So löschen Sie den App-Cache und die Daten auf dem Samsung Galaxy S10 Plus

Es kann vorkommen, dass Ihr Samsung Galaxy S10 Plus auf einige kleinere Probleme stößt, die leicht mit einer einfachen Lösung behoben werden können, entweder um den App-Cache zu leeren oder um Ihre Apps durch Löschen ihrer Daten auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. In diesem Artikel werden wir genau das tun, da wir detaillierte Schritte zum Löschen von App- und Daten-Cache vorbereitet haben. Lesen Sie also diesen Artikel weiter, da er Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Wenn Sie jedoch andere Probleme haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Durchsuchen Sie die Seite nach ähnlichen Problemen und nutzen Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie weiterhin unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Anleitung zum Löschen des App-Cache auf dem Galaxy S10 Plus

  1. Schieben Sie auf dem Startbildschirm den Benachrichtigungsbereich nach unten.
  2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Tippen Sie im Einstellungsmenü auf Apps.
  4. Hier sehen Sie die Liste der auf Ihrem Gerät installierten Apps.
  5. Wählen Sie die App aus, deren Cache Sie löschen möchten.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie anschließend auf "Cache leeren".
  8. Gehen Sie zurück zum Startbildschirm.

LESEN SIE AUCH: So ändern Sie Hintergrundbild und Thema auf Ihrem Galaxy S10 Plus

Anleitung zum Löschen von App-Daten auf dem Galaxy S10 Plus

  1. Schieben Sie auf dem Startbildschirm den Benachrichtigungsbereich nach unten.
  2. Tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Tippen Sie im Einstellungsmenü auf Apps.
  4. Hier sehen Sie die Liste der auf Ihrem Gerät installierten Apps.
  5. Wählen Sie die App aus, deren Daten Sie löschen möchten.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf "Daten löschen".
  8. Tippen Sie zur Bestätigung auf "OK".
  9. Kehren Sie dann zum Startbildschirm zurück.

Denken Sie daran, dass das Löschen des App-Caches nur zum Entfernen temporärer Dateien dient und beim erneuten Öffnen der App durch eine neue ersetzt wird. Zum Löschen der App-Daten, z. B. des Chroms, werden diese auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt und alle Kennwörter, E-Mails, der Verlauf usw. werden gelöscht. Sie müssen diese Informationen erneut eingeben, wenn Sie die App öffnen.

LESEN SIE AUCH: So fügen Sie Apps und Widgets auf dem Samsung Galaxy S10 Plus-Startbildschirm hinzu

Wir hoffen, dieser Artikel war hilfreich für Sie. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Verbreitung helfen würden. Teilen Sie diesen Beitrag, wenn Sie ihn hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook-Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.

RELEVANTE POSTS:

  • Samsung Galaxy S10 Plus zeigt den Fehler "E-Mail wurde gestoppt" an
  • Samsung Galaxy S10 Plus zeigt "Leider hat das Internet aufgehört"
  • Samsung Galaxy S10 Plus zeigt "Leider hat die Kamera gestoppt"