Problembehebung Kein Servicefehler auf Ihrem iPhone 5s, Netzwerksignal nicht verfügbar

Wenn auf Ihrem iPhone kein Dienstfehler angezeigt wird, wird Ihnen mitgeteilt, dass kein Netzwerksignal empfangen wird und daher keine Netzwerkdienste verfügbar sind. Infolgedessen können Sie die grundlegenden Funktionen wie das Tätigen und Empfangen von Anrufen und Textnachrichten noch nicht verwenden. Es gibt viele Gründe, warum solche Netzwerkfehler auftreten. Zu den häufigsten Ursachen gehören Netzwerkausfälle, technische Schwierigkeiten beim Netzwerkdienstanbieter, Probleme mit dem Konto, falsche Einstellungen auf dem Gerät, Netzwerksystemfehler sowie Fehler nach dem Update. Um softwarebezogene Faktoren zu beseitigen, die möglicherweise dazu geführt haben, dass auf Ihrem iPhone 5s kein Servicefehler aufgetreten ist, habe ich einige Lösungsvorschläge für Sie zusammengestellt. Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie zunächst unsere Fehlerbehebungsseiten, um festzustellen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte aufgeführt ist, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Nutzen Sie unsere Lösungen und Problemumgehungen. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen für iOS-Probleme aus und klicken Sie auf "Senden", um mit uns in Kontakt zu treten.

Fehlerbehebung Kein Servicefehler auf Ihrem iPhone 5s

Wenn Netzwerkfehler wie kein Dienst, keine Netzabdeckung und andere relevante Fehler auftreten, können Sie die Grundfunktionen Ihres Telefons nicht verwenden. Wenn Sie es sich nicht leisten konnten, wichtige Anrufe und Textnachrichten zu verpassen, müssen Sie sofort versuchen, das Problem zu lösen. Betrachten Sie die folgenden Methoden als zusätzliche Eingabe, wenn Sie alle zur Behebung von Signalproblemen auf Ihrem iPhone 5s bereit sind.

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Bei Fehlern, die plötzlich auftreten, ohne dass Änderungen oder Änderungen am Gerät vorgenommen wurden, sind möglicherweise zufällige Softwareprobleme der Hauptauslöser. Um das Problem zu beheben, setzen Sie Ihr iPhone wie gewohnt zurück oder starten Sie es neu. Andernfalls werden unerwünschte Apps und beschädigte zwischengespeicherte Dateien gelöscht, die möglicherweise Konflikte im Mobilfunknetz verursacht haben und den Fehler auslösen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 5s vorübergehend zurückzusetzen:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste (Standby / Wach) oben am Telefon einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Taste los, wenn der Schieberegler zum Ausschalten angezeigt wird. Das iPhone wird dann heruntergefahren.
  3. Halten Sie nach einigen Sekunden die Ein- / Aus- Taste (Standby / Wach) gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

Ermöglichen Sie Ihrem Telefon, die Startsequenz zu beenden und das Netzwerksignal erneut zu erfassen. Wenn der Fehler "Kein Dienst" nach dem Neustart weiterhin auftritt, fahren Sie mit der Fehlerbehebung Ihres Geräts fort und beseitigen Sie andere mögliche Auslöser.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie ein iPad Pro (2020), das keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellt

Zweite Lösung: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus.

Neben anderen Problemen mit drahtlosen Netzwerken auf einem iPhone wird auch kein Servicefehler gemeldet. Vor diesem Hintergrund kann das Ausführen des Tricks im Flugzeugmodus auch einige Wunder bewirken, wenn Sie den Fehler auf Ihrem Telefon beheben. Wenn Sie es ausprobieren möchten, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um den Flugzeugmodus-Trick auf Ihrem iPhone 5s auszuführen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Flugzeugmodus .
  3. Schalten Sie den Flugmodus mit dem Schalter ein. Funkgeräte und relevante Funktionen werden gleichzeitig deaktiviert.
  4. Während der Flugmodus aktiviert ist, starten Sie Ihr iPhone neu / setzen Sie es soft zurück.
  5. Wenn die Startsequenz abgeschlossen ist, kehren Sie zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus zurück .
  6. Schalten Sie dann den Schalter um, um den Flugzeugmodus wieder auszuschalten.

Warten Sie, bis Ihr iPhone das Funksignal wiederhergestellt hat, und prüfen Sie dann, ob der Fehler "Kein Dienst" bereits behoben ist. Fahren Sie andernfalls mit der nächsten Lösung fort.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Trägereinstellungen, um den Fehler "Kein Dienst" zu beheben.

Die Netzbetreiber haben in der Regel Updates veröffentlicht, um weit verbreitete Netzwerkprobleme auf iOS-Geräten zu beseitigen. Wie iOS-Updates enthalten auch die Updates der Netzbetreibereinstellungen Patches, die speziell darauf abzielen, Netzwerkfehler zu beseitigen, die dazu geführt haben, dass auf Ihrem Gerät relevante Probleme aufgetreten sind. Einige Netzbetreiber-Updates sind obligatorisch, während andere eine manuelle Installation erfordern. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um manuell nach neuen Netzbetreiber-Updates für Ihr iPhone 5s zu suchen und diese zu installieren:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Info .

Wenn ein Update der Netzbetreibereinstellungen verfügbar ist, werden Informationen zum Update im Abschnitt Netzbetreiber angezeigt. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Netzbetreibereinstellungen auf Ihrem iPhone zu aktualisieren.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie iPhone 5 kein Soundproblem, keine Audioausgänge

Vierte Lösung: Installieren Sie das iOS-Update, falls verfügbar.

Es wird dringend empfohlen, die iPhone-Software auf die neueste Version zu aktualisieren, um eine optimale Geräteleistung und ein fehlerfreies System zu gewährleisten. Einige iOS-Updates enthalten auch Netzwerkkorrekturen, um weit verbreitete Probleme bei Netzwerkdiensten zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um nach neuen iOS-Updates für Ihr iPhone 5s zu suchen und diese zu installieren:

  1. Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Blättern Sie zu Allgemein und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie auf Software-Update.

Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, wenn eine neue iOS-Version für Ihr iPhone verfügbar ist. Lesen und überprüfen Sie die Informationen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Update herunterzuladen und auf Ihrem Telefon zu installieren.

Fünfte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf dem Telefon ist auch wichtig, um Netzwerkfehler zu beseitigen, die dazu geführt haben, dass das Netzwerksystem nicht mehr funktioniert. Wenn Ihr iPhone nach der Installation eines Updates oder nach einigen Änderungen an Ihren Netzwerkeinstellungen in der Statusleiste einen Fehler "Kein Dienst" anzeigt, kann es vorkommen, dass aufgrund falscher Einstellungen oder Überschreibungen der Updates auf Ihrem Gerät ein Fehler "Kein Dienst" auftritt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhone 5s zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Blättern Sie zu Allgemein und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie auf, um zu bestätigen, dass Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurücksetzen möchten.

Ihr Telefon sollte nach dem Zurücksetzen von selbst neu starten. Bis dahin können Sie mit dem Einrichten von Netzwerkverbindungen beginnen und dann feststellen, ob der Fehler "Kein Dienst" bereits behoben ist.

Sechste Lösung: Installieren Sie die SIM-Karte neu.

Probleme mit der SIM-Karte gehören ebenfalls zu den Ursachen und müssen daher als nächstes ausgeschlossen werden. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte, um die SIM-Karte zu entfernen und erneut zu installieren, um keinen Servicefehler auf Ihrem iPhone 5s zu beheben:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone vollständig aus.
  2. Führen Sie das SIM-Auswurftool in das kleine Loch im SIM-Fach an der Seite Ihres iPhones ein.
  3. Drücken Sie vorsichtig auf das Auswurfwerkzeug, bis das Fach herausspringt.
  4. Nehmen Sie die SIM-Karte aus dem Fach und untersuchen Sie sie auf sichtbare Beschädigungen wie Kratzer und Flüssigkeitsspuren.
  5. Wenn alles gut aussieht, legen Sie die SIM-Karte in der gleichen Ausrichtung wieder in das Fach ein, bevor Sie sie herausnehmen.
  6. Wenn die SIM-Karte fest sitzt, schieben Sie das SIM-Fach vorsichtig zurück in das Telefon, bis es einrastet.

Vergewissern Sie sich, dass das SIM-Kartenfach eingerastet und gesichert ist, schalten Sie das iPhone wieder ein und überprüfen Sie, ob der Fehler "Kein Dienst" behoben ist.

LESEN SIE AUCH: So beheben Sie ein iPhone 5, das weiterhin das WLAN-Signal verliert

Wird auf Ihrem iPhone 5s immer noch ein Fehler "Kein Dienst" angezeigt?

Wenn keine der oben genannten Vorgehensweisen das Problem lösen kann und der Fehler "Kein Dienst" weiterhin in der Statusleiste Ihres Telefons angezeigt wird, können Sie weitere Fehlerbehebungen vornehmen und auf die Werkseinstellungen oder die Wiederherstellung unter iOS zurückgreifen. Dies kann der Schlüssel zur Behebung des Fehlers ohne Service sein, insbesondere wenn komplexe Systemfehler oder ein beschädigtes Netzwerksystem fehlerhaft sind. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie alle wichtigen Dateien von Ihrem iPhone sichern, damit Sie sie auch danach wiederherstellen können. Sobald Sie fertig sind, können Sie entweder über die Einstellungen oder über iTunes mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen beginnen. Wenn Sie Letzteres bevorzugen, benötigen Sie einen Computer mit Windows oder Mac, auf dem die neueste Version der iTunes App installiert ist und eine stabile Internetverbindung besteht. Wenn das Problem durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch nicht behoben werden konnte und der Fehler "Kein Dienst" weiterhin auftritt, sollten Sie eine iOS-Wiederherstellung über iTunes durchführen.

Das Ausschließen von Hardwareschäden gehört ebenfalls zu den letzten Optionen. Die Tatsache, dass keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann, macht es sehr wahrscheinlich, dass auf dem Telefon ein Hardwareschaden vorliegt. Möglicherweise sind einige Netzwerkkomponenten beschädigt, z. B. eine defekte Netzwerkantenne, die repariert werden musste. In diesem Fall können Sie Ihr iPhone zur nächstgelegenen Apple Genius Bar in Ihrer Nähe bringen, damit ein autorisierter Techniker es auf Anzeichen von physischen Schäden oder Flüssigkeitsschäden untersuchen kann.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine beschädigte SIM-Karte schuld ist, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter / Netzbetreiber und fordern Sie nach Möglichkeit einen neuen SIM-Kartenwechsel an. Achten Sie auch darauf, den aktuellen Status Ihres Kontos zu überprüfen. In einigen Fällen kann auch ein Fehler "Kein Dienst" auftreten, wenn mit Ihrem Konto etwas nicht stimmt. Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, um Kontofragen wie nicht bezahlte Rechnungen zu klären, da diese auch zu Störungen des Netzwerkdienstes führen können.

verbinde dich mit uns

Wir sind bestrebt, unseren Lesern dabei zu helfen, die Probleme mit ihren Handys zu beheben und den richtigen Umgang mit ihren Geräten zu erlernen. Wenn Sie also andere Probleme haben, besuchen Sie möglicherweise unsere Seite zur Fehlerbehebung, damit Sie die Artikel, die wir bereits veröffentlicht haben und die Lösungen für häufig auftretende Probleme enthalten, selbst überprüfen können. Außerdem erstellen wir Videos, um zu demonstrieren, wie die Dinge auf Ihrem Telefon erledigt werden. Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal und abonnieren Sie ihn. Vielen Dank.