So installieren Sie Android 6.0.1 Marshmallow auf Samsung Galaxy S4 LTE mit AICP benutzerdefinierten ROM

Es ist wahr, dass Lollipop das 3-jährige #Samsung Galaxy S4 (# GalaxyS4) in gewisser Hinsicht verlangsamt hat, vor allem für Aktiennutzer wegen der aufgeblähten Ware. Als Kitkat eingeführt wurde, verschwand das Gerät gerade aus der Liste der Galaxy-Geräte, um es zu empfangen. Es wird daher erwartet, dass, wenn #Marshmallow verfügbar wird, das gute alte S4 keinen Vorgeschmack darauf bekommt, aber dies bedeutet nicht, dass die Hardware dem nicht gewachsen ist.

Tatsache ist, dass Marshmallow so gut optimiert wurde, dass es leichter als die letzten beiden Android-Versionen wurde. Wenn der S4 mit Lollipop und seinen Bloatwares laufen konnte, kann er Marshmallow laufen. Da es jedoch kein offizielles Update dafür gibt, müssen Besitzer, die einen Eindruck von der neuen Firmware erhalten möchten, benutzerdefinierte ROMs installieren, die oftmals leichter sind als die Standard-Firmware, da Bloatwares abgeschabt wurden.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Installation von Android 6.0.1 Marshmallow auf Ihrem Samsung Galaxy S4 LTE (I9505) über AICP ROM führen. Wenn Sie jedoch Probleme mit Ihrem Telefon haben und Hilfe benötigen, füllen Sie einfach dieses Formular aus und / oder besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung, auf der wir alle Probleme aufgelistet haben, die wir bereits angesprochen haben. Finden Sie die passenden und nutzen Sie die von uns angebotenen Lösungen.

Bedarf

Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon die folgenden Anforderungen erfüllt, bevor Sie das ROM installieren:

  • Die Batterie sollte 50% oder mehr betragen. Wenn das Telefon während des Blinkens keinen Saft mehr hat, ist es schwierig, es wieder zum Leben zu erwecken.
  • Dein S4 sollte gerootet und entsperrt sein.
  • Sie müssen ein benutzerdefiniertes Wiederherstellungstool wie CWM oder TWRP installiert haben.
  • Aktivieren Sie das USB-Debugging, indem Sie zu Einstellungen> Entwicklungsoptionen> USB-Debugging wechseln.
  • Sichern Sie alle wichtigen Daten, da Sie Ihr Telefon vor der Installation von AICP ROM löschen.
  • Laden Sie hier das AICP-ROM herunter. Sie müssen den Inhalt dieser Datei nicht extrahieren.

Haftungsausschluss : Das manuelle Flashen eines benutzerdefinierten ROM ist ein riskantes Verfahren. Es kann vorkommen, dass einige Dinge passieren, auch wenn Sie die Anweisungen korrekt befolgen. Gehen Sie daher auf eigenes Risiko vor. Wenn Sie sich damit nicht wohl fühlen, fahren Sie nicht fort.

Schritt für Schritt Anweisungen

Nachdem Sie alle Anforderungen erfüllt haben, können Sie Android 6.0.1 Marshmallow auf Ihrem Samsung Galaxy S4 installieren.

Schritt 1 : Schließen Sie das Telefon an den Computer an, auf den Sie die AICP-Datei heruntergeladen haben, während es noch eingeschaltet ist und ausgeführt wird.

Schritt 2 : Kopieren Sie nun die Datei von Ihrem Computer in das Stammverzeichnis der auf Ihrem S4 installierten microSD-Karte. Legen Sie es nicht in einen Ordner.

Schritt 3 : Schalten Sie Ihr Galaxy S4 aus und trennen Sie es von Ihrem Computer.

Schritt 4 : Starten Sie Ihr Telefon jetzt im Wiederherstellungsmodus: Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt.

Schritt 5 : Stellen Sie sicher, dass Sie einen Fail-Safe haben, falls die Dinge nicht wie geplant verlaufen. Führen Sie eine Nandroid-Sicherung des aktuellen Systems durch. Wechseln Sie bei der CWM-Wiederherstellung zu Sicherung> Sichern und Wiederherstellen.

Schritt 6 : Wie bereits erwähnt, müssen Sie alle Daten in Ihrem Telefon löschen. Wählen Sie also im Wiederherstellungsbildschirm für CWM die Option Daten löschen / Zurücksetzen auf Werkseinstellungen .

Schritt 7 : Nach dem Löschen ist es Zeit, das AICP-ROM zu installieren. Wählen Sie im Menü die Option zip von SD- Karte installieren und dann zip von SD-Karte .

Schritt 8 : Suchen Sie die AICP-Datei, die Sie auf der microSD-Karte gespeichert haben, und bestätigen Sie den Vorgang, um mit der Installation zu beginnen.

Schritt 9 : Kehren Sie nach dem Blinken zum Wiederherstellungsmenü zurück und starten Sie Ihr Telefon von dort aus neu.

Hinweis : Der erste Neustart nach der Installation dauert normalerweise länger als gewöhnlich, da das Telefon neue Caches und Daten für das neue System erstellt.

Bisher war die AICP-Installation immer erfolgreich, daher gehe ich davon aus, dass alles reibungslos und einfach vonstatten geht, wenn Sie die obige Checkliste befolgt haben, bevor Sie das ROM flashen. Wenn Sie Probleme haben, sind wir immer bereit zu helfen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Viel Spaß mit Android 6.0.1 Marshmallow. Fühlen Sie sich frei, unten einen Kommentar zu hinterlassen, wenn Sie uns über Ihre Erfahrungen mit diesem ROM in Ihrem Galaxy S4 berichten möchten.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir unterstützen jedes verfügbare Android-Gerät und meinen es ernst mit dem, was wir tun. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.