So beheben Sie, dass ein Galaxy J5-Touchscreen nicht mehr reagiert

Der Touchscreen hat zwei Funktionen: Anzeige von Bildern und Zugriff auf die Benutzeroberfläche des Betriebssystems. Beide Dinge sind wichtig, sodass der Verlust eines oder beider Dinge für einen Benutzer sehr frustrierend sein kann. In diesem Beitrag geben wir einem Besitzer eines Galaxy J5 mit einem nicht reagierenden Touchscreen mögliche Lösungen. Wir hoffen, dass dieser Beitrag helfen wird.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: So beheben Sie, dass ein Galaxy J5-Touchscreen nicht mehr reagiert

Hallo, ich habe einen nicht reagierenden J5-Touchscreen. in den abgesicherten Modus gegangen, nichts, immer noch nicht reagiert. Wenn ich versuche, einen Hard-Reset durchzuführen, wird die Meldung angezeigt, dass ein benutzerdefiniertes Betriebssystem kritische Probleme im Telefon und in der installierten Anwendung verursachen kann. Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Betriebssystem herunterladen möchten, drücken Sie die Lauter-Taste. Also habe ich das gemacht, 9 Stunden gewartet, dann ist das Telefon gestorben. also Telefon aufgeladen, nochmal probiert aber Lautstärke runter geklickt noch nix. kann nicht auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Jeder Rat wäre unglaublich.

Lösung : Touchscreens reagieren manchmal aufgrund eines Softwarefehlers, eines Anwendungsproblems oder einer Hardwarefehlfunktion nicht mehr. Der häufigste Grund für Probleme mit dem Touchscreen ist jedoch, dass ein Gerät physisch beeinträchtigt oder versehentlich heruntergefallen ist. Wenn Ihr Galaxy J5 fallen gelassen, von einem Gegenstand getroffen oder Elementen (Wasser, zu viel Hitze oder zu viel Kälte) ausgesetzt wurde, sollten Sie es von einem Techniker überprüfen lassen. Verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach einer Softwarelösung, da Sie keine Software-Verbesserungen vornehmen können, um eine physikalisch defekte Komponente zu reparieren.

Wenn Ihr J5 jedoch normal funktioniert und in keiner Weise physisch beschädigt wurde, liegt das Problem möglicherweise an der Software. Das bedeutet, dass es eine Chance gibt, dass Sie es an Ihrem Ende beheben können. Befolgen Sie unsere nachstehenden Vorschläge, um zu erfahren, was Sie in dieser Situation tun können.

Batterie ausstecken

Während Sie das System definitiv über das Ein / Aus-Menü neu starten können, ist das Herausziehen des Akkus eine bessere Möglichkeit zum Neustart, insbesondere in einem solchen Fall. Lassen Sie das Telefon nach dem Entfernen des Akkus etwa 10 Sekunden lang ruhig liegen, damit das System vollständig aktualisiert werden kann. Legen Sie danach den Akku ein und sehen Sie, wie der Touchscreen funktioniert.

So entfernen Sie den Akku Ihres J5:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis der Bildschirm "Telefonoptionen" angezeigt wird.
  2. Tippen Sie im Bildschirm Telefonoptionen auf Ausschalten.
  3. Tippen Sie auf OK.
  4. Suchen Sie mit dem Display nach weg die Kerbe in der Abdeckung oben links und ziehen Sie die Abdeckung vorsichtig ab.
  5. Suchen Sie die Kerbe in der unteren rechten Ecke des Akkus und heben Sie den Akku heraus.

Wenn Sie das Telefon nicht wie oben beschrieben ausschalten können, nehmen Sie einfach die Abdeckung ab und entfernen Sie den Akku.

Master-Reset über Wiederherstellungsmodus

Wenn nach dem Trennen und Wiedereinsetzen der Batterie nichts passiert, ist der nächste gute Schritt ein Master-Reset, auch als Werksreset bezeichnet. Dies erfolgt durch Starten des Telefons im Wiederherstellungsmodus durch Drücken einer Hardwaretastenkombination. Wir gehen natürlich davon aus, dass das Telefon nicht ganz tot ist (No Power Problem). Wenn die LED-Anzeige immer noch leuchtet oder weiterhin akustische Signale oder Vibrationen ausgibt, wenn Sie versuchen, den Computer neu zu starten, ist sie nicht tot. Sie können dann mit dem Master-Reset fortfahren. Wenn Ihr J5 nicht mehr reagiert, fahren Sie mit der Reparatur fort.

So setzen Sie Ihr Galaxy J5 zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Laden Sie über einen Computer auf

Wenn Ihr J5 nicht in den Wiederherstellungsmodus booten kann oder wenn das Problem durch Zurücksetzen des Masters nicht behoben werden kann, versuchen Sie, das Telefon über einen Computer aufzuladen. In der Vergangenheit konnten einige Benutzer Bildschirmprobleme beheben, indem sie auf ein langsameres Laden über einen PC umstellten. Dies ist eine Hit-and-Miss-Option, aber es lohnt sich, sie auszuprobieren.

Lassen Sie den Bildschirm reparieren oder austauschen

Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie davon ausgehen, dass ein Hardwareproblem vorliegt. Wenden Sie sich an Samsung, damit der Bildschirm repariert oder ausgetauscht werden kann.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.