So beheben Sie Google Pixel 3 XL Kein Problem mit der SIM-Karte

Zeigt Ihr Google Pixel 3 XL keinen SIM-Kartenfehler an? Du bist nicht allein. Es gibt viele andere Pixel 3 XL-Benutzer, die diesen Fehler melden. Wenn Sie sich fragen, was Sie tun sollen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

So beheben Sie Google Pixel 3 XL Kein Problem mit der SIM-Karte

Kein Problem mit der SIM-Karte ist ein allgemeiner Fehler, der normalerweise keine eindeutige Ursache hat. Da es eine Reihe möglicher Gründe für dieses Problem gibt, müssen Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung ausführen, um das Problem zu beheben. Befolgen Sie unsere Vorschläge unten, da einer von ihnen sicherlich helfen muss.

Aktualisieren Sie das System. Manchmal können vorübergehende Fehler auftreten, wenn ein Android-Gerät längere Zeit nicht verwendet wird. Wenn Ihr Telefon normal funktioniert hat, bevor kein Problem mit der SIM-Karte aufgetreten ist, ist es möglich, dass das Betriebssystem einen Haken hat. Android hat möglicherweise ein Problem mit der Behebung des Fehlers, sodass Sie eingreifen müssen. Sie können dies tun, indem Sie einfach einen Neustart des Geräts erzwingen. Diese Prozedur simuliert den Effekt eines "Batterie-Pulls", bei dem der Arbeitsspeicher geleert und das System neu gestartet wird. Wenn es um temporäre Fehler geht, reicht dies aus, um sie loszuwerden. Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste mindestens 30 Sekunden lang gedrückt, und lassen Sie sie los, wenn das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Setzen Sie die SIM-Karte erneut ein. In der Regel liegt kein SIM-Kartenfehler an einem Problem mit der physischen Karte oder dem SIM-Kartensteckplatz in einem Gerät. Wenn sich nach einem erzwungenen Neustart noch nichts geändert hat, ziehen Sie in Betracht, die SIM-Karte aus dem Gerät zu entfernen und erneut einzulegen. Viele Netzwerkprobleme werden durch diesen einfachen Fehlerbehebungsschritt behoben.

Stellen Sie vor dem Entfernen der SIM-Karte sicher, dass das Gerät ausgeschaltet ist, um eine Beschädigung der Daten zu vermeiden. Gehen Sie beim erneuten Einsetzen der Karte genauso vor.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen . Wenn es darum geht, Netzwerkprobleme zu beheben, sollten Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Pixel 3 XL werden die Standardwerte der folgenden Elemente wiederhergestellt:

  • Mobilfunkeinstellungen
  • Wi-Fi-Netzwerkeinstellungen (einschließlich gespeicherter Netzwerke und Kennwörter)
  • Bluetooth-Verbindungen
  • VPN-Einstellungen

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen in Google Pixel 3 XL zurück:

Berühren und wischen Sie auf einem Startbildschirm nach oben, um alle Apps anzuzeigen.

  1. Gehe zu den Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf System.
  3. Tippen Sie auf Erweitert.
  4. Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen.
  5. Wähle aus den folgenden:
    • Setzen Sie WLAN, Mobiltelefon und Bluetooth zurück
    • App-Einstellungen zurücksetzen
    • Alle Daten löschen (Werksreset)
  6. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die PIN, das Passwort oder das Muster ein.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung auf Einstellungen zurücksetzen.

Auf schlechte Apps prüfen. Manchmal kann eine Drittanbieter-App inkompatibel oder fehlerhaft werden. Eine solche Situation kann problematisch werden, wenn die App mit Android und anderen Apps interferiert. Gehen Sie wie folgt vor, um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App den Fehler verursacht:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Berühren und halten Sie auf dem Bildschirm Ausschalten.
  3. Tippen Sie auf OK.
  4. Nachdem Sie unten auf dem Bildschirm "Abgesicherter Modus" angezeigt haben, warten Sie, bis das Problem behoben ist.

Nachdem sich Ihr Pixel 3 XL im abgesicherten Modus befindet, lassen Sie es mindestens eine Stunde lang laufen, um festzustellen, ob der Fehler erneut auftritt. Wenn es überhaupt kein Problem gibt, bedeutet dies, dass es von einer Drittanbieter-App verursacht wird. Alle Apps, die Sie nach dem Einrichten des Geräts für das erste Gerät hinzugefügt haben, werden als Drittanbieter betrachtet, auch wenn sie von Google stammen. So identifizieren Sie, welche Ihrer heruntergeladenen Apps das Problem verursacht:

  1. Starten Sie das Gerät neu, um den abgesicherten Modus zu beenden.
  2. Deinstallieren Sie nacheinander die zuletzt heruntergeladenen Apps. Starten Sie das Gerät nach jeder Entfernung neu. Prüfen Sie, ob das Entfernen dieser App das Problem behoben hat.
  3. Nachdem Sie die App entfernt haben, die das Problem verursacht, können Sie die anderen Apps, die Sie entfernt haben, erneut installieren.

Flugmodus umschalten. Einige Netzwerkfehler werden durch Fehler in Android oder durch eine seiner Funktionen verursacht. Eine solche Funktion ist der Flugmodus. Stellen Sie sicher, dass Sie den Flugmodus ein- und ausschalten, um festzustellen, ob es einen Unterschied gibt. Wenn der Flugmodus aktiviert ist, werden alle Mobilfunkverbindungen deaktiviert. Daher kann es hilfreich sein, ihn ein- und auszuschalten.

Installiere Updates. Eine der unterschätzten Lösungen für Android-Probleme ist die Installation von Updates. Stellen Sie sicher, dass sowohl das Betriebssystem als auch die Apps die neuesten Versionen ausführen, um das Risiko von Fehlern zu verringern. Bei zuvor gemeldeten Fehlern kann das Abrufen eines Updates auch eine Korrektur bringen.

Überprüfen Sie, ob das Netzwerk funktioniert. Einige Fälle von Problemen mit der SIM-Karte sind auf Netzwerkprobleme oder Wartungsarbeiten zurückzuführen. Wenn Sie ein anderes Gerät haben, das denselben Netzbetreiber verwendet, überprüfen Sie, ob auf diesem Telefon ein ähnlicher Fehler vorliegt. Wenn dies der Fall ist, muss das Problem "Keine SIM-Karte" netzwerkbezogen sein. Probleme dieser Art verschwinden normalerweise von selbst. Sie können also einfach abwarten.

Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn alle oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung nicht helfen, können Sie sie als letzten Schritt zur Fehlerbehebung entfernen. Auf diese Weise können Sie alle Softwareeinstellungen auf einmal auf ihre Standardeinstellungen zurücksetzen. Wenn der Grund für das Problem softwarebezogen ist, hilft höchstwahrscheinlich ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

So setzen Sie Ihr Pixel 3 XL auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie den Nutzernamen und das Passwort für das Google-Konto auf dem Telefon kennen.
  3. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf System.
  5. Tippen Sie auf Erweitert.
  6. Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen.
  7. Tippen Sie auf Alle Daten löschen (auf Werkseinstellungen zurücksetzen) und dann auf Telefon zurücksetzen. Geben Sie bei Bedarf Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  8. Tippen Sie auf Alles löschen, um alle Daten aus dem internen Speicher Ihres Telefons zu löschen.
  9. Wenn das Löschen Ihres Telefons abgeschlossen ist, wählen Sie die Option zum Neustart.
  10. Richten Sie Ihr Telefon ein und stellen Sie Ihre gesicherten Daten wieder her.

Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber. Wenn sich das Problem nicht beheben lässt, indem alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt werden, wenden Sie sich zunächst an Ihren Netzbetreiber, damit dieser Sie bei der Ermittlung der Ursache unterstützt. Sie sind ein zahlender Kunde und haben derzeit Probleme bei der Verwendung der Netzwerkdienste. Solange die Ursache nicht hardwarebezogen ist, sollten sie in der Lage sein, Ihnen bei diesen Problemen zu helfen.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.