iPhone SE2: Erscheinungsdatum, Gerüchte und Nachrichten

Das iPhone SE erfreut sich seit seiner Einführung im Jahr 2016 großer Beliebtheit. Die meisten Smartphones und Geräte werden immer größer, selbst die neuesten Smartphones von Apple haben eine Grundgröße von 6, 1 Zoll. Für einige Leute ist das wirklich groß und nicht attraktiv für diejenigen, die eine kleinere Größe wollen. Deshalb hat Apple das iPhone SE vorgestellt - ein kleineres, kompaktes iPhone, das nur 4 Zoll groß ist.

Aber seien wir ehrlich: Das iPhone SE wird alt. Es ist nun drei Jahre her, dass Apple das iPhone SE2 auf den Markt gebracht hat. Und Sie glauben besser, dass die Gerüchte rund um das Gerät reichlich sind. Wenn Sie nach dem neuen Handy Ausschau halten, folgen Sie uns weiter unten. Wir zeigen Ihnen alles, was Sie über das iPhone SE2 wissen müssen, sowie die Gerüchte und Veröffentlichungsdaten, die in Umlauf sind. Lass uns anfangen.

Update am 25.10.2020

Seien wir ehrlich: Es gab widersprüchliche Berichte darüber, ob wir ein iPhone SE2 sehen werden oder nicht. Laut Apple-Analyst Ming-Chi Kuo deuten die jüngsten Gerüchte jedoch darauf hin, dass wir das iPhone SE2 im ersten Quartal 2020 sehen könnten.

Das iPhone SE2 wird, wenn man den Gerüchten Glauben schenken kann, tatsächlich eine Mischung aus iPhone 8 und iPhone 11 sein. Was das Design betrifft, könnte dies eher nach dem iPhone 8 aussehen als nach dem originalen iPhone SE, das wäre eine willkommene Abwechslung. In gewisser Weise wäre dies in Bezug auf das Design fast ein Nachfolger des iPhone 8 - des iPhone 9, auf das wir gewartet haben.

Wir erwarten ein größeres 4, 7-Zoll-Display, eine Starttaste und keine Gesichtserkennung. Wir erwarten auch eine einzelne Rückfahrkamera anstelle des Doppelobjektivs des iPhone 11.

Es hört sich so an, als würden Interna dem kürzlich vorgestellten iPhone 11 ähneln. Ein iPhone SE2 hätte einen A13 Bionic-Chip, 3 GB RAM sowie Speicheroptionen mit entweder 64 GB oder 128 GB. Es sollte im Raum grau, silber und rot kommen.

Wenn Sie die Interna auf diesem Niveau halten, die Gesichtserkennung entfernen und die Kamera mit nur einem Objektiv haben, kann Apple die Kosten mit den Gerüchten von 449 US-Dollar niedrig halten. Dies würde das iPhone SE2 auf ein Niveau bringen, das mit Handys wie dem Google Pixel 3a mithalten könnte.

Update (11.09.): Das iPhone SE2 könnte 2020 wieder leben

Es gibt viele Anzeichen dafür, dass Apple das 4-Zoll-Handy im alten Stil getötet hat. Ein neuer Bericht von Nikkei zeigt jedoch, dass Apple nicht damit zufrieden ist, dass Huawei und Samsung den Mittelklassemarkt dominieren.

Allerdings könnte Apple im Jahr 2020 versuchen, für den Mittelklasse-Markt zu kämpfen, zumal die aktuellen Telefonverkäufe allmählich sinken. Laut dem Bericht von Nikkei wird dieses neue iPhone SE in diesem Jahr mit einem LCD-Display sowie "den meisten der gleichen Komponenten" wie das iPhone 11 ausgestattet sein.

Die Entscheidung fällt nach einem leichten, rauen Patch, den Apple durchläuft. Sie meldeten erst im vergangenen Jahr einen Rückgang ihrer Lieferungen und verloren kürzlich ihre Position als zweitgrößter Smartphone-Hersteller an Huawei.

Das 4-Zoll-iPhone SE kostete Anfang 2016 konkurrenzfähige 399 US-Dollar. Apple beschloss, zwei Jahre später Ende 2020 das Telefonkabel zu durchtrennen, nachdem laut Nikkei etwa 40 Millionen Geräte verkauft worden waren. Gerüchte besagen derzeit, dass Apple ein neues iPhone SE mit einem Preis von rund 299 US-Dollar etwas aggressiver auszeichnen muss, um in Indien mithalten zu können.

Wir haben vielleicht nie wieder ein iPhone SE gesehen

Zunächst ist zu erwähnen, dass wir ein iPhone SE möglicherweise nie wieder sehen werden. Seit Apple das iPhone XR, das iPhone XS und das iPhone XS Max auf den Markt gebracht hat, wurde das iPhone SE im Wesentlichen von der Apple-Website entfernt. Dies weist darauf hin, dass das iPhone XR möglicherweise den Erschwinglichkeits-Slot des iPhone SE belegt. Es hinterlässt jedoch ein großes Loch in Apples Release-Lineup und lässt die Verbraucher aus, die sich ein kleineres Handy gewünscht haben.

Erwarten Sie also nicht, dass Sie in Zukunft ein iPhone SE2 im Apple Store sehen werden - es sieht so aus, als würde das iPhone XR diesen Steckplatz übernehmen, und das nächste wird wahrscheinlich das iPhone XR 2 heißen.

Erscheinungsdatum des iPhone SE2

Gerüchten zufolge sind wir letztes Jahr in vollem Gange und könnten 2020 auf der WWDC ein neues iPhone SE 2 sehen. Das iPhone SE 2 ist jedoch bei dieser Veranstaltung nie aufgetaucht, sodass die Fans des Premium- und Kompakt-Smartphones im Dunkeln bleiben.

Wenig später gab es jedoch ein wenig Hoffnung - und das waren 11 verschiedene Apple-Geräte, die die Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission durchliefen. In der ECC-Datenbank wurden neue Apple-Produkte vorgestellt, die vor kurzem auf den Markt kamen, nämlich die Apple AirPods, und in der Regel wird uns gezeigt, was wir in ein bis zwei Monaten in der Zukunft bekommen könnten.

Es folgte ein Gerücht, das darauf hinwies, dass das iPhone SE 2 ab dem ersten Quartal 2020 in Serie hergestellt wurde, was auf eine Ankunft im September hinwies. Dies war offensichtlich nicht der Fall, da wir stattdessen das iPhone XR gekauft haben. Seitdem gab es absolut kein Wort über die Produktion oder etwas Ähnliches, was unseren Verdacht stützt, dass die iPhone SE-Linie dafür gemacht ist.

Dies schließt sich auch an ein Gerücht an, das vom Analysten Mingi-Chi Kuo verbreitet wurde. Er glaubte, dass Apple seine Entwicklungsressourcen aufgebraucht hatte und drei völlig neue Telefone sowie eine neue Apple Watch auf den Markt brachte. Insbesondere sagte er: "Mit drei neuen Modellen in der Pipeline für die zweite Hälfte des Jahres 2020 glauben wir, dass Apple seine Entwicklungsressourcen aufgebraucht haben könnte."

Es sieht so aus, als wäre überhaupt kein iPhone SE 2 in Arbeit, und wir sehen uns hier tatsächlich ein iPhone XR 2 an. Es genügt zu sagen, dass die Leute wahrscheinlich einen Start im September dafür in Betracht ziehen werden, zusammen mit mindestens zwei weiteren iPhone-Modellen.

iPhone SE 2 Preis

Das iPhone SE wurde als hochwertiges und kompaktes Smartphone konzipiert. Das heißt, das ursprüngliche iPhone SE startete 2016 mit mageren 399 US-Dollar für die 16-GB-Variante. Das heißt, wenn es ein iPhone SE 2 gibt, erwarten wir, dass es zumindest ein bisschen teurer ist, und zwar aus mehreren Gründen.

Einer dieser Gründe ist, dass Apple die Produktion von 16-GB- und 32-GB-Modellen eingestellt hat, sodass der Mindestkaufpreis für Speicher bei 64 GB liegt. Wir gehen jedoch davon aus, dass das iPhone SE 2 allein von diesem Standpunkt aus mehr kostet. Es ist wahrscheinlich auch teurer, da es überarbeitet und mit neuer Technologie ausgestattet ist. Wenn es jedoch auf den Markt kommt, ist es wahrscheinlich günstiger als das iPhone XR mit einem Preis von 749 US-Dollar.

Wir könnten also tatsächlich etwas dazwischen sehen - möglicherweise 499 oder 549 US-Dollar, aber wir haben dort offensichtlich keine konkreten Details.

Wird es das iPhone SE 2 oder das iPhone XR 2 sein?

Wie bereits erwähnt, könnte das iPhone SE 2 durch das iPhone XR 2 ersetzt werden. Das ist zumindest das, worauf alle Gerüchte im Moment hinweisen. Und es macht Sinn, auch wenn es eine Gruppe von Apples Fans gibt, die auf einem kompakten Gerät fehlen werden.

Der Grund, warum dies sinnvoll ist, ist, dass es nicht sehr sinnvoll wäre, wenn Apple zwei preisgünstige Telefone gleichzeitig verwenden würde. Sie würden an diesem Punkt im Wesentlichen mit sich selbst konkurrieren und könnten möglicherweise bei beiden die Rentabilität verlieren.

Es macht wirklich Sinn, dass Apple hier einfach mit dem iPhone XR 2 läuft, insbesondere nach Berichten, dass es sich ab diesem Jahr um Apples meistverkauftes Smartphone handelt. Die Leute lieben das iPhone XR, weil es alles bietet, was die Flaggschiffe iPhone XS und iPhone XS Max leisten, aber in einem günstigeren Paket, selbst wenn es eine herabgestufte Kamera hat.

Aufgrund dieses wahnsinnigen Erfolgs - und des wahrscheinlichen Markttests - wird es tatsächlich das iPhone XR 2 sein, das wir dieses Jahr über dem iPhone SE 2 sehen.

Der größte Unterschied, den die Leute zwischen den beiden Handys sehen werden, ist der Preis und das Display. Das iPhone XR 2 dürfte diesmal bei seinem Preis von 749 US-Dollar bleiben. Und wie bereits erwähnt, werden Apples Fans, die sich auf ein „kompaktes“ Telefon gefreut haben, wahrscheinlich mit einem iPhone XR 2 sauer werden. Das ursprüngliche iPhone XR hatte eine Bildschirmgröße von 6, 1 Zoll, und das ist wahrscheinlich nicht so kleiner werden. Das ist ein deutlicher Unterschied zum iPhone SE, das eine Bildschirmgröße von nur 4 Zoll hatte.

iPhone SE 2 Design

Es gab nicht viele Gerüchte darüber, was wir mit dem Design des iPhone SE 2 sehen könnten, aber wir hier bei The Droid Guy haben zumindest ein paar Theorien, die auf früheren Produkteinführungen basieren.

Die erste Theorie besagt, dass das iPhone SE tatsächlich ein iPhone X-ähnliches Design aufweisen wird. Das liegt daran, dass Apple im Jahr 2020 dafür gesorgt hat, dass sein gesamtes Telefonangebot völlig einheitlich ist. Vom erschwinglichen iPhone XR bis zum iPhone XS Max mit großem Bildschirm hatten alle die gleichen Designprinzipien - jede mit dieser Glaskonstruktion, dem Dual-Kamera-Setup (mit Ausnahme des XR) und dem All-Screen-Design mit der Face ID Modulkerbe.

Das ist wahrscheinlich dasselbe, was wir in einem iPhone SE 2 sehen werden. Es ist auch nicht nur eine Theorie - ein Video-Leck auf der beliebten chinesischen Social-Media-Plattform Weibo weist auf dasselbe hin.

Wie Sie dem obigen Video entnehmen können, hat das iPhone SE 2 die gleichen Designprinzipien wie das iPhone XR, das iPhone XS und das iPhone XS Max. Sie haben das All-Screen-Design mit dem Face-ID-Modul auf der Vorderseite, der Glaskonstruktion auf der Rückseite und sogar der Dual-Kamera auf dem iPhone X. Das ist ein bisschen anders als beim iPhone XR, das nur Sport machte eine Kamera mit einem Objektiv.

Dieser Bericht wird durch ein Gerücht der BGR weiter bestätigt. Der BGR wurden einige Skizzen des angeblichen iPhone SE 2 mit dem iPhone XS-Design geschickt. Die Veröffentlichung besagt, dass diese Skizzen ebenfalls aus einer „verlässlichen Quelle“ stammen, obwohl es sich immer noch lohnt, sie mit einem Körnchen Salz zu nehmen. Dennoch zeigt die Skizze die Kerbe oben, keinen Home-Button und keinen Kopfhöreranschluss, genau wie bei den iPhone-Modellen von 2020.

Darüber hinaus hat es tatsächlich einige Undichtigkeiten von Displayschutzfolien gegeben, die für das neue Gerät angebracht wurden und dieselbe Designstruktur mit der Aussparung für die Kerbe aufweisen.

Das hört sich zwar gut an, aber es gibt etwas, das hier zumindest ein wenig fehl am Platz ist, und das hängt von der Erschwinglichkeit ab. Mit diesem gemunkelten Telefon mit dem Dual-Kamera-Setup des iPhone X und dem neuen Bildschirm bedeutet dies, dass es viel teurer wäre, wenn es ein iPhone SE 2 wäre. Das ursprüngliche iPhone XR hat im Namen der Erschwinglichkeit nicht einmal eine Doppelkamera bekommen.

Das heißt, dieses angebliche iPhone SE 2 könnte höchstwahrscheinlich ein iPhone XR 2 sein, trotz der Gerüchte, die uns derzeit mitgeteilt werden.

Ein weiteres Leck, das auf der Social-Media-Plattform Weibo gefunden wurde, schließt sich der Möglichkeit eines iPhone SE 2 an. Das Telefon ist im obigen Bild zu sehen. Dies entspricht unserer Meinung nach eher dem Aussehen eines iPhone SE. Abgesehen von dem, was wie ein Glasboden aussieht, scheint es tatsächlich einige Designprinzipien mit dem iPhone 5S zu teilen. Dann könnte auch hier so etwas wie kabelloses Laden stattfinden.

Das ist natürlich der Fall, wenn wir überhaupt ein iPhone SE 2 sehen werden. Es scheint, dass mit jedem Gerücht, das im Web auftaucht, ein iPhone SE 2 immer weniger möglich ist und tatsächlich eher wie ein iPhone XR 2 aussieht als alles andere.

Update zum Design 01.10.2020

Wenn die iPhone 11-Telefone Hinweise auf die zukünftigen Designrichtlinien von Apple enthalten, kann das iPhone SE 2 durchaus Designprinzipien teilen. Wenn wir uns vorstellen müssten, dass Apple sich auf die Kosten und ein insgesamt kleineres Telefon konzentrieren würde, würde es wahrscheinlich so aussehen wie das durchgesickerte Video oben.

Wir stellen uns vor, dass das iPhone SE 2 das Face ID-Modul auf einem kleineren Display haben wird. Wir wissen nicht, dass es dieses Dual-Kamera-Objektiv geben wird, wenn Apple es als günstigeres Smartphone in Rechnung stellt, aber es wäre nicht verrückt, ein ähnliches Setup wie das iPhone 11 zu sehen.

Möchten wir eigentlich ein iPhone SE 2 sehen?

Wir wären eigentlich nicht zu traurig, wenn Apple das iPhone SE 2 ganz fallen lassen würde. Das iPhone SE war zu dieser Zeit eine schöne Ergänzung zu einer Reihe von Smartphones, die immer teurer wurden. Jetzt mit dem iPhone XR 2 hier macht ein iPhone SE 2 einfach keinen Sinn. Das iPhone XR 2 passt gut zu diesem Abschnitt Erschwinglichkeit.

Die Fans eines iPhone SE werden hinsichtlich Preis und Bildschirmgröße enttäuscht sein. Die Bildschirmgröße ist jedoch nicht wirklich ein großes Problem, das wir denken. Das liegt daran, dass bei den neuen iPhone-Modellen der Bildschirm überhaupt nicht zu groß ist. Es liegt sehr gut in der Hand, auch wenn es größer zu sein scheint.

Nun gibt es einen merklichen Unterschied zwischen einem 4-Zoll-Display und einem 6, 1-Zoll-Display, aber auch dieser Unterschied ist aufgrund des Fehlens von Blenden überhaupt nicht so schlimm.

Der Preis könnte auch nicht schlecht werden. Während ein iPhone XR 2 wahrscheinlich den gleichen Preis hat wie das ursprüngliche iPhone XR, bietet Apple wahrscheinlich Unmengen unterschiedlicher Anreize, um es billiger zu machen. Es gibt Unmengen aktueller Eintauschangebote, mit denen Sie auf einem iPhone XR bis zu 500 US-Dollar sparen können. Je nachdem, mit was Sie handeln, liegt der Preis für das Gerät bei 249 US-Dollar.

Wir glauben jedoch nicht, dass Apple es schade finden würde, kein iPhone SE 2 herauszubringen. Mit der Zeit nehmen die Leute größere Bildschirme an und sind damit vollkommen einverstanden. Viele von ihnen lieben es sogar.

Ein iPhone SE 2 macht einfach keinen Sinn

Derzeit ergibt ein iPhone SE 2 für Apple einfach keinen Sinn. Wie wir bereits einige Male erwähnt haben, wurde der Steckplatz des iPhone SE 2 im Wesentlichen vom iPhone XR belegt. Es wäre einfach nicht sinnvoll, zwei günstige Telefone zu haben.

Aus diesem Grund ist es unwahrscheinlich, dass ein iPhone SE 2 beliebt ist. Sicher, es würde eine kleine Gruppe von Fans geben, die das iPhone SE 2 lieben würden, aber zum größten Teil würde es nie die Verkaufsrekorde erreichen, die das iPhone XR derzeit bricht. Apple will diesen Erfolg fortsetzen, weshalb ein iPhone XR 2 hier viel sinnvoller ist.

Design, Leistung und Batterie

Wenn wir jedoch ein iPhone SE 2 sehen wollen, gibt es einige Verbesserungen, die wir wirklich gerne darin sehen würden. Zum einen möchten wir, dass Apple die Einheitlichkeit seiner Geräte beibehält und dem iPhone SE 2 ein ähnliches Design verleiht wie den iPhones von 2020, zumindest aber mit den neuen iPhone-Modellen kommt dieses Jahr raus.

Natürlich möchten wir auch dieses Mal eine bessere Leistung im iPhone SE 2 sehen. Einer der schönen Aspekte des iPhone SE ist, dass es ähnliche Spezifikationen wie das iPhone 6S hat, das in diesem kleinen Paket verpackt ist. Es genügt zu sagen, wir glauben nicht, dass eine Idee, ein iPhone SE 2 mit einer ähnlichen Hardware wie das iPhone X oder zumindest ein iPhone XR heute auszustatten, zu weit hergeholt wäre.

Und natürlich die Nummer eins, die immer auf unserer Eimerliste steht - eine größere Batterie. Ein größerer Akku kann ein etwas größeres iPhone SE 2 bedeuten. Dies bedeutet jedoch, dass Sie sich weniger Sorgen machen müssen, wenn Sie das Gerät am Ladegerät lassen. Sie müssen sich auch keine Sorgen machen, dass die Apple AirPods oder die Apple Watch sie zu schnell entleeren.

Urteil

Wie Sie sehen, gibt es derzeit viele Gerüchte um das iPhone SE 2. Es gibt einige gemischte Gerüchte und Unklarheiten darüber, wie es tatsächlich sein wird, ob wir uns ein iPhone SE 2 oder ein iPhone XR 2 anschauen. Wir werden es jedoch erst mit einer offiziellen Bestätigung von Apple genau wissen.

Wir haben während der iPhone 11-Ankündigung nichts von Apple über ein iPhone SE 2 gehört, wahrscheinlich, weil Apple gerade wirklich auf seinen iPhone XR-Nachfolger setzt - das iPhone 11. Wenn wir also von einem iPhone SE 2 hören wollen - Es wird gemunkelt, dass es nächstes Jahr auf den Markt kommen soll - wahrscheinlich in den nächsten Monaten.

Was möchten Sie im iPhone SE 2 sehen? Möchten Sie ein iPhone SE 2 überhaupt sehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!