Samsung Chromebook Pro Vs. ASUS Chromebook Flip C302 Bester Chromebook-Vergleich

Chromebooks sind großartige Laptops. Sie basieren größtenteils auf dem Internet, das heißt, Sie können nur den Browser und eine Reihe von Google Apps (und jetzt auch Android Apps) verwenden. Dies bedeutet, dass Sie nicht annähernd so anspruchsvolle Hardware benötigen, sodass Sie diese Laptops für wenig Geld bekommen und gleichzeitig etwas mit höchster Portabilität erwerben können.

ProduktMarkeNamePreis

ASUSASUS C302CA-DHM4 Chromebook Flip konvertierbares 12, 5-Zoll-Touchscreen-ChromebookPrüfen Sie den Preis bei Amazon

SamsungSamsung XE510C24-K01US Chromebook ProPrüfen Sie den Preis bei Amazon

* Links in dieser Tabelle enthalten Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass Sie keine zusätzlichen Kosten haben. Sie erhalten eine Provision, wenn Sie auf den Link klicken und einen Kauf tätigen. Danke für Ihre Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.

Derzeit sind zwei der besten Chromebooks auf dem Markt das Samsung Chromebook Pro und das ASUS Chromebook Flip C302. Sie sind das beste Geld, das man derzeit kaufen kann und liegen zwischen 400 und 500 US-Dollar. Sie ähneln sich in vielerlei Hinsicht, was es ein wenig schwierig macht, herauszufinden, welche Sie sich aussuchen sollten. Wir gehen die Vor- und Nachteile von beiden durch, um Ihnen zu helfen, eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen. Folgen Sie weiter unten.

Samsung Chromebook Pro

Das Samsung Chromebook Pro verfügt über eines der besten Displays für ein Chromebook - es ist mit einer Auflösung von 2400 × 1600 Zoll erhältlich. Damit erhalten Sie ein Seitenverhältnis von 3: 2. Es wird mit 4 GB integriertem Speicher sowie 32 GB integriertem SSD-Speicher geliefert. Wenn Sie den Speicher erweitern möchten, können Sie dies über den mitgelieferten microSD-Steckplatz tun.

Sie erhalten auch einen Intel Core M3 Prozessor 6Y30 (Samsung bietet auch ein Modell mit einem eigenen Prozessor an), was bedeutet, dass das Samsung Chromebook Pro auch die anspruchsvollsten Android-Apps für den Laptop verarbeiten kann.

Der Bildschirm ist ein einzigartiger Bestandteil dieses Chromebooks, da er über ein 360-Grad-Scharnier verfügt. Auf diese Weise können Sie das Chromebook so einrichten, wie Sie es möchten - Sie können es sogar in ein Tablet-ähnliches Erlebnis verwandeln. Der Laptop selbst ist sehr leicht, so dass Sie problemlos mit ihm reisen können, sei es im College-Unterricht, hin und zurück zur Arbeit und so weiter.

Ein Samsung Chromebook Pro kostet ungefähr 400 US-Dollar.

ASUS Chromebook Flip C302

Auf der anderen Seite haben wir ein ähnliches Chromebook wie die Samsung-Option namens ASUS Chromebook Flip (das C302-Modell). Dieses Modell verfügt über einen etwas größeren 12, 5-Zoll-Full-HD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 × 1.080. Ähnlich wie beim Samsung erhalten Sie 4 GB RAM, aber 64 GB SSD-Speicher, der über eine microSD-Karte erweitert werden kann.

Für das Verarbeitungssetup bot ASUS einen Intel Core M3-Prozessor mit 2, 2 GHz an. Ähnlich wie beim Samsung wird dieser leistungsstarke Prozessor sogar mit einigen der anspruchsvollsten Android-Apps auf dem Markt mithalten können.

Ähnlich wie beim Samsung ist auch der einzigartige 360-Grad-Bildschirm. Sie können es auf verschiedene Arten umwandeln, um es an Ihre Bedürfnisse anzupassen, egal ob es sich in ein Tablet verwandelt oder auf den Tisch oder Ihr Bett gestellt wird.

Ähnlich wie beim Samsung Chromebook Pro können Sie ein Chromebook Flip C302 von ASUS für rund 400 US-Dollar erwerben.

Urteil

Also, welches solltest du bekommen? Beide haben ähnliche Verarbeitungspakete und sind in etwa gleich teuer. Dies kann es schwierig machen, sich zwischen den beiden zu entscheiden, da sie sich ähneln, aber die Unterschiede liegen hauptsächlich in den Anzeigen.

Samsung im Chromebook Pro bietet ein extrem hochwertiges Display - es kommt mit 12, 3 Zoll, hat aber einen Quad-HD-Bildschirm mit einer Auflösung von 2.400 × 1.600. Sie erhalten ein klares und klares Bild davon, sodass das Chromebook Pro für fast alles perfekt ist - zum Ansehen von Medien, zum Durchgehen und Bearbeiten von Bildern usw.

Im Gegensatz dazu verfügt das ASUS Chromebook Flip über ein etwas größeres 12, 5-Zoll-Display. Was die technischen Daten angeht, ist es leider erheblich schlimmer. Sie erhalten eine ganze Menge mehr .2-Zoll-Bildschirmfläche, aber Sie erhalten nur Full-HD-Technologie und eine magere und Standardauflösung von 1.920 × 1.080. Medien sehen bei weitem nicht so gut aus wie auf dem Quad HD-Bildschirm des Chromebook Pro. Allerdings kann das Samsung Chromebook Pro allein aufgrund seiner Bildschirmqualität ausgewählt werden. Das Chromebook Flip von ASUS ist mit Sicherheit keine schlechte Wahl. Tatsächlich ist der Bildschirm überhaupt nicht schlecht - aber mit dem Samsung Chromebook Pro bekommen Sie mehr für Ihr Geld.

Natürlich gibt es auch einige bemerkenswerte Designunterschiede, die Sie auf dem ASUS Chromebook Flip möglicherweise verkaufen. ASUS hat in seinem Modell hart daran gearbeitet, dass das Chromebook Flip wie ein MacBook Pro aussieht und sich anfühlt, und das tut es auch. Samsung hat versucht, etwas ähnliches zu tun, aber das Chromebook Flip nimmt definitiv den Kuchen ihrer.

Hier ist Ihre Entschlossenheit: Wenn Sie eine bessere Technologie wünschen, ist das Samsung Chromebook Pro die richtige Wahl. Wenn Sie ein hochwertigeres Design und etwas schlechtere Hardware bevorzugen, ist das ASUS Chromebook Flip Ihre Wahl.

ProduktMarkeNamePreis

ASUSASUS C302CA-DHM4 Chromebook Flip konvertierbares 12, 5-Zoll-Touchscreen-ChromebookPrüfen Sie den Preis bei Amazon

SamsungSamsung XE510C24-K01US Chromebook ProPrüfen Sie den Preis bei Amazon

* Links in dieser Tabelle enthalten Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass Sie keine zusätzlichen Kosten haben. Sie erhalten eine Provision, wenn Sie auf den Link klicken und einen Kauf tätigen. Danke für Ihre Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.