So empfangen Sie kostenlose Wi-Fi-Anrufe mit Google Hangouts ohne SIM-Karte

Google Hangouts ist eine wunderbare App, mit der Sie viel Geld sparen und auch ohne SIM-Karte mit anderen kommunizieren können. Wir haben bereits erklärt, wie Sie mit dem Google Hangouts Dialer ohne SIM-Karte kostenlose Wi-Fi-Anrufe tätigen können, und wir werden nun untersuchen, wie Sie mit Google Hangouts kostenlose Wi-Fi-Anrufe erhalten können.

Hinweis: Wenn Sie vorhaben, Ihren Mobilfunkanbieter zu verlassen und Ihr Telefon ohne SIM-Karte zu verwenden, benötigen Sie eine ständige WLAN-Verbindung. Idealerweise verbringen Sie die meiste Zeit Ihres Aufenthalts dort, wo WLAN verfügbar ist. Wir haben die Methode auf diesem Telefon ohne SIM-Karte getestet und haben großartig funktioniert.

Wenn Sie uns jedoch unten folgen, zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Anrufe kostenlos über Google Hangouts erhalten können. Wir zeigen Ihnen aber auch einige bessere Alternativen. Tauchen wir gleich ein.

Warum sollte ich das tun wollen?

Gute Frage. Schließlich besitzt jeder mindestens ein Smartphone, und wir verstehen, warum es auf den ersten Blick unbrauchbar sein kann, ein Gerät, das nur über WLAN verfügt, in ein Telefon zu verwandeln. Aber wenn Sie innehalten und darüber nachdenken, gibt es tatsächlich viele Szenarien, in denen dies das Beste sein könnte.

  • Sparen Sie Geld: Wenn Sie Anrufe ohne SIM-Karte tätigen und entgegennehmen können, können Sie Ihren Mobilfunkanbieter fallen lassen und Ihr Android-Telefon ohne Verzögerung als reines WLAN-Gerät verwenden. Außerdem sparen Sie eine Schiffsladung in monatlichen Handyrechnungen. Und ach ja, UNBEGRENZTE DATEN (wenn Sie mit WiFi verbunden sind).
  • Geschäftszwecke : Nehmen wir an, Sie führen ein Geschäft. Sie haben Ihr eigenes Büro, in dem Sie sitzen, arbeiten und mit Kunden kommunizieren. Wäre es nicht schön, eine eigene Geschäftsnummer zu haben, ohne eine zweite SIM-Karte zu bezahlen? Mit Google Hangouts können Sie genau das tun.
  • Ältere Eltern : Da Android praktisch unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten bietet, können Sie ein Android-Smartphone oder -Tablet einrichten, um eine leicht verständliche Benutzeroberfläche mit Verknüpfungen für eine ausgewählte Anzahl von Apps zu starten. Google Hangouts wird immer im Hintergrund ausgeführt, sodass Sie sie jederzeit kontaktieren können.
  • Back-up : Wenn Sie mobile Geräte genauso mögen wie wir, haben Sie wahrscheinlich eine schöne Sammlung antiker Smartphones und Tablets, die nur um Ihr Haus herumliegen und Staub sammeln. Warum geben Sie ihnen nicht die Chance, wieder ein glückliches digitales Leben zu führen, indem Sie sie zu Ersatztelefonen machen?

Schrittweise Anleitung zum Empfangen von Wi-Fi-Anrufen mit Google Hangouts Dialer

Sehen wir uns an, welche Schritte Sie ausführen müssen, um Wi-Fi-Anrufe mit Google Hangouts entgegenzunehmen. Sie müssen durch einige Reifen springen, aber glauben Sie uns, es wird nur ein paar Minuten dauern. Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine sichere und starke WLAN-Verbindung haben.

  1. Bei Google Voice anmelden: Besuchen Sie die Google Voice-Website und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an. Sie werden aufgefordert, einen Google Voice-Kontotyp auszuwählen. Wählen Sie Ich möchte eine neue Nummer.
  2. Bestätigen Sie Ihr Google Voice-Konto mit einem echten Telefon : Dies ist der schwierige Teil. Um Ihr Google Voice-Konto zu aktivieren, müssen Sie es mit einer echten Handynummer bestätigen. Verwenden Sie entweder eine Telefonnummer von jemandem, den Sie kennen, oder Sie können sogar Ihr eigenes Smartphone verwenden, wenn Sie eines haben.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, aber entfernen Sie Ihr Telefon nicht aus dem Konto : Da Hangouts nur auf dem Gerät ohne SIM-Karte klingeln sollen, müssen Sie das Kontrollkästchen für die Bestätigung von Google Voice deaktivieren, damit es bei eingehenden Google Voice-Anrufen nicht klingelt .
  4. Installieren Sie die Google Hangouts Dialer-App, um die Funktion zum Empfangen von Anrufen zu aktivieren: Rufen Sie jetzt den Play Store auf und installieren Sie die Hangouts Dialer-App. Öffnen Sie es und tippen Sie oben links auf Menü und anschließend auf Einstellungen. Tippen Sie anschließend auf das Google-Konto, das Sie mit Google Voice verwenden. Aktivieren Sie im Abschnitt "Google Voice" das Kontrollkästchen neben "Eingehende Anrufe".
  5. Aktivieren Sie Textnachrichten in Google Voice, um Ihre Nummer in Google Hangout Dialer zu bestätigen. Der letzte Schritt besteht darin, Google Voice auf Ihrem Computer zu öffnen und oben rechts auf der Seite auf Einstellungen zu klicken. Öffnen Sie die Registerkarte „Voicemail & Text“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Textnachrichten an meine E-Mail weiterleiten“ im Abschnitt „Textweiterleitung“. Klicken Sie auf Änderungen speichern und Sie sind fertig.

Alternativen

Sie können dies auch tun, ohne das komplizierte Einrichtungsverfahren mit anderen Apps aus dem Google Play Store durchführen zu müssen. Tatsächlich gibt es eine Menge Apps, mit denen Sie sowohl inländische als auch internationale Anrufe tätigen und entgegennehmen können, jedoch nur, wenn die andere Person dieselbe App wie Sie verwendet. Hier sind einige unserer Favoriten.

WhatsApp

WhatsApp ist eine äußerst beliebte Anwendung, mit der Menschen chatten, Fotos und Videos senden und sogar anrufen können. Die Leute, die Sie anrufen, müssen dieselbe Anwendung verwenden, aber mit der Popularität von WhatsApp sollte es nur sehr wenige Leute geben, denen Sie begegnen, die diese nicht haben.

Eines der schönen Dinge an WhatsApp ist, dass es keine Gebühren gibt. WhatsApp verwendet Ihre Datenverbindung - oder eine drahtlose Verbindung, wenn das alles ist, was Sie haben. Mit WhatsApp Calling können Sie Ihre Freunde und Familie ganz einfach kostenlos anrufen, auch wenn sie sich in einem anderen Land befinden. Dies liegt daran, dass WhatsApp Ihr ​​Internet anstelle der Sprachminuten Ihres Mobilfunkplans verwendet. Auf diese Weise können Sie eine Menge Geld für Auslandsgespräche und SMS sparen.

Facebook Messenger

Seien wir ehrlich: Fast jeder hat heute ein Facebook-Konto und daher nutzt fast jeder die Facebook-Chat-App namens Facebook Messenger. Es eignet sich hervorragend zum Vor- und Zurückschreiben von SMS-Nachrichten. Es hat jedoch eine andere nette Funktion - die Fähigkeit, Leute anzurufen, die Messenger benutzen.

Anrufe sind völlig kostenlos - alles geschieht über WiFi. Da jeder den Facebook Messenger nutzt, werden Sie wahrscheinlich auf sehr wenige Leute treffen, die keinen Anruf über diesen Messenger erhalten!

Skype

Und dann ist da noch Skype. Dies ist eine weitere ausgezeichnete Wahl, die es schon eine Weile gibt. Dies ist eine weitere Möglichkeit, Anrufe entgegenzunehmen. Da Skype jedoch zu einer der am häufigsten verwendeten Anwendungen für Text- und Sprachanrufe geworden ist, erhebt Skype Gebühren für ihre Dienste, bietet jedoch Dienste zu äußerst niedrigen Kosten an - selbst wenn Sie telefonieren von Skype ins Festnetz. Wir empfehlen es auszuprobieren!

Wenn Sie nicht für Sprachanrufe bezahlen möchten, erhalten Sie über Skype kostenlose Videoanrufe an andere Skype-Nutzer.

Urteil

Wie Sie sehen, ist das Empfangen von Anrufen über Google Hangouts ziemlich einfach. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Google plant, den Stecker in Google Hangouts in den nächsten paar Monaten zu ziehen. Trotzdem sollten Sie in Betracht ziehen, eine Alternative zu finden, die erst in den nächsten paar Monaten für ein paar Jahre funktioniert.

Wie kann man ohne SIM-Karte kostenlos telefonieren? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen und vielleicht finden Sie bald Ihren Vorschlag auf unserer Liste!