So schalten Sie Ihr iPhone aus

Das Ausschalten eines iPhones, das auf der neuen iOS 12-Plattform ausgeführt wird, kann über die Hardware-Tastenkombinationen und über die Option zum Herunterfahren im Einstellungsmenü erfolgen. Während dies für iOS-Loyalisten bereits ein Kinderspiel ist, werden diejenigen, die gerade von Android zu iOS gewechselt sind, wahrscheinlich einige grundlegende Hinweise benötigen. Und dieser Kontext sollte dann als freie Referenz dienen. Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Ausschalten oder Herunterfahren eines iPhones, das auf der iOS 12-Plattform ausgeführt wird. Diese Schritte gelten ebenfalls für das Apple iPhone X, XS, XS Max und iPhone XR.

Ausschalten eines iOS 12-iPhones mithilfe der Hardwaretasten

Als Apple die Seitentaste am iPhone X-Mobilteil einführte, wurden viele Dinge geändert. Eine der offensichtlichsten Änderungen betrifft das Herunterfahren oder Neustarten. Dies ist die aktualisierte Methode zum Ausschalten oder Herunterfahren eines iPhones mit iOS 12-Schnittstelle mithilfe der physischen Tasten:

  1. Halten Sie die Seitentaste und eine der Lautstärketasten einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn Sie den Schieberegler Zu Ausschalten verschieben sehen.
  3. Ziehen Sie dann den Schieberegler nach rechts.

Das iPhone schaltet sich dann aus.

Ausschalten eines iOS 12 iPhone über die Einstellungen

Als Apple die iOS 11-Plattform einführte, erhielten iPhone-Benutzer eine neue Option zum Ausschalten ihrer iPhones. Anstatt die physischen Tasten zu verwenden, können Sie jetzt direkt zu Ihren iPhone-Einstellungen gehen und dann die Option zum Herunterfahren verwenden. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Herunterfahren.
  4. Ziehen Sie den Schieberegler „Zum Ausschalten schieben“ nach rechts, um das Gerät auszuschalten.

Diese Methode kann auch auf Apples neues iPhone XS, XS Max und XR angewendet werden.

Ein eingefrorenes iPhone in iOS 12 ausschalten

Wenn Ihr iPhone eingefroren ist oder nicht reagiert, müssen Sie stattdessen einen erzwungenen Neustart durchführen, da eines der oben genannten Verfahren nicht anwendbar ist, da das Gerät nicht reagiert. Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Neustart eines iPhone unter iOS 12 zu erzwingen:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann schnell die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie die Seitentaste gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Das iPhone-Display wird dann für einige Sekunden dunkel, wenn das Telefon heruntergefahren und neu gestartet wird. Halten Sie einfach die Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Die Durchführung eines erzwungenen Neustarts gehört zu den ersten empfohlenen Lösungen, wenn Probleme mit einem iPhone auftreten. Es erzwingt, dass alle laufenden Apps, beschädigten Dienste und auch das iOS beendet und neu gestartet werden.

Bei keiner dieser Methoden werden im Telefonspeicher gespeicherte Daten gelöscht, sodass zuvor keine Sicherungen erforderlich sind.

Hoffe das hilft. Weitere hilfreiche Anleitungen zur optimalen Nutzung Ihres iPhones finden Sie auf unserer Seite zur Fehlerbehebung für iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR und frühere Versionen. Navigieren Sie anschließend zum Abschnitt mit den Tutorials, um alle Themen zu durchsuchen.