Samsung Galaxy Tab S4 - Anleitung zum Zurücksetzen: So setzen Sie das Tablet zurück, setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück und führen Sie einen Soft Reset durch

Es ist wichtig, dass Sie wissen, wie Sie Ihr neues Samsung Galaxy Tab S4 zurücksetzen können, denn egal wie leistungsfähig es ist, es wird immer eine Zeit kommen, in der Sie auf Probleme stoßen, wenn Sie es verwenden. Die meisten dieser Probleme können einfach durch einen Reset behoben werden. Betrachten Sie es als Ihr Fallback, wenn Probleme ernst werden und nicht durch grundlegende Fehlerbehebungsverfahren behoben werden können.

In diesem Beitrag werde ich Ihnen erklären, wie Sie verschiedene Reset-Vorgänge auf Ihrem Galaxy Tab S4 durchführen. Ich beginne mit den einfachen Rücksetzmethoden wie dem Soft-Reset und dem Zurücksetzen aller Einstellungen, ohne Ihre Dateien und / oder Daten zu löschen. Lesen Sie also weiter, damit Sie bereits jetzt einige sehr wichtige Fehlerbehebungsverfahren kennen, die Sie möglicherweise in Zukunft benötigen.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, während Sie nach einer Lösung für ein bestimmtes Problem gesucht haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy Tab S4, auf der wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Tablet behoben haben. Auf unserer Website sind möglicherweise bereits Artikel vorhanden, die Ihnen bei der Behebung Ihres Problems helfen. Wenn nicht, können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen. Bitte beschreiben Sie das Problem so detailliert wie möglich, damit wir es leichter verstehen und eine Lösung finden können.

Wie führe ich auf dem Galaxy Tab S4 einen Soft-Reset oder einen erzwungenen Neustart durch?

Jede Fehlerbehebung sollte damit beginnen, unabhängig davon, wie schwerwiegend das Problem ist, solange keine offensichtlichen Anzeichen für physische und flüssige Schäden vorliegen. Wenn Ihr Computer hängen bleibt oder einfriert, können Sie ihn wieder in Betrieb nehmen, indem Sie ihn von der Stromquelle trennen und wieder anschließen. Wenn das Galaxy Tab S4 über einen austauschbaren Akku verfügt, können Sie ihn herausziehen, um ihn von der Stromquelle zu trennen. Da es sich jedoch um einen nicht austauschbaren Akku handelt, können Sie den Soft-Reset oder einen erzwungenen Neustart durchführen, indem Sie den ausführen Folgendes:

  • Halten Sie die Einschalt- und Lautstärketaste bis zu 45 Sekunden lang gedrückt.

Bei korrekter Ausführung wird Ihr Tablet möglicherweise normal gestartet. Wenn es nach dem ersten Versuch immer noch nicht reagiert, wiederholen Sie den Vorgang einige Male. Wenn es danach immer noch nicht reagiert, sollten Sie dies stattdessen versuchen:

  1. Halten Sie zuerst die Leiser-Taste gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie nun die Ein- / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Leiser-Taste gedrückt halten.
  3. Hält beide Tasten mindestens 45 Sekunden lang gedrückt.

Es ist im Grunde dasselbe wie beim ersten Verfahren, nur dass wir zum jetzigen Zeitpunkt sicherstellen, dass Sie es richtig machen, indem Sie zuerst die Leiser-Taste vor der Einschalttaste drücken, da Sie sonst keine ähnlichen Ergebnisse erhalten.

Sie können Forced Reboot oder Soft Reset verwenden, wenn Ihr Tablet nicht mehr reagiert, sich nicht einschalten lässt oder der Black Screen of Death (BSoD) angezeigt wird.

Wie setze ich alle Einstellungen in meinem neuen Galaxy Tab S4 zurück?

Dies kommt dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen am nächsten, da alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt werden. Dies bietet die grundlegenden Vorteile eines Zurücksetzens. Das Gute daran ist jedoch, dass keine Ihrer persönlichen Dateien und Daten, einschließlich Apps, gelöscht werden. Es bleibt also bis auf die Einstellungen alles so wie es ist.

Sie können dies verwenden, wenn Ihr Telefon nach dem Ändern einiger Einstellungen eine Fehlfunktion aufweist. Es gibt Zeiten, in denen wir einige Einstellungen anpassen und den Standardwert vergessen. Wenn also eine Fehlfunktion des Geräts auftritt, wissen wir nicht, was zu tun ist. Nun, nicht mehr, bevor Sie bereits wissen, wie Sie die Standardeinstellungen wiederherstellen können. Das ist wie man es macht:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen .
  3. Tippen Sie auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN .
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN .
  6. Das Gerät wird neu gestartet, um die Einstellungen zurückzusetzen.

Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf dem Galaxy Tab S4

Sie setzen die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Galaxy Tab S4 nur zurück, wenn Netzwerkprobleme auftreten und Sie die Ursache nicht kennen. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden alle Datenverbindungen auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Die folgenden Änderungen werden durch Ausführen dieses Verfahrens vorgenommen:

  • Gespeicherte WLAN-Netzwerke werden gelöscht .
  • Gekoppelte Bluetooth-Geräte werden gelöscht .
  • Die Synchronisierungseinstellungen für Hintergrunddaten werden aktiviert.
  • Datenbeschränkende Einstellungen in Anwendungen, die vom Kunden manuell ein- und ausgeschaltet wurden, werden auf die Standardeinstellung zurückgesetzt .
  • Der Netzwerkauswahlmodus wird auf automatisch eingestellt .

Nach diesem Vorgang wird nur die mobile Datenverbindung aktiviert. Wenn Sie zuvor mit einem WiFi-Netzwerk verbunden waren, kann Ihr Tablet normalerweise keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, ohne dass Sie dies veranlassen und den richtigen Passcode eingeben. Nun, hier ist, wie Sie die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen ...

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen .
  3. Tippen Sie auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN .
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN . Nach Abschluss wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Wie können Sie Ihr Galaxy Tab S4 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist der Begriff, den wir für ein Zurücksetzen verwenden, das über das Menü Einstellungen vorgenommen wird. Sie können diese Art des Zurücksetzens verwenden, wenn Ihr Tablet einige Probleme hat, aber weiterhin normal funktioniert. Wenn zum Beispiel Apps immer wieder abstürzen oder Ihr Tablet aus irgendeinem Grund so langsam läuft, können Sie die Einstellungen aufrufen und Ihr Gerät von dort aus zurücksetzen.

Beachten Sie jedoch, dass alle Ihre persönlichen Dateien und Daten gelöscht werden, sodass Sie eine Sicherungskopie der Dateien erstellen müssen, die Sie nicht verlieren möchten, da Sie sie möglicherweise nach dem Vorgang nicht mehr abrufen können. Wenn alles eingerichtet und bereit ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Gerät zurückzusetzen:

  1. Streichen Sie auf der Startseite über eine leere Stelle, um die Anwendungsleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Cloud und Konten > Sichern und Wiederherstellen .
  3. Tippen Sie auf die folgenden Schieberegler, um die gewünschte Einstellung festzulegen:
    • Meine Daten sichern
    • Automatische Wiederherstellung
  4. Tippen Sie auf die Zurück-Taste (rechts unten), bis Sie zum Hauptmenü Einstellungen gelangen .
  5. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Auf Werkseinstellungen zurücksetzen .
  6. Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie anschließend auf RESET > ALLES LÖSCHEN .
  7. Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.
  8. Wenn Sie aufgefordert werden, Ihr Samsung-Konto zu bestätigen, geben Sie das Kennwort ein und tippen Sie anschließend auf BESTÄTIGEN .
  9. Warten Sie, bis das Gerät zurückgesetzt wurde.

Wie führe ich den Master Reset auf dem Galaxy Tab S4 durch?

Ein Master-Reset ist im Grunde dasselbe wie ein Factory-Reset, nur dass dies anders erfolgt. Sie können diesen Vorgang jedes Mal ausführen, wenn Sie Ihr Gerät zurücksetzen möchten. Das Besondere daran ist jedoch, dass Sie es verwenden können, wenn Ihr Telefon nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, es aber dennoch eingeschaltet werden kann. Dies erfordert nicht, dass Sie Ihr Gerät im normalen Modus wie dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen starten. Sie müssen Ihr Tablet nur in den Wiederherstellungsmodus versetzen und können es von dort aus zurücksetzen. Dies ist praktisch, wenn Ihr Gerät nicht mehr normal hochfährt, aber ein Haken ist. In diesem Fall ist Ihr Gerät möglicherweise gesperrt, und Sie haben Ihre Google-ID und Ihr Passwort vergessen.

Google verfügt über eine Sicherheitsstufe, mit der niemand gestohlene oder verlorene Geräte verwenden kann, auch nicht nach dem Zurücksetzen des Masters. Wenn Sie Ihre Google-ID und Ihr Google-Passwort kennen, verwenden Sie dieses Setup für Ihr Tablet.

Genau wie beim vorherigen Zurücksetzen gehen einige Ihrer wichtigen Dateien und Daten verloren, wenn Sie kein Backup erstellt haben.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Bixby- Taste gedrückt und drücken Sie dann die Ein- / Aus- Taste und halten Sie sie gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Leiser- Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser- Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass wir Ihnen durch diesen Beitrag weiterhelfen konnten. In diesem Fall teilen Sie diesen Beitrag bitte Ihren Freunden mit, die ihn möglicherweise in Zukunft benötigen. Danke fürs Lesen!