So blockieren Sie Textnachrichten auf dem iPhone X.

Fragen Sie sich, wie Sie unerwünschte Textnachrichten blockieren können? Möglicherweise haben Sie Probleme, andere Personen daran zu hindern, Ihr Telefon mit Nachrichten in die Luft zu jagen, oder Sie erhalten unerwünschte Spam-Nachrichten von wem, der weiß, wo.

Während Sie die Spam-Nachrichten nicht immer stoppen können, da sie immer von einer anderen Nummer zu stammen scheinen, können Sie zumindest unerwünschte Personen davon abhalten, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Glücklicherweise macht es Apple wirklich einfach, Textnachrichten auf dem iPhone X und anderen Apple iPhones zu blockieren. Solange Sie mit iOS 11 arbeiten, ist der Vorgang auf der ganzen Linie derselbe, auch auf dem iPad!

So blockieren Sie Texte auf dem iPhone

Wie bereits erwähnt, ist das Blockieren von Textnachrichten auf dem iPhone X (und anderen Apple-Geräten) extrem einfach, da Apple eine native Möglichkeit bietet, dies direkt in der Nachrichten-App zu tun.

Der erste Schritt ist also, das Gerät zu entsperren und die Nachrichten-App zu öffnen. Suchen Sie als Nächstes in Ihrer Liste der letzten Nachrichten die Person oder Nummer, die Sie blockieren möchten. Klicken Sie nun in Ihrer Nachrichten-App auf das Symbol (I) neben dem Kontakt. Scrollen Sie bis zum Ende des Kontakts und klicken Sie auf Diesen Anrufer blockieren .

Eine Bestätigungsaufforderung wird eingeblendet, in der Sie auf die große rote Schaltfläche Anrufer blockieren klicken müssen. Herzliche Glückwünsche! Die Person, die wir gerade blockiert haben, wird Sie in Kürze nicht mehr kontaktieren.

Es ist erwähnenswert, dass Sie nicht einfach jemanden davon abhalten können, SMS-Nachrichten an Sie zu senden. Sie haben lediglich die Möglichkeit, die Person vollständig zu blockieren. Das bedeutet, dass sie Sie nicht anrufen, Ihnen eine SMS senden oder sogar FaceTime-Video oder -Audio verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wenn Sie also auf die Schaltfläche " Anrufer blockieren" klicken, werden Sie überhaupt nicht kontaktiert.

Wenn Sie die Nummer einmal entsperren möchten, können Sie den Vorgang wiederholen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Schaltfläche "Diesen Anrufer blockieren" in "Diesen Anrufer entsperren" umgewandelt wird . Klicken Sie auf Diesen Anrufer entsperren, um die Sperrung der Nummer sofort aufzuheben.

Durch Einstellungen App

Sie können einen Anrufer auch über die Einstellungen-App blockieren. Entsperren Sie also Ihr iPhone und öffnen Sie die Einstellungen- App auf Ihrem Telefon. Als Nächstes navigieren Sie zu Nachrichten > Gesperrt. Dies ist eine Liste aller Nummern, die Sie auf Ihrem Telefon gesperrt haben. Dies ist auch der Bereich, in dem Sie der Liste neue Nummern hinzufügen können.

Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Neu hinzufügen und wählen Sie den Kontakt aus, den Sie blockieren möchten. Wenn Sie einen blockierten Kontakt entfernen und die Blockierung aufheben möchten, wischen Sie einfach mit dem Finger über die Nummer in dieser Liste nach links.

Nachrichten von unbekannter Nummer blockieren

Apple bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Nachrichten von einer Telefonnummer zu blockieren, mit der Sie nicht vertraut sind. Im Wesentlichen wird die Nummer überprüft und anschließend aus Ihren eingehenden Anrufen und Nachrichten herausgefiltert, sodass Sie nie einen Kontakt von ihnen sehen.

Öffnen Sie dazu die App Einstellungen und wechseln Sie in den Bereich Nachrichten . Jetzt müssen Sie nur noch auf den Schieberegler mit der Aufschrift Unbekannte Absender filtern klicken. Wenn Sie dies aktiviert haben, wird der Schieberegler grün angezeigt. Wenn es deaktiviert ist, ist der Schieberegler vollständig weiß.

Stoppen Sie Junk-Textnachrichten

Wir alle hassen Junk-Textnachrichten. Im Allgemeinen sind sie nur ärgerlich und Sie müssen sie ignorieren. Es ist normalerweise jemand, der versucht, Ihnen ein Produkt zu verkaufen, oder jemand, der nach Daten sucht, indem Sie eine kurze Umfrage durchführen.

In anderen Fällen können Junk-Textnachrichten gefährlicher sein - einige Spam-Nachrichten können tatsächlich Malware enthalten, die sie über eine Mediendatei übertragen, oder Sie dazu bringen, auf einen seltsamen Link zu klicken. Apple versucht normalerweise, diese herauszufiltern, und Ihr Mobilfunkanbieter auch, aber es gibt immer noch ein paar, die durch die Ritzen kommen.

Sie können verhindern, dass sie Ihnen eine SMS senden, indem Sie auf die Schaltfläche " Junk melden" unter der Nachricht tippen. Apple wird Ihnen helfen, diese Nummer später zu entfernen, und sie zu ihrer riesigen Liste von Spam-Nummern hinzufügen, um sie herauszufiltern.

Leider gibt es keine wirkliche Möglichkeit, das Eintreffen von Spam in Nachrichten zu verhindern. Sie könnten versuchen, sich bei der Registrierstelle der Federal Trade Commissions anzumelden, die verhindert, dass Telemarketer unerwünschte Anrufe und SMS an Sie senden, ohne dass schädliche Nachrichten davon betroffen sind.

Andere Text-Apps

Sie können auch andere SMS-Apps wie Signal herunterladen, wenn Sie kein großer Fan von iPhone-Nachrichten sind. Mit Signal können Sie auch auf dem iPhone ganz einfach Nummern blockieren. Es ist jedoch vor allem für seine überlegene Ende-zu-Ende-Verschlüsselung beim Hin- und Herversenden von Nachrichten bekannt.

Wenn Sie Signal verwenden, tippen Sie auf den Konversationsthread mit dem Kontakt oder der Telefonnummer, die Sie blockieren möchten. Tippen Sie wie in der iPhone-Nachrichten-App im Kopfbereich auf den Namen Ihres Kontakts.

Dann ist es genauso einfach wie die Auswahl von "Blockieren" und dann "Diesen Benutzer blockieren" oder "Diese Gruppe blockieren", je nachdem, in welchem ​​Konversationsthread Sie sich befinden. Dann bestätigen Sie einfach, indem Sie "Blockieren" auswählen. Von nun an sollte jede Anzeige dieses Kontakts oder dieser Nummer, die Sie in Signal sehen, eine Warnung enthalten, dass Sie den Benutzer blockiert haben.

Mit Signal ist es ganz einfach, Texte auf dem iPhone zu blockieren.

Urteil

Wie Sie sehen, ist es ganz einfach, eine Nachricht auf dem iPhone X von Apple zu blockieren. Mit den oben beschriebenen Schritten haben Sie erfolgreich verhindert, dass sich jemand, den Sie nicht kontaktieren möchten, jemals wieder telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzt.