So setzen Sie ein vergessenes Voicemail-Passwort auf Ihrem iPhone zurück oder stellen es wieder her

Sie versuchen lediglich, auf Ihre Voicemail zuzugreifen, dies ist jedoch leider nicht möglich, da auf Ihrem iPhone die Meldung "Passwort falsch" angezeigt wird. Geben Sie das Voicemail-Passwort ein. “Sie haben versucht, eine Codekombination einzugeben, aber es wird immer noch der gleiche Fehler angezeigt. Anscheinend handelt es sich um eine Sicherheitsfunktion, die aber auch sehr ärgerlich sein kann, insbesondere wenn wiederholt gefragt wird. Wenn Sie hier sind, weil beim Versuch, auf Ihre Voicemails zuzugreifen, immer wieder derselbe Fehler auftritt oder auch wenn Sie das Voicemail-System nicht verwenden, kann Ihnen dieser Beitrag möglicherweise weiterhelfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum auf Ihrem iPhone das Voicemail-Kennwort nicht korrekt ist und wie Sie den Fehler beheben können.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie zunächst unsere Fehlerbehebungsseiten, um festzustellen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte aufgeführt ist, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für iPhone-Probleme aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Was bedeutet dieser Voicemail-Fehler?

Wie aus der Fehlermeldung hervorgeht, weist Ihr iPhone Sie darauf hin, dass das eingegebene Passwort falsch ist und Sie daher nicht auf Ihre Voicemail zugreifen können. Der Hauptgrund dafür ist, dass Sie das falsche Voicemail-Passwort eingegeben haben oder dass beim iPhone zufällige Systemfehler aufgetreten sind, die die Voicemail-Funktion beeinträchtigen. Probleme in Bezug auf Ihr Konto oder Ihre Carrier-Services gehören ebenfalls zu den zugrunde liegenden Ursachen. Das heißt, Sie müssen jeden dieser Faktoren aus den zugrunde liegenden Ursachen beseitigen.

Versuchen Sie vor der Fehlerbehebung, das Standardpasswort für Voicemail auf Ihrem iPhone einzugeben. Für jedes neue iPhone-Gerät wird ein Standardpasswort für Voicemail festgelegt. Das Standardkennwort besteht normalerweise aus den letzten 4 Ziffern Ihrer Sozialversicherungsnummer, anderenfalls aus 0000, 1111 oder 1234. Diese Informationen werden normalerweise benötigt, um den Ersteinrichtungsvorgang abzuschließen. Aus Sicherheitsgründen ist es unbedingt erforderlich, ein Voicemail-Passwort einzurichten. Auf diese Weise wird verhindert, dass unbefugte Personen auf Ihre Voicemail-Nachrichten zugreifen können.

Überprüfen Sie auch, ob Ihr iPhone über eine stabile Mobilfunknetzverbindung verfügt. Sie können es testen, indem Sie einen Beispielanruf von Ihrem iPhone an zufällige Kontakte senden oder umgekehrt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Voicemail auf Ihrem iPhone eingerichtet haben. Am einfachsten können Sie dies überprüfen, indem Sie Ihre eigene Telefonnummer von Ihrem iPhone aus wählen und dann eine Beispielnachricht hinterlassen. Oder Sie können Ihr iPhone von einem anderen Telefon aus anrufen und eine Voicemail-Nachricht hinterlassen. Wenn nichts davon hilft, können Sie mit den folgenden Methoden fortfahren.

Erste Lösung: Verwenden Sie das automatisierte System Ihres Netzbetreibers für die Voicemail-Unterstützung.

Dazu müssen Sie die gebührenfreie Nummer wählen, unter der die Verbindung zum Kundendienst Ihres Netzbetreibers hergestellt wird. Wenn Sie zu dem Menü gelangen, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Telefonnummer einzugeben, geben Sie Ihre vollständige 10-stellige Telefonnummer mit der Vorwahl ein. Dann werden Sie mit einer Reihe von Optionen aufgefordert. Wählen Sie die Option für die Voicemail-Unterstützung aus und befolgen Sie die nächsten Anweisungen, um das Einrichten oder Zurücksetzen Ihres Voicemail-Kennworts abzuschließen. Die tatsächlichen Schritte und Codes variieren je nach Dienstanbieter / Netzbetreiber.

Alternativ können Sie das Online-System Ihres Netzbetreibers verwenden, um Ihr Voicemail-Passwort einzurichten oder zurückzusetzen. Sie müssen sich lediglich auf der offiziellen Website Ihres Mobilfunkanbieters bei Ihrem Mobilfunkkonto anmelden. Von dort aus sollten Sie die Option zum Konfigurieren des Voicemail-Passworts Ihres iPhones sehen.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie AirDrop, das auf dem Apple iPhone XR nicht funktioniert [Troubleshooting Guide]

Zweite Lösung: Verwalten Sie Ihr Voicemail-Passwort über Ihre iPhone-Einstellungen.

Wenn die Verwendung des automatisierten Systems Ihres Mobilfunkanbieters Ihnen kein Glück bringt und Sie immer noch mit demselben Voicemail-Kennwortfehler aufgefordert werden, können Sie diese Informationen in den folgenden Schritten über das Einstellungsmenü Ihres iPhones konfigurieren. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Telefon .
  3. Wählen Sie dann die Option zum Ändern des Voicemail-Passworts.
  4. Geben Sie Ihr neues Voicemail-Passwort in das dafür vorgesehene Feld ein.
  5. Geben Sie Ihr Voicemail-Passwort zur Bestätigung erneut ein.
  6. Tippen Sie anschließend auf Fertig .

Notieren Sie sich unbedingt Ihr Kennwort, damit Sie später nicht auf Ihre Voicemail zugreifen können.

Ihr neues Voicemail-Passwort sollte jetzt aktiv sein. Überprüfen Sie die Voicemail Ihres iPhone und geben Sie das neue Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Beseitigen von Softwareproblemen auf Ihrem iPhone

Mithilfe der folgenden Verfahren können Sie softwarebezogene Faktoren ausschließen, die möglicherweise den Voicemail-Kennwortfehler auf Ihrem iPhone ausgelöst haben. Probieren Sie es aus, bevor Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen, um weitere Hilfe zu erhalten.

Erste Lösung: Installieren Sie ausstehende iOS-Updates.

Apple veröffentlicht regelmäßig neue Updates, um neue Funktionen einzuführen und jedes Gerät zu optimieren. Es gibt auch einige Updates, die als dedizierte Fixpatches bereitgestellt werden, um hartnäckige Fehler auf bestimmten Geräten zu beseitigen. Wenn Sie jedoch das neueste für Ihr iPhone verfügbare iOS-Update installieren, kann der Fehler möglicherweise behoben werden.

  • Um nach neuen iOS-Updates zu suchen, gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update . Sie sollten eine Update-Benachrichtigung sehen, wenn eine neue iOS-Version verfügbar ist. Lesen und überprüfen Sie die Update-Informationen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Update herunterzuladen und zu installieren .

Starten Sie Ihr Gerät nach der Aktualisierung von iOS neu. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass alle kürzlich vorgenommenen Systemänderungen ordnungsgemäß implementiert werden. Es verhindert auch, dass Apps nach dem Plattformübergang reagieren.

Zweite Lösung: Aktualisieren Sie die Netzbetreibereinstellungen auf Ihrem iPhone.

Ein weiteres Update, das Sie installieren sollten, sind die Netzbetreiber-Updates. Diese Updates werden normalerweise von Ihrem Netzbetreiber als obligatorische Updates übertragen. Es gibt jedoch auch einige, für die eine manuelle Implementierung erforderlich wäre.

  • Um nach neuen Netzbetreiber-Updates zu suchen, gehen Sie zu Ihrem Abschnitt iPhone- Einstellungen-> Allgemein-> Info . Navigieren Sie in diesem Menü zum Abschnitt Anbieter, um festzustellen, ob neue Anbieter-Updates verfügbar sind. Wenn es ein Update gibt, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um es herunterzuladen und zu installieren.

Das Aktualisieren erfordert eine lange Akkulaufzeit, ausreichend Speicherplatz und eine stabile Verbindung zum Internet.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

Netzwerkbezogene Fehler werden im Allgemeinen auch durch einen Netzwerkreset auf Ihrem Gerät behoben. Dies kann als letzte Möglichkeit in Betracht gezogen werden, wenn Sie auch nach Durchführung der vorherigen Methoden zur Eingabe eines Voicemail-Kennworts aufgefordert werden. Durch dieses Zurücksetzen werden Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen gelöscht und die Standardnetzwerkwerte wiederhergestellt. Bei diesem Zurücksetzen wird die WLAN-Verbindung getrennt, sodass Sie anschließend erneut eine Verbindung herstellen müssen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle Ihre WLAN-, Mobilfunk- und VPN-Einstellungen zurückgesetzt.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf Zurücksetzen, um zu bestätigen, dass Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurücksetzen möchten.

Nach dem Zurücksetzen sollte sich das Telefon neu starten. Warten Sie, bis es hochfährt, und aktivieren Sie dann die erforderlichen Funktionen, einschließlich Wi-Fi und Mobilfunknetzwerke.

LESEN SIE AUCH: Wie man ein Apple iPhone XR repariert, das auf dem Apple Logo klebt, Startfehler [Troubleshooting Guide]

Andere Optionen

Deaktiviere das Voicemail-Passwort auf dem iPhone. Sie können auf einige temporäre Lösungen zurückgreifen, wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle möglichen Lösungen ausgeschöpft haben. Als nächste Option können Sie das Voicemail-Passwort auf Ihrem iPhone deaktivieren. Dies sollte jedoch nur als vorübergehende Lösung betrachtet werden, da dadurch auch Ihre Voicemail-Informationen einem nicht autorisierten Zugriff ausgesetzt werden. Um das Voicemail-Passwort Ihres iPhones zu deaktivieren, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie die Voicemail-Systemnummer von Ihrem iPhone aus.
  2. Halten Sie dann die Voicemail-Taste oder die Zifferntaste 1 auf der Wähltastatur gedrückt. Sie werden dann aufgefordert, Ihr Voicemail-Passwort einzugeben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie eingeben sollen, wählen Sie die Option zum Zurücksetzen.
  3. Gehen Sie dann zum Hauptmenü und drücken Sie das Sternchen (*) auf der Tastatur.
  4. Navigieren Sie zu Persönliche Optionen und drücken Sie die Taste 4.
  5. Wechseln Sie dann zu den Verwaltungsoptionen, indem Sie die Nummer 2 auf der Tastatur drücken.
  6. Wählen Sie für Kennwortoptionen 1 aus.
  7. Drücken Sie dann 2, um die Option Ein / Aus anzuzeigen .
  8. Um den Voicemail-Kennwortfehler zu beenden, schalten Sie die Schaltfläche aus.

Auch dies sollte nur als vorübergehende Lösung angesehen werden. Nachdem Sie auf Ihre Voicemail zugegriffen haben, können Sie die Funktion wieder aktivieren.

Verwenden Sie Voicemail-Tools von Drittanbietern zum Zurücksetzen und Wiederherstellen. Sie können auch auf Software von Drittanbietern zurückgreifen, um das Voicemail-Kennwort auf Ihrem iPhone zurückzusetzen. Diese Tools werden als iPhone Voicemail Recovery Tools bezeichnet. Zu den beliebtesten und am häufigsten verwendeten Tools für diesen Zweck zählen iMyfone D-Back, EaseUS MobiSaver, Tenorshare iPhone-Datenwiederherstellung, iMobie PhoneRescue und Primo iPhone-Datenwiederherstellung, um nur einige zu nennen. Laden Sie einfach Ihr bevorzugtes Tool herunter und installieren Sie es auf einem kompatiblen Computer, so wie Sie es mit iTunes gemacht haben. Sobald die Software installiert ist, können Sie sie verwenden, indem Sie Ihr iPhone mit dem von Apple gelieferten Synchronisationskabel oder Lightning-Kabel an den Computer anschließen. Starten Sie die Software auf Ihrem Computer und warten Sie, bis sie mit Ihrem iPhone synchronisiert ist. Bis dahin können Sie auf die angegebenen Steuerelemente und Befehle klicken, um Ihr Voicemail-Kennwort auf Ihrem iPhone zurückzusetzen oder wiederherzustellen. Diese Tools verfügen in der Regel über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die die Verwendung durch unerfahrene Benutzer erleichtert.

Bitten Sie um mehr Hilfe. Wenn keine der angegebenen Lösungen funktioniert und auf Ihrem iPhone immer noch derselbe Voicemail-Kennwortfehler auftritt, wenden Sie sich an den technischen Support Ihres Netzbetreibers, um weitere Unterstützung zu erhalten. Wählen Sie einfach die gebührenfreie Nummer Ihres Netzbetreibers, um mit einem Mitarbeiter des technischen Supports zu sprechen. Diese Personen können Sie durch die eigentlichen Schritte zum Einrichten oder Zurücksetzen Ihres iPhone-Voicemail-Passworts führen.

verbinde dich mit uns

Wir sind bestrebt, unseren Lesern dabei zu helfen, die Probleme mit ihren Handys zu beheben und den richtigen Umgang mit ihren Geräten zu erlernen. Wenn Sie also andere Probleme haben, besuchen Sie möglicherweise unsere Seite zur Fehlerbehebung, damit Sie die Artikel, die wir bereits veröffentlicht haben und die Lösungen für häufig auftretende Probleme enthalten, selbst überprüfen können. Außerdem erstellen wir Videos, um zu demonstrieren, wie die Dinge auf Ihrem Telefon erledigt werden. Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal und abonnieren Sie ihn. Vielen Dank.