So beheben Sie Samsung Galaxy J7, bei dem die Fehlermeldung "Leider wurden Kontakte gestoppt" weiterhin angezeigt wird [Fehlerbehebung]

  • Lesen und verstehen Sie, warum auf einem leistungsstarken Smartphone wie dem Samsung Galaxy J7 (# GalaxyJ7) plötzlich der Fehler "Leider wurden Kontakte gestoppt" ohne erkennbaren Grund angezeigt wurde, und erfahren Sie, wie Sie Probleme mit Ihrem Gerät beheben können, falls dieses Problem bei Ihnen auftritt.

Die Fehlermeldung "Leider wurden Kontakte gestoppt" ist eines der häufigsten Probleme im Zusammenhang mit Apps, selbst bei den vorherigen Galaxy-Modellen. Tatsächlich haben wir schon viele Beschwerden von Galaxy S3- und S5-Besitzern über dasselbe Problem erhalten.

In diesem Beitrag werde ich das gleiche Problem angehen, aber diesmal mit dem Samsung Galaxy J7, das 2016 veröffentlicht wurde. Es handelt sich um ein Telefon der Mittelklasse, das von den Nutzern in Bezug auf Leistung und technische Daten wirklich positive Bewertungen erhalten hat. Aber auch bei High-End-Geräten treten immer noch Probleme auf. Deshalb haben wir Beiträge wie diesen veröffentlicht.

Wenn Sie sich also ein Galaxy J7 besorgt haben und derzeit ein ähnliches Problem haben, lesen Sie weiter, da Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung möglicherweise dabei helfen kann, das Problem mit Ihrem Telefon zu beheben. Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, während Sie nach einer Lösung für ein völlig anderes Problem gesucht haben, empfehlen wir Ihnen, unsere Fehlerbehebungsseite zu besuchen, da wir bereits einige der häufigsten Probleme behoben haben, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Finden Sie ähnliche Lösungen und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie für Sie nicht funktionieren oder weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus. Stellen Sie uns einfach die Informationen zur Verfügung, die wir benötigen, und wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer Lösung.

Fehlerbehebung für das Galaxy J7 mit dem Fehler "Leider wurden Kontakte gestoppt"

Die Fehlermeldung bezieht sich auf die Kontakte-App, die abgestürzt ist oder nicht mehr funktioniert. Wir müssen versuchen, eine Fehlerbehebung für Ihr Telefon durchzuführen, um herauszufinden, warum es angezeigt wird, und um zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können. Beachten Sie jedoch, dass diese Fehlermeldung durch verschiedene Faktoren ausgelöst werden kann. Es gibt Fälle, in denen dies angezeigt wird, während Sie telefonieren oder wenn Sie einen Kontakt in Ihrer Liste anzeigen. Die Sache ist, wir können wirklich nicht sagen, wann es auftaucht, also ist es besser, wenn Sie wissen, wie Sie damit umgehen sollen, nur für den Fall. Nachstehend finden Sie die Schritte, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beheben. Vor allem jedoch finden Sie hier eine der Nachrichten, die wir von unseren Lesern erhalten haben und die dieses Problem am besten beschreiben.

Problem : Hallo Leute! Ich habe mir zu Weihnachten ein neues Galaxy J7 besorgt und bin mit einer Ausnahme sehr zufrieden: Jedes Mal, wenn ich versuche, einen Kontakt in meiner Kontaktliste anzuzeigen oder zu wählen, wird die Fehlermeldung "Leider wurden die Kontakte gestoppt" angezeigt ”Und ich kann nur OK oder BERICHT drücken, aber in beiden Fällen wird die App geschlossen und ich kann keine Nummer wählen. Es hat in der letzten Woche ohne Probleme funktioniert, aber das Problem begann aus heiterem Himmel. Ich bin sicher, es liegt nicht an Flüssigkeit oder physischen Schäden, denn ich habe mich immer darum gekümmert, dass ich ziemlich ratlos bin, als es begann, sich so zu verhalten. Könnt ihr mir helfen, wie man das herausfindet? Vielen Dank.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass es sich nicht nur um eine vorübergehende Störung im System handelt

Störungen sowohl in der Firmware als auch in der Hardware treten ständig auf und treten häufig ohne offensichtliche Warnung oder Ursache auf. Solange es sich jedoch nur um Störungen handelt, können sie leicht behoben werden. Ein Neustart ist erforderlich, um festzustellen, ob die Fehlermeldung durch eine Störung ausgelöst wird. Versuchen Sie daher, das Telefon neu zu starten, und ein Neustart führt nicht zu einem günstigen Ergebnis. Versuchen Sie erneut, den Computer neu zu starten.

Dieses Problem trat bei anderen Besitzern von Galaxy-Geräten auf, lange bevor das Galaxy J7 veröffentlicht wurde, und viele unserer Leser gaben an, dass ein einfacher Neustart ihre Probleme behoben habe. Fahren Sie daher nicht mit anderen Verfahren zur Fehlerbehebung fort, ohne dies zuvor zu tun. Wenn das Problem jedoch nach einigen Neustarts weiterhin besteht, müssen Sie mit anderen effektiven Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren.

Schritt 2: Versuchen Sie, das Problem einzugrenzen, um festzustellen, ob Apps von Drittanbietern etwas damit zu tun haben

Es besteht immer die Möglichkeit, dass eine vorinstallierte App aufgrund von Störungen durch Apps von Drittanbietern abstürzt. Im Fall von "Kontakte" gibt es andere Apps, die möglicherweise ihre Dienste oder Prozesse verwenden, und möglicherweise stürzt eine von ihnen weiterhin ab und beeinträchtigt den normalen Betrieb der App. Oder es könnte eine der vorinstallierten Anwendungen sein, die das Problem verursacht, insbesondere solche, die direkt damit verbunden sind, wie Dialer und Nachrichten. Versuchen Sie also, Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu zu starten und beobachten Sie genau…

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J7 aus. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und dann zur Bestätigung auf Ausschalten.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste neben dem Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Wenn 'SAMSUNG' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn "Abgesicherter Modus" angezeigt wird.

Versuchen Sie in diesem Modus, den Fehler auszulösen, um festzustellen, ob er immer noch angezeigt wird. Hier gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder wird der Fehler erneut angezeigt oder nicht, und Sie müssen in jedem Fall Folgendes tun.

  • Im abgesicherten Modus tritt immer noch ein Fehler auf. In diesem Fall liegt das Problem möglicherweise an der Firmware oder an einigen vorinstallierten Apps. Wenn Sie sich entscheiden, die Apps zuerst zu beheben, müssen Sie diejenigen finden, die direkt mit der betreffenden App verknüpft sind. Wenn der Fehler beispielsweise auftritt, wenn Sie versuchen, eine Telefonnummer zu wählen, müssen Sie möglicherweise zuerst die Kontakte-App und dann den Dialer zurücksetzen. Mit Zurücksetzen meine ich das Löschen ihrer Caches und Daten. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit den folgenden Schritten zur Fehlerbehebung fort.
  • Der Fehler wird im abgesicherten Modus nicht angezeigt - dies bestätigt unseren Verdacht, dass eine oder mehrere Ihrer Apps von Drittanbietern das Problem verursachen. Sie müssen die Schuldigen finden und versuchen, ihren Cache und ihre Daten zu löschen, um sie zurückzusetzen. Wenn das Problem danach jedoch weiterhin besteht, kann die Deinstallation dieser Apps einen Unterschied machen, obwohl es keine Garantie gibt, dass Sie Ihr Telefon weiterhin beobachten müssen etwas länger.

So löschen Sie den App-Cache und die Daten auf dem Galaxy J7

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und anschließend auf OK.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen.

Schritt 3: Löschen Sie die Systemcaches über den Wiederherstellungsmodus

Möglicherweise liegt das Problem an einem Firmware-Update, das einige der Systemcaches in Ihrem Gerät beschädigt hat. Das Besondere an Caches ist, dass es sich um temporäre Dateien handelt, die vom System erstellt wurden, sodass Features, Apps und andere Funktionen reibungslos funktionieren, als wenn Sie sie zum ersten Mal verwendet haben. Das Löschen dieser Dateien hat keine nachteiligen Auswirkungen auf die Leistung Ihres Geräts, da gelöschte Dateien mit Sicherheit ersetzt werden. Es wird sogar empfohlen, den Systemcache von Zeit zu Zeit zu löschen, um eine optimale Leistung zu erzielen.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Gerätelogo angezeigt wird, lassen Sie nur die Ein- / Aus-Taste los
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Lösch-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Das Telefon wird länger als gewöhnlich neu gestartet. Versuchen Sie nach dem erfolgreichen Neustart erneut, die Telefon- oder Kontakt-App zu öffnen, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn ja, dann ist es an der Zeit, eine ernsthaftere, systemorientierte Fehlerbehebungsmethode anzuwenden.

Schritt 4: Führen Sie auf Ihrem Galaxy J7 einen Master-Reset durch

Probleme mit der Firmware können häufig durch Zurücksetzen behoben werden, wenn das Telefon wieder auf die funktionierende Konfiguration zurückgesetzt wird. Der Haken ist, dass alle Ihre Daten, Apps und Dateien, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind, gelöscht werden. Sie müssen sie also sichern, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Sichern Sie die Daten im internen Speicher. Wenn Sie sich in einem Google-Konto auf dem Gerät angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Google-Anmeldeinformationen, um das Zurücksetzen des Masters abzuschließen.
  2. Schalten Sie Ihr Galaxy J7 aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  4. Wenn das Gerätelogo angezeigt wird, lassen Sie nur die Ein- / Aus-Taste los
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" zu markieren.
  7. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  9. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  10. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  11. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Für den Fehler "Leider wurden Kontakte gestoppt" wird das Problem durch einen einfachen Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben, es gibt jedoch auch keine Garantie. Nachdem dies geschehen ist und das Problem weiterhin besteht, ist es an der Zeit, das Telefon von einem Techniker überprüfen zu lassen.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.