logischerweise in diesem Modus einwandfrei funktionieren:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.

Deinstallieren Sie Apps, die Sie vermuten

Wenn der Fehler nicht im abgesicherten Modus angezeigt wird und die Kamera einwandfrei funktioniert, sollte es eine App geben, die das Problem verursacht. Sie müssen diese App finden und dann deinstallieren, um das Problem mit der Kamera zu beheben. Möglicherweise müssen Sie mehr als eine App deinstallieren und Ihr Telefon unzählige Male im normalen Modus neu starten, um festzustellen, ob der Fehler weiterhin auftritt:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf das 3-Punkte-Symbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Deinstallieren.

Cache-Partition löschen

Sie müssen dies nur tun, wenn das Problem auch im abgesicherten Modus weiterhin auftritt. Die Kamera-Apps sind eine der vorinstallierten Apps auf Ihrem Note 8 und daher tief in die Firmware integriert. Es besteht nun die Möglichkeit, dass dies mehr als nur ein app-bezogenes Problem ist. Deshalb müssen Sie als ersten Schritt bei der Fehlerbehebung bei der Firmware alle System-Caches löschen, damit alle möglichen beschädigten Caches gelöscht und ersetzt werden:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Sichern Sie Daten und setzen Sie Ihr Telefon zurück

Nachdem die Cache-Partition gelöscht wurde und die Kamera immer noch nicht initialisiert wurde, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen, da diese während des Vorgangs gelöscht werden. Führen Sie nach der Sicherung die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Die meisten Probleme mit der App können durch Zurücksetzen behoben werden. Der Fehler „Kamera ausgefallen“ kann jedoch auch durch ein Hardwareproblem ausgelöst werden. Wenn es nach dem Zurücksetzen fortgesetzt wird, sollten Sie Ihr Telefon zur technischen Einrichtung bringen, damit eine ordnungsgemäße Überprüfung des Telefons erfolgt.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen bei der Behebung des Kameraproblems mit Ihrem Note8 helfen kann.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • Was tun mit Ihrem neuen Samsung Galaxy Note8 bei einem Bildschirmflackerproblem? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Verizon Galaxy Note 8: Lange Nachrichten werden in kleinere Nachrichten aufgeteilt, SMS sind nicht in Ordnung, andere Textprobleme
  • Wie behebt man das Samsung Galaxy Note8, das keine WLAN-Verbindung herstellen kann? [Troubleshooting Guide]
  • Galaxy Note 8 mobile Daten werden immer wieder getrennt, WLAN fällt immer wieder ab, andere Probleme
  • Warum schließt Samsung Galaxy Note 8 die Benachrichtigungsleiste automatisch? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können.
  • So reparieren Sie Ihr Samsung Galaxy Note8, das sich nicht aufladen lässt [Troubleshooting Guide]
  • Was tun, wenn sich Ihr neues Samsung Galaxy Note 8 nicht einschalten lässt?
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy Note8, bei dem weiterhin die Warnung "Feuchtigkeit erkannt" angezeigt wird [Anleitung zur Fehlerbehebung]