So beheben Sie das Problem Google Pixel 2 wird nach dem Zufallsprinzip neu gestartet

Das #Google # Pixel2 ist ein Premium-Android-Smartphone, das letztes Jahr von Google entwickelt wurde. Dieses Telefon hat den Vorteil, dass die neuesten Software-Updates zuerst abgerufen werden, bevor andere Geräte verwendet werden. Zu den Hauptmerkmalen zählen das 5-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1080p, der Snapdragon 835-Prozessor mit 4 GB RAM und eine 12, 2-MP-Rückfahrkamera, die optisch stabilisiert ist, um nur einige zu nennen. Obwohl dies ein solides Telefon ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, auf die wir heute noch eingehen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Problem angehen, dass #Google # Pixel2 nach dem Zufallsprinzip immer wieder neu gestartet wird.

Wenn Sie ein Google Pixel 2 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei der Kontaktaufnahme mit uns so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie das Problem Google Pixel 2 wird nach dem Zufallsprinzip neu gestartet

Problem: Hallo, mein Pixel 2 wird nach dem Zufallsprinzip immer wieder neu gestartet. Und oft funktioniert das Mikrofon nicht. Ich kann den Anrufer hören, aber der Anrufer hört mich nicht. Dies ist seit letztem April ein Problem. Ich habe das Telefon mehrmals neu gestartet, mehrmals auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und sogar das Telefon ausgetauscht. Das ersetzte Telefon hat auch das gleiche Problem. Nicht in der Lage zu sein, einen Anruf zu tätigen oder zu empfangen, wenn ich ihn brauche, ist ärgerlich. Wenn ich mit dem Verizon-Support über das Problem spreche, schicke er mich an Google. Wenn ich mit dem Google-Support spreche, werde ich an Verizon weitergeleitet. Dieses Pixel-Handy ist ein Stück Müll Und ich will mein Geld zurück.

Lösung: Einer der Hauptgründe, warum ein Telefon ständig neu gestartet wird, sind Konflikte in der Software, die normalerweise als Softwarefehler bezeichnet werden. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung, um diese Möglichkeit auszuschließen.

Versuchen Sie, das Telefon neu zu starten. Drücken Sie einige Sekunden lang auf die Ein- / Aus-Taste und tippen Sie dann auf die Option zum Ausschalten. Drücken Sie nach einigen Sekunden erneut die Ein- / Aus-Taste, bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Wenn das Gerät eingefroren ist, müssen Sie den Netzschalter mindestens 10 Sekunden lang gedrückt halten. Ihr Telefon sollte danach neu starten. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt, nachdem das Telefon vollständig hochgefahren wurde.

Telefon im abgesicherten Modus starten - Wenn das Telefon in diesem Modus gestartet wird, dürfen nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden. Auf diese Weise können Sie leichter überprüfen, ob eine von Ihnen heruntergeladene App das Problem verursacht.

  • Halten Sie bei eingeschaltetem Gerät die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis die Aufforderung zum Ausschalten angezeigt wird, und lassen Sie dann die Taste los.
  • Tippen Sie auf die Option Ausschalten und halten Sie sie gedrückt, bis die Aufforderung In den abgesicherten Modus neu starten auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Tippen Sie zur Bestätigung auf OK. Ihr Telefon wird jetzt neu gestartet.

Sie können das Telefon auch im abgesicherten Modus starten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  • Tippen Sie in den angegebenen Optionen auf Ausschalten.
  • Lassen Sie Ihr Gerät einige Sekunden lang ausschalten.
  • Halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Google-Logo angezeigt wird. Lassen Sie dann die Taste los.
  • Während das Google-Logo weiterhin auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie die Lautstärketaste gedrückt.
  • Lassen Sie die Taste los, wenn in der unteren linken Ecke des Entsperrbildschirms das Etikett für den abgesicherten Modus angezeigt wird.

Überprüfen Sie, ob das Problem in diesem Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies an einer von Ihnen heruntergeladenen App liegen. Finden Sie heraus, um welche App es sich handelt, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus - Dies löscht das Telefon von beschädigten Dateien und Daten, die das Problem verursachen könnten. Ihre persönlichen Daten werden während dieses Vorgangs nicht gelöscht.

  • Schalten Sie Ihr Handy aus.
  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Logo angezeigt wird und das Telefon vibriert.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Leiser-Taste gedrückt, bis der Wiederherstellungsmodus-Bildschirm angezeigt wird.
  • Drücken Sie den Ein- / Ausschalter, um das Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste, um Cache-Partition löschen zu markieren, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um die Option Alle Benutzerdaten löschen zu markieren, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Warten Sie, bis Ihr Gerät alle Cache- oder temporären Daten von der Systempartition gelöscht hat.
  • Drücken Sie dann die Taste Lautstärke verringern, um die Option System jetzt neu starten zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen im Wiederherstellungsmodus - Wenn das Problem zu diesem Zeitpunkt weiterhin besteht, möchten Sie das Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurücksetzen . Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie diesen Schritt ausführen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Drücken und halten Sie die Ein- / Aus- und Lautstärketasten, bis der Bootloader-Modus angezeigt wird, und lassen Sie dann los. Es wird durch ein Android-Bot-Bild mit dem Start-Label oben dargestellt.
  • Drücken Sie die Leiser-Taste, um den Wiederherstellungsmodus auszuwählen, und drücken Sie dann die Ein / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen. Danach blinkt auf Ihrem Telefon kurz der Google-Startbildschirm und wird dann im Wiederherstellungsmodus neu gestartet.
  • Wenn Sie das Android-Bot-Bild mit einem Ausrufezeichen in einem roten Dreieck mit der Bezeichnung "Kein Befehl" sehen, halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  • Drücken Sie die Lauter-Taste einmal und lassen Sie dann die Ein / Aus-Taste los.
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste, um auf dem Android-Wiederherstellungsbildschirm die Option Daten löschen / Werksreset auszuwählen.
  • Wählen Sie zur Bestätigung Ja.
  • Warten Sie, bis der Vorgang zum Zurücksetzen der Werksdaten abgeschlossen ist.
  • Wählen Sie System jetzt neu starten.

Wenn das Problem mit den oben genannten Schritten nicht behoben werden kann, müssen Sie das Telefon zu einem Servicecenter bringen und reparieren lassen, da dies höchstwahrscheinlich bereits auf eine fehlerhafte Hardwarekomponente zurückzuführen ist.

Engagieren Sie sich mit uns

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Vorschläge und Probleme, auf die Sie während der Verwendung Ihres Android-Telefons gestoßen sind. Wir unterstützen jedes Android-Gerät, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Und keine Sorge, wir berechnen Ihnen keinen Cent für Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten, und können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn wir Ihnen helfen konnten, helfen Sie uns bitte, dies zu verbreiten, indem Sie unsere Beiträge mit Ihren Freunden teilen.