Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy Note8, das immer wieder neu gestartet wird?

Das Samsung Galaxy Note 8 ist eines der besten Smartphones auf dem heutigen Markt. Es ist mit beeindruckenden technischen Daten und Merkmalen ausgestattet, dennoch kann es hin und wieder zu ein oder zwei Schluckaufen kommen. Einige unserer Leser haben sich mit uns in Verbindung gesetzt, weil laut ihnen Note 8 zufällig neu gestartet wurde.

Wenn das Telefon von selbst neu gestartet wird, deutet dies häufig auf Inkonsistenzen im System hin. Mit anderen Worten, auf dem Gerät ist möglicherweise ein Firmware-Problem aufgetreten. In einigen Fällen kann es sich auch um einen fehlerhaften Akku handeln, der den normalen Betrieb Ihres Telefons unterbricht. Lassen Sie uns versuchen, dieses Problem zu untersuchen und alle Möglichkeiten auszuschließen, bis wir feststellen können, um welches Problem es sich wirklich handelt. Lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen möglicherweise helfen kann.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung in Hinweis 8, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon behoben haben. Durchsuchen Sie die Seite nach Problemen, die möglicherweise mit Ihnen zusammenhängen, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie danach immer noch unsere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie uns, indem Sie unseren Fragebogen ausfüllen und auf Senden klicken.

Fehlerbehebung für das Galaxy Note8, das immer wieder von alleine neu gestartet wird

Mit dieser Anleitung zur Fehlerbehebung möchten wir das Problem mit Ihrem Telefon ermitteln, damit wir versuchen können, eine Lösung zu finden, mit der das Gerät möglicherweise wieder normal funktioniert. Wenn wir jedoch feststellen können, dass dieses Problem tatsächlich mit der Hardware zusammenhängt, bringen Sie das Telefon am besten zurück in den Laden, damit ein Samsung-Techniker einen Blick darauf werfen kann. Nun, zum Teil müssen Sie Folgendes tun:

Laden Sie Ihr Telefon auf und beobachten Sie

Mit diesem Verfahren können wir feststellen, ob das Telefon auch mit einer stabilen Stromquelle von selbst neu startet. Hier können Sie feststellen, ob der Akku defekt ist oder nicht. Wenn das Telefon beim Anschließen an das Ladegerät nicht neu startet, liegt ein Problem mit dem Akku vor. Leider können wir keine Ersatzbatterie für das Note 8 kaufen und die alte ersetzen. Sie müssen das Telefon zurück in den Laden bringen und den Techniker überlegen, was zu tun ist. Der Akku kann ausgetauscht werden oder das gesamte Gerät.

Wenn das Telefon jedoch auch dann neu gestartet wird, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist, müssen wir andere Möglichkeiten ausschließen, um zu erfahren, warum dies der Fall ist. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zusammenzufassen, was Sie hier tun müssen:

  1. Schließen Sie Ihr Ladegerät an eine funktionierende Steckdose an.
  2. Schließen Sie Ihr Telefon an das Ladegerät an.
  3. Mach es an.
  4. Verwenden Sie das Gerät weiterhin, um zu prüfen, ob es irgendwann von selbst neu startet.

Beobachten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus

Angenommen, Ihr Note 8 wird immer noch neu gestartet, selbst wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist. Als Nächstes müssen Sie es im abgesicherten Modus ausführen, um alle Elemente von Drittanbietern vorübergehend zu deaktivieren und das Telefon in seiner ursprünglichen Form zu betreiben. Es gibt Zeiten, in denen Apps Konflikte im System verursachen und leistungsbezogene Probleme verursachen, z. B. Verlangsamung und zufällige Neustarts.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Gerät im abgesicherten Modus auszuführen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.

Verwenden Sie Ihr Telefon in diesem Modus weiterhin und wenn die zufälligen Neustarts verschwinden, ist es klar genug, dass Ihre Anwendungen von Drittanbietern etwas mit diesem Problem zu tun haben. Finden Sie heraus, welche dieser Apps das Problem verursacht, und deinstallieren Sie sie.

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf das 3-Punkte-Symbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Deinstallieren.

Wenn das Telefon immer noch im abgesicherten Modus neu gestartet wird oder nachdem Sie einige der von Ihnen vermuteten Apps deinstalliert haben, ist es an der Zeit, dieses Problem aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Führen Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus aus und löschen Sie die Cache-Partition

Wenn Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben und das Problem weiterhin besteht, besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Firmware-Problem handelt, insbesondere wenn es ohne ersichtlichen Grund oder Grund gestartet wurde. Durch Löschen der Cache-Partition löschen Sie tatsächlich alle System-Caches, damit diese durch neue ersetzt werden. Manchmal werden Systemcaches beschädigt, und wenn die Firmware sie weiterhin verwendet, können Leistungsprobleme auftreten. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um alte Systemcaches zu löschen und zu ersetzen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Setzen Sie Ihre Beobachtung fort, nachdem Sie diesen Vorgang ausgeführt haben, und versuchen Sie die nächste Methode, wenn das Problem weiterhin besteht.

Setzen Sie alle Einstellungen Ihres Note8 zurück

Durch diesen Vorgang wird das Telefon auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt, um die Möglichkeit auszuschließen, dass das Problem einfach auf falsche Einstellungen oder falsche Konfigurationen zurückzuführen ist. Alle Ihre persönlichen Dateien und Daten bleiben erhalten, aber alle Ihre Einstellungen werden gelöscht. Zu diesem Zeitpunkt müssen Ihre Daten noch nicht gesichert werden:

  1. Wischen Sie auf einem Startbildschirm von der Mitte des Displays nach oben oder unten, um auf den Anwendungsbildschirm zuzugreifen.
  2. Navigieren Sie zu: Einstellungen Symbol "Einstellungen"> Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie im Bereich Zurücksetzen auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Überprüfen Sie die Informationen und tippen Sie anschließend auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.
  5. Wenn angezeigt, geben Sie die aktuelle PIN, das aktuelle Passwort oder das aktuelle Muster ein.
  6. Überprüfen Sie zur Bestätigung die Informationen und tippen Sie anschließend auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.

Wenn das Telefon danach immer noch von selbst neu startet, haben Sie nur noch die Möglichkeit, den Master-Reset durchzuführen.

Sichern Sie Ihre Dateien und setzen Sie Ihr Note8 zurück

Dies ist Ihr letzter Ausweg. Wenn das Problem danach weiterhin besteht, müssen Sie das Telefon in den Laden bringen, damit sich der Techniker um das Problem kümmert. Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle Ihre Dateien und Daten werden gelöscht. Bevor Sie Ihr Note 8 zurücksetzen, sollten Sie daher eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien erstellen, da Sie diese möglicherweise nicht wiederherstellen können, sobald sie gelöscht wurden. Notieren Sie sich nach der Sicherung Ihre Google-ID und Ihr Google-Passwort, da Sie dieses zum Einrichten Ihres Telefons verwenden werden. Oder, noch besser, deaktivieren Sie den Factory Reset-Schutz, indem Sie Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon entfernen. Dies würde verhindern, dass Sie nach dem Zurücksetzen von Ihrem Gerät ausgeschlossen werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Telefon zurückzusetzen, sobald alle Einstellungen vorgenommen wurden:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um „Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen“ zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns über unseren Fragebogen zu kontaktieren.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • So reparieren Sie Ihr Samsung Galaxy Note8, das sich nicht aufladen lässt [Troubleshooting Guide]
  • Was tun, wenn sich Ihr neues Samsung Galaxy Note 8 nicht einschalten lässt?
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy Note8, bei dem weiterhin die Warnung "Feuchtigkeit erkannt" angezeigt wird [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Was ist mit dem Galaxy Note 8 zu tun, das zufällig neu gestartet und heruntergefahren wird? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy Note8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" an [Troubleshooting Guide]
  • Samsung Galaxy Note8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde die Kamera gestoppt" an [Troubleshooting Guide]
  • Samsung Galaxy Note8 taucht immer wieder der Fehler "Leider wurde das Internet gestoppt" auf
  • Samsung Galaxy Note8 zeigt weiterhin den Fehler "Leider wurde die Galerie angehalten" an [Troubleshooting Guide]
  • Warum schließt Samsung Galaxy Note 8 die Benachrichtigungsleiste automatisch? Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können.
  • Fix Galaxy Note8, der auf dem Samsung-Logo hängen bleibt [Troubleshooting Guide]