So beheben Sie Probleme mit der langsamen Leistung auf Ihrer Apple Watch 4, wenn Sie sehr langsam arbeiten

Leistungsprobleme bei intelligenten Geräten sind normalerweise auf Speicherprobleme zurückzuführen, z. B. wenn der Speicherplatz knapp wird. Softwarefehler, fehlerhafte Apps, fehlerhafte Updates und im schlimmsten Fall auch Hardwareschäden gehören zu den Ursachen. Dieser Beitrag befasst sich mit Problemen mit geringer Leistung auf der Apple Watch 4. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie eine Apple Watch 4 beheben können, die sehr langsam arbeitet.

Wenn Sie Probleme mit Ihrer Smartwatch haben und nach einer Lösung suchen, besuchen Sie vor dem Fortfahren unsere Seite zur Fehlerbehebung für Apple Watch 4, auf der wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Finden Sie ähnliche Probleme und nutzen Sie unsere Lösungen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus, damit wir Ihnen helfen können.

Behebung von Apple Watch 4, die sehr langsam funktioniert

Die folgenden Lösungen werden verwendet, um softwarebezogene Faktoren zu beseitigen, die Ihre Apple Watch 4 möglicherweise verlangsamt haben. Bevor Sie fortfahren, überprüfen Sie Ihren Apple Watch-Speicher und stellen Sie sicher, dass er nicht fast leer ist. Beachten Sie, dass Leistungsprobleme bei intelligenten Geräten normalerweise mit einer Verringerung des Speicherplatzes verbunden sind. Wenn Ihr Uhrenspeicher weniger als ein Gigabyte beträgt, müssen Sie alle nicht verwendeten Apps und Inhalte löschen, um Speicherplatz freizugeben, um ihn zu beschleunigen und die Gesamtleistung zu verbessern.

Wenn das Problem nach der Installation einer neuen App, dem Ändern der Systemeinstellungen oder dem Aktualisieren der Apple Watch-Software auftritt, kann es mit einer dieser Lösungen behoben werden.

Erste Lösung: Starten Sie Ihre Apple Watch neu (Soft Reset oder Neustart erzwingen).

Wenn Ihre Uhr einwandfrei funktionierte und plötzlich langsamer wird, liegt dies wahrscheinlich nur an kleineren Firmware-Problemen wie Datenbeschädigung und Systemabstürzen. Die einfachste und dennoch sehr effektive Lösung für kleinere Firmware-Abstürze, die Ihre Apple Watch 4 verlangsamen, ist ein Soft-Reset oder ein erzwungener Neustart. Ein Soft-Reset ist anwendbar, wenn Ihre Uhranzeige noch reagiert. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Apple Watch 4, die sehr langsam arbeitet, im Hintergrund zurücksetzen oder neu starten.

  1. Halten Sie die Seitentaste einige Sekunden lang gedrückt, bis der Schieberegler zum Ausschalten angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler zum Ausschalten, um die Uhr auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Seitentaste an Ihrer Uhr gedrückt und lassen Sie sie los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn Ihre Apple Watch so langsam arbeitet, dass sie nicht mehr reagiert, ist ein erzwungener Neustart erforderlich. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um einen Neustart einer eingefrorenen Apple Watch 4 zu erzwingen:

  1. Halten Sie die Seitentaste und die Digital Crown auf Ihrer Uhr etwa 10 Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten dann los, wenn das Apple-Logo auf dem Uhrendisplay angezeigt wird.

Lassen Sie Ihre Uhr die Startsequenz abschließen und sie sollte dann reibungslos funktionieren.

Zweite Lösung: Deaktivieren Sie Animationen auf Ihrer Apple Watch 4.

Bildschirmanimationen sind in der Tat cool. Wenn Sie sie jedoch häufiger verwenden, wird der Überwachungsprozess möglicherweise erschöpft und die Überwachung verlangsamt sich. Wenn Sie der Meinung sind, dass Animationen nicht so notwendig sind, können Sie sie einfach auf Ihrer Uhr ausschalten. Andernfalls wird der Prozessor der Uhr sofort entlüftet. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Animationen auf Ihrer Apple Watch 4 zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen- App auf Ihrer Uhr 4.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Eingabehilfen .
  4. Aktivieren Sie den Schalter zum Reduzieren der Bewegung . Dadurch werden Ihre Apple Watch-Display-Animationen sofort deaktiviert.

Starten Sie die Apple Watch nach dem Aktivieren von "Bewegung reduzieren" neu, um den Arbeitsspeicher und das Betriebssystem zu aktualisieren. Verwenden Sie es dann wie gewohnt, um zu testen, ob sich die Leistung verbessert hat, ohne die Bildschirmanimationen zu aktivieren.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie das Problem mit dem Entladen der Apple Watch 4-Batterie: Achten Sie darauf, dass die Batterie so schnell entladen wird

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie Apps und watchOS auf die neueste verfügbare Version.

Das Installieren von Updates für Apps und watchOS auf Ihrer Apple Watch 4 kann auch der Schlüssel zur Behebung des Problems sein, wenn Software-Fehler und Malware die Schuld sind. Updates sind in der Regel fest verankerte Patches, die so programmiert sind, dass schädliche Dateien und beschädigte Daten, die die Gesamtleistung Ihrer Uhr beeinträchtigen, beseitigt werden. Vor diesem Hintergrund wird dringend empfohlen, Ihre Apps und die Gerätesoftware auf dem neuesten Stand zu halten. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um Apps auf Ihrer Apple Watch zu aktualisieren:

  1. Gehen Sie zu Ihrem iPhone und öffnen Sie die Apple Watch App.
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Uhr .
  3. Tippen Sie auf Allgemein .
  4. Aktivieren Sie die Option für die automatische App-Installation .

Wenn Sie diese Einstellung auf Ihrem iPhone verwenden, können Updates für Apps auf Ihrem iPhone oder zukünftige App-Käufe automatisch installiert werden.

Um Ihr Apple Watch-Betriebssystem zu aktualisieren, schließen Sie Ihre Uhr an das Ladegerät an. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die neueste watchOS-Version für Ihre Apple Watch 4 zu installieren:

  1. Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Uhr .
  3. Tippen Sie auf Allgemein .
  4. Tippen Sie auf Software-Update.
  5. Laden Sie das watchOS-Update herunter, falls verfügbar.
  6. Geben Sie Ihren iPhone-Passcode oder Apple Watch-Passcode ein, wenn Sie zum Fortfahren aufgefordert werden.
  7. Warten Sie dann, bis das Fortschrittsrad auf Ihrem Apple Watch-Display angezeigt wird.

Starten Sie nach der Installation der Updates Ihre Apple Watch neu, um die letzten Softwareänderungen zu übernehmen und den Speicher ebenfalls zu aktualisieren. Ihre Uhr sollte danach eine bessere und schnellere Leistung erbringen.

LESEN SIE AUCH: Wie man eine Apple Watch 4 repariert, die nicht aktualisiert wird, Apple WatchOS-Aktualisierungsfehler

Vierte Lösung: Löschen Sie unerwünschte und nicht verwendete Apps von Ihrer Apple Watch.

Wie bereits erwähnt, können auch schlechte Apps der Hauptauslöser sein. Vor diesem Hintergrund können Sie alle verdächtigen Apps löschen, insbesondere wenn das Problem nach der Installation einer neuen App aufgetreten ist. Das Löschen nicht verwendeter Apps ist auch eine weitere Option, wenn das Problem mit unzureichendem Arbeitsspeicher auf der Uhr zusammenhängt. Wenn Sie Apps von Drittanbietern, die nicht mehr verwendet werden, von Ihrer Apple Watch löschen möchten, können Sie dies über Ihr iPhone tun. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zu Ihrem iPhone und öffnen Sie die Apple Watch App.
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Uhr, um fortzufahren.
  3. Scrollen Sie nach unten zu der App, die Sie löschen möchten. Sie können alle installierten Apps auf der Registerkarte "Installiert" im Abschnitt "Apple Watch" anzeigen.
  4. Um die App zu entfernen, tippen Sie darauf und deaktivieren Sie die Option zum Anzeigen der App auf der Apple Watch .

Gehen Sie genauso vor, um andere fehlerhafte Apps von Ihrer Uhr zu löschen. Wenn Sie mit dem Löschen unerwünschter Apps fertig sind, starten Sie Ihre Uhr erneut, um die Speicher-Caches zu löschen und das Betriebssystem zu aktualisieren.

LESEN SIE AUCH: Wie Sie Probleme mit der Apple Watch 4-Bluetooth-Kopplung beheben können, lässt sich nicht mit Bluetooth-Zubehör koppeln

Fünfte Lösung: Löschen Sie Ihre Apple Watch und richten Sie sie als neu ein.

Die zugrunde liegende Ursache des Problems kann sehr komplex sein, da Ihre Apple Watch 4 nach dem Anwenden der vorherigen Lösungen immer noch sehr langsam arbeitet. Um mit komplexen Systemproblemen wie diesen fertig zu werden, ist normalerweise ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erforderlich. Dadurch werden alle Daten von Ihrer Apple Watch gelöscht, einschließlich hartnäckiger Malware und schwerwiegender Systemfehler, die die Leistung Ihrer Apple Watch beeinträchtigten. Sichern Sie zur Sicherheit alle wichtigen Daten von Ihrer Uhr in iCloud, bevor Sie den Reset durchführen. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, wenn Sie Ihre Uhr löschen möchten:

  1. Tippen Sie auf Ihrer Apple Watch auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Tippen Sie auf die Option Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, können Sie Ihren Mobilfunkplan beibehalten oder entfernen.
  6. Tippen Sie anschließend auf Alle löschen, um zu bestätigen, dass Sie die Uhr löschen möchten.

Der Rücksetzvorgang wird dann ausgelöst. Nach dem Zurücksetzen wird Ihre Apple Watch auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Bis dahin können Sie Ihre Apple Watch 4 als neu einrichten.

Arbeitet Ihre Apple Watch 4 immer noch sehr langsam?

Wenn Ihre Apple Watch 4 nach Ausschöpfung aller vorgeschlagenen Verfahren immer noch schleppend arbeitet, sollten Sie an dieser Stelle in Betracht ziehen, Hardwareschäden auszuschließen. Langsame Leistungsprobleme, die durch die anfänglichen Verfahren nicht behoben werden, werden normalerweise auf eine beschädigte Komponente zurückgeführt. In diesem Fall muss Ihre Apple Watch 4 gewartet werden. Sie können einen Servicetermin bei einem von Apple autorisierten Servicecenter an Ihrer Stelle vereinbaren, damit ein Techniker Ihre Uhr untersuchen kann.

Für erweiterte Lösungen und offizielle Empfehlungen können Sie den Apple Support anrufen und das Problem auf Ihrer Apple Watch 4 eskalieren. Dies ist in der Regel wichtig, insbesondere, wenn das Problem nach der Installation eines neuen Updates für watchOS aufgetreten ist.

Verbinde dich mit uns

Wir sind bestrebt, unseren Lesern dabei zu helfen, die Probleme mit ihren Handys zu beheben und den richtigen Umgang mit ihren Geräten zu erlernen. Wenn Sie also andere Probleme haben, besuchen Sie möglicherweise unsere Seite zur Fehlerbehebung, damit Sie die Artikel, die wir bereits veröffentlicht haben und die Lösungen für häufige iOS-Probleme enthalten, selbst überprüfen können. Außerdem erstellen wir Videos, um zu demonstrieren, wie die Dinge auf Ihrem Telefon erledigt werden. Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal und abonnieren Sie ihn. Vielen Dank.