So übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Computer

Das Erstellen von Backups wird empfohlen, bevor Sie Systemresets, Updates und iOS-Wiederherstellungen durchführen. Außerdem können Sie Dateien von Ihrem iPhone in iCloud oder in iTunes sichern. In diesem Handbuch werden Sie durch verschiedene Methoden zum Erstellen von Fotosicherungen geführt, indem wichtige Fotos von Ihrem iPhone auf Ihren Windows- oder Mac-Computer übertragen werden. Lesen Sie weiter, um weitere Details zu erfahren.

Übertragen Sie Fotos mit iTunes vom iPhone auf einen Computer

Manuelle Dateiübertragungen auf iOS-Geräten werden normalerweise mit iTunes ausgeführt, wenn nicht mit iCloud. Mit der Foto-App können Sie alle Ihre Fotos von Ihrem iPhone auf Ihren Mac oder Windows-Computer importieren, ohne iCloud-Fotos zu verwenden. Hier ist wie:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel an den Computer an.
  2. Entsperren Sie bei Bedarf den iPhone-Bildschirm oder tippen Sie auf die Option Diesen Computer vertrauen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Diese Eingabeaufforderung wird normalerweise angezeigt, wenn Sie Ihr iPhone zum ersten Mal an den Computer anschließen.
  3. Warten Sie, bis die Foto-App auf Ihrem Computer automatisch geöffnet wird. Wenn nicht, öffnen Sie stattdessen die Foto-App manuell auf dem Computer.
  4. In der Foto- App sollte ein Importbildschirm mit allen Fotos angezeigt werden, die sich auf Ihrem verbundenen Gerät befinden. Wenn der Bildschirm " Importieren" nicht angezeigt wird, klicken Sie oben in der Fotos- App auf die Registerkarte " Importieren", oder klicken Sie einfach auf den Gerätenamen in der Fotos- Seitenleiste.
  5. Aktivieren Sie die Fotos, die Sie importieren möchten, und klicken Sie anschließend auf Ausgewählte importieren.
  6. Um alle neuen Fotos zu importieren, klicken Sie stattdessen auf Alle neuen Fotos importieren.

Sobald Sie alle Fotos importiert haben, können Sie Ihr iPhone von Ihrem Computer trennen.

Wenn Sie einen Mac verwenden, auf dem Mac OS High Sierra oder höher ausgeführt wird, finden Sie die importierten Fotos im Album "Importieren" unter der App "Fotos". In früheren Versionen von macOS können Sie importierte Fotos in Ihrem Album "Letzter Import" anzeigen.

Übertragen Sie Fotos vom iPhone auf einen Mac ohne iTunes

Sie können Fotos auch ohne iTunes direkt von Ihrem iPhone auf einen Computer übertragen. Wenn Sie Ihr iPhone an Ihren Computer anschließen, kann es automatisch als über USB angeschlossenes Kameragerät gelesen werden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie Fotos freigeben. So funktioniert das:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB / Lightning-Kabel an den Computer an.
  2. Das iPhone wird beim Anschließen automatisch als Kamera gelesen, sodass sich auch die Foto- App auf Ihrem Computer automatisch öffnen sollte. Wenn dies nicht der Fall ist, öffnen Sie Ihren Anwendungsordner und wählen Sie die Foto-App aus, um fortzufahren.
  3. Wählen Sie dann Datei aus dem oberen Menü.
  4. Wählen Sie die Option zum Importieren .
  5. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie übertragen möchten. Sie können Fotos herunterladen und auswählen, indem Sie die Befehlstaste auf Ihrer Computertastatur gedrückt halten und auf alle Fotos klicken, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie dann auf die Option Zum Import prüfen.
  6. Ihr Mac teilt Ihnen mit, ob Sie einige oder alle Ihrer ausgewählten Fotos bereits importiert haben, und fordert Sie auf, die verbleibenden Fotos zu importieren, indem Sie auf Neues Foto importieren klicken .
  7. Um alle Fotos auf Ihrem iPhone zu importieren, die noch nicht gesichert wurden, klicken Sie auf die Option Alle neuen Objekte importieren .
  8. Um kürzlich importierte Fotos anzuzeigen, wählen Sie die Option Letzter Import in der Seitenleiste.

Übertragen Sie Fotos vom iPhone auf einen Windows-PC, ohne iTunes zu verwenden

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer ein Betriebssystem ausgeführt wird, das mit Ihrem iPhone kompatibel ist. Die folgenden Schritte veranschaulichen die Übertragung von Fotos von einem iPhone auf einen Windows 10-Computer. So funktioniert das:

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB / Lightning-Kabel an den Computer an.
  2. Warten Sie, bis die Fotos-App automatisch gestartet wird. Ist dies nicht der Fall, öffnen Sie das Programm über das Startmenü oder über die Suchleiste.
  3. Klicken Sie im Hauptbildschirm von Photos auf das Symbol Importieren in der oberen rechten Ecke. Wenn Sie dies tun, werden Sie aufgefordert, eine Box mit neuen Fotos für die Übertragung zu öffnen.
  4. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie importieren möchten, und tippen Sie auf Weiter . Daraufhin wird eine Popup-Nachricht mit dem Verzeichnis oder dem Speicherort der importierten Fotos angezeigt. Sie können den Speicherort ändern, indem Sie auf die angegebene Option klicken.
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf Importieren .

Warten Sie, bis alle Ihre Fotos importiert wurden. Anschließend können Sie die importierten Fotos auf Ihrem Computer anzeigen, indem Sie zum Menü Sammlungen wechseln. Sie können bestimmte Alben auch anzeigen, indem Sie auf das Album-Symbol in der linken Seitenleiste klicken.

Neben iTunes können Sie auch andere Computeranwendungen verwenden, um Fotos von Ihrem iPhone zu importieren. Wenn Sie Ihr iPhone nicht über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden möchten, können Sie stattdessen Online-Fotosynchronisierungsdienste verwenden. Mit diesen Diensten können Sie nicht nur Fotos hochladen, sondern auch Fotos aus der Cloud auf Ihren Computer herunterladen. So erhalten Sie eine Kopie der Fotos, die Sie online gespeichert haben, und diese Kopie wird auf Ihrem Computer gespeichert.

  • Damit dies funktioniert, müssen Sie iCloud Photo Library auf Ihrem iPhone aktivieren, indem Sie auf das Menü Einstellungen-> Fotos gehen und dann die Option iCloud Photo Library aktivieren.

Ihr iPhone lädt Ihre Fotos dann automatisch auf Ihr Apple iCloud-Konto hoch. Anschließend können Sie iCloud für Windows auf Ihrem Computer installieren, sich mit Ihrer Apple-ID anmelden und Fotos in der iCloud-Systemsteuerung aktivieren. Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen, um zu steuern, wo Fotos auf Ihrem Computer gespeichert werden, und andere Einstellungen vorzunehmen. Von Ihnen aufgenommene Fotos werden dann automatisch in Ihre iCloud-Fotobibliothek hochgeladen, und die iCloud-Software lädt eine Kopie dieser Fotos auf Ihren Computer herunter.

Andere Apps, mit denen Sie Fotos von Ihrem iPhone auf einen Computer übertragen oder importieren können, sind Dropbox, Google Photos und Microsoft OneDrive, um nur einige zu nennen. Sie müssen jedoch beachten, dass diese Tools Ihre Ordner synchronisieren. Wenn Sie also etwas aus einem synchronisierten Ordner auf Ihrem Computer löschen, wird die Datei auch von Ihrem Telefon gelöscht.

Wenn Sie Probleme beim Importieren oder Übertragen von Fotos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer haben, überprüfen Sie Ihre Verbindungen und stellen Sie sicher, dass die iPhone-Software aktualisiert ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes verwenden und auf Ihrem Computer das neueste Betriebssystem installiert ist. Sie können auch die Seite zur Fehlerbehebung auf dieser Site besuchen, um relevante Lösungen und Anleitungen zur Fehlerbehebung anzuzeigen.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, dies zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise auch ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!