Warum wird meine SD-Karte unter Samsung Galaxy S9 Plus nicht erkannt und wie kann ich das Problem beheben? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]

In diesem Zusammenhang werden einige mögliche Lösungen und Lösungsvorschläge zur Behebung eines SD-Kartenproblems auf dem neuen Samsung Galaxy S9 + vorgestellt, bei dem das Gerät die SD-Karte nicht erkennen kann. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie Sie vorgehen müssen, wenn Sie mit diesem neuen Samsung-Mobiltelefon auf dasselbe Szenario stoßen.

Das Samsung Galaxy S9 und S9 + unterstützen und verwenden microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 400 GB. Einige Speicherkarten sind je nach Speicherkartenhersteller und -typ möglicherweise nicht vollständig mit dem Gerät kompatibel. Wenn es sich bei der SD-Karte, mit der Sie Probleme haben, um eine neue handelt, prüfen Sie, ob sie mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Die Verwendung einer nicht kompatiblen Karte kann das Gerät oder die Speicherkarte selbst beschädigen. Die vollständigen technischen Daten des Galaxy S9 + finden Sie auf der offiziellen Samsung-Website. Wenn Sie alle diese Speicherkartenanforderungen erfüllt haben, Ihr Galaxy S9 + Ihre SD-Karte jedoch nicht erkennen kann, können Sie diese folgenden Problemumgehungen versuchen und das Problem auf Ihrer Seite beheben.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie zunächst unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S9 Plus, da wir bereits die meisten der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Telefon behoben haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, ähnliche Probleme zu finden und die von uns vorgeschlagenen Lösungen zu verwenden. Wenn sie für Sie nicht funktionieren und Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie auf Senden.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Telefon neu.

Die einfachste Lösung für Gerätefehler, die durch kleinere Softwareprobleme ausgelöst werden, ist ein Soft-Reset oder ein Neustart des Geräts. Angenommen, ein Softwareproblem hindert Ihr Telefon daran, die SD-Karte zu erkennen oder zu lesen, wird dies wahrscheinlich durch einen Neustart des Geräts behoben. So wird's gemacht:

  1. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang, bis das Menü auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  2. Wählen Sie aus den Menüoptionen die Option Ausschalten .
  3. Tippen Sie dann auf OK . Ihr Telefon wird dann heruntergefahren.
  4. Drücken Sie nach 30 Sekunden erneut die Ein- / Aus-Taste, bis sich das Telefon einschaltet.

Alternativ können Sie einen erzwungenen Neustart durchführen. Ähnlich wie bei einem Soft-Reset hilft ein erzwungener Neustart dabei, kleinere Probleme zu beheben, die durch zufällige Software-Pannen ausgelöst wurden. Hier ist wie:

Drücken und halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gleichzeitig bis zu 45 Sekunden lang oder bis das Telefon aus- und wieder eingeschaltet wird.

Sowohl der Soft-Reset als auch der erzwungene Neustart wirken sich nicht auf Ihre Daten aus, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind, sodass Sie sich in beiden Fällen keine Sorgen über Datenverluste machen müssen.

Zweite Lösung: Nehmen Sie die microSD-Karte heraus und entfernen Sie sie.

Es wird empfohlen, die SD-Karte abzuhängen, bevor Sie sie aus Ihrem Gerät entfernen, um eine Beschädigung der Daten zu vermeiden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die microSD-Karte in Ihrem Galaxy S9 + zu deaktivieren:

  1. Gehen Sie zum Menü Einstellungen .
  2. Suchen Sie nach Speicher und wählen Sie Speicher aus .
  3. Tippen Sie auf Weitere Optionen.
  4. Wählen Sie Speichereinstellungen.
  5. Berühren Sie Aushängen .

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und entnehmen Sie die SIM- und microSD-Karte aus dem Fach. So wird's gemacht:

  1. Führen Sie das Auswurfwerkzeug in das winzige Loch im SIM / microSD-Kartenfach ein.
  2. Drücken Sie dann vorsichtig, bis das Fach herausspringt.
  3. Entfernen Sie die SIM-Karte und die microSD-Karte aus dem Fach.
  4. Überprüfen Sie, ob die Karte sauber ist und keine sichtbaren Beschädigungen wie Kratzer aufweist.
  5. Legen Sie die SIM-Karte und die microSD-Karte wieder in das Fach ein. Stellen Sie sicher, dass beide Karten richtig positioniert sind.
  6. Setzen Sie das Fach wieder in den Steckplatz ein.

Schalten Sie Ihr Telefon ein und prüfen Sie, ob es Ihre microSD-Karte jetzt erkennen kann.

Dritte Lösung: Aktivieren und deaktivieren Sie Ihre microSD-Karte.

Es gibt Zeiten, in denen einige Ihrer SD-Kartendateien und Datensegmente abstürzen oder beschädigt werden. In diesem Fall ist die SD-Kartenlesefunktion Ihres Telefons wahrscheinlich beeinträchtigt. In diesem Fall treten Probleme auf, bei denen das Telefon die SD-Karte nicht erkennen kann. Das Aushängen und Einhängen der SD-Karte in Ihr Gerät ist normalerweise die einfachste Lösung. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm.
  2. Öffnen Sie die Anwendungsleiste.
  3. Berühren Sie Einstellungen .
  4. Blättern Sie zu Speicher und tippen Sie auf Speicher .
  5. Berühren Sie, um die SD-Karte auszuwählen .
  6. Tippen Sie auf Aushängen .

Starten Sie das Telefon neu und kehren Sie zum Startbildschirm zurück. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die SD-Karte erneut zu laden.

Öffnen Sie die Anwendungsleiste und gehen Sie zu Einstellungen-> Speicher-> SD-Karte. Wählen Sie dann an dieser Stelle die Option zum Einhängen der SD-Karte.

In der Regel wird die SD-Karte sofort erkannt. Ist dies nicht der Fall, starten Sie das Telefon neu (Soft-Reset).

Vierte Lösung: Formatieren Sie Ihre microSD-Karte.

Die letzte mögliche Lösung, um zu prüfen, ob Ihre SD-Karte von Ihrem Samsung Galaxy S9 + nicht erkannt wird, ist eine Neuformatierung. Durch das Formatieren der SD-Karte werden alle darauf gespeicherten Daten und Dateien gelöscht. Vergessen Sie also nicht, diese Dateien zu Sicherungszwecken auf Ihren Computer zu verschieben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die microSD-Karte auf Ihrem Telefon zu formatieren:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm.
  2. Öffnen Sie die Anwendungsleiste.
  3. Berühren Sie Einstellungen .
  4. Blättern Sie zu Speicher und tippen Sie auf Speicher .
  5. Berühren Sie, um die SD-Karte auszuwählen .
  6. Wählen Sie Format aus den angegebenen Optionen.

Warten Sie, bis die Formatierung der SD-Karte abgeschlossen ist. Wenn dies erledigt ist, werden alle auf der SD-Karte gespeicherten Daten gelöscht, sodass sie sauber und leer sind.

Beachten Sie jedoch, dass häufiges Schreiben und Löschen von Daten die Lebensdauer Ihrer Speicherkarte verkürzen kann. Das heißt, formatieren Sie Ihre SD-Karte nur, wenn es wirklich notwendig ist.

Sie können das Dateiverzeichnis der Speicherkarte überprüfen, um festzustellen, ob alle Daten gelöscht wurden. Um auf dieses Verzeichnis auf Ihrem Telefon zuzugreifen, gehen Sie einfach zu Eigene Dateien-> SD - Kartenordner .

Andere Vorschläge

  • Testen Sie die SD-Karte mit Ihren anderen Smartphones . Wenn es auf Ihrem anderen Gerät funktioniert, liegt möglicherweise ein Softwareproblem auf Ihrem Galaxy S9 vor. Versuchen Sie in diesem Fall, Ihr Gerät im abgesicherten Modus auszuführen, und legen Sie dann Ihre microSD-Karte ein.
  • Testen Sie die SD-Karte in Ihrem Computer. Um auszuschließen, dass Ihre microSD-Karte kaputt geht, versuchen Sie, sie in Ihren Computer einzulegen und zu überprüfen, ob Ihre Karte gelesen werden kann. Wenn Sie bei dieser Problemumgehung Erfolg haben, ist die SD-Karte möglicherweise nicht mit Ihrem Galaxy S9 + kompatibel und muss ersetzt werden.

Wenn Ihre microSD-Karte nicht auf allen Geräten erkannt wird, ist sie höchstwahrscheinlich kaputt. Besorgen Sie sich in diesem Fall eine neue microSD-Karte, die mit Ihrem Galaxy S9 + kompatibel ist, und prüfen Sie, ob sie ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie nicht sicher sind, welche microSD-Karten mit Ihrem Samsung Galaxy S9 + kompatibel sind, finden Sie weitere Informationen auf der Samsung-Support-Website. Andernfalls wenden Sie sich an den Samsung-Support

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen möchten:

  • Wie Sie Ihr Samsung Galaxy S9 im abgesicherten Modus neu starten und problematische Apps deinstallieren (einfache Schritte)
  • Wie man Facebook behebt, das auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Behebung)
  • Wie man Facebook Messenger behebt, der auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
  • Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Masters auf dem Samsung Galaxy S9 Plus und wann diese verwendet werden sollen
  • Wie lösche ich die Cache-Partition auf dem Samsung Galaxy S9 und was sind die Vorteile?
  • Was tun, wenn Ihr Samsung Galaxy S9 von Ihrem Computer nicht erkannt wird? [Leitfaden zur Fehlerbehebung]
  • Wie man das Samsung Galaxy S9 repariert, das nach dem Zufallsprinzip immer wieder neu startet (einfache Schritte)
  • Wie Samsung Galaxy S9 mit Black Screen of Death Problem zu beheben (einfache Schritte)