So beheben Sie das Problem beim Streamen von Musik auf dem Galaxy S10: | Die Verbindung zum Musik-Streaming wird immer wieder getrennt

Hält das Musik-Streaming Ihres Galaxy S10 weiterhin an? Unabhängig davon, ob Sie die Standard-Musik-App oder eine Drittanbieter-App verwenden, sind die Schritte zur Fehlerbehebung für das Problem identisch. Befolgen Sie diese Anleitung und Sie sollten in der Lage sein, das Problem in kürzester Zeit zu beheben.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den unten auf dieser Seite angegebenen Link verwenden. Bitte beschreiben Sie Ihr Problem so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, und geben Sie uns eine Idee, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, vergewissern Sie sich, dass Sie diese angeben, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

So beheben Sie das Problem beim Streamen von Musik auf dem Galaxy S10: | Die Verbindung zum Musik-Streaming wird immer wieder getrennt

Wenn das Musik-Streaming des Galaxy S10 in letzter Zeit immer wieder angehalten wird, müssen Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung ausführen, um zu ermitteln, woher das Problem stammt. Folgen Sie dazu unseren unten stehenden Vorschlägen.

S10 Musik-Streaming hält Fix 1 an: Starten Sie die App neu

Wenn das S10-Musik-Streaming bei Verwendung einer bestimmten App (z. B. mit Spotify) immer wieder angehalten wird, müssen Sie es als Erstes neu starten. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten.

Methode 1: Schließen Sie eine App mit dem Schlüssel "Recent Apps"

  1. Tippen Sie auf Ihrem Bildschirm auf den Softkey Letzte Apps (der mit drei vertikalen Linien links von der Schaltfläche Startseite).
  2. Wenn der Bildschirm "Zuletzt verwendete Apps" angezeigt wird, streichen Sie nach links oder rechts, um nach der App zu suchen. Es sollte hier sein, wenn Sie es zuvor geschafft haben, es auszuführen.
  3. Wischen Sie dann in der App nach oben, um sie zu schließen. Dies sollte das Schließen erzwingen. Ist dies nicht der Fall, tippen Sie einfach auf Alle schließen, um auch alle Apps neu zu starten.

Methode 2: Schließen Sie eine App über das Menü "App-Info"

Eine andere Möglichkeit, das Schließen einer App zu erzwingen, besteht darin, in den Einstellungen der App selbst zu navigieren. Es ist ein längerer Weg im Vergleich zu der ersten Methode oben, aber es ist genauso effektiv. Sie möchten diese Methode verwenden, wenn Sie beabsichtigen, andere Fehlerbehebungsmaßnahmen für die App durchzuführen, z. B. das Löschen des Cache oder der Daten. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol oben rechts).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Suchen und tippen Sie auf die App.
  6. Tippen Sie auf Stopp erzwingen.

S10-Musik-Streaming hält Fix 2 an: Führen Sie einen Soft-Reset durch

Sollte das Problem nach dem Neustart der App selbst erneut auftreten, müssen Sie als Nächstes einen Soft-Reset durchführen. Dies sollte das System löschen und möglicherweise auch den Fehler beseitigen. Halten Sie dazu einfach die Ein- / Aus- und Lautstärketasten ca. 10 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie die Tasten los, sobald das Telefon neu gestartet wurde. Dies ist in der Regel hilfreich, um Fehler zu beseitigen, die auftreten, wenn ein System längere Zeit nicht ausgeführt wird. Wir empfehlen Ihnen, Ihren S10 mindestens einmal pro Woche mit dieser Methode neu zu starten, um das Risiko von Fehlern zu verringern.

Für einige Galaxy S10 gibt es möglicherweise einen etwas anderen Weg, um zur gleichen Methode zu gelangen. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Tasten Power + Volume Down etwa 10 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode (Wartungsstartmodus) angezeigt wird.
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Normal Boot. Mit den Lautstärketasten können Sie durch die verfügbaren Optionen blättern und mit der linken unteren Taste (unter den Lautstärketasten) auswählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis der Reset abgeschlossen ist.

S10-Musik-Streaming hält Fix 3 an: Sicherstellen, dass das Internet funktioniert (nicht abfällt oder unterbrochen)

Wenn das Musik-Streaming Ihres S10 immer wieder unterbrochen oder getrennt wird, kann dies auch an einer schlechten Internetverbindung liegen. Prüfen Sie, ob Sie Probleme mit der Verbindung haben, z. B. beim Senden oder Empfangen von MMS, beim Chatten oder bei Videoanrufen. Wenn diese anderen Dienste ähnliche Störungen aufweisen, liegt das Problem möglicherweise nicht an Ihrem Telefon oder Ihrer App, sondern an der Internetverbindung. Versuchen Sie, auf WLAN umzuschalten (wenn Sie mobile Daten verwenden) oder umgekehrt, und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.

Wenn Sie glauben, dass das Problem Ihre mobile Datenverbindung ist, wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber.

S10-Musik-Streaming hält Fix 4 an: Leeren Sie den App-Cache

Das Löschen des Caches ist eine der direkten Möglichkeiten, um ein Problem mit der App zu beheben. In der Regel werden kleinere Fehler behoben, die durch veralteten Cache oder temporäre Dateien verursacht werden. Dies kann sicher durchgeführt werden, ohne dass benutzerbezogene Inhalte in der App verloren gehen. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf das Apps-Symbol.
  3. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Apps.
  5. Wenn Sie nach einem System oder einer Standard-App suchen, tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol).
  6. Wählen Sie Show system apps.
  7. Suchen und tippen Sie auf die entsprechende App.
  8. Tippen Sie auf Speicher.
  9. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  10. Starten Sie das Gerät neu und suchen Sie nach dem Problem.

S10 Musik-Streaming hält Fix 5 an: App zurücksetzen

Wenn nach dem Löschen des Cache einer App nichts mehr passiert, können Sie als Nächstes die Daten der App löschen. Im Gegensatz zum vorherigen Verfahren werden hier möglicherweise wichtige Informationen oder Daten in der App gelöscht. Wenn Sie beispielsweise versuchen, ein Problem mit einer Messaging-App zu beheben, werden beim Löschen der Daten alle Ihre Nachrichten gelöscht. Bei Spielen kann dies Ihren Fortschritt löschen. Wenn Sie wichtige Daten nicht verlieren möchten, sollten Sie diese im Voraus sichern.

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm.
  2. Tippen Sie auf das Apps-Symbol.
  3. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf Apps.
  5. Wenn Sie nach einem System oder einer Standard-App suchen, tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol).
  6. Wählen Sie Show system apps.
  7. Suchen und tippen Sie auf die entsprechende App.
  8. Tippen Sie auf Speicher.
  9. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  10. Starten Sie das Gerät neu und suchen Sie nach dem Problem.

S10 Musik-Streaming hält Fix 6 an: Verwenden Sie eine andere App

Wenn Ihr S10 Musik-Streaming zu diesem Zeitpunkt immer noch angehalten wird, sollten Sie prüfen, ob ein Problem mit der von Ihnen verwendeten Musik-App vorliegt. Manchmal sind Codierungsprobleme schwer zu lösen, und die Entwickler können sich Zeit nehmen, um sie zu lösen. Bis das Problem behoben ist, kann der Endbenutzer am besten zu einer anderen App wechseln. Abhängig von Ihrem Geschmack gibt es viele andere Musik-Streaming-Apps, die Sie im Play Store ausprobieren können, unabhängig davon, was Sie verwenden.

S10 Musik-Streaming pausiert weiterhin Fix Nr. 7: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Musik-Streaming-Apps erfordern neben den richtigen Netzwerkeinstellungen eine stabile Internetverbindung. Wenn in Ihrem S10 eine falsche Netzwerkkonfiguration vorliegt, funktionieren Apps, die die richtigen Netzwerkeinstellungen benötigen, möglicherweise nicht richtig oder funktionieren nicht mehr vollständig. Versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen zu löschen, um sicherzustellen, dass alle Netzwerkeinstellungen abgedeckt sind.

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Nach Abschluss wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

S10 Musik-Streaming hält Fix 8 an: App-Einstellungen zurücksetzen

Android hat Standardeinstellungen und -dienste festgelegt, die von anderen Apps verwendet werden, um zu funktionieren. Manchmal können Systemänderungen zu fehlerhaften Standardeinstellungen führen oder einige Standard-Apps können versehentlich deaktiviert werden. Jede dieser Situationen kann zu Problemen führen. Versuchen Sie, die App-Einstellungen mit den folgenden Schritten zurückzusetzen, um sicherzustellen, dass alle Standard-Apps und -Dienste aktiv sind:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen (drei Punkte oben rechts).
  4. Tippen Sie auf App-Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf Zurücksetzen.

Dieser Fehlerbehebungsschritt löscht Ihre persönlichen Daten nicht. Es werden nur Einstellungen zurückgesetzt für:

  • Deaktivierte Apps
  • Benachrichtigungseinschränkungen für Apps
  • Standard-Apps
  • Einschränkungen für Hintergrunddaten für Apps
  • Berechtigungsbeschränkungen

S10 Musik-Streaming hält Fix 9 an: Auf schlechte Apps prüfen

Manchmal kann eine schlecht codierte App Android stören und Probleme verursachen. Führen Sie Ihren S10 in den abgesicherten Modus aus, um zu überprüfen, ob Sie eine fehlerhafte Drittanbieter-App installiert haben. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste und halten Sie sie gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis das Gerät neu gestartet wurde.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird.
  8. Versuchen Sie im abgesicherten Modus, das Telefon mindestens 30 Minuten lang aufzuladen, um zu sehen, was passiert.

Im abgesicherten Modus können auf Ihrem Telefon nur vorinstallierte Apps ausgeführt werden. Alle von Ihnen heruntergeladenen Apps gelten als Drittanbieter und können überhaupt nicht ausgeführt werden. Wenn Ihr Gerät also normal funktioniert und das Problem im abgesicherten Modus nicht auftritt, können Sie darauf wetten, dass es durch eine schlechte App verursacht wird. Da der abgesicherte Modus Ihnen nicht dabei helfen kann, die App genau zu lokalisieren, müssen Sie die Eliminierungsmethode verwenden, um sie zu identifizieren. So wird's gemacht:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Sobald Sie bestätigt haben, dass eine Drittanbieter-App schuld ist, können Sie Apps einzeln deinstallieren. Wir empfehlen Ihnen, mit den zuletzt hinzugefügten zu beginnen.
  4. Nachdem Sie eine App deinstalliert haben, starten Sie das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn das Problem weiterhin besteht, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

S10 Musik-Streaming pausiert weiterhin Fix Nr. 10: Factory Reset

Wenn bis jetzt nichts funktioniert hat, sollten Sie nicht zögern, alle Einstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurückzusetzen. Wenn der Grund für das Problem von Natur aus Software ist, wird es höchstwahrscheinlich durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben. Sichern Sie einfach Ihre persönlichen Daten, um deren Verlust zu vermeiden.

Nachstehend finden Sie zwei Möglichkeiten zum Zurücksetzen Ihres S10 auf die Werkseinstellungen:

Methode 1: So setzen Sie das Samsung Galaxy S10 über das Einstellungsmenü zurück

Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Galaxy S10 zu wischen. Alles, was Sie tun müssen, ist, im Menü Einstellungen die folgenden Schritte auszuführen. Wir empfehlen diese Methode, wenn Sie unter Einstellungen keine Probleme haben.

  1. Erstellen Sie ein Backup Ihrer persönlichen Daten und entfernen Sie Ihr Google-Konto.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu Allgemeines Management und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Wählen Sie Factory data reset aus den angegebenen Optionen.
  6. Lesen Sie die Informationen und tippen Sie auf Zurücksetzen, um fortzufahren.
  7. Tippen Sie auf Alle löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Methode 2: So setzen Sie das Samsung Galaxy S10 mithilfe von Hardwaretasten zurück

Diese Methode kann hilfreich sein, wenn das Telefon nicht hochfährt oder hochfährt, aber auf das Menü Einstellungen nicht zugegriffen werden kann. Zunächst müssen Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus starten. Sobald Sie erfolgreich auf die Wiederherstellung zugegriffen haben, ist dies der Zeitpunkt, an dem Sie mit dem ordnungsgemäßen Zurücksetzen des Masters beginnen. Es kann einige Versuche dauern, bis Sie auf Recovery zugreifen können. Seien Sie also geduldig und versuchen Sie es einfach noch einmal.

  1. Erstellen Sie nach Möglichkeit vorab eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt.
  2. Außerdem möchten Sie sicherstellen, dass Sie Ihr Google-Konto entfernen. Wenn Ihr Problem Sie daran hindert, überspringen Sie einfach diesen Schritt.
  3. Schalten Sie das Gerät aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals in den Wiederherstellungsmodus booten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über die Netztaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist. Laden Sie das Telefon anschließend 30 Minuten lang auf, bevor Sie den Wiederherstellungsmodus starten.
  4. Halten Sie gleichzeitig die Lauter- und die Bixby-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Lautstärketasten und die Bixby-Taste weiterhin gedrückt, und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  6. Das Menü des Wiederherstellungsbildschirms wird nun angezeigt. Wenn Sie dies sehen, lassen Sie die Tasten los.
  7. Verwenden Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, bis "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Daten löschen / Werksreset" auszuwählen.
  9. Verwenden Sie Lautstärke verringern, um Ja zu markieren.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu bestätigen.

Engagieren Sie sich mit uns

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme mit Android. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Posts zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, suchen Sie bitte einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie ihn Ihren Freunden mitteilen. GRUNTLE.ORG ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.