So beheben Sie Garmin Vivosmart 4, das keine Benachrichtigung vom Telefon erhält

Benachrichtigungen, die von Ihrem Smartphone an Ihr Garmin Vivosmart 4 gesendet werden, werden über eine Bluetooth-Verbindung übertragen. Es ist unbedingt erforderlich, dass beide Geräte ordnungsgemäß synchronisiert und verbunden sind. Andernfalls treten Synchronisierungsprobleme auf.

Einige Besitzer haben gemeldet, dass ihr Tracker keine Benachrichtigungen mehr vom Smartphone empfangen kann. Möglicherweise liegt nur ein Problem mit dem Telefon oder einem Verbindungsproblem vor. Lesen Sie weiter, da ich Sie bei der Fehlerbehebung bei Ihrem Vivosmart 4 anleiten werde, bei dem keine Benachrichtigungen mehr angezeigt werden.

Wenn Sie jedoch nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, schauen Sie auf unserer Seite zur Fehlerbehebung für Garmin Vivosmart 4 vorbei, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät gelöst haben. Möglicherweise haben wir bereits Artikel veröffentlicht, die Ihnen bei Ihrem Problem helfen könnten. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus, damit wir Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen können.

Folgendes sollten Sie tun, wenn Ihr Vivosmart 4 keine Benachrichtigungen mehr von Ihrem Telefon erhält:

  1. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Smartphone nicht im lautlosen Modus befindet oder nicht stört (DND).
  2. Starten Sie Ihr Smartphone und Ihren Vivosmart 4 neu.
  3. Aktualisieren Sie die Verbindung zwischen den Geräten.
  4. Schließen erzwingen Garmin Connect App.
  5. Werksreset Vivosmart 4.

Zuallererst, wenn Ihr Telefon auf lautlos oder DND eingestellt ist, ist dies anscheinend der Grund, warum es keine Benachrichtigungen an Ihren Tracker sendet. Richten Sie das Telefon so ein, dass Benachrichtigungstöne wiedergegeben werden, und das Problem sollte behoben sein. Wenn sich das Gerät jedoch nicht im lautlosen Modus oder DND-Modus befindet, liegt möglicherweise nur ein vorübergehendes Problem mit einem der Geräte vor.

Starten Sie zuerst Ihr Smartphone neu und schließen Sie dann Ihr Vivosmart 4 an einen Computer an, um es neu zu starten. Warten Sie danach ein oder zwei Minuten, bis die Geräte wieder eine Verbindung hergestellt haben, und prüfen Sie, ob die Benachrichtigungen dieses Mal funktionieren. Wenn dies immer noch nicht der Fall ist, versuchen Sie, die aktuelle Verbindung zu löschen, indem Sie Ihren Tracker aus den Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons entfernen. Lassen Sie das Telefon danach scannen und eine neue Verbindung zu Ihrem Vivosmart 4 herstellen. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Erzwingen Sie auf Ihrem Smartphone das Schließen von Garmin Connect, um es zu aktualisieren. Öffnen Sie es dann erneut und versuchen Sie zu überprüfen, ob die Benachrichtigungen diesmal funktionieren. Viele haben berichtet, dass sie ihre Probleme mit dieser Methode behoben haben. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Vivosmart 4 zurückzusetzen:

  1. Löschen Sie die Garmin Connect-App von Ihrem Telefon.
  2. Vergessen Sie das Gerät in den Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons und deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Telefon. Starten Sie dann Ihr Telefon neu.
  3. Klemmen Sie den VivoSmart in das Ladegerät und schließen Sie ihn an Ihren Computer an.
  4. Löschen Sie alle Dateien und Verzeichnisse auf dem VivoSmart, wenn er als USB-Laufwerk auf Ihrem Computer angezeigt wird.
  5. Werfen Sie das VivoSmart-USB-Gerät von Ihrem Computer aus.
  6. Trennen Sie den VivoSmart vom Ladegerät
  7. Installieren Sie Garmin Connect erneut auf Ihrem Telefon.
  8. Aktivieren Sie Bluetooth erneut auf Ihrem Telefon.
  9. Versetzen Sie Ihren Vivosmart in den "Pairing-Modus" - wie in Ihrem Handbuch dokumentiert - und koppeln Sie Ihren VivoSmart wie folgt neu:
    1. Öffnen Sie Garmin Connect Mobile auf Ihrem Telefon.
    2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Home-Menü
    3. Tippen Sie auf Geräte
    4. Berühren Sie das „+“ in der oberen rechten Ecke
    5. Tippen Sie auf Gesundheit und Fitness
    6. Berühren Sie vivosmart
    7. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Kopplungsvorgang abzuschließen

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung auf die eine oder andere Weise geholfen hat. Bitte helfen Sie uns, dies zu verbreiten, indem Sie diesen Beitrag an Ihre Freunde oder Personen weitergeben, die möglicherweise auch ähnliche Probleme haben. Danke fürs Lesen!

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie Garmin Vivosmart 4, das nicht ordnungsgemäß synchronisiert wird
  • Was tun mit Ihrem Garmin Vivosmart 4, der sich nicht einschalten lässt?

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.