So beheben Sie das Problem, dass das Apple iPhone 5 nicht aufgeladen wird

Das #Apple # iPhone5 ist ein iPhone-Modell der älteren Generation, das im September 2012 auf den Markt kam. Es besteht aus einem soliden Aluminiumgehäuse mit einem 4-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 640 x 1136 Pixel, der von Corning Gorilla Glass geschützt wird. Es hat eine einzelne 8MP Hauptkamera auf der Rückseite und eine einzelne 1, 2MP Selfie-Kamera auf der Vorderseite. Unter der Haube verbirgt sich ein Apple A6 Dual Core Prozessor, der mit 1 GB RAM gepaart ist. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, auf die wir heute noch eingehen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Problem befassen, dass das Apple iPhone 5 keine Gebühren verursacht.

Wenn Sie ein iPhone 5 oder ein anderes iPhone-Modell besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei der Kontaktaufnahme mit uns so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie das Problem, dass das Apple iPhone 5 nicht aufgeladen wird

Sie sollten sicherstellen, dass auf Ihrem Telefon die neueste Softwareversion ausgeführt wird, bevor Sie die unten aufgeführten empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung ausführen. Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie es zuerst auf Ihrem Gerät installieren, da dies die Wahrscheinlichkeit minimiert, dass das Problem durch eine veraltete Softwareversion verursacht wird.

Stellen Sie sicher, dass das Ladegerät funktioniert

Als Erstes müssen Sie die Möglichkeit beseitigen, dass das Ladegerät dieses Problem verursacht. Ein Telefonladegerät besteht aus zwei Teilen: dem USB-Ladekabel und dem Adapter. Da das Kabel normalerweise leicht beschädigt wird, sollten Sie versuchen, ein anderes Ladekabel zu verwenden. Sie sollten auch versuchen, Ihr Telefon mit einem anderen Adapter aufzuladen, falls die Verwendung eines anderen Kabels nicht funktioniert.

Laden Sie das Gerät an einer anderen Steckdose auf

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie das Ladegerät an eine Steckdose anschließen, die überhaupt nicht funktioniert. Um diese Möglichkeit auszuschließen, sollten Sie versuchen, das Ladegerät an eine andere Steckdose anzuschließen. Beachten Sie, dass es am besten ist, den Adapter nicht an ein Verlängerungskabel anzuschließen, sondern direkt an die Steckdose anzuschließen, wenn dieses Problem auftritt.

Überprüfen Sie den Ladeanschluss des Telefons

Es gibt Situationen, in denen Schmutz oder Ablagerungen im Ladeanschluss des Telefons den Ladevorgang stören können. Stellen Sie sicher, dass der Ladeanschluss des Telefons frei von Schmutz ist, indem Sie Luft hineinblasen. Wenn der Ladeanschluss des Telefons nass ist, sollten Sie diesen zuerst trocknen, indem Sie das Telefon einige Stunden an einem kühlen Ort aufbewahren. Die im Anschluss vorhandene Flüssigkeit verdunstet auf natürliche Weise. Überprüfen Sie, ob das Apple iPhone 5 weiterhin Probleme mit der Aufladung hat.

Versuchen Sie, das Telefon über einen Computer-USB-Anschluss aufzuladen

Wenn Sie das Telefon nicht über den Wandadapter aufladen können, schließen Sie es an einen USB-Anschluss des Computers an. Ihr Telefon wird weiterhin auf diese Weise aufgeladen, es wird jedoch langsamer. Wenn Ihr Telefon aufgeladen wird, muss ein Problem mit dem Schnellladestift des Telefonladeanschlusses vorliegen. Sie sollten versuchen, diesen Stift zu reinigen, oder ihn in einem Servicecenter überprüfen lassen.

Neustart des Telefons erzwingen

Manchmal kann das Problem durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht werden. Wenn dies der Grund für das Problem ist, sollten Sie versuchen, einen Neustart des Geräts zu erzwingen, da dadurch die Software aktualisiert wird.

  • Halten Sie die Home-Taste gedrückt.
  • Halten Sie die Home-Taste gedrückt und halten Sie sie gedrückt.
  • Halten Sie beide Tasten ca. 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Überprüfen Sie, ob das Apple iPhone 5 weiterhin Probleme mit der Aufladung hat.

Führen Sie einen Hard-Reset durch

Ein letzter zu berücksichtigender Fehlerbehebungsschritt ist ein Hard-Reset. Dadurch wird Ihr Telefon auf den Werkszustand zurückgesetzt. Beachten Sie, dass dadurch Ihre Telefondaten gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie haben, bevor Sie fortfahren.

  • Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist
  • Stecken Sie das USB-Kabel ein und halten Sie die Home-Taste gedrückt, während Sie das Telefon an einen Computer anschließen, auf dem iTunes ausgeführt wird.
  • Klicken Sie auf dem Computer, wenn Sie gefragt werden, dass iTunes das iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt hat, auf OK.
  • Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen.
  • Klicken Sie auf Wiederherstellen und aktualisieren.
  • iTunes beginnt, Ihr iPhone wiederherzustellen.

Wenn das Telefon immer noch nicht aufgeladen wird, kann dies bereits an einer fehlerhaften Hardwarekomponente liegen. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, das Telefon zu einem Service-Center zu bringen und überprüfen zu lassen.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres iPhones haben, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir bieten Ihnen kostenlosen technischen Support in Bezug auf das Problem, mit dem Sie Ihr Gerät haben. Stellen Sie nur sicher, dass Sie so viele Details wie möglich angeben, damit wir eine genaue Diagnose erstellen können.