Samsung Galaxy S5 liest das Problem mit der SD-Karte und andere damit zusammenhängende Probleme nicht

Wenn auf Ihrem Smartphone nur noch wenig Speicherplatz zum Speichern Ihrer Musik- oder Videodateien zur Verfügung steht, sollten Sie in Betracht ziehen, den Gerätespeicher zu erweitern, indem Sie eine microSD-Karte hinzufügen. Dies gilt jedoch nur für Telefone mit einem microSD-Kartensteckplatz wie dem #Samsung #Galaxy # S5. Das Hinzufügen eines microSD-Kartensteckplatzes bietet nicht nur mehr Speicherplatz, sondern auch die Möglichkeit, den internen Speicherplatz des Telefons freizugeben und die Leistung zu verbessern. Es gibt jedoch Fälle, in denen bestimmte Probleme aufgrund des Hinzufügens einer microSD-Karte auftreten können, auf die wir heute noch eingehen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Problem befassen, dass das Galaxy S5 das Problem mit der SD-Karte und andere damit zusammenhängende Probleme nicht erkennt.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei der Kontaktaufnahme mit uns so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Facebook- und Google+-Konten in sozialen Medien erreichen.

S5 liest die SD-Karte nicht

Problem: Mein Samsung s5 liest die SD-Karte nicht Ich habe mehr als eine SD-Karte ausprobiert, aber nichts hat sich geändert. Es heißt nur, dass die SD-Karte überprüft und dann sicher eingesetzt oder entfernt werden kann, wenn ich zu den Einstellungen gehe, um sie für die Verwendung zu aktivieren das Gleiche noch einmal

Verwandtes Problem: Galaxy s5 ist aktiv. Nach einem Reset wird die SD-Karte plötzlich nicht mehr gelesen. Seit dem letzten Zurücksetzen vor ungefähr einer Woche ist nichts Ungewöhnliches mit dem Telefon passiert.

Lösung: Wenn das Problem mit einer anderen microSD-Karte im Telefon nicht behoben werden kann, sollten Sie die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

  • Entfernen Sie die microSD-Karte aus dem Telefon. Reinigen Sie den microSD-Kartensteckplatz mit einer Druckluftdose. Stellen Sie sicher, dass in diesem Steckplatz vorhandener Schmutz oder Fremdkörper entfernt wird. Setzen Sie die microSD-Karte erneut ein und überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  • Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus. Wenn Ihr Telefon in diesem Modus betrieben wird, dürfen nur die vorinstallierten Apps ausgeführt werden. Auf diese Weise können Sie leicht überprüfen, ob das Problem durch eine heruntergeladene App verursacht wurde. Wenn die microSD-Karte in diesem Modus gelesen werden kann, liegt das Problem höchstwahrscheinlich an einer App. Finden Sie heraus, um welche App es sich handelt, und deinstallieren Sie sie.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie auf die Werkseinstellungen zurück. Sobald der Reset abgeschlossen ist, überprüfen Sie sofort, ob die Karte gelesen werden kann.

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie Ihr Telefon zu einem Servicecenter bringen und überprüfen lassen.

S5 liest zufällig keine microSD-Karte

Problem: S5 vergisst zufällig, dass es eine SD-Karte gibt. Ein Neustart des Telefons kann das Problem manchmal beheben. Manchmal nicht. Zum Beispiel hat der Alarm ein ausgewähltes Lied, verwendet aber manchmal den Standardton. Die Kamera ist so eingestellt, dass sie auf der SD-Karte speichert, sagt jedoch nach dem Zufallsprinzip, dass sie nicht verfügbar ist, und speichert sie auf dem Telefon. Dies geschah erst vor ein paar Wochen nach 2 Jahren nahezu fehlerfreiem Betrieb. Ich weiß nicht, ob es mit den letzten Updates zu tun hat, aber dann hat es angefangen.

Lösung: Wenn das Problem vorübergehend durch einen Neustart des Telefons behoben wird, kann dieses Problem durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht werden. Im Folgenden finden Sie die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen müssen, um dieses Problem zu beheben.

  • Versuchen Sie zunächst, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten, und prüfen Sie dann, ob das Problem in diesem Modus auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies an einer von Ihnen heruntergeladenen App liegen. Finden Sie heraus, um welche App es sich handelt, und deinstallieren Sie sie.
  • Löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus.
  • Sichern Sie Ihre Telefondaten und setzen Sie sie auf die Werkseinstellungen zurück.

S5 Eine microSD-Karte besorgen

Problem : Hallo, ich habe ein Galaxy S5. Es ist fast 2 Jahre alt und ich bin kurz davor, es auszuzahlen, und ich bin zufrieden damit (also möchte ich es behalten), abgesehen vom Speicher. Es ist ein 16GB. Ich denke, es ist intern? nur weil ich unter einstellungen> speicher> den internen speicher sehe und nicht die option SD-karte aushängen sehe, wie ich sie online gesehen habe. Ich möchte eine 64-GB-SDXC-Karte kaufen, da mir immer noch der Speicherplatz ausgeht. Ich bin nicht sicher, was ich tun soll, wenn ich die neue SD-Karte habe. Es hört sich so an, als müsste ich aussteigen, bin mir aber nicht sicher. Ich habe einen Laptop mit einem SD-Steckplatz. Ich habe an einigen Stellen über Formatierung usw. gelesen und bin verwirrt, was zu tun ist. Unter dem Strich möchte ich den Speicher von 16 GB auf 64 GB erhöhen und sicherstellen, dass ich alle meine werkseitig installierten Apps usw., meine installierten Apps und Dateien wie Fotos auf die neue Karte übertrage und nicht verloren gehe oder in Unordnung gerate in den Prozess. Kannst du helfen?

Lösung: Wenn Sie eine neue 64-GB-SDXC-Karte erhalten, können Sie diese in Ihr Telefon einlegen und sofort verwenden, da sie bereits für die Verwendung in Ihrem Gerät vorformatiert wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Karte mit einer seriösen Marke kaufen, da es einige generische Visitenkarten gibt, die billig sind, aber auf lange Sicht leicht beschädigt werden können. Sie möchten nicht, dass dies geschieht, da Sie die auf der Karte gespeicherten Daten verlieren.

Zum Übertragen von Daten vom internen Speicher auf die microSD-Karte können Sie die Datei-Manager-App des Telefons verwenden, um die Daten zu verschieben. Die am einfachsten zu übertragenden Daten sind Ihre Fotos, Musik- und Videodateien. Apps sind eine andere Geschichte, da sie manchmal nicht auf die microSD-Karte verschoben werden können. Wenn Ihr Telefon bereits auf Android Marshmallow läuft, können Sie die microSD-Karte in den internen Speicher einbinden, sodass das Telefon über einen nahtlosen Speicherplatz verfügt. Mit dieser Option können Sie auf einfache Weise mehrere Apps auf Ihrem Telefon installieren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass der Speicherplatz knapp wird.

Fehler durch S5-SD-Karte

Problem: Vor kurzem hat mir mein Telefon mitgeteilt, dass meine SD-Karte beschädigt ist und mein Speicher voll ist. Wie kann ich die Beschädigung meiner SD-Karte aufheben und verhindern, dass die Einstellungen heruntergefahren werden?

Lösung: Nehmen Sie die microSD-Karte aus Ihrem Telefon und lassen Sie sie von Ihrem Windows-Computer lesen. Dazu benötigen Sie einen Kartenleser. Beachten Sie, dass alle auf dieser Karte gespeicherten Daten während der Fehlerbehebung verloren gehen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie haben. Um das Problem zu beheben, müssen Sie den Befehl CHKDSK auf dieser microSD-Karte ausführen. Windows behebt alle Probleme auf der Karte. Ausführliche Anweisungen zur Verwendung des Befehls CHKDSK auf microSD-Karten finden Sie in mehreren Online-Quellen.

S5-SD-Karte unerwartet nicht eingehängt

Problem: Hallo Team, seit meinem Geräte-Update vom 7. Oktober 2016 (Lollipop) für Samsung S5 neo ist mir eine Meldung aufgefallen, dass die SD-Karte unerwartet unmontiert war, sie aber noch im Gerät unberührt war. Ich habe die SD-Karte herausgenommen, das Mobilteil ausgeschaltet und die Karte neu gestartet. In der erweiterten Speicheroption wird weiterhin "SD-Karte einbinden" angezeigt

Lösung: Wenn dieses Problem direkt nach einer Softwareaktualisierung auftritt, kann dies an alten Softwaredaten liegen, die während des Aktualisierungsvorgangs zurückgeblieben sind. Ich empfehle, dass Sie Ihre Telefondaten sichern und dann die Werkseinstellungen wiederherstellen, um dieses Problem zu beheben. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen weiterhin besteht, versuchen Sie, die microSD-Karte durch eine neue zu ersetzen, da diese Karte möglicherweise eine Fehlfunktion aufweist.

S5-microSD-Kartenformat schlägt fehl

Problem: Wie formatiere ich meine aktuelle SD-Karte auf meinem Samsung Galaxy S5 neu? Ich habe eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass die SD-Karte nicht unterstützt wird oder dass die SD-Karte formatiert wird. Ich habe meine SD-Karte zu keinem Zeitpunkt von meinem Telefon entfernt. Wenn ich auf "SD-Karte formatieren" klicke, erhalte ich die 20% -Installation und eine weitere Meldung mit der Aufschrift "Formatieren fehlgeschlagen". Es wird also nie formatiert.

Lösung: Nehmen Sie die Karte aus Ihrem Telefon und lassen Sie sie von Ihrem Computer formatieren. Wenn Ihr Computer diese Karte nicht formatieren kann, sollten Sie versuchen, eine andere microSD-Karte in Ihrem Telefon zu verwenden.

Engagieren Sie sich mit uns

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Vorschläge und Probleme, auf die Sie während der Verwendung Ihres Android-Telefons gestoßen sind. Wir unterstützen jedes Android-Gerät, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Und keine Sorge, wir berechnen Ihnen keinen Cent für Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten, und können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn wir Ihnen helfen konnten, helfen Sie uns bitte, dies zu verbreiten, indem Sie unsere Beiträge mit Ihren Freunden teilen.