So erhöhen Sie den dedizierten VRAM unter Windows 10

VRAM- oder Video-Direktzugriffsspeicher ähnelt dem normalen RAM Ihres Computers, ist jedoch für die GPU reserviert. Es ist in der Regel viel schneller als der Standard-RAM, da es zum Speichern von Texturen und Bilddaten verwendet wird, die auf Ihrem Computer angezeigt werden. Je mehr VRAM auf Ihrem Computer vorhanden ist, desto komplexere Bilder können geladen werden. Wenn Sie Grafikprobleme auf Ihrem Computer haben, kann das Erhöhen des VRAM hilfreich sein. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie zeigen wir Ihnen, wie Sie den dedizierten VRAM in Windows 10 erhöhen können.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Computer oder Android-Gerät haben, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei der Kontaktaufnahme mit uns so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So erhöhen Sie den dedizierten VRAM unter Windows 10

Der beste Weg, um den VRAM zu erhöhen und der effektivste, der in 100% der Fälle funktioniert, ist die Anschaffung einer neuen Grafikkarte mit einem größeren VRAM. Wenn Sie eine Grafikkarte der älteren Generation besitzen, ist es ideal, eine der neuesten Karten zu erwerben. Beachten Sie, dass Sie immer noch prüfen müssen, ob die neue Karte mit Ihrer aktuellen Computerhardware kompatibel ist. Sie müssen auch nach Engpassproblemen zwischen Ihrem Prozessor und der neuen Karte suchen, die mit diesem Engpassrechner behoben werden können: //pc-builds.com/calculator/.

Nicht jeder kann es sich leisten, eine neue Grafikkarte zu kaufen. Wenn Sie zu dieser Kategorie gehören, gibt es noch einige Möglichkeiten, den dedizierten VRAM unter Windows 10 zu erhöhen.

Überprüfen Sie zunächst, wie viel VRAM auf Ihrem Computer vorhanden ist. Dafür verwenden wir das Tool dxdiag.

  • Geben Sie "Ausführen": in die Windows 10-Suchleiste ein und öffnen Sie die App.
  • Geben Sie "dxdiag" in die Leiste ein und klicken Sie auf "OK". Wenn Sie dazu aufgefordert werden, eine Verbindung zum Internet herzustellen, klicken Sie auf Ja.
  • Wenn das DirectX-Diagnoseprogramm geöffnet wird, klicken Sie auf Anzeige. Sie sollten die Informationen zu Ihrer GPU sehen. Der VRAM, den Sie haben, befindet sich im Anzeigespeicher.

Erhöhen Sie den VRAM aus dem Computer-BIOS

Auf einigen Computersystemen können Sie bestimmte VRAM-Einstellungen im BIOS vornehmen. Beachten Sie, dass dies nur bei einigen Motherboards funktioniert. Wenn Ihr Motherboard diesen Vorgang zulässt, haben Sie Glück.

  • Starten Sie Ihren Computer neu und geben Sie die BIOS-Einstellungen ein, indem Sie während des Startvorgangs wiederholt die entsprechende BIOS-Taste drücken. Versuchen Sie, wiederholt F2, F5, F8 oder Entf zu drücken. Wenn dies nicht funktioniert, suchen Sie online nach bestimmten Schritten beim Eingeben der BIOS-Einstellungen für Ihr System.
  • Wenn Sie auf das BIOS zugegriffen haben, suchen Sie nach einem Menü, das den Grafikeinstellungen, Videoeinstellungen oder der Größe des VGA-Freigabespeichers ähnelt. Sie finden es normalerweise im Menü Erweitert.
  • Erhöhen Sie den vorab zugewiesenen VRAM, je nachdem, welche Option für Sie am besten geeignet ist.
  • Speichern Sie die Konfiguration und starten Sie Ihren Computer neu.

Überprüfen Sie, ob sich der VRAM Ihres Computers erhöht hat, indem Sie ihn mit dem alten Wert vergleichen.

Erhöhen Sie VRAM aus dem Registrierungseditor

Wenn Ihr Computer eine integrierte Intel-GPU verwendet, können Sie den VRAM im Registrierungseditor anpassen. Auf diese Weise können Sie bestimmte Spiele, für die mehr VRAM erforderlich ist, fehlerfrei ausführen. Beachten Sie, dass Sie nur den Wert des VRAM erhöhen, über den das Spiel Ihr System erkennt, und die VRAM-Größe nicht tatsächlich erhöhen.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R, um eine Run-Box zu öffnen.
  • Geben Sie "regedit" ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.
  • Navigieren Sie im Registrierungseditor im linken Bereich zum folgenden Speicherort: HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ Intel
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Intel-Schlüssel, wählen Sie "Neu - Schlüssel" und nennen Sie ihn "GMM".
  • Bewegen Sie sich mit ausgewähltem GMM-Schlüssel in den rechten Bereich und wählen Sie New - Dword (32-bit) Value aus und nennen Sie ihn DedicatedSegmentSize.
  • Doppelklicken Sie auf DedicatedSegmentSize, setzen Sie die Basis auf Decimal und fügen Sie einen Wert zwischen 0 und 512 ein. Dieser Wert gibt die Menge an VRAM an, die im Menü Adaptereigenschaften angezeigt wird.
  • Speichern Sie die Änderungen und starten Sie Ihren Computer neu, um die Änderungen zu erzwingen. Sehen Sie beim nächsten Start nach, ob Sie das Spiel ohne den Fehler starten können.

Die oben aufgeführten Schritte erhöhen nachweislich den dedizierten VRAM unter Windows 10.

Engagieren Sie sich mit uns

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Vorschläge und Probleme, auf die Sie während der Verwendung Ihres Android-Telefons gestoßen sind. Wir unterstützen jedes Android-Gerät, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Und keine Sorge, wir berechnen Ihnen keinen Cent für Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir lesen jede Nachricht, können aber keine schnelle Antwort garantieren. Wenn wir Ihnen helfen konnten, helfen Sie uns bitte, dies zu verbreiten, indem Sie unsere Beiträge mit Ihren Freunden teilen.