Problembehandlung beim langsamen Aufladen des Samsung Galaxy S7

Es wird erwartet, dass das Samsung Galaxy S7 (# GalaxyS7) mit seiner Schnellladefunktion den Akku schneller als gewöhnlich vollständig auflädt. Aus diesem Grund klagen viele Besitzer über Probleme mit langsamen Ladevorgängen, wenn sie bemerken, dass das Telefon normal aufgeladen wird.

Standardmäßig ist die Schnellladefunktion auf dem Telefon aktiviert, Benutzer können jedoch die Optionen für das kabelgebundene und das kabellose Schnellladen deaktivieren. Es wurde uns jedoch berichtet, dass einige Besitzer Probleme damit hatten, dass das Telefon nicht schnell aufgeladen wird, während andere sagten, dass es nur langsam aufgeladen wird. Schauen wir uns dieses Thema etwas genauer an, um die Fragen der Eigentümer zu beleuchten.

Bevor wir fortfahren, hier einige Probleme, die wir von unseren Lesern erhalten haben, die das Problem des langsamen Ladens mit dem Galaxy S7 am besten erklären:

„Das Aufladen meines Telefons dauert einfach zu lange, und das weiß ich, weil ich es in den ersten Tagen in weniger als einer Stunde vollständig aufladen konnte. Jetzt dauert es 3 bis 4 Stunden, bis 90% erreicht sind. Habe ich ein defektes Gerät bekommen oder muss der Akku bereits ausgetauscht werden? Es ist das neue Galaxy S7, das ich ganz neu gekauft habe. Könnt ihr mir ein paar Anweisungen geben, wie man das behebt? Vielen Dank. "

Mein Galaxy S7 lädt nicht schnell und es macht mir Sorgen. Ich habe versucht, das Ladegerät mit einem Kabel zu verwenden, und ich habe auch versucht, das drahtlose Gerät zu verwenden, aber es lädt nicht mehr so ​​schnell wie vorher. Habe ich etwas falsch gemacht? Ist es ein Problem mit dem Telefon? Ich habe versucht, online zu recherchieren, und es gibt viele Besitzer, bei denen dieses Problem ebenfalls auftritt. Ich mache mir also ein bisschen Sorgen. Könnt ihr mir bitte helfen? "

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Sie können die von uns bereitgestellten Lösungen verwenden. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen.

Schritt für Schritt zur Fehlerbehebung

Es gibt Probleme, die wir nicht alleine beheben können. Mit dieser Anleitung zur Fehlerbehebung können Sie feststellen, ob das Problem mit Ihrem Telefon geringfügig ist und wie in den grundlegenden Verfahren zur Fehlerbehebung beschrieben behoben werden kann. Versuchen wir, eine Möglichkeit nach der anderen auszuschließen, bis wir das Problem herausfinden.

Schritt 1: Finden Sie heraus, ob Ihre Apps etwas mit dem Problem des langsamen Ladens zu tun haben

Für Apps gibt es zwei allgemeine Kategorien: vorinstallierte Apps und Apps von Drittanbietern. Jede dieser Apps kann zu Problemen wie diesem führen, und obwohl wir nicht sofort herausfinden können, welcher der Schuldige ist oder ob er etwas damit zu tun hat, müssen wir das Problem eingrenzen.

Es gibt viele Berichte, denen zufolge Apps Probleme beim langsamen Laden verursachen. Je mehr Apps im Hintergrund ausgeführt werden, desto schneller wird der Akku entladen. In diesem Fall entladen die Apps den Akku schneller, als das Telefon aufnehmen kann. Selbst wenn Sie das Gerät anschließen, dauert es immer noch ewig, bis der Akku vollständig aufgeladen ist.

Um das Problem einzugrenzen, müssen Sie Ihr Galaxy S7 im abgesicherten Modus starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie das 'Samsung Galaxy S7' auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis der Neustart des Geräts abgeschlossen ist.
  4. Sie können es freigeben, wenn in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" angezeigt wird.

Möglicherweise haben Sie etwas über das Anzeigen des Bildschirms "Zuletzt verwendete Apps" gelesen und alle Apps geschlossen. Das oben beschriebene Verfahren führt den gleichen Trick auf einmal aus. Tatsächlich werden alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert, während die vorinstallierten Apps ausgeführt werden.

Wenn das Problem durch Apps von Drittanbietern verursacht wurde, sollte das Gerät im abgesicherten Modus ordnungsgemäß aufgeladen (sogar schnell aufgeladen) werden. Wenn sich das Gerät in diesem Zustand befindet, schließen Sie es an das Stromnetz an, um zu ermitteln, wie schnell der Akku aufgeladen werden kann. Da nur eine Handvoll Apps ausgeführt werden, sollte sich die Ladezeit spürbar unterscheiden.

Wenn der Ladevorgang jedoch immer noch langsam ist, ist mindestens eine Möglichkeit ausgeschlossen. Fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort.

Schritt 2: Schalten Sie Ihr Telefon aus und schließen Sie es an, um es aufzuladen

Dieser Schritt hilft uns festzustellen, ob das Telefon normal aufgeladen wird, wenn im Hintergrund nichts läuft. Angenommen, der erste Schritt war ein Fehler oder das Telefon wird immer noch langsam aufgeladen, müssen wir erst noch feststellen, ob die vorinstallierten Apps etwas damit zu tun haben oder ob es sich um die Firmware, den Akku oder um ein Hardwareproblem handelt.

Wenn das Problem nur eine App oder zwei oder ein Firmware-Fehler war, sollte das Telefon im ausgeschalteten Zustand normal aufgeladen werden können. Es kann sogar schnell aufgeladen werden, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist und die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass sich das Gerät erwärmt.

Wenn sich das Galaxy S7 im ausgeschalteten Zustand immer noch langsam auflädt, sich gar nicht auflädt oder sich erwärmt, während es eingesteckt ist, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. Wenden Sie sich bereits jetzt an einen Techniker, oder bringen Sie das Telefon zurück in den Laden, vor allem, wenn er noch ein paar Tage alt ist, damit er ausgetauscht werden kann.

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Telefon im ausgeschalteten Zustand nur gut aufgeladen wird, dann muss es nur ein Firmware-Problem sein und es gibt ein paar Dinge, die Sie tun oder versuchen können, das Problem zu beheben. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Versuchen Sie, den Systemcache zu löschen, und laden Sie das Telefon erneut auf

Andere schlagen vor, den System-Dump durchzuführen, aber ich denke, dieses Verfahren kann das Problem beheben, insbesondere wenn es erst vor kurzem und ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist.

Es gab Berichte über Probleme mit langsamen Ladevorgängen, die durch kleinere oder größere Firmware-Updates, nicht erfolgreiche App-Updates und die Beschädigung bestimmter System-Caches verursacht wurden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den gesamten Inhalt der Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Einmal markiert, können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Lautstärketaste und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Schließen Sie das Telefon nach dem Löschen der Cache-Partition erneut an, und prüfen Sie, ob es diesmal ordnungsgemäß aufgeladen wird. Wenn nicht, gibt es ein anderes Verfahren, das Sie unten versuchen sollten.

Schritt 4: Setzen Sie das Telefon auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurück und versuchen Sie, es erneut aufzuladen

Mit anderen Worten, setzen Sie das Telefon zurück. Im Moment haben Sie nicht viel zu tun, und wenn man bedenkt, dass das Problem ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist, besteht die Möglichkeit, dass bei einigen Daten ein Fehler aufgetreten ist. Sie haben den Systemcache bereits geleert. Versuchen Sie diesmal, alle Daten zu löschen, aber stellen Sie natürlich sicher, dass Sie Ihre wichtigen Dateien, Musikdateien, Videos und Fotos sichern. Wenn Sie eine microSD-Karte haben, übertragen Sie diese und entfernen Sie die SD-Karte. Entfernen Sie dann Ihr Google-Konto und deaktivieren Sie die Bildschirmsperre, um die Diebstahlsicherung nicht zu beeinträchtigen. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.

HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.

  1. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für ca. 30 bis 60 Sekunden stehen lassen.

ANMERKUNG : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.

  1. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen wiederherstellen".
  2. Einmal markiert, können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  3. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Taste "Leiser" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  4. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  5. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Dies ist der letzte Ausweg und es wird erwartet, dass ein Problem wie das Ihre durch diesen Vorgang behoben wird. Wenn nicht, ist es Zeit, einen Techniker aufzusuchen oder das Telefon zurückzugeben.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Füllen Sie einfach dieses Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten und für den wir Ihnen keinen Cent in Rechnung stellen. Beachten Sie jedoch, dass wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten und nicht auf jede einzelne von ihnen antworten können. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder indem Sie einfach unsere Facebook- und Google+-Seite liken oder uns auf Twitter folgen.