Samsung Galaxy S4 erkennt microSD-Karte nicht

Das Beste am Besitz eines Android-Telefons ist, dass Sie immer Platz haben, um Ihre Musik, Videos oder Fotos zu speichern. Das Samsung Galaxy S4 verfügt zum Beispiel über eine interne Speicherkapazität von 16, 32 oder 64 GB, je nachdem, welches Modell gekauft wurde. Wenn dieser Speicherplatz nicht ausreicht, gibt es einen microSD-Kartensteckplatz für eine microSD-Karte mit bis zu 64 GB.

Es gibt jedoch Fälle, in denen das Telefon die microSD-Karte nicht lesen kann. Diese Art von Problem werden wir in dieser Fehlerbehebungsserie angehen, um das Problem mit der nicht erkannten microSD-Karte des Galaxy S4 zu beheben.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S4 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres Geräts haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir unverbindlich anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei der Kontaktaufnahme mit uns so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Sie können uns auch über unsere Facebook- und Google+-Konten in sozialen Medien erreichen.

S4 microSD-Karte wird nicht erkannt

Problem: Hallo, ich wollte nur ein Problem teilen, das kürzlich bei meinem Samsung S4 aufgetreten ist. Ich habe vor einem Tag bemerkt, dass mein S4 die Meldung anzeigt, dass meine SD-Karte ständig entfernt und immer wieder neu eingelegt wird und dass sie überprüft wird SD-Karte usw. Da es nicht aufgehört hat, habe ich mich entschlossen, die Karte zu entfernen und wieder einzulegen, aber ich glaube, ich habe es nur noch schlimmer gemacht. Jetzt wird nicht einmal mehr gelesen, dass ich eine SD-Karte eingelegt habe. wenn ich überprüfe, ob meine Bilder von der SD-Karte auftauchen - nichts. Zuerst dachte ich, es sei ein Problem mit meiner SD-Karte, also versuchte ich es mit einer anderen - es war das gleiche, kein Unterschied. Ich habe fast alles ausprobiert, aus- und wieder eingeschaltet, entfernt und wieder eingesetzt. Ich bin sogar so weit gegangen, meine Werkseinstellungen wiederherzustellen. Nichts funktioniert, jetzt ist das Problem viel größer ... Nach diesem Problem mit der SD-Karte friert mein Telefon ein und zeigt mir, dass das System von Zeit zu Zeit nicht mehr reagiert und wenn ich es beenden möchte, wird nicht nur das System geöffnet Die Galerie - "Galerie" funktioniert nicht mehr usw. Es ist etwas langsam geworden. Das Öffnen von Apps ist langsam. Wenn ich sie sperre und versuche, sie zu entsperren, scheint sie nur eingefroren zu sein. Ich kann sie nicht entsperren überhaupt muss ich den akku entfernen und meinen s4 wieder einschalten. Ich bin mir nicht sicher, ob ich alles richtig und so gut wie möglich erklärt habe, aber ich hoffe, Sie bekommen eine Vorstellung davon, was mit meinem S4 passiert. Natürlich werde ich es von Profis überprüfen lassen, aber was ich brauche, stimmt Jetzt gibt es ein paar Infos, ist es ein Software- oder Hardwareproblem, sollte ich mir darüber Sorgen machen, kann ich etwas selbst tun, um es zu beheben, oder kommt es nicht in Frage und vor allem, was könnte das alles verursacht haben? Um ehrlich zu sein, mein Telefon ist nicht alt, ungefähr ein Jahr alt, und ich glaube nicht, dass es alt genug ist, um mich gerade in die Knie zu zwingen. Wie auch immer, jede Art von Information wird sehr geschätzt und ich möchte mich für mein Englisch entschuldigen. Danke im Voraus!

Lösung: Das erste, was Sie beheben müssen, ist das Problem des Einfrierens des Telefons, das durch beschädigte Daten verursacht werden kann. Schalten Sie Ihr Gerät aus und entnehmen Sie die microSD-Karte. Schalten Sie Ihr Telefon ein und sichern Sie Ihre Telefondaten. Ich schlage vor, Sie tun dies mit Kies. Führen Sie nach dem Sichern Ihrer Daten einen Factory Reset durch.

Sobald der Werksreset abgeschlossen ist, installieren Sie noch keine App oder führen Sie ein Update durch (denken Sie daran, die microSD-Karte nicht einzulegen). Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon immer noch einfriert. Wenn Ihr Telefon normal funktioniert, lassen Sie es einen Moment stehen.

Nehmen Sie Ihre microSD-Karte und lassen Sie sie von Ihrem Computer lesen. Dazu benötigen Sie einen Kartenleser oder einen microSD-Kartenadapter. Entweder kann der Computer die microSD-Karte lesen oder nicht. Wenn Ihr Computer die Karte lesen kann, kopieren Sie den Inhalt auf Ihren Computer und formatieren Sie die Karte mit dem FAT32-Dateisystem. Setzen Sie die Karte erneut in Ihr Telefon ein und prüfen Sie, ob sie jetzt ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn der Computer die Karte nicht lesen kann, ist sie möglicherweise bereits defekt. Ich schlage vor, Sie ersetzen diese durch eine neue.

S4 Keine microSD-Karte erkannt

Problem: neulich neue SD-Karte in mein S4 gesteckt - habe dort 2 Wochen lang jede Menge Bilder gemacht - halloween, mein sohn 7. geburtstag und gestern abend ist die SD nirgends zu sehen! Ich habe versucht, die Karte auszuhängen und einzusteigen, dann sehe ich, ob sie da ist, aber nicht. Die Bilder, die ich versuche, auf meinem Handy aufzunehmen (zufällig), besagen, dass keine SD-Karte erkannt wurde. Ich brauche Bilder von ihnen zurück und bin sehr verärgert, dass die Party meines Sohnes gestern war und ich weiß wirklich nicht, wie ich sie abrufen kann. Bitte helfen Sie im Voraus, danke.

Lösung: Nehmen Sie die microSD-Karte heraus und lassen Sie sie von Ihrem Computer lesen. Wenn die microSD-Karte nicht gelesen werden kann, ist sie wahrscheinlich bereits defekt, da sich die Fotos nur schwer abrufen lassen, wenn Sie sich an einen Fachmann für Datenabruf wenden. Sie müssen die Karte durch eine neue ersetzen.

Wenn die Karte gelesen werden kann, sollten Sie den Inhalt auf Ihren Computer kopieren. Auf diese Weise können Sie Ihre wichtigen Fotos abrufen. Überprüfen Sie den microSD-Kartensteckplatz sorgfältig auf Anzeichen von Schmutz, Ablagerungen oder Beschädigungen. Reinigen Sie den Schlitz bei Bedarf mit einer Druckluftdose. Setzen Sie die microSD-Karte erneut ein und achten Sie auf die richtige Ausrichtung. Wenn Ihr Telefon die microSD-Karte immer noch nicht lesen kann, löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons. Wenn sich das Problem durch Löschen der Cache-Partition nicht beheben lässt, sollten Sie einen Factory-Reset durchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie diesen Vorgang ausführen.

Wenn Ihr Telefon nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen die microSD-Karte immer noch nicht lesen kann, empfehle ich Ihnen, eine neue microSD-Karte zu erwerben und zu prüfen, ob die neue Karte gelesen wird. Wenn nicht, liegt möglicherweise bereits ein Hardwareproblem vor. Ich schlage vor, Sie bringen Ihr Telefon zu einem autorisierten Service-Center und lassen es überprüfen.

S4 microSD-Karte wird nicht erkannt

Problem: Plötzlich erkennt mein S4 nicht mehr, dass eine SD-Karte installiert ist. Unerwartet und ohne dass ich etwas anderes tue, weigert sich mein Telefon zu erkennen, dass eine Speicherkarte installiert ist. Ich habe versucht, die Karte auszuschalten und neu zu starten, den Akku herauszunehmen und neu zu installieren, aber nichts scheint das Problem zu beheben. Muss ich einfach davon ausgehen, dass meine Karte irgendwie kaputt ist, und rausgehen, um eine neue zu bekommen? Die Karte ist wahrscheinlich 6 Monate alt und ich habe viel dafür ausgegeben, da sie 32 GB groß ist. Hilfe!

Problem: Nehmen Sie die Karte heraus und lassen Sie sie vom Computer lesen. Wenn die Karte nicht gelesen werden kann, ist sie möglicherweise bereits defekt. In diesem Fall müssen Sie sie durch eine neue ersetzen.

Wenn die Karte von Ihrem Computer gelesen werden kann, sollten Sie den Inhalt in einen Ordner auf Ihrem Computer kopieren. Dies ist nur eine Vorsichtsmaßnahme, damit Sie eine Sicherungskopie der im microsD gespeicherten wichtigen Dateien haben.

Überprüfen Sie den microSD-Kartensteckplatz Ihres Telefons sorgfältig. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn es Schmutz, Ablagerungen oder Beschädigungen gibt. Reinigen Sie diesen Schlitz bei Bedarf mit einer Druckluftdose. Setzen Sie die microSD-Karte erneut ein und löschen Sie die Cache-Partition Ihres Telefons.

Mach dein Handy an. Wenn die microSD-Karte immer noch nicht erkannt wird, sollten Sie Ihre Telefondaten mit Kies sichern und die Werkseinstellungen wiederherstellen.

Wenn das Problem durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht behoben werden kann, besorgen Sie sich eine neue microSD-Karte und prüfen Sie, ob Ihr Telefon sie erkennt. Wenn nicht, liegt möglicherweise bereits ein Hardwareproblem vor. Ich schlage vor, Sie bringen Ihr Telefon zu einem autorisierten Service-Center und lassen es überprüfen.

Die S4 microSD-Karte verliert nach dem Zufallsprinzip die Verbindung

Problem: Hallo, danke für die Hilfe. Ok, ich habe ein s4 nicht gerootet, das ist zufällig passiert, seit ich das Telefon zum ersten Mal habe und es immer noch zufällig passiert, ohne ersichtlichen Grund, dass die SD-Karte ihre Verbindung im Telefon verliert war nicht. Was ich getan habe, ist die SD-Karte durch eine andere Karte zu ersetzen und es passiert immer noch zufällig. Ich entferne die SD-Karte und blase den Slider-Port aus. Wische die Anzeige ab und installiere sie erneut auf dem Slider-Port. In der Regel wird das Problem für eine Weile behoben. Nach meiner Theorie führt Staub manchmal dazu, dass das Telefon die Verbindung zur Karte verliert. Was denkst du? Vielen Dank.

Lösung: Staub verursacht normalerweise diese Art von Problemen. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass der microSD-Kartensteckplatz frei von Staub, Schmutz oder Ablagerungen ist.

Es gibt auch Fälle, in denen beschädigte Daten diese Art von Problem verursachen können. In solchen Fällen hilft das Löschen der Cache-Partition des Telefons. In extremen Fällen ist ein Werksreset erforderlich. Stellen Sie einfach sicher, dass die Telefondaten gesichert wurden, bevor Sie den Reset durchführen.

S4 liest keine neue 32-GB-microSD-Karte

Problem: Ich habe eine 32-GB-microSD-Karte gekauft und als ich sie in mein Telefon steckte, konnte sie nicht gelesen werden. Ich habe versucht, sie neu zu starten und in meinen Computer zu stecken. Es hat nichts funktioniert. Gibt es noch etwas, was ich versuchen könnte, um es zum Laufen zu bringen?

Lösung: Wenn die 32GN microSD-Karte von Ihrem Computer nicht gelesen werden kann, ist sie möglicherweise defekt. Bevor Sie eine neue Karte erhalten, können Sie versuchen, die Cache-Partition Ihres Telefons zu löschen. Starten Sie dann Ihr Gerät im abgesicherten Modus mit eingesetzter microSD-Karte. Wenn Ihr Telefon die Karte immer noch nicht erkennt, sollten Sie eine neue Karte kaufen.

Engagieren Sie sich mit uns

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Vorschläge und Probleme, auf die Sie während der Verwendung Ihres Android-Telefons gestoßen sind. Wir unterstützen jedes Android-Gerät, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Und keine Sorge, wir berechnen Ihnen keinen Cent für Ihre Fragen. Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten, und können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn wir Ihnen helfen konnten, helfen Sie uns bitte, dies zu verbreiten, indem Sie unsere Beiträge mit Ihren Freunden teilen.