So beheben Sie Probleme mit Ihrem iPhone 7, mit dem Apps nicht heruntergeladen und installiert werden können

Einige iPhone-Besitzer haben gelegentlich ungewöhnliche Probleme. In dieser Episode zur Fehlerbehebung wird erläutert, was zu tun ist, wenn Ihr # iPhone7 keine Apps ohne Grund installiert. Wir diskutieren auch zwei andere Themen und hoffen, dass Sie unsere Vorschläge hilfreich finden.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den Link unten auf dieser Seite kontaktieren können.

Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir Ihnen heute vorstellen:

Problem 1: Problembehandlung für Ihr iPhone 7, bei dem keine Apps heruntergeladen und installiert werden

Ich habe ein Netzwerk-Reset durchgeführt. An- und abgemeldet bei iTunes. Über den Computer aktualisiert. Gesichert. Alles, was ich buchstäblich zwei Stunden verbracht habe. Nach Dingen Ausschau halten und nichts ist passiert. Aktualisierte Zahlungsinformationen. ALLES. Ich kann keine Apps auf mein Handy herunterladen. Ich kann sie löschen. Aber nicht herunterladen.

Wenn ich zu einer App im App Store gehe. Neben der App wird "get" sagen. Ich tippe auf "get". Und es hat ein Ladesymbol. Sie kennen den nie endenden Kreislauf. Stundenlang. Nichts passiert. Kein Passwort oder Touch-ID eingegeben. Und das ist es. Ich kann mich abmelden. Setzen Sie das Telefon zurück und melden Sie sich erneut an. Ich denke ernsthaft darüber nach, dieses Telefon in zwei Hälften zu zersägen. BITTE HILFE. - Monster91295

Lösung: Hallo Monster91295. Es gibt verschiedene mögliche Gründe, warum Ihr iPhone 7 keine Apps installieren kann. Lassen Sie uns jeden einzelnen Fehler sowie die Lösungen zur Fehlerbehebung besprechen.

Die zelluläre Verbindung kann fleckig oder schwach sein

Wenn Sie beim Herunterladen von Apps nur mobile Daten verwenden, versuchen Sie herauszufinden, was passiert, wenn Sie eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herstellen. Manchmal führt eine unzuverlässige Mobilfunkverbindung zu einer Unterbrechung während der Aktualisierung. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zu einem bekannten zuverlässigen WLAN-Netzwerk herstellen, und versuchen Sie erneut, Apps herunterzuladen. Am einfachsten können Sie feststellen, ob Sie sich in einem guten WLAN-Netzwerk befinden, indem Sie Videos streamen. Wenn die Videos nicht ruckeln oder lange auf das Laden warten (Puffer), können Sie loslegen.

Apple ID-Fehler

Manchmal werden Apps aufgrund eines Fehlers im App Store nicht installiert. Stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst von Ihrer aktuellen Apple ID abmelden. Danach können Sie das Telefon neu starten, bevor Sie sich wieder bei derselben Apple ID anmelden. hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf iTunes & App Store.
  3. Tippen Sie auf das Apple ID-Menü.
  4. Tippen Sie im Popup-Menü auf Abmelden.
  5. Tippen Sie erneut auf das Apple ID-Menü und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.

Leeren Sie den App Store-Cache

Wenn das Problem durch Abmelden und erneutes Anmelden nicht behoben werden kann, löschen Sie als Nächstes den App Store-Cache, um ihn zu aktualisieren. Abgesehen von der Behebung eines möglichen Fehlers, der das Herunterladen von Apps verhindert, ist dies auch ein nützlicher Fehlerbehebungsschritt, wenn Sie beim Tippen auf eine der Registerkarten keinen aktualisierten Inhalt erhalten. Wenn Sie beispielsweise die Registerkarte "Top Charts" überprüfen möchten, aber kein Ergebnis angegeben wird, liegt höchstwahrscheinlich ein Problem mit dem App Store-Cache vor. Als Nächstes möchten Sie den App Store-Cache leeren. Sobald der aktuelle Cache aus der App gelöscht wurde, können Sie fortfahren, was Sie tun möchten, oder einen weiteren Download versuchen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den App Store-Cache zu löschen:

  1. App Store App öffnen.
  2. Tippen Sie unten auf eine der Registerkartenschaltflächen (Vorgestellt, Top Charts, Durchsuchen, Suchen, Aktualisieren). Mach das 10 mal.
  3. Die App wird sich schnell neu starten.

Die Einschränkungsfunktion muss aktiviert sein

iOS-Geräte können das unbefugte Herunterladen und Installieren von Apps mit dem Namen Einschränkungen blockieren. Während diese Funktion für durchschnittliche Benutzer möglicherweise nicht sehr nützlich ist, ist sie eine großartige Möglichkeit für IT-Administratoren von Unternehmen oder Organisationen, die ihren Mitarbeitern oder Mitgliedern iOS-Geräte zur Verfügung stellen. Die Einschränkungsfunktion kann aktiviert werden, um die Installation zusätzlicher Apps zu verhindern, denen ein Unternehmen möglicherweise nicht vertraut. Um festzustellen, ob diese Funktion aktiviert ist, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Einschränkungen.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein
  5. Überprüfen Sie das Menü zum Installieren von Apps. Wenn der Schieberegler auf Aus / Weiß eingestellt ist, wird das Aktualisieren von Apps blockiert. Bewegen Sie den Schieberegler auf Ein / Grün, um die Aktualisierungsfunktion wiederherzustellen.

Wenn Sie ein vom Unternehmen bereitgestelltes Gerät verwenden und Einschränkungen normalerweise nicht deaktivieren können, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator.

Das Gerät verfügt möglicherweise nicht über genügend Speicherplatz

Offensichtlich können Sie Ihrem Telefon keine weiteren Inhalte hinzufügen, wenn nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist. Wenn Sie den Speicher Ihres Geräts noch nicht überprüft haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Info.
  4. Suchen Sie nach der Zeile Verfügbar . Welche Figur Sie auch sehen, sollte der verfügbare Speicherplatz für Ihr Gerät sein.

Wenn Sie Speicherplatz auf Ihrem Telefon freigeben möchten, empfehlen wir Ihnen, mit nicht systemkritischen Dateien wie Fotos, Videos usw. zu beginnen. Sie können diese entweder in einen lokalen Speicher wie iTunes auf Ihrem Computer verschieben oder auf Ihren Computer hochladen iCloud-Konto.

Gerätezeit und Daten sind möglicherweise falsch

Es gibt andere potenzielle Probleme, die auftreten können, wenn Ihr Gerät eine falsche Uhrzeit und ein falsches Datum verwendet. Wenn Sie das Datum und die Uhrzeit Ihres Telefons gern ändern, müssen Sie die automatische Einstellung wieder aktivieren, damit das Datum und die Uhrzeit Ihres Netzwerks verwendet werden. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Datum und Uhrzeit.
  4. Bewegen Sie den Schieberegler Automatisch einstellen auf Ein / Grün.

Setzen Sie alle Softwareeinstellungen auf die Werkseinstellungen zurück

Wir sind uns keiner Hardwarefehlfunktion bewusst, die die Installation einer App auf einem iPhone verhindern kann. Daher liegt der Grund für Ihr Problem höchstwahrscheinlich in der Natur der Software. Dies bedeutet, dass das Zurücksetzen aller Telefoneinstellungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen dieses Problem beheben muss. Wenn Sie diese Lösung noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien über iCloud, iTunes oder beides.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Allgemein.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen .
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.
  7. Tippen Sie auf iPhone löschen .

Installiere Updates

Stellen Sie sicher, dass Ihre Software und Apps auf dem neuesten Stand sind, um zukünftige Fehler zu minimieren.

Problem 2: Das iPhone 7 erhält weiterhin doppelte SMS von Android-Geräten

Beim Empfang eines GROUP-Textes von einem Android-Telefon sieht es so aus, als ob die Nachricht zweimal eingegeben wurde. Ich werde nicht zweimal benachrichtigt, sondern nur zwei Nachrichten im selben Text. Dies geschieht nur in einem Gruppentext. kein einzelner Text und nur von Android-Handys. Ein anderes Mitglied meines Gruppentextes hat ein iPhone 6 mit Sprint als Träger und sie hat dieses Problem nicht. Es scheint ein Problem mit AT & T zu sein, da mein Sohn und ich dasselbe Konto haben und er auch dieses Problem hat. Das hat erst im letzten Monat oder so angefangen. - Debie Stahl

Lösung: Hallo Debie. Ein Fehler wie dieser wird normalerweise durch einen Codierungsfehler oder eine Panne verursacht, was Sie in diesem Fall also tun können, ist sehr begrenzt. Da es keine direkte Möglichkeit gibt, zu bestätigen, ob es sich tatsächlich um ein Codierungsproblem in der Messaging-App handelt oder ob es sich um etwas anderes handelt, sollten Sie Folgendes versuchen:

  1. Wenden Sie sich an AT & T und melden Sie den Fehler
  2. Führen Sie eine grundlegende Fehlerbehebung für die App durch
  3. Verwenden Sie vorübergehend eine andere Messaging-App

Wenden Sie sich an AT & T und melden Sie den Fehler

Es kann hilfreich sein, AT & T über das Problem zu informieren, wenn es sich um ein bekanntes Problem handelt, das überwacht wird. Wenn andere Benutzer betroffen sind, muss jemand das Problem bereits gemeldet haben und möglicherweise wurde bereits ein Ticket erstellt, um es zu verfolgen. In diesem Fall müssen Sie lediglich auf eine Lösung in Form eines Patch warten.

Grundlegende Fehlerbehebung für Apps

Die Fehlerbehebung für Apps in iPhones ist oft sehr einfach und leicht zu bewerkstelligen. Einige von ihnen können aus einer oder zwei Lösungen bestehen, während andere mehr haben können. In Ihrem Fall ist das Beste, was Sie tun können, die üblichen zu überspringen, z. B. das Telefon neu zu starten und das Schließen der App zu erzwingen. Es wird empfohlen, stattdessen die Option "Alle Einstellungen zurücksetzen" auszuführen . So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Scrollen Sie durch die Liste und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen tippen.

Sobald Sie alle Einstellungen zurückgesetzt haben, sollten alle Apps und Software-Einstellungen auf ihren Standardzustand zurückgesetzt werden.

Verwenden Sie eine andere Messaging-App

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Empfangen doppelter Nachrichten von Android-Handys ärgerlich ist und noch keine Lösung in Sicht ist, sollten Sie in der Zwischenzeit eine andere Messaging-App verwenden. Sie können beispielsweise Messaging-Apps verwenden, die plattformübergreifend funktionieren, z. B. Facebook Messenger oder Google Hangout.

Problem 3: Die hintere Kamera des iPhone 7 zeigt bei Verwendung einen schwarzen Bildschirm

Hallo Leute! Wie geht es dir? Mein Name ist Vanesa und ich lebe in Argentinien. Ich habe ein Iphone 7 in den USA gekauft. Aus irgendeinem Grund funktionierte meine Kamera nicht mehr. Für Selfies funktioniert es gut, aber die normale Kamera zeigt nur einen schwarzen Bildschirm. Die Linsen sind nicht zerbrochen und das Telefon ist heruntergefallen, das weiß ich. Am Anfang wird es nicht fokussiert und dann wird es einfach schwarz. Ich weiß, dass es schwierig ist, ein solches Problem zu identifizieren. Aber wissen Sie, wie ich das beheben kann? Ich habe das Telefon offensichtlich ein paar Mal neu gestartet. Und es ist seit mindestens einem Monat so. Ich würde mich wirklich über alle Empfehlungen freuen, die Sie haben könnten. Vielen Dank im Voraus! - Vanesa Rothberg

Lösung: Hallo Vanesa. Ohne den vollständigen Verlauf Ihres Geräts, der uns dabei hilft, können wir Ihnen derzeit nicht sagen, was mit der Kamera passiert. Um Ihnen einen recht allgemeinen Überblick über die Ursache des Problems zu geben, empfehlen wir, dass Sie das Telefon aus einer früheren Sicherung wiederherstellen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn Sie noch kein Backup erstellt haben, können Sie Ihr iPhone dennoch wiederherstellen und als neues Gerät einrichten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein iPhone 7 wiederherzustellen:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien. Sie können dies auf verschiedene Arten tun, aber die schnellste und effektivste Methode ist die Verwendung von iTunes auf Ihrem PC oder Mac. Wenn Sie überhaupt kein Backup erstellen möchten, können Sie einfach alles auf dem Telefon löschen, indem Sie den Schritten in diesem Link folgen.
  2. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem mit Ihrem Telefon gelieferten Kabel an Ihren Computer an.
  3. Wir gehen davon aus, dass Sie sich den Passcode Ihres Telefons merken. Geben Sie ihn einfach ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone aus, sobald iTunes Sie nach dem gewünschten Gerät fragt.
  5. Wenn Sie sich im Zusammenfassungsfenster oder -bildschirm befinden, wählen Sie die Option aus, mit der Ihr Gerät wiederhergestellt wird ( Wiederherstellen ).
  6. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche Wiederherstellen .
  7. Warten Sie einen Moment, bis iTunes die Werkseinstellungen Ihres Geräts wiederhergestellt hat. Es kann auch einige Zeit dauern, bis iTunes eine aktualisierte Betriebssystemversion installieren muss.
  8. Nach diesem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sollten alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt werden.

Nachdem die Software Ihres Telefons wieder in einen bekannten Betriebszustand versetzt wurde, sollte die Rückfahrkamera-App wie erwartet funktionieren. Sofern das Problem nicht durch einen Hardwarefehler verursacht wird, sollten sowohl die Selfie- als auch die Rückfahrkamera nicht einwandfrei funktionieren. Wenn die Rückfahrkamera weiterhin problematisch ist und nicht funktioniert, sollten Sie das Telefon an Apple senden, damit es repariert werden kann.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem iPhone haben, teilen Sie uns dies mit und wir werden unser Bestes tun, um sie und ihre Lösungen in unseren kommenden Artikeln zu veröffentlichen. Über diesen Link können Sie Kontakt mit uns aufnehmen, um Unterstützung zu erhalten. Wir können keine Antwort auf jede Frage garantieren, aber seien Sie versichert, dass wir alles daran setzen, Ihnen zu helfen.

Beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir Ihr Problem leicht diagnostizieren können. Wenn Sie Fehlermeldungen, Popups, Schritte zur Fehlerbehebung und Umstände, die zum Problem führen, einfügen können, ist dies sehr hilfreich.