So beheben Sie ein Samsung Galaxy S9, bei dem die Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk ständig unterbrochen wird (einfache Schritte)

Netzwerkfehler, einschließlich WLAN-Ausfälle oder zeitweise auftretende WLAN-Internetverbindungen, treten häufig auf, unabhängig von der Marke und dem Betriebssystem, auf dem sie ausgeführt werden. Diese Probleme können auf verschiedene Faktoren zurückgeführt werden, von Kontoproblemen bis hin zu Netzwerkausfällen, fehlerhaften Apps und fehlerhaften Updates, falschen Einstellungen oder schlimmsten Hardwareschäden. Der letzte Faktor ist jedoch selten beteiligt, kann jedoch der Schuldige sein, insbesondere wenn das Symptom bei früheren Fällen von Fallenlassen oder Kontakt mit Flüssigkeiten auf dem Gerät aufgetreten ist. In diesem Fall ist ein Kundendienst erforderlich, um das Problem zu beheben. Andernfalls müssen Sie Softwareprobleme auf dem Telefon beheben, die dazu geführt haben, dass die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi ständig unterbrochen oder unterbrochen wurde. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über Standardverfahren und mögliche Lösungen für ein relevantes Problem beim neuen Samsung Galaxy S9. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie vorgehen müssen, wenn Ihr Telefon die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk immer wieder unterbricht.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie zunächst unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S9, da wir bereits die meisten häufig gemeldeten Probleme mit dem Telefon behoben haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, ähnliche Probleme zu finden und die von uns vorgeschlagenen Lösungen zu verwenden. Wenn sie für Sie nicht funktionieren und Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für Android-Probleme aus und klicken Sie auf Senden.

So beheben Sie das Galaxy S9, bei dem die Verbindung zum WLAN ständig unterbrochen wird

Starten Sie den WLAN-Router oder das Modem neu, bevor Sie eine der folgenden Lösungen ausführen. Auf diese Weise können mögliche Firmware-Abstürze in Ihrem Router oder Modem behoben werden, die möglicherweise zu Instabilität geführt haben. Dadurch werden auch die Systemfunktionen Ihres drahtlosen Routers / Modems aktualisiert.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Telefon neu.

Führen Sie zunächst einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr Samsung S9 neu, um kleinere Störungen durch mögliche Auslöser auszuschließen. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre persönlichen Daten oder wichtige Daten, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind. Daher ist das Erstellen einer Sicherungskopie nicht erforderlich. So machst du es:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt .
  2. Tippen Sie auf die Option zum Ausschalten.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Ausschalten .
  4. Halten Sie nach etwa 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon hochfährt.

Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Zweite Lösung: Vergessen Sie Wi-Fi-Netzwerke auf Ihrem Telefon.

Es gibt Zeiten, in denen Ihr drahtloses Netzwerk beschädigt und instabil wird, was zu häufigen WLAN-Ausfällen oder zeitweiligen Konnektivitäten führt. Um das Problem zu beheben, müssen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aktualisieren, indem Sie entweder den Router neu starten oder Ihr WLAN-Netzwerk auf dem Telefon vergessen und lesen. Hier ist wie:

  1. Streichen Sie auf dem Startbildschirm über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Verbindungen .
  4. Tippen Sie auf WLAN.
  5. Wählen Sie das Wi-Fi-Netzwerk aus, das Sie vergessen oder entfernen möchten. Sie können auch alle auf dem Telefon gespeicherten Netzwerke löschen, um Konflikte zu vermeiden.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung auf Vergessen .

Starten Sie Ihr Telefon neu, um Ihr Wi-Fi-Netzwerk erneut hinzuzufügen.

  1. Gehen Sie zurück zu Einstellungen-> Verbindungen-> WLAN- Menü.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Wi-Fi-Schalter eingeschaltet ist.
  3. Warten Sie, bis Ihr Gerät nach verfügbaren Wi-Fi-Netzwerken gesucht hat.
  4. Tippen Sie auf, um Ihr WLAN-Netzwerk in der Liste auszuwählen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das richtige Kennwort für Ihr Wi-Fi-Netzwerk ein.

Warten Sie, bis Ihr Gerät verbunden ist. Sie können einige Tests durchführen, um festzustellen, ob das Internet bereits stabil funktioniert.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück.

Es gibt viele Faktoren, die Ihre Netzwerkeinstellungen durcheinander bringen und wahrscheinlich zu Problemen wie diesem führen können. Fehlerhafte Updates sind in der Regel der Schuldige. Wenn das Problem nach der Installation eines neuen Software-Updates auftritt, wurden Ihre Netzwerkeinstellungen möglicherweise automatisch geändert, als das Update implementiert wurde. Um das Problem zu beheben, können Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen mit den folgenden Schritten zurückzusetzen:

  1. Streichen Sie auf dem Startbildschirm über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  4. Blättern Sie zu Zurücksetzen und tippen Sie darauf.
  5. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen . Dadurch werden alle aktuellen Netzwerkeinstellungen gelöscht und die Standardwerte wiederhergestellt.
  6. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen .
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Geräte-PIN oder Ihr Kennwort ein.
  8. Tippen Sie erneut auf Einstellungen zurücksetzen, um die Aktion zu bestätigen.

Vierte Lösung: Cache-Partition löschen.

Temporäre Dateien, die als Cache in der Systempartition gespeichert sind, können bei einem Absturz ebenfalls Probleme verursachen. Um sicherzustellen, dass dies nicht zu Problemen führt, kann das Löschen der Cache-Partition auf Ihrem Samsung S9 Abhilfe schaffen. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby / Home-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo angezeigt wird.
  4. Die Meldung " Installieren des Systemupdates" wird 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden.
  5. Drücken Sie mehrmals die Leiser- Taste, um die Option zum Löschen der Cache-Partition zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, um Ja zu markieren, und drücken Sie dann die Ein / Aus- Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird System jetzt neu starten markiert.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Durch das Löschen der Cache-Partition werden Ihre Daten und persönlichen Informationen nicht aus dem internen Speicher gelöscht, sodass es zu keinerlei Datenverlusten kommt.

Fünfte Lösung: Master Reset / Factory Data Reset.

  1. Wischen Sie vom Startbildschirm auf eine leere Stelle, um den Anwendungsbildschirm zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  5. Wählen Sie die Option Factory data reset .
  6. Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  7. Wählen Sie die Option ALLE LÖSCHEN.
  8. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen für die Bildschirmsperre und die Überprüfung des Samsung-Kontos ein.
  9. Tippen Sie auf Bestätigen, um fortzufahren.
  10. Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist und Ihr Gerät neu gestartet wurde.

Sie können die Werkseinstellungen auch über den Android-Wiederherstellungsmodus zurücksetzen. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie auf unserer Seite mit den Lernprogrammen. Besuchen Sie die Seite bei Bedarf.

Weitere Hilfe suchen

Wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter oder -betreiber, um weitere Unterstützung und Empfehlungen zu erhalten. Es ist möglich, dass die Netzwerkdienste aufgrund einiger technischer Probleme Ihres Netzbetreibers vorübergehend nicht verfügbar oder instabil sind. Alternativ können Sie den Samsung-Support anrufen, um das Problem zu eskalieren, wenn es nach der Installation eines neuen Softwareupdates gestartet wurde und das Problem weiterhin besteht, nachdem alle Möglichkeiten zur Behebung ausgeschöpft wurden. Möglicherweise ist ein offizieller Fix-Patch erforderlich.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.

Posts, die Sie vielleicht auch gerne lesen möchten:

  • Wie man Facebook behebt, das auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Behebung)
  • Wie man das Samsung Galaxy S9 repariert, das nach dem Zufallsprinzip immer wieder neu startet (einfache Schritte)
  • Wie Samsung Galaxy S9 zu beheben, die Einfrieren und Verzögerung hält (einfache Schritte)
  • Wie Samsung Galaxy S9 mit Bildschirm flackern Problem zu beheben (einfache Schritte)
  • Wie Samsung Galaxy S9 mit Black Screen of Death Problem zu beheben (einfache Schritte)
  • Wie Sie Ihr Samsung Galaxy S9 im abgesicherten Modus neu starten und problematische Apps deinstallieren (einfache Schritte)