Samsung Galaxy S3 Probleme nach Android 4.3 Update [Teil 9]

Dies ist anscheinend der neunte Teil unserer Galaxy S3-Problem- und Lösungsserie, und es mussten noch viele E-Mails beantwortet werden. Es gibt fast hundert verschiedene S3-Probleme, die wir angesprochen haben. Wenn Sie also eines haben, durchsuchen Sie bitte diesen Beitrag sowie die ersten 8 Teile, um festzustellen, ob wir Ihre Fragen bereits beantwortet haben. Links zu früheren Ausgaben finden Sie weiter unten.

Samsung Galaxy S3 Probleme nach Android 4.3 Update [Teil 1] [Teil 2] [Teil 3] [Teil 4] [Teil 5] [Teil 6] [Teil 7] [Teil 8]

Unsere Mailbox ist immer noch offen für Ihre Probleme und Fragen. Wenn Sie welche haben, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail an [email protected] zu senden. Wir versprechen, diese E-Mails zu lesen und Ihnen bei der Suche nach Lösungen zu helfen.

Wir haben auch unsere Facebook-Seite, auf der Sie Ihre Bedenken an unserer Pinnwand posten oder uns PMs senden können. Für diejenigen, die Google+ bevorzugen, können Sie uns über unsere Google+ Seite folgen. Wenn Sie einfach nur über die neuesten Beiträge zu The Droid Guy informiert werden möchten, können Sie unseren Newsletter abonnieren.

# 1. Die Webseite reagiert nicht mehr

Problem

Ich habe einen AT & T S3. In letzter Zeit erhalte ich beim Betrachten von Webseiten routinemäßig die Meldung, dass die Seite nicht mehr reagiert, und möchte sie warten oder schließen. Wenn ich warte wähle, erhalte ich die gleiche Nachricht sehr schnell. Dies geschieht jedes Mal, wenn ich Webseiten betrachte. Ich bin mir nicht sicher, ob es mit dem Jellybean-Update zusammenhängt oder nicht, da ich es vor einiger Zeit aktualisiert habe.

Vielen Dank. - Katrina

Lösung

Ich bin nicht sicher, welchen Browser Sie verwenden, aber das einfache Löschen des Caches und der Daten kann dieses Problem beheben, es sei denn, es gibt eine Drittanbieter-App, die dieses Problem verursacht. Ich gehe jedoch davon aus, dass Sie den Standardbrowser verwenden, der mit dem Telefon vorinstalliert wurde. Das gleiche Verfahren funktioniert möglicherweise auch für andere Browser. Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte:

  1. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  2. Tippen Sie auf die Menütaste. (Der Schlüssel auf der linken Seite der Home-Taste.)
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf die Registerkarte Mehr.
  5. Suchen und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  6. Wischen Sie über den Bildschirm nach links, bis der Inhalt der Registerkarte Alle angezeigt wird.
  7. Blättern Sie zu dem Browser, den Sie verwenden, oder dem, bei dem ein Problem vorliegt, und tippen Sie darauf.
  8. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  9. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.

# 2. Galaxy S3 schaltet sich zufällig aus

Problem

Ich habe das Samsung Galaxy S3 mit AT & T und mein Telefon schaltet sich zufällig aus! Wenn ich den Einschaltknopf drücke, um den Bildschirm zu sperren, leuchtet der Bildschirm manchmal auf, als würde ich den Einschaltknopf erneut drücken! Ich hatte diese Probleme noch nie vor ein paar Tagen! Jede Einsicht, die Sie haben, wäre sehr dankbar! Vielen Dank!

Lösung

Möglicherweise haben Sie eine App (von Drittanbietern) installiert, die all diese Probleme verursacht, und ich denke, diese beiden stammen tatsächlich aus demselben Stammverzeichnis. Da wir jedoch nicht wissen, welche App diese Probleme verursacht oder ob es sich bei dem Täter tatsächlich um eine Drittanbieter-App handelt, müssen wir das Telefon im abgesicherten Modus starten.

Sperren Sie im abgesicherten Modus den Bildschirm Ihres Telefons und prüfen Sie, ob es automatisch aktiviert wird. Ist dies nicht der Fall, hat sich unser Verdacht bestätigt, dass ein Dritter dahintersteckt. Jetzt müssen Sie das Telefon genau beobachten, um festzustellen, ob es neu gestartet wird. Es kann eine Weile dauern, bis dies bestätigt wird. Aber wenn nicht, dann ist es immer noch eine Drittpartei.

Jetzt müssen Sie den Wakelock-Detektor herunterladen, der im Play Store kostenlos angeboten wird. Es erkennt Apps und Dienste, die Ihren Bildschirm aktivieren, auch wenn er gesperrt ist. Wenn Sie Informationen darüber gefunden haben, welche Apps das Problem verursachen, deinstallieren Sie sie. Wenn dies fehlschlägt, setzen Sie die Werkseinstellungen zurück, nachdem Sie alle Ihre Daten gesichert haben.

#3. Alte E-Mails werden zurückgeschoben

Problem

Hallo, ich frage mich, ob du mir bitte helfen könntest. Gestern habe ich meine Galaxy S3 auf die neueste Version 4.3 aktualisiert und seitdem werden auf meinem Handy immer wieder empfangene E-Mails angezeigt, die alle Duplikate früherer E-Mails sind. Zum Beispiel hat mir heute jemand eine E-Mail gesendet, die ich geöffnet und gelesen habe, die mich jedoch über weitere 10 Mal informiert hat, wenn ich eine neue E-Mail erhalten habe. Ich wäre sehr dankbar für jede Hilfe, die Sie geben können, da dies äußerst frustrierend ist. Herzliche Grüße, Phil .

Lösung

Dies bedeutet, dass die zuvor gelesenen E-Mails nicht vom Server gelöscht wurden. Nach dem Update wurde der E-Mail-Client auf Ihrem Telefon zurückgesetzt und bei der Synchronisierung wurden neue E-Mails zusammen mit alten E-Mails abgerufen und als "ungelesen" markiert.

Um dies zu verhindern, können Sie sich über Webmail bei Ihrem E-Mail-Konto anmelden und diese alten E-Mails löschen oder in einem Ordner sortieren. Auf diese Weise lädt Ihr Telefon nur neue E-Mails aus dem Posteingang herunter.

Möglicherweise möchten Sie auch Ihr E-Mail-Konto auf Ihrem Telefon neu einrichten und die Option auswählen, E-Mails nach der angegebenen Anzahl von Tagen vom Server zu löschen.

# 4. E-Mails können nicht gesendet werden, der Akku ist schnell leer

Problem

Hallo, ich bin so froh, dass es jemanden wie dich gibt, der mir hilft! Ich kann mit Veränderungen nicht sehr gut umgehen und weiß nichts wirklich über Technologie. Mein Mann und meine Tochter helfen mir mit meinem Telefon. Ich besitze seit einem Monat mein neues Handy, ein Samsung Galaxy S3, und habe immer wieder Probleme.

  1. Ich erhalte weiterhin alte E-Mails, die mir erneut gesendet wurden, nachdem ich sie gelöscht habe. Sie werden 1-30 auf einmal kommen. Ich gehe vor und lösche sie erneut, aber ich bekomme immer noch mehr.
  2. Ich kann keine E-Mail-Antworten an andere Personen senden. Wenn ich es versuche, erhalte ich die Meldung "Senden fehlgeschlagen".
  3. Meine Kraft lässt sehr schnell nach. Sowohl mein Mann als auch meine Tochter sahen sich das an und sahen kein Problem.

Hast du eine Idee? Vielen Dank! - Joan

Lösungen

Hallo Frau, bezüglich Ihres ersten Problems bei alten E-Mails, die auf Ihr Telefon zurückgeschickt werden, lesen Sie bitte die Vorschläge zum vorherigen Problem (Nr. 3). Das dort angeführte Problem ist dasselbe wie das Ihre.

Was das zweite Problem betrifft, gehe ich davon aus, dass Sie ganz gut E-Mails empfangen können. Es ist das Versenden, das nicht durchgeht. Es wäre besser gewesen, wenn Sie die Art von E-Mail, die Sie verwenden, in Ihr Telefon aufgenommen hätten, damit ich bessere Informationen liefern könnte.

Aber ich kann sehen, dass Sie die "rr.com" -E-Mail verwendet haben, als Sie diese Nachricht gesendet haben, aber sicher, dass Sie Ihr Telefon nicht verwenden. Wenn Sie dieselbe E-Mail-Adresse auf Ihrem Computer eingerichtet haben, überprüfen Sie bitte die Einstellungen des Postausgangsservers und verwenden Sie die genauen Einstellungen auf Ihrem Telefon. Wenn Sie jedoch nicht wissen, wie das geht, rufen Sie Time Warner Cable an. Das Problem wird umgehend behoben.

Was das dritte Problem betrifft, den Akku schnell zu entladen, versuchen Sie bitte, den Akkuverbrauch Ihres Telefons zu überprüfen. Sie können tatsächlich sehen, welche App oder welcher Dienst Ihren Akku so schnell auffrisst. Wenn es sich um eine Drittanbieter-App handelt, die die Ursache ist, sollten Sie sie deinstallieren. Wenn sich jedoch herausstellt, dass der Akku Ihres Telefons auf dem Bildschirm oder auf dem Android-System verbraucht wird, können Sie am besten die Werkseinstellungen wiederherstellen. Sie müssen jedoch zuerst alle Daten sichern.

# 5. Bild neu heruntergeladen, automatische Interpunktion funktioniert nicht

Problem

Daher wurde mein Galaxy S3 vor ein paar Tagen auf Android 4.3 aktualisiert. Seitdem wird jedes Mal, wenn ich eine Benachrichtigung erhalte, jedes Bild, das ich vor dem Update heruntergeladen habe, als Benachrichtigung angezeigt. Wenn ich also E-Mails erhalte, erhalte ich auch etwa 35 Benachrichtigungen zum Herunterladen von Bildern. Ich habe versucht, jede Benachrichtigung zu öffnen, um festzustellen, ob sie gelöscht wird, und mein Telefon neu zu starten. Ich weiß nicht, was ich sonst tun soll. Außerdem fügt mein Telefon keine Apostrophe mehr zu Wörtern wie "Nicht, nicht, nicht, nicht" hinzu. Vor der Aktualisierung wurde das Apostroph automatisch hinzugefügt, und obwohl die Funktion zum automatischen Zeichensetzen ausgewählt ist, wird sie abgebrochen. Ich habe versucht, all diese automatischen Korrekturfunktionen abzuwählen, sie erneut auszuwählen und die Einstellungen zurückzusetzen, in der Hoffnung, dass dadurch klar wird, was los ist, aber… ich weiß einfach nicht, was ich noch versuchen soll. Können Sie mir helfen? Vielen Dank, MA

Lösungen

Befolgen Sie bei Ihrem ersten Problem die folgenden Schritte:

  1. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  2. Tippen Sie auf die Menütaste. (Der Schlüssel auf der linken Seite der Home-Taste.)
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Tippen Sie auf die Registerkarte Mehr.
  5. Suchen und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  6. Wischen Sie über den Bildschirm nach links, bis der Inhalt der Registerkarte Alle angezeigt wird.
  7. Scrollen Sie zu Download Manager und tippen Sie darauf (wenn Sie ihn nicht finden, suchen Sie stattdessen nach Downloads).
  8. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.
  9. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.
  10. Sie können Ihr Telefon neu starten, um den Speicher zu aktualisieren.

Was das zweite Problem betrifft, denke ich, dass das Update ein Update für das Samsung-Keyboard mit sich brachte, das möglicherweise die Einstellungen durcheinander gebracht hat. Bitte versuchen Sie, den Cache und die Daten zu löschen und die automatische Zeichensetzung erneut zu aktivieren:

  1. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück.
  2. Tippen Sie auf die Menütaste. (Der Schlüssel auf der linken Seite der Home-Taste.)
  3. Wählen Sie Einstellungen.
  4. Tippen Sie anschließend auf Sprache und Eingabe.
  5. Vergewissern Sie sich, dass die Samsung-Tastatur aktiviert ist, und tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol, um den Einstellungsbildschirm aufzurufen.
  6. Tippen Sie auf die Option Erweitert.
  7. Stellen Sie sicher, dass die automatische Zeichensetzung aktiviert ist.

# 6. Das Telefon friert nach dem Update immer noch ein

Problem

Hallo, ich habe gestern die Firmware auf 4.3 aktualisiert und mein Telefon friert alle 5-10 Minuten ein. Ich muss die Batterie herausnehmen, um neu zu starten. Ich brauche eine dringende Antwort so schnell wie möglich. Können Sie bitte so schnell wie möglich beraten. Vielen Dank. - Chauey

Lösung

Ich gehe davon aus, dass Sie Ihr Telefon erfolgreich aktualisiert haben. Dies bedeutet, dass beim Herunterladen oder Installieren des Updates keine Fehler aufgetreten sind. Wenn dies ein einfacher Softwarefehler ist, wird das Problem durch Löschen der Cache-Partition über den Wiederherstellungsmodus behoben. Andernfalls ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erforderlich.

# 7. Kamera ausgefallen, Anrufer können den Besitzer nicht hören

Probleme

Sehr geehrter Herr, ich verwende S3 aus den letzten 6 Monaten und habe bis zum letzten Update keine Probleme. Nach dem letzten Update habe ich zwei Probleme:

  1. Kamera ausgefallen: Wenn ich versuche, auf Bilder zu klicken (auch ohne auf ein einzelnes Bild zu klicken), wird manchmal "Warnung: Kamera ausgefallen" angezeigt und nach dem Neustart des Telefons funktioniert es einwandfrei.
  2. Ich kann den Klingelton nicht hören und der Anrufer kann meine Stimme nicht hören: Wenn ich einen Anruf erhalte, kann ich manchmal den Klingelton nicht hören und der Anrufer kann auch keine Stimme hören, aber ich kann seine Stimme sehr deutlich hören und wenn ich meine neu starte Telefon, wird kein Problem auftreten.

Bitte helfen Sie mir bei der Lösung dieser Probleme. Vielen Dank. - Isha

Lösungen

Die Sache ist, dass Ihre Kamera immer noch funktioniert, obwohl Sie nur Ihr Telefon neu starten müssen, aber es kann durch einfaches Löschen des Cache und der Daten der Kamera-App gelöst werden.

Ich bin mir nicht sicher, wie oft Ihre Anrufer Sie nicht hören können, aber ein Neustart löst das Problem. Diese beiden Probleme können zusammenhängen und obwohl wir nicht wissen, was sowohl die Kamera als auch das Telefon durcheinander gebracht hat, werden sie durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen höchstwahrscheinlich behoben.

# 8. Google Kalender wurde gelöscht

Problem

Hallo, hoffe du kannst helfen. Ich habe ein Galaxy S3 und ich denke, mein Telefon wurde automatisch aktualisiert? Ich ging in meinen Google Kalender und alles ist weg. Gibt es eine Möglichkeit, dies wiederherzustellen? Bitte helfen Sie mir, ich bin total abhängig von diesem Kalender. Vielen Dank. - Lynne

Lösung

Nun, es hängt davon ab, ob Sie Ihr Telefon zuvor mit Ihrem Google-Konto synchronisiert haben. Google Kalender (die App, die Sie auf Ihrem Telefon installieren) wird automatisch mit Google Kalender im Web synchronisiert, sofern Sie die Synchronisierung für den Kalender aktiviert haben. Sie haben also immer noch die Möglichkeit, Ihre Ereignisse wiederherzustellen, indem Sie einfach die Synchronisierung auf Ihrem Telefon aktivieren. Oder Sie können Google Kalender über das Durchsuchen aufrufen und prüfen, ob Ihre Ereignisse zuvor synchronisiert wurden. Wenn der Google Kalender im Web keine Anzeichen von Ereignissen anzeigt, können Sie diese nicht wiederherstellen.

# 9. E-Mails erneut heruntergeladen, -1 Nachricht Benachrichtigung

Problem

Ich frage mich nur, warum ich nach der Aktualisierung meines S3 auf das 4.3-Update immer wieder E-Mails in meinem Posteingang habe, lösche und sie in etwa 5 Minuten wieder in meinen Posteingang schicke. Ich leere sogar den Papierkorb, erhalte aber weiterhin vergangene E-Mails Ab etwa 2 Wochen. Ein weiteres Problem mit der E-Mail ist, dass mein E-Mail-Symbol auf der Startseite anzeigt, dass ich -1 E-Mail erhalten habe.

Lösung

Bitte lesen Sie Problem Nr. 3, da es mit Ihrem ersten Problem identisch ist. Bei Ihrem zweiten Problem können Sie das Problem beheben, indem Sie den Cache und die Daten löschen (was dazu führt, dass Ihre Nachrichten gelöscht werden und Sie Ihr Konto einrichten müssen). Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie den Dienst BadgeProvider suchen und den Cache sowie die Daten löschen. Bitte beachten Sie die folgenden Beiträge für eine Erklärung:

  • Samsung Galaxy S3 zeigt ungelesene SMS-Nachrichten
  • Benachrichtigung zeigt negative und falsche Anzahl von E-Mails
  • Galaxy S3 - Benachrichtigung über falsche Textnachrichten - Erkundung der Ursachen und Lösungen

# 10. Der Computer kann das Galaxy S3 nicht erkennen

Problem

Hallo, ich versuche, alle meine Dateien auf das Samsung Galaxy S3 auf den Samsung-Computer zu übertragen, aber die Verbindung wird nicht hergestellt. Können Sie mir bitte mitteilen, wie ich vorgehen soll? Mein Telefon muss von allen Dokumenten neu gestartet werden. Vielen Dank. - Anika

Lösung

Anika, Sie müssen die Treiber herunterladen, die der Computer benötigt, um Ihr Telefon erkennen und erkennen zu können. Laden Sie Samsung Kies herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, um es Ihnen einfacher zu machen. Das sollte den Rest erledigen. [Samsung Kies Downloadlink]

Engagieren Sie sich mit uns

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen, Vorschläge und Probleme, auf die Sie während der Verwendung Ihres Android-Telefons gestoßen sind. Wir unterstützen jedes Android, das heute auf dem Markt erhältlich ist. Und keine Sorge, wir berechnen Ihnen keinen Cent für Ihre E-Mails. Mailen Sie uns jederzeit per [email protected]. Wir lesen jede E-Mail, können jedoch keine Antwort garantieren. Wenn wir Ihnen helfen könnten, helfen Sie uns bitte, indem Sie unsere Beiträge mit Ihren Freunden teilen oder unsere Fehlerbehebungsseite besuchen. Vielen Dank.