So beheben Sie das Problem, dass Galaxy Note10 + mobile Daten nicht funktionieren | Mobile Daten werden nicht verbunden

Haben Sie Probleme mit Ihren mobilen Galaxy Note10 + -Daten, die nicht funktionieren? Sie haben Glück, denn in diesem Artikel zur Fehlerbehebung erfahren Sie, wie Sie dieses Problem beheben können.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android- oder #Fitbit-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

So beheben Sie das Problem, dass Galaxy Note10 + mobile Daten nicht funktionieren | Mobile Daten werden nicht verbunden

Es gibt viele Faktoren, die dazu führen können, dass Ihre Galaxy Note10 + -Daten nicht funktionieren. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die Dinge, die Sie überprüfen müssen, sowie die spezifischen Schritte zur Fehlerbehebung, um dieses Problem zu beheben.

Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie diese beiden grundlegenden Dinge überprüfen:

  • Mobile Daten sind eingeschaltet
  • Mobiles Datenabonnement ist aktiv

Wenn beide Punkte als gut eingestuft werden, fahren Sie mit den restlichen Schritten zur Fehlerbehebung fort.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 1: Überprüfen Sie, ob die Signalstärke gut ist

Wenn Sie bestätigt haben, dass die grundlegenden Funktionen vorhanden sind, können Sie als Nächstes sicherstellen, dass das Signal auf Ihrem Galaxy Note10 + hervorragend ist. Viele Benutzer haben diesen Schritt oft vergessen. Das Signalbalkensymbol auf Ihrem Telefon ist ein guter Indikator dafür, ob Netzwerkdienste wie Anrufe, SMS und mobile Daten normal funktionieren. Wenn Sie sich an einem Ort mit schlechter Signalabdeckung befinden, werden die Signalbalken schwach oder schwanken ständig. Wenn es nur 2 Balken weniger gibt, können Sie nicht erwarten, dass mobile Daten schnell sind. Versuchen Sie, in einen anderen Bereich zu wechseln, um festzustellen, ob sich dadurch die Signalbalken verbessern, bevor Sie die mobilen Daten erneut testen. Wenn Sie sich in einem Gebäude befinden, gehen Sie in einen offeneren Bereich, indem Sie die Signalleisten Ihres Telefons verwenden.

Die Wetterbedingungen können sich auch auf die Funktionsweise von Netzwerkdiensten auswirken. Wenn es stürmt, regnet oder stark oder windig ist, ist mit einem schlechten Netzwerk oder niedrigen Signalbalken zu rechnen. Wenn Ihr Gebiet bereits eine schlechte Netzabdeckung aufweist und das Wetter schlecht ist, funktionieren mobile Daten auf Ihrem Galaxy Note10 + möglicherweise nicht richtig.

Galaxy Note10 + -Handydaten funktionieren nicht Fix Nr. 2: Überprüfen Sie Sprachanrufe oder SMS

In den meisten Fällen werden Probleme mit mobilen Daten durch einen Fehler auf der Netzwerk- oder Serverseite und nicht auf dem Gerät verursacht. Wenn mobile Daten nicht funktionieren, überprüfen Sie, ob auf Ihrem Galaxy Note10 + auch Probleme mit Sprachanrufen oder SMS auftreten. Wenn dies der Fall ist, können Sie davon ausgehen, dass ein Problem bei Ihrem Netzbetreiber vorliegt. Als Nächstes müssen Sie weitere Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, z. B. das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen und den Neustart des Geräts. Wenn dies nicht hilft, überspringen Sie die folgenden Vorschläge und lassen Sie sich von Ihrem Netzbetreiber helfen.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 3: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Einer der grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung in dieser Situation ist das Löschen der aktuellen Netzwerkkonfiguration. Dies liegt daran, dass sich systemweite Änderungen manchmal auf Netzwerkeinstellungen auswirken, z. B. auf die Mobilfunkkonfiguration. Glücklicherweise ist die Lösung in diesem Fall einfach. Sie müssen lediglich die Netzwerkeinstellungen des Geräts zurücksetzen, damit alle netzwerkbezogenen Einstellungen auf die zuletzt bekannte Arbeitskonfiguration zurückgesetzt werden. Wenn Sie diesen noch nicht ausprobiert haben, tun Sie dies auf jeden Fall. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf Einstellungen zurücksetzen.

Galaxy Note10 + Mobile-Daten funktionieren nicht Fix Nr. 4: Führen Sie einen erzwungenen Neustart durch

Einfache Lösungen wie ein Neustart können manchmal auch Netzwerkfehler beheben. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, müssen Sie das Note10 + neu starten. Versuchen Sie zunächst, den Computer normal neu zu starten, indem Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um auf das Startmenü zuzugreifen. Wählen Sie dann die Option Neustart und prüfen Sie, ob dies funktioniert.

Sie können das Gerät auch neu starten, indem Sie die Lautstärketaste und die Bixby / Power-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt halten oder bis sich der Bildschirm des Geräts einschaltet. Dies simuliert den Effekt, dass der Akku vom Gerät getrennt wurde. Wenn dies funktioniert, wird das Gerät möglicherweise entsperrt.

Wenn der reguläre Neustart nicht hilft, versuchen Sie Folgendes:

  1. Halten Sie zuerst die Leiser-Taste gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Beim zweiten Neustart wird versucht, die Auswirkungen des Entfernens des Akkus zu simulieren. Bei älteren Geräten ist das Abklemmen des Akkus häufig eine wirksame Methode, um nicht reagierende Geräte zu beheben. Wenn sich nichts geändert hat, fahren Sie mit den nächsten Vorschlägen fort.

Ein regelmäßiger Neustart des Geräts mindestens einmal pro Woche kann von Vorteil sein. Wenn Sie Dinge vergessen, empfehlen wir, dass Sie Ihr Telefon so konfigurieren, dass es von selbst neu startet. Sie können es für diese Aufgabe einplanen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Gerätepflege.
  3. Tippen Sie oben auf den 3-Punkt.
  4. Wählen Sie Auto-Neustart.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 5: Halten Sie Software und Apps auf dem neuesten Stand

Bei einigen Netzwerkproblemen müssen möglicherweise die Modem-Firmware, die Netzwerkeinstellungen oder die Software eines Geräts korrigiert werden. In dieser Situation werden Lösungen häufig über drahtlose Updates implementiert. Stellen Sie sicher, dass alle verfügbaren Updates installiert sind. Wenn Sie Ihr Gerät daran gehindert haben, Softwareaktualisierungen automatisch herunterzuladen (einige Geräte von Netzbetreibern bieten diese Option nicht an), können Sie dies manuell unter Einstellungen> Softwareaktualisierungen überprüfen.

In diesem Sinne möchten Sie auch Ihre Apps auf dem neuesten Stand halten. Für einige schlecht codierte Apps ist möglicherweise das neueste Update erforderlich, damit sie wieder funktionieren. Achten Sie generell darauf, dass Play Store Apps automatisch aktualisiert. Dies ist die Standardeinstellung. Wenn Sie sie jedoch ändern, stellen Sie sicher, dass Sie von Zeit zu Zeit manuell nach App-Updates suchen.

So suchen Sie nach Updates für die Play Store-App auf Ihrem Galaxy Note10 +:

  1. Öffnen Sie die Play Store-App.
  2. Tippen Sie oben links auf das Symbol Weitere Einstellungen (drei horizontale Linien).
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Download-Einstellungen.
  5. Wählen Sie Nur über WLAN (wählen Sie Über ein beliebiges Netzwerk, wenn Sie kein WLAN haben).
  6. Tippen Sie auf Fertig.
  7. Tippen Sie auf Apps automatisch aktualisieren.
  8. Tippen Sie auf Nur über WLAN (wählen Sie Über ein beliebiges Netzwerk, wenn Sie kein WLAN haben).
  9. Tippen Sie auf Fertig.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 6: Roaming ausschalten

Wenn Sie nicht in Ihrem Heimatland sind und mobile Daten nicht auf Ihrem Galaxy Note10 + funktionieren, kann Roaming die Schuld tragen. Normalerweise müssen Sie die Roaming-Funktion in Ihrem Konto aktivieren, bevor Sie Ihr Heimatland verlassen, damit Sie die Netzwerkdienste im Ausland normal nutzen können. Die genauen Verfahren zur Aktivierung von Roaming variieren je nach Netzbetreiber. Wenden Sie sich daher an Ihren Netzbetreiber, um genaue Informationen zu erhalten.

Wenn Sie gerade von einer Auslandsreise zurückgekehrt sind, liegt das Problem möglicherweise daran, dass Roaming nicht deaktiviert ist. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Verbindungen.
  3. Tippen Sie auf Mobilfunknetze.
  4. Bewegen Sie den Schieberegler für das Roaming von Daten nach links, um es auszuschalten.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 7: Ändern Sie den Netzwerkmodus

Manchmal können Netzwerkprobleme behoben werden, wenn der Netzwerkmodus eines Geräts von beispielsweise 4G LTE auf 3G geändert wird. Wenn Sie dies noch nicht versucht haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Verbindungen.
  3. Tippen Sie auf Mobilfunknetze.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkmodus und wählen Sie 3G oder 2G.
  5. Gerät neu starten und Schritte 1-3 wiederholen.
  6. Tippen Sie auf 4G oder LTE oder auf Automatisch verbinden, um zur ursprünglichen Konfiguration zurückzukehren.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 8: Verbindung zum Netzwerk trennen

Wenn Ihre mobilen Galaxy Note10 + -Daten zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht funktionieren, sollten Sie die Verbindung zu Ihrem Netzbetreiber vorübergehend trennen. So geht's:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Verbindungen.
  3. Tippen Sie auf Mobilfunknetze.
  4. Tippen Sie auf Netzbetreiber.
  5. Tippen Sie auf Manuell auswählen.
  6. Warten Sie, bis Ihr Gerät nach Netzwerken gesucht hat.
  7. Wählen Sie nach Abschluss der Suche ein anderes Netzwerk aus, zu dem eine Verbindung hergestellt werden soll. Wenn Sie beispielsweise mit T-Mobile arbeiten, wählen Sie AT & T oder ein anderes Netzwerk.
  8. Ihr Telefon muss mit einem Fehler zurückkehren, da es sich nicht erfolgreich registrieren kann.
  9. Wählen Sie anschließend Ihr eigenes Netzwerk erneut aus und prüfen Sie, ob Ihr Gerät jetzt in der Lage ist, sich erneut zu registrieren und den Fehler "NOTRUF NUR" zu beheben.

Galaxy Note10 + -Handydaten funktionieren nicht Fix Nr. 9: Setzen Sie die SIM-Karte neu ein

In einigen netzwerkbezogenen Fällen kann das vorübergehende Trennen der Galaxy Note 10 + SIM-Karte Probleme beheben. Wenn Sie dies noch nicht versucht haben, befolgen Sie diese Schritte, um sicher fortzufahren:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy Note10 + aus. Das ist wichtig. Das Einlegen einer SIM-Karte bei eingeschaltetem Gerät kann zu fehlerhaften Daten führen.
  2. Entfernen Sie das Kartenfach, während der Bildschirm Ihres Telefons zu Ihnen zeigt. Sie können das Fach mit dem Einsteck- / Entnahmewerkzeug (oder einer Büroklammer) entriegeln, indem Sie es in den dafür vorgesehenen Steckplatz einsetzen. Dieses kleine Loch sollte im oberen Teil Ihres Geräts sichtbar sein.
  3. Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem Fach. Sie können die Karte von unten anheben. Verwenden Sie zur Unterstützung die Öffnung auf der gegenüberliegenden Seite des Fachs, um sich zu lösen (mit einem Fingernagel oder einem ähnlichen Werkzeug).
  4. Setzen Sie das Kartenfach wieder ein.
  5. Drücken Sie auf das Fach, bis es einrastet.

Legen Sie die SIM-Karte nach einigen Augenblicken bei ausgeschaltetem Gerät erneut ein und suchen Sie nach dem Problem.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 10: Überprüfen Sie das Problem im abgesicherten Modus

Apps von Drittanbietern können manchmal Probleme verursachen. Wenn mobile Daten auf Ihrem Galaxy Note10 + nach der Installation eines neuen Geräts nicht mehr funktionieren, kann das Löschen möglicherweise Abhilfe schaffen.

Wenn Sie sich jedoch nicht erinnern können, welche der Apps das Problem verursacht, sollten Sie das Gerät stattdessen im abgesicherten Modus neu starten. So starten Sie Ihr Samsung Galaxy Note10 + im abgesicherten Modus neu:

  1. Halten Sie bei eingeschaltetem Gerät die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Ausschaltmenü angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  2. Berühren und halten Sie Ausschalten, bis die Eingabeaufforderung für den abgesicherten Modus angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung auf Abgesicherter Modus.
  4. Der Vorgang kann bis zu 30 Sekunden dauern.
  5. Nach dem Neustart sollte "Abgesicherter Modus" unten links auf dem Startbildschirm angezeigt werden.
  6. Überprüfen Sie das Problem.

Der abgesicherte Modus ist möglicherweise ein nützlicher Trick bei der Suche nach einem Problem, kann jedoch nicht die genaue App ermitteln. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps möglicherweise hinter dem Problem stehen, müssen Sie einen Eliminierungsprozess durchführen. Folgendes müssen Sie genau tun:

  1. Booten Sie das Galaxy Note10 + in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn das Problem erneut auftritt oder Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie nacheinander mit der Deinstallation der Apps beginnen. Sie müssen einige Zeit damit verbringen, wenn Sie viele Apps installiert haben. Wir empfehlen Ihnen, mit den zuletzt hinzugefügten zu beginnen.
  4. Es ist wichtig, dass Sie jeweils nur eine App deinstallieren. Starten Sie das Telefon nach dem Entfernen einer App erneut im normalen Modus und suchen Sie erneut nach dem Problem.
  5. Wenn das Problem weiterhin besteht, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4, bis die betrügerische App identifiziert wurde.

Denken Sie daran, dass es keine Abkürzung gibt, um zu wissen, welche App fehlerhaft oder fehlerhaft ist. Seien Sie einfach geduldig und wiederholen Sie den obigen Zyklus, wenn das Problem nach dem Entfernen einer App wieder auftritt. Sobald das Problem behoben ist, muss die zuletzt gelöschte App der Schuldige sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die fehlerhafte App nicht erneut installieren. Sie können den Rest der Apps, die Sie zuvor gelöscht haben, anschließend hinzufügen.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 11: Aktualisieren Sie den Systemcache

In einigen Fällen können nach der Installation eines Systemupdates Probleme auftreten. Dies könnte darauf hindeuten, dass die Ursache in einem fehlerhaften Systemcache liegt. Versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, damit der System-Cache aktualisiert wird. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus. Dies ist wichtig, da Ihr Gerät nicht in den Wiederherstellungsmodus bootet, wenn es eingeschaltet ist.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby / Power-Taste gedrückt.
  3. Sobald der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Tasten los.
  4. Verwenden Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, bis "Cache-Partition löschen" markiert ist.
  5. Drücken Sie die Netztaste, um "Cache-Partition löschen" auszuwählen.
  6. Verwenden Sie Lautstärke verringern, um Ja zu markieren.
  7. Drücken Sie den Ein- / Ausschalter, um die Aktion zum Löschen des Caches zu bestätigen.
  8. Warten Sie eine Sekunde, während das System den Cache löscht.
  9. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste erneut, um das Gerät neu zu starten. Dadurch kehrt das Gerät zur normalen Schnittstelle zurück.
  10. Das ist es!

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 12: Gerät löschen (Werksreset)

Der letzte Fehlerbehebungsschritt, den Sie auf Ihrem Gerät ausführen können, besteht darin, es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn die Ursache des Problems in der Software liegt, kann dies Abhilfe schaffen. Erstellen Sie zunächst eine Sicherungskopie Ihrer Dateien, um deren Verlust zu vermeiden.

Nachstehend finden Sie zwei Möglichkeiten, um das Note10 + auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

Methode 1: So setzen Sie das Samsung Galaxy Note10 + über das Einstellungsmenü fest zurück

Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Galaxy Note10 + zu löschen. Alles, was Sie tun müssen, ist, im Menü Einstellungen die folgenden Schritte auszuführen. Wir empfehlen diese Methode, wenn Sie unter Einstellungen keine Probleme haben.

  1. Erstellen Sie ein Backup Ihrer persönlichen Daten und entfernen Sie Ihr Google-Konto.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu Allgemeines Management und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Wählen Sie Factory data reset aus den angegebenen Optionen.
  6. Lesen Sie die Informationen und tippen Sie auf Zurücksetzen, um fortzufahren.
  7. Tippen Sie auf Alle löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Methode 2: So setzen Sie das Samsung Galaxy Note10 + mithilfe der Hardwaretasten fest zurück

Diese Methode kann hilfreich sein, wenn das Telefon nicht hochfährt oder hochfährt, aber auf das Menü Einstellungen nicht zugegriffen werden kann. Zunächst müssen Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus starten. Sobald Sie erfolgreich auf die Wiederherstellung zugegriffen haben, ist dies der Zeitpunkt, an dem Sie mit dem ordnungsgemäßen Zurücksetzen des Masters beginnen. Es kann einige Versuche dauern, bis Sie auf Recovery zugreifen können. Seien Sie also geduldig und versuchen Sie es einfach noch einmal.

  1. Erstellen Sie nach Möglichkeit vorab eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt.
  2. Außerdem möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Google-Konto entfernen. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt.
  3. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  4. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby / Power-Taste gedrückt.
  5. Lassen Sie beide Tasten los, wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird.
  6. Das Menü des Wiederherstellungsbildschirms wird nun angezeigt. Wenn Sie dies sehen, lassen Sie die Tasten los.
  7. Verwenden Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, bis "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Daten löschen / Werksreset" auszuwählen.
  9. Verwenden Sie Lautstärke verringern, um Ja zu markieren.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um die Aktion zum Löschen Ihrer Telefondaten zu bestätigen.

Galaxy Note10 + mobile Daten funktionieren nicht Fix Nr. 13: Wenden Sie sich an den Netzbetreiber

Wenn mobile Daten auf Ihrem Galaxy Note10 + zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht funktionieren, möchten Sie Ihren Netzbetreiber einbeziehen. Auf Ihrem Gerät sind nicht alle Faktoren dieses Problems zu finden. Möglicherweise liegt ein Konto- oder Netzwerkproblem vor, das von den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung für das Gerät nicht betroffen ist. Sie möchten dies also Ihrem Netzbetreiber mitteilen.


Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.