So spielen Sie MP3-Dateien auf dem iPad (iOS) ab, ohne eine Verbindung zu iTunes herzustellen (kein Jailbreak erforderlich)

Tausende iPad-Besitzer haben gefragt, wie sie MP3-Dateien von ihrem iPad kopieren und wiedergeben können, ohne eine Verbindung zu iTunes herzustellen oder die native Musik-App zu verwenden. Viele sagten, es sei möglich, MP3-Musikdateien auf einem iPad abzuspielen, aber es gab keine Online-Tutorials, die das ultimative Handbuch für iPad-Besitzer darstellen würden, die das Beste aus ihrem Gerät herausholen möchten.

Unsere Antwort auf diese Frage ist möglich und wir wissen genau, was zu verwenden ist und wie es zu tun ist. Grundsätzlich geht es in diesem Beitrag darum, wie man MP3-Dateien auf das iPad kopiert, damit sie jederzeit mit oder ohne Internetverbindung abgespielt werden können.

Aber ist es wirklich notwendig, wenn Sie Ihr iPad einfach mit iTunes synchronisieren können?

Was die Notwendigkeit anbelangt, ist dies nicht der Fall. Es ist nur so, dass es Ihrem Gerät mehr Funktionalität verleiht, ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihr iPad wie einen MP3-Player erscheinen lassen können, in dem Sie Musikdateien speichern können.

Wenn Sie Ihr iPad an Ihren Computer anschließen, wird es vom Gerät als weiteres Speichergerät angezeigt. Ja, Sie können MP3-Dateien direkt darin speichern. Das Problem ist, dass die native Musik-App des iPads sie nicht finden konnte, es sei denn, iTunes hat sie gespeichert. Hier tritt das Problem auf und hier konzentrieren wir uns in diesem Handbuch.

Überblick

Der gesamte Vorgang umfasst das Kopieren von MP3-Dateien auf das iPad und das Installieren der erforderlichen iPad-Apps und Computeranwendungen mithilfe von iTunes. Das Gerät muss nicht per Jailbreak beschädigt werden, aber iPads mit Jailbreak funktionieren weiterhin einwandfrei.

Dateien zum Herunterladen

  1. iTunes - Wenn Sie ein iPad oder ein iOS-Gerät besitzen, sind Sie sich ziemlich sicher, dass Sie iTunes bereits auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn Sie es noch nicht getan haben, laden Sie es von hier herunter und installieren Sie es.
  2. i-FunBox - Dies ist ein Dateimanager für iOS-Geräte. Mit dieser Anwendung können Sie auf alle Verzeichnisse oder Dateien auf Ihrem iPad zugreifen. Laden Sie es von hier herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, auf dem iTunes installiert wurde. Sie werden iTunes verwenden, da i-FunBox ohne iTunes das iPad nicht erkennen kann. Bei der Installation von iTunes werden möglicherweise einige erforderliche Treiber installiert.
  3. Tonido iPad App - dient auch als Dateimanager, enthält jedoch Musik- und Videoplayer. Sie benötigen diesen, um lokale MP3-Dateien abzuspielen, die Sie auf Ihrem iPad speichern würden. Laden Sie es aus dem App Store herunter oder folgen Sie einfach diesem Link und installieren Sie es auf Ihrem iPad.

Schritt für Schritt Anleitung

Wenn die oben genannten Anwendungen bereits auf Ihrem Computer und iPad heruntergeladen und installiert wurden, können Sie Ihre bevorzugten MP3-Dateien auf Ihr iPad kopieren und später wiedergeben.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem Computer.

Schritt 2: Starten Sie die i-FunBox von Ihrem Computer aus und warten Sie, bis Ihr iPad vollständig erkannt wurde.

Schritt 3: Suchen Sie das App File Sharing-Verzeichnis im linken Bereich der i-FunBox-Oberfläche und klicken Sie auf das kleine Pluszeichen (+), um den Inhalt zu erweitern.

Schritt 4: Suchen Sie Tonido und klicken Sie auf das Pluszeichen (+). Es wird vier Ordner geben; Dokumente, Musik, Fotos und Videos. Klicken Sie auf den Ordner "Musik". Auf der rechten Seite der i-FunBox-Benutzeroberfläche wird ein leerer Bereich angezeigt.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche Vom PC kopieren direkt über dem leeren Bereich.

Schritt 6: Navigieren Sie zu dem Verzeichnis auf Ihrem Computer, in dem Sie Ihre MP3-Dateien gespeichert haben. Wählen Sie die aus, die Sie auf Ihr iPad kopieren möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen. Sie werden direkt auf Ihr Gerät kopiert. Sobald Sie dies abgeschlossen haben, können Sie Ihr iPad von Ihrem Computer trennen.

Schritt 7: In der unteren linken Ecke der i-FunBox befindet sich eine Schaltfläche mit der Aufschrift Device Safe Removal. Klicken Sie darauf, bevor Sie das Kabel trennen, das sowohl Ihr iPad als auch Ihren Computer verbindet.

Schritt 8: Starten Sie die Tonido-App von Ihrem iPad. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Konto hinzuzufügen, tippen Sie einfach auf Abbrechen.

Schritt 9: Tippen Sie im linken Bereich auf Dieses Gerät. Wenn Sie rechts auf den Ordner Musik tippen, werden die Songs oder MP3-Dateien angezeigt, die Sie von Ihrem Computer kopiert haben.

Schritt 10: In der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche von Tonido befindet sich die Schaltfläche "Aktionen". Tippen Sie darauf und wählen Sie Alle Titel im Ordner abspielen, wenn Sie sie in Ihre Wiedergabeliste aufnehmen möchten, oder tippen Sie auf einen der Titel und anschließend auf Wiedergabe.

So geht das beim Abspielen von MP3-Dateien auf einem iPad.

Wenn Sie eine oder zwei Umgehungsmöglichkeiten kennen, zögern Sie nicht, uns diese mitzuteilen, damit wir sie in diesen Beitrag aufnehmen können.