Roku gegen Fire TV gegen Apple TV Bestes Streaming-Gerät im Jahr 2020

Wenn wir über Streaming-Plattformen sprechen, fallen uns drei große Namen ein: Roku, Fire TV und Apple TV. Diese drei Streaming-Dienste haben sich auf dem Markt behauptet (sogar), obwohl sie Rivalen in der Branche sind.

ProduktMarkeNamePreis

AmazonasFire TV Stick 4K mit Alexa Voice Remote und Streaming Media PlayerPrüfen Sie den Preis bei Amazon

Roku2020 Neuester Roku Express - Einfacher HD 1080p Streaming Media PlayerPrüfen Sie den Preis bei Amazon

RokuRoku Premiere + - HD und 4K UHD Streaming Media Player mit HDRPrüfen Sie den Preis bei Amazon

AmazonasFire TV Cube, Freisprechfunktion mit Alexa und 4K Ultra HD, Streaming Media PlayerPrüfen Sie den Preis bei Amazon

Dies ist vor allem neueren Modellen mit mehr Funktionen und Upgrades zu verdanken, die Erstanwender anlocken. Darüber hinaus gibt es einige deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Streaming-Plattformen, da sie ein angepasstes Betriebssystem mit Funktionen ausführen, die für die jeweiligen Geräte spezifisch sind.

Wir können verstehen, dass Benutzer zwischen den drei Streaming-Geräten oder -Plattformen verwechselt werden. Die Wahl wird noch schwieriger, wenn wir die Ähnlichkeiten betrachten. Wir haben uns daher die drei Geräte genauer angesehen, um Ihnen einen besseren Überblick über ihre Funktionalität zu verschaffen und eine fundierte Entscheidung zu treffen. Also lasst uns einen Blick darauf werfen.

Roku vs. Fire TV vs. Apple TV Bestes Streaming-Gerät im Jahr 2020

Roku

Varianten

Roku Express (2020)

Roku Streaming Stick +

Roku Premiere +

Roku Ultra

Eigenschaften

Roku ist eine vielseitige Plattform mit einer Vielzahl von Funktionen, die sich an Reisende richten. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Roku mitzunehmen und an einen Fernseher anzuschließen. Dank der umfassenden Smartphone-App von Roku können Sie sie als Fernbedienung verwenden und sogar durch die Funktionen des Geräts navigieren.

Roku wird in verschiedenen Formaten verkauft, was die Auswahl der besten Variante sehr schwierig macht. Das Unternehmen bietet einen Streaming-Stick mit 4K-Streaming-Unterstützung an, der extrem portabel ist und jeden HD-Fernseher in einen intelligenten Fernseher verwandeln kann. Darüber hinaus können Sie mit diesem winzigen Stick auf alle Cloud-Funktionen zugreifen, während die Smartphone-App Ihr ​​Telefon wieder in eine Fernbedienung verwandelt. Der Roku Streaming Stick + wird auch mit HD-, 4K- und HDR-Unterstützung geliefert, sodass er sich ideal zum Betrachten neuerer Inhalte auf Streaming-Plattformen eignet.

Die eigenständige Streaming-Box des Unternehmens, Premiere +, bietet standardmäßig HD- und 4K-UHD-Streaming-Unterstützung. Es hat auch eine eigene Fernbedienung und eine Reihe von Ohrhörern, mit denen Sie Ihre Fernbedienung als Audioquelle verwenden können. Dies kann perfekt sein, um beim Anschauen Ihrer Lieblingsfernsehshows etwas Privatsphäre zu gewinnen. Die Streaming-Box ist recht klein, sodass Sie sie bequem auf Reisen mitnehmen können. Es kommt auch mit einem Ethernet-Anschluss, wenn Wi-Fi nicht Ihr Ding ist.

Die Roku Ultra ist eine ziemlich leistungsfähige Streaming-Box und eines der leistungsstärksten Angebote des Unternehmens. Einige Modelle des Ultra sind auch mit Premium-JBL-Kopfhörern ausgestattet, die an die mitgelieferte Fernbedienung angeschlossen werden können. Wie zu erwarten ist, kann diese Box Inhalte in HD, 4K und HDR streamen, obwohl native HDR-Inhalte dort noch recht selten sind. Einer der wichtigsten Vorteile eines Roku-Geräts ist die Möglichkeit, Tausende von kostenlosen TV-Sendungen und -Filmen über den Roku-Kanal anzusehen, der auf jeder Roku-Streaming-Box zu finden ist.

Verfügbarkeit

Roku verkauft seine Streaming-Geräte auf seiner Website, und auch Drittanbieter wie Amazon verkaufen das Produkt. Die letztere Option wird für diejenigen bevorzugt, die einen Expressversand an ihren Standort in den USA wünschen.

Amazon Fire TV

Varianten

Feuer TV Stick HD

Fire TV Stick 4K

Feuer-TV-Würfel

Eigenschaften

Amazon hat sein Angebot an Fire-TV-Geräten etwas reduziert, obwohl die derzeit angebotenen Modelle das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. In Sachen Ausstattung ist der Fire TV Stick HD der günstigste und zugleich die älteste von der Firma verkaufte Variante. Aber das nimmt nichts von seiner Funktionalität. Im Lieferumfang dieses Streaming-Sticks ist eine Alexa-Sprachfernbedienung enthalten, die wie erwartet funktioniert. Sie können damit auch Live-TV und Sport mit Abonnementdiensten wie Hulu, PlayStation Vue, Sling und anderen ansehen. Der Fire TV Stick bietet außerdem die Möglichkeit, zwischen drahtlosen Bluetooth-Kopfhörern und dem Heimkinosystem zu wechseln. Hier können Sie aus einer Vielzahl von Inhalten auswählen. Dank der im Amazon AppStore verfügbaren Apps können Sie praktisch alles herunterladen, was Sie heute für die Android-Plattform finden.

Der Fire TV Stick verfügt auch über eine neuere Version, die 4K-Unterstützung bietet. Es behält die gleiche Alexa-Sprachfernbedienung und eine Menge Fähigkeiten, die Alexa im Laufe der Zeit erlernen kann. Dies ist ein ausgezeichneter Begleiter für Ihre Smart-Connected-Geräte, da der Fire TV Stick auch Live-Kamera-Feeds anzeigen, das Wetter überprüfen, das Licht dimmen oder Musik streamen kann, einfach mit Sprachbefehlen. Amazon bietet sogar Bundles des Fire TV Stick 4K mit dem Echo Dot an, die Ihr normales Zuhause in ein intelligentes vernetztes Zuhause verwandeln. Es ist auch erwähnenswert, dass der Fire TV Stick 4K den meisten Speicher auf einem ähnlichen Gerät auf dem Markt hat. Auf diese Weise können Sie weitere Spiele und Apps installieren.

Das dritte Streaming-Gerät von Amazon ist eine leichte Abweichung von den beiden HDMI-kompatiblen Fire TV-Sticks, über die wir gesprochen haben. Der Fire TV Cube ist ein eigenständiges Gerät und natürlich etwas wichtiger als die Fire TV Stick-Modelle. Dies ist ein völlig freihändiges Streaming-Gerät, mit dem Sie das Licht ausschalten oder jedes andere intelligent verbundene Gerät nur mit Ihrer Stimme steuern können. Dort finden Sie auch die besten Funktionen von Alexa, die in den Cube integriert sind. Dieser Streaming-Cube wird auch mit einem Lautsprecher geliefert, über den Sie schnell über Wetter, Nachrichten oder relevante Informationen informiert werden können. Genau wie mit dem Fire TV Stick haben Sie über Netflix, Hulu, HBO, SHOWTIME, NBC und den Prime Video-Streaming-Service von Amazon Zugriff auf mehr als 500.000 Live-TV-Kanäle und -Filme (Abonnement erforderlich). Es ist auch möglich, die jährliche Mitgliedschaft bei Amazon Prime in Betracht zu ziehen , wodurch Shows wie Thursday Night Football freigeschaltet werden.

Verfügbarkeit

Wie zu erwarten ist, können Sie die Streaming-Geräte von Amazon nur über Ihr Smartphone, Tablet oder Computer über die Amazon-Website oder -Apps beziehen. Wie wir oben kurz besprochen haben, wird fast jedes Fire TV-Gerät jetzt mit einem Bundle des Sicherheitssystems Echo Dot oder Amazon Cloud Cam geliefert. Vergleichen Sie unbedingt alle verfügbaren Bundles und treffen Sie eine fundierte Entscheidung für Ihren Kauf.

Apple TV

Varianten

Apple TV der 4. Generation

Apple TV 4K (32 GB, 64 GB)

Eigenschaften

Beim Streamen von Geräten liegt Apple nicht weit zurück. Man kann zwar behaupten, dass das Unternehmen die 4K-Technologie in seinem Streaming-Gerät relativ langsam eingeführt hat, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass das Angebot von Apple sowohl mit dem von Roku als auch mit dem von Amazon Fire TV durchaus mithalten kann. Eine große Einschränkung von Apples TV-Plattform ist jedoch die Tatsache, dass Android standardmäßig nicht unterstützt wird. Es gibt zwar Möglichkeiten, den Support zu aktivieren, insbesondere über das Spiegeln von Apps, die jedoch die Standardunterstützung von Produkten wie dem Roku nicht übertreffen.

Apple hat insgesamt zwei Geräte für das Wohnzimmer, von denen eines nur HD-Streaming-Qualität bietet, während das zweite und das neueste Modell standardmäßig auch UHD 4K-Inhalte unterstützt. Kein Wunder, dass die Standard-HD-Variante heute deutlich günstiger ist und es nur eine Frage der Zeit ist, bis sie von Apple aus dem Verkehr gezogen wird. In Bezug auf die Funktionen bietet das Apple TV-Einstiegsmodell standardmäßig 32 GB Speicherplatz für Apps und Spiele, während eine Reihe von Streaming-Diensten wie Netflix, Hulu usw. im Lieferumfang des Geräts enthalten sind. Sie können sich auch mit Ihrer Apple ID anmelden, um alle kompatiblen Apps für Apple TV zu finden.

Im Lieferumfang des Apple TV HD ist außerdem eine Siri Voice Remote enthalten, mit der Sie die Funktionen des Geräts nur mit Ihrer Stimme steuern können. Es bietet eine einigermaßen einfache und effektive Reihe von Tasten, die die Dinge für die Kunden nicht überkomplizieren. In Sachen Benutzerfreundlichkeit ist das Apple TV kaum zu übertreffen.

Was die neueste Erweiterung der Apple TV-Familie betrifft, so ist diese Variante nicht nur standardmäßig für 4K- und HDR10-Inhalte verfügbar, sondern auch in zwei Speichergrößen - 32 GB und 64 GB. Dies scheint eine Lektion zu sein, die Apple nach der begrenzten Speicherung älterer Apple TV-Modelle gelernt hat. Mit zunehmender Größe von Apps und Spielen ist es sinnvoll, den Kunden die Möglichkeit zu bieten, eine größere Speichervariante zu erhalten. Obwohl 64 GB für Apple TV 4K möglicherweise nicht ausreichen, wenn Sie in vielen Apps und Spielen viel los sind. Ähnlich wie bei Roku können Sie mit Apple TV die Funktion des Geräts mithilfe der integrierten Apple TV iOS-App auf Ihrem Smartphone steuern. Dies fungiert als eine Art Fernbedienung und ermöglicht es Ihnen sogar, Befehle auf dem Apple TV einzugeben, vorausgesetzt, wie mühsam die Bildschirmtastatur sein kann.

Verfügbarkeit

Apple TV ist in praktisch allen großen Einzelhandelsgeschäften des Landes erhältlich, einschließlich der Apple Stores in und um die USA. Natürlich können Sie auch alle Modelle des Apple TV bei Amazon abholen, die unter Umständen sogar einige Preisnachlässe bieten, die Apple normalerweise nicht bietet. Bezüglich der Preisgestaltung ist es keine Überraschung, dass Apple TV die teuerste aller drei Streaming-Plattformen ist, über die wir heute gesprochen haben, auch nach all den Preisnachlässen.

Urteil

Welches ist das beste Streaming-Gerät unter den vielen von uns angebotenen Optionen? Nun, ich persönlich neige zu Roku, vor allem wegen seines günstigen Preis-Leistungs-Verhältnisses, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es genauso funktionell ist wie die beiden anderen TV-Streaming-Plattformen.

Wenn Sie jedoch die bestmögliche Leistung mit Ihrer Streaming-Box für Heimmedien erzielen möchten, können Sie keine bessere Leistung erzielen als mit Apple TV. Es ist auch erwähnenswert, dass Apple TV mit Bluetooth-Gaming-Controllern gekoppelt werden kann, um Ihre Streaming-Box in ein Gaming-Kraftpaket zu verwandeln. Die Qualität der Inhalte hängt zwar vom jeweiligen Entwickler ab, die aktuelle Liste der Apple TV-Spiele im App Store ist jedoch sehr hoch. Daher wird es einige Zeit dauern, bis Sie alle Spiele durchgegangen sind. Apple TV unterstützt auch eine Handvoll Retro-Spiele wie Sonic The Hedgehog, Mario usw.

Was ist mit der Fire-TV-Aufstellung? Wenn Sie alle Aspekte eines Streaming-Geräts berücksichtigen, z. B. Leistung, Inhalt, Benutzerfreundlichkeit sowie Portabilität, wird diese Branche Schwierigkeiten haben, bessere Ergebnisse als der Fire TV Stick zu erzielen. Was das Angebot von Amazon so vielversprechend macht, ist die Tatsache, dass es mit seinen Streaming-Diensten (Prime Video und Prime Music) geliefert wird.

Roku hat keine große Bibliothek an Inhalten wie seine Rivalen. Während Amazon heute mit mehreren Emmy-Gewinnershows auf seiner Plattform zu den Besten im Geschäft zählt. Apple bereitet sich auf den Start einer Apple TV + -Serie vor, die als The Morning Show mit Jennifer Aniston, Steve Carell und Reese Witherspoon im Herbst dieses Jahres bekannt ist. Das Unternehmen bot Apple TV-Kunden zunächst seine Version von Carpool Karaoke sowie einige andere Shows an. Aber dies ist das erste Mal, dass Apple offiziell in eine Originalserie mit einer großen Besetzung von Stars einsteigt, wie wir sie von Netflix, Hulu und Amazon kennen. Dies sind aufregende Zeiten, um ein Streaming-Media-Fan zu sein, angesichts der Vielzahl an Möglichkeiten, die es heute gibt.

Aber in Bezug auf das beste Streaming-Gerät würde ich mich neun von zehn Fällen eher für das Fire-TV-Programm entscheiden. In Kombination mit einem Alexa-Gerät kann dies zu einer aufregenden Kombination für Ihr gesamtes Zuhause führen. Natürlich mangelt es hier nicht an Inhalten, was die Auswahl noch einfacher macht. Jedes Fire TV-Gerät ist Plug-and-Play-fähig. So können Sie es überallhin mitnehmen und zum gleichen Startbildschirm zurückkehren, den Sie zu Hause gelassen haben. Dies ist sinnvoller, wenn man bedenkt, dass der Fire TV Stick nicht mehr als 50 US-Dollar kostet. Das einzige, was Apple bei der Überlegenheit des Streamings im Weg steht, ist die Preisgestaltung seiner Geräte.

Haben Sie andere Streaming-Geräte im Sinn? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

ProduktMarkeNamePreis

AmazonasFire TV Stick 4K mit Alexa Voice Remote und Streaming Media PlayerPrüfen Sie den Preis bei Amazon

Roku2020 Neuester Roku Express - Einfacher HD 1080p Streaming Media PlayerPrüfen Sie den Preis bei Amazon

RokuRoku Premiere + - HD und 4K UHD Streaming Media Player mit HDRPrüfen Sie den Preis bei Amazon

AmazonasFire TV Cube, Freisprechfunktion mit Alexa und 4K Ultra HD, Streaming Media PlayerPrüfen Sie den Preis bei Amazon