So beheben Sie Probleme mit der iPhone 6 Kamera

Willkommen zu unserer Anleitung zur Fehlerbehebung, die sich speziell mit Problemen im Zusammenhang mit der Kamera des iPhone 6 befasst. Die Kamera dieses Telefons und die Art und Weise, wie Fotos und Videos aufgenommen werden, beeindrucken uns zwar sehr, es gibt jedoch Fälle, in denen Probleme auftreten. Einige der Probleme, mit denen Besitzer dieses Modells konfrontiert sind, reichen von verschwommenen Fotos über nicht fokussierte Kameras bis hin zu Abstürzen der Kamera-App.

In diesem Teil unserer Fehlerbehebungsserie konzentrieren wir uns auf kamerabezogene Probleme für dieses spezielle Modell. Hoffentlich können wir Ihnen, unserem Leser, eine umfassende Anleitung zur Behebung etwaiger Probleme mit der Kamera zur Verfügung stellen.

Wenn Sie ein iPhone oder ein anderes iPhone-Modell besitzen, können Sie uns gerne eine Nachricht an unseren Mailbag-Fragebogen senden. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, beim Senden einer E-Mail so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

iPhone 6 Kamera fokussiert nicht

Problem : Ich schreibe eine E-Mail bezüglich Kameraproblemen mit meinem iPhone 6. Nach ein oder zwei Tagen habe ich versucht, meine Kamera zu verwenden, aber der Fokus funktioniert nicht. Ich habe direkt von der Kamera aus versucht, einen Chat zu starten und eine andere Anwendung zu starten, aber es wurde einfach nicht fokussiert. Ich werde nicht leugnen, dass es nicht gefallen ist. Es hat ein- oder zweimal, aber das war wie vor ein paar Wochen. Jede Hilfe dazu wäre sehr dankbar. Vielen Dank!

Lösung : Apple hat die folgenden Schritte empfohlen, um Probleme mit dem Kamerafokus zu beheben. Versuchen Sie, jeden Schritt zu befolgen, und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn das Problem weiterhin besteht.

  • Stellen Sie sicher, dass das Kameraobjektiv sauber ist. Wenn Sie das Objektiv reinigen müssen, verwenden Sie ein Mikrofasertuch. Wenn Sie Schmutz oder Ablagerungen im Objektiv sehen, wenden Sie sich an einen Apple Store oder einen autorisierten Serviceanbieter, um weitere Hilfe zu erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass nichts das Kameraobjektiv blockiert. Wenn Sie einen Fall verwenden, entfernen Sie ihn.
  • Beim iPhone 6 Plus kann ein Metallgehäuse oder eine magnetische Linse die optische Bildstabilisierung beeinträchtigen. Wenn Sie ein Metallgehäuse oder einen magnetischen Objektivvorsatz haben, versuchen Sie, ein Bild ohne ihn aufzunehmen. Dann vergleichen Sie die Qualität.
  • Passen Sie den Fokus an, indem Sie im Vorschaubildschirm auf die Person oder das Objekt tippen. Sie sehen den Bildschirmpuls oder verschwinden kurz, wenn sich die Kamera anpasst. Versuchen Sie im Fotomodus, beim Einstellen des Fokus ruhig zu bleiben. Wenn Sie sich zu weit in eine Richtung bewegen, stellt die Kamera automatisch auf die Mitte scharf. Im Videomodus können Sie den Fokus einstellen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen.
  • Wenn die Farbe zu hell erscheint oder Sie Doppelbelichtungen von sich bewegenden Objekten sehen, stellen Sie sicher, dass HDR auf Auto oder Aus eingestellt ist. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf HDR, um eine andere Einstellung auszuwählen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, überprüfen Sie, ob neue Software-Updates für Ihr Telefon verfügbar sind. Sie sollten auch in Betracht ziehen, die Werkseinstellungen zurückzusetzen und Ihr Telefon als neues Gerät einzurichten.

Bevor Sie Ihr Telefon wiederherstellen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes haben.
  • Verwenden Sie iTunes, um Ihr Gerät zu sichern. Übertragen und synchronisieren Sie zusätzliche Inhalte auf Ihren Computer.
  • Wenn Sie iOS 6 oder höher verwenden, gehen Sie zu Einstellungen> iCloud und deaktivieren Sie Mein iPhone suchen.

Wiederherstellen Ihres Telefons

  • Schließen Sie Ihr Gerät mit dem mitgelieferten Kabel an Ihren Computer an.
  • Wählen Sie Ihr iPhone aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  • Klicken Sie im Zusammenfassungsfenster auf Wiederherstellen.
  • Klicken Sie erneut auf Wiederherstellen, um zu bestätigen, dass Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und alle Daten und Inhalte löschen möchten. iTunes lädt die Gerätesoftwaredatei herunter und stellt Ihr Gerät wieder her.
  • Nachdem Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, wird es neu gestartet. Wenn dies der Fall ist, wird der Begrüßungsbildschirm „Zum Einrichten Folie“ angezeigt. Befolgen Sie die Schritte im Geräte-Setup-Assistenten.

iPhone 6 verschwommene Bilder

Problem : Hallo, ich habe Probleme mit meinem iPhone 6 plus. Alle meine Bilder sehen verschwommen aus. Dies ist erst seit gestern passiert.

Lösung : Welche ersten Schritte zur Fehlerbehebung haben Sie bisher durchgeführt? Wenn Sie noch nichts unternommen haben, sollten Sie zunächst sicherstellen, dass auf Ihrem Telefon das neueste Software-Update installiert ist.

Führen Sie einen Neustart und anschließend einen Reset durch, wenn das Problem weiterhin besteht.

Neustart

  • Halten Sie die Standby-Taste gedrückt, bis der rote Schieberegler angezeigt wird.
  • Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Gerät vollständig auszuschalten.
  • Halten Sie nach dem Ausschalten des Geräts die Standby-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Zurücksetzen

  • Halten Sie die Standby-Taste und die Home-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn das Problem weiterhin besteht, befolgen Sie die unten aufgeführten von Apple empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, wenn das Problem weiterhin besteht.

  • Stellen Sie sicher, dass das Kameraobjektiv sauber ist. Wenn Sie das Objektiv reinigen müssen, verwenden Sie ein Mikrofasertuch. Wenn Sie Schmutz oder Ablagerungen im Objektiv sehen, wenden Sie sich an einen Apple Store oder einen autorisierten Serviceanbieter, um weitere Hilfe zu erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass nichts das Kameraobjektiv blockiert. Wenn Sie einen Fall verwenden, entfernen Sie ihn.
  • Beim iPhone 6 Plus kann ein Metallgehäuse oder eine magnetische Linse die optische Bildstabilisierung beeinträchtigen. Wenn Sie ein Metallgehäuse oder einen magnetischen Objektivvorsatz haben, versuchen Sie, ein Bild ohne ihn aufzunehmen. Dann vergleichen Sie die Qualität.
  • Passen Sie den Fokus an, indem Sie im Vorschaubildschirm auf die Person oder das Objekt tippen. Sie sehen den Bildschirmpuls oder verschwinden kurz, wenn sich die Kamera anpasst. Versuchen Sie im Fotomodus, beim Einstellen des Fokus ruhig zu bleiben. Wenn Sie sich zu weit in eine Richtung bewegen, stellt die Kamera automatisch auf die Mitte scharf. Im Videomodus können Sie den Fokus einstellen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen.
  • Wenn die Farbe zu hell erscheint oder Sie Doppelbelichtungen von sich bewegenden Objekten sehen, stellen Sie sicher, dass HDR auf Auto oder Aus eingestellt ist. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf HDR, um eine andere Einstellung auszuwählen.

iPhone 6 verschwommene Videos

Problem : Ich mache oft Filme, das ist eines meiner Hobbys. Vor ein paar Tagen jedoch habe ich beim Hochladen meiner Kamera festgestellt, dass sie überhaupt nicht fokussiert war. Ich habe alles versucht, um meine Kamera neu zu fokussieren, aber es wird nicht funktionieren !! Es ist alles verschwommen oder verblasst. Ich entschuldige mich, wenn Sie diese Frage bereits beantwortet haben. Ich möchte nur, dass meine Kamera sortiert wird, damit ich wieder filmen kann. Ich habe übrigens ein iPhone 6. Bitte hilf mir!!! Vielen Dank

Lösung : Die Fehlerbehebung bei diesem verschwommenen Video entspricht der Fehlerbehebung bei einem Problem mit verschwommenen Fotos. Befolgen Sie einfach die gleichen Schritte wie oben aufgeführt.

Wenn das Problem weiterhin besteht, empfehlen wir Ihnen, das Telefon wiederherzustellen und es als neues Gerät einzurichten.

Bevor Sie Ihr Telefon wiederherstellen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes haben.
  • Verwenden Sie iTunes, um Ihr Gerät zu sichern. Übertragen und synchronisieren Sie zusätzliche Inhalte auf Ihren Computer.
  • Wenn Sie iOS 6 oder höher verwenden, gehen Sie zu Einstellungen> iCloud und deaktivieren Sie Mein iPhone suchen.

Wiederherstellen Ihres Telefons

  • Schließen Sie Ihr Gerät mit dem mitgelieferten Kabel an Ihren Computer an.
  • Wählen Sie Ihr iPhone aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  • Klicken Sie im Zusammenfassungsfenster auf Wiederherstellen.
  • Klicken Sie erneut auf Wiederherstellen, um zu bestätigen, dass Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und alle Daten und Inhalte löschen möchten. iTunes lädt die Gerätesoftwaredatei herunter und stellt Ihr Gerät wieder her.
  • Nachdem Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, wird es neu gestartet. Wenn dies der Fall ist, wird der Begrüßungsbildschirm „Zum Einrichten Folie“ angezeigt. Befolgen Sie die Schritte im Geräte-Setup-Assistenten.

iPhone 6 Kamera funktioniert nicht

Problem : Ich habe gerade das iPhone 6 bekommen und meine Kameras funktionieren nicht. Ich sehe nur einen schwarzen Bildschirm und kann kein Bild aufnehmen. Hat jemand anderes dieses Problem? Weiß jemand, wie man dieses Problem behebt?

Lösung : Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Telefon das neueste Software-Update ausgeführt wird. Führen Sie einen Neustart durch, gefolgt von einem Reset, wenn der Neustart fehlschlägt.

Neustart

  • Halten Sie die Standby-Taste gedrückt, bis der rote Schieberegler angezeigt wird.
  • Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Gerät vollständig auszuschalten.
  • Halten Sie nach dem Ausschalten des Geräts die Standby-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Zurücksetzen

  • Halten Sie die Standby-Taste und die Home-Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Wenn das Problem weiterhin besteht, bringen Sie Ihr Telefon zur weiteren Überprüfung zum nächsten Apple Store.

iPhone 6 Kamera funktioniert nicht, nachdem das Telefon gefallen ist

Problem : Ich habe kürzlich mein iPhone 6 fallen lassen und jetzt funktioniert die Kamera nicht mehr. Außerdem wird es im Betrieb und im Standby-Modus sehr heiß und leert den Akku. Ist das die Kamera und soll ich sie einfach austauschen? Vielen Dank

Lösung : Da dieses Problem aufgetreten ist, nachdem Sie Ihr Telefon fallen gelassen haben, kann mit Sicherheit davon ausgegangen werden, dass eine interne Komponente Ihres Telefons von dem Sturz betroffen ist. Um genau zu wissen, welcher Teil Ihres Telefons ausfällt, müssen Sie es in den Apple Store bringen und überprüfen lassen.

iPhone 6 Kamera permanent scharf gestellt Schließen Sie nach dem Software-Update

Problem : Ich habe mein iPhone 6 heute aktualisiert und jetzt ist die Rückfahrkamera permanent sehr nahe am Telefon fokussiert. Ich kann den Fokus nicht mit dem Autofokus, durch Antippen des Bildschirms oder manuelles Ändern der Brennweite in der Kamera ändern.

Lösung : Versuchen Sie, die folgenden von Apple empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung auszuführen.

  • Stellen Sie sicher, dass das Kameraobjektiv sauber ist. Wenn Sie das Objektiv reinigen müssen, verwenden Sie ein Mikrofasertuch. Wenn Sie Schmutz oder Ablagerungen im Objektiv sehen, wenden Sie sich an einen Apple Store oder einen autorisierten Serviceanbieter, um weitere Hilfe zu erhalten.
  • Stellen Sie sicher, dass nichts das Kameraobjektiv blockiert. Wenn Sie einen Fall verwenden, entfernen Sie ihn.
  • Beim iPhone 6 Plus kann ein Metallgehäuse oder eine magnetische Linse die optische Bildstabilisierung beeinträchtigen. Wenn Sie ein Metallgehäuse oder einen magnetischen Objektivvorsatz haben, versuchen Sie, ein Bild ohne ihn aufzunehmen. Dann vergleichen Sie die Qualität.
  • Passen Sie den Fokus an, indem Sie im Vorschaubildschirm auf die Person oder das Objekt tippen. Sie sehen den Bildschirmpuls oder verschwinden kurz, wenn sich die Kamera anpasst. Versuchen Sie im Fotomodus, beim Einstellen des Fokus ruhig zu bleiben. Wenn Sie sich zu weit in eine Richtung bewegen, stellt die Kamera automatisch auf die Mitte scharf. Im Videomodus können Sie den Fokus einstellen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen.
  • Wenn die Farbe zu hell erscheint oder Sie Doppelbelichtungen von sich bewegenden Objekten sehen, stellen Sie sicher, dass HDR auf Auto oder Aus eingestellt ist. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf HDR, um eine andere Einstellung auszuwählen.

Wenn das Problem weiterhin besteht, stellen Sie Ihr Telefon wieder her und richten Sie es als neues Gerät ein.

Bevor Sie Ihr Telefon wiederherstellen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes haben.
  • Verwenden Sie iTunes, um Ihr Gerät zu sichern. Übertragen und synchronisieren Sie zusätzliche Inhalte auf Ihren Computer.
  • Wenn Sie iOS 6 oder höher verwenden, gehen Sie zu Einstellungen> iCloud und deaktivieren Sie Mein iPhone suchen.

Wiederherstellen Ihres Telefons

  • Schließen Sie Ihr Gerät mit dem mitgelieferten Kabel an Ihren Computer an.
  • Wählen Sie Ihr iPhone aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  • Klicken Sie im Zusammenfassungsfenster auf Wiederherstellen.
  • Klicken Sie erneut auf Wiederherstellen, um zu bestätigen, dass Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und alle Daten und Inhalte löschen möchten. iTunes lädt die Gerätesoftwaredatei herunter und stellt Ihr Gerät wieder her.
  • Nachdem Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, wird es neu gestartet. Wenn dies der Fall ist, wird der Begrüßungsbildschirm „Zum Einrichten Folie“ angezeigt. Befolgen Sie die Schritte im Geräte-Setup-Assistenten.

iPhone 6 Kamera-App stürzt ständig ab

Problem : Mein iPhone 6 weist alle möglichen kleineren Probleme auf, angefangen beim Einfrieren und Sperren der Apps bis hin zu Rotationsfehlern in verschiedenen Apps (einschließlich Google Maps - und ich habe sichergestellt, dass die Rotationssperre deaktiviert ist), aber das nervigere Problem stürzt die Kamera ab, wenn ich versuche, sie im gesperrten Bildschirmmodus zu verwenden. Es beginnt für ungefähr eine halbe Sekunde, dann wird der Bildschirm schwarz. Hat jemand eine Idee, wie man das heilt? Ich habe das Telefon aber ohne Erfolg wiederhergestellt. Danke im Voraus.

Lösung : Überprüfen Sie, ob neue Software-Updates für Ihr Telefon verfügbar sind, und besorgen Sie sich diese. Die meisten Besitzer dieses Geräts, bei denen das gleiche Problem auftritt, geben an, dass das Problem durch einen Soft-Reset behoben wurde.

  • Drücken und halten Sie die Ein / Aus-Taste (an der oberen Kante), bis "Zum Ausschalten schieben" angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  • Schieben Sie den Netzschalter nach rechts. Warten Sie einige Sekunden, bis sich das Gerät ausschaltet.
  • Halten Sie bei ausgeschaltetem Gerät die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres iPhones haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht an unseren Mailbag-Fragebogen. Wir bieten Ihnen kostenlosen technischen Support in Bezug auf das Problem, mit dem Sie Ihr Gerät haben. Stellen Sie nur sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben, damit wir eine genaue Diagnose erstellen können.