iMpulse Bluetooth Game Controller unterstützt jetzt native Android-Gamepads

Der iMpulse Bluetooth Game Controller war eine vielversprechende Kickstarter-Kampagne, die im vergangenen Jahr ihr Ziel übertreffen konnte. Es sieht aus wie eine verkleinerte Version eines Super NES-Controllers, der zur drahtlosen Steuerung von Spielen verwendet werden kann und sogar als Key Finder und Media Controller fungiert.

Viele Leute hatten hohe Erwartungen an dieses Gerät, aber als es herauskam, war es etwas enttäuschend. Es gibt kein Problem auf der Hardwareseite, es ist nur so, dass der Software bestimmte Funktionen fehlen. Es funktioniert einwandfrei mit einer Emulator-App, benötigt jedoch viel Zeit, um es für die Arbeit mit Android-Spielen zu konfigurieren.

Black Powder Media, die Entwickler von iMpulse, haben kürzlich ein Firmware-Update veröffentlicht, das eine der größten Enttäuschungen behebt. Es wird jetzt mit nativem Android-Gamepad-Support geliefert, sodass es problemlos mit Spielen verwendet werden kann, die externe Controller von Haus aus unterstützen. Laut den Entwicklern wurde der aktualisierte Controller auf Titeln wie Grand Theft Auto 3, Granny Smith und Mongo Madness getestet, die alle perfekt funktionierten.

Die Installation des Updates ist jedoch schwierig, da Sie einen Windows-basierten Computer mit Bluetooth-Funktionalität sowie einige Tools und Dateien benötigen, die von den Entwicklern bereitgestellt werden.

Firmware-Upgrade-Verfahren

  • Laden Sie die Beta iMpulse Firmware: v 1.08 und BlueSuite HIER herunter
  • Installieren Sie BlueSuite auf einem MS Windows-System (die USB-Treiber und das DFU-Dienstprogramm sind die erforderlichen Komponenten).
  • Schließen Sie den iMpulse über ein USB-Kabel an.
  • Versetzen Sie den iMpulse in den DFU-Modus
  • Starten Sie das DFU-Tool
  • Wählen Sie 'Universal Serial Bus (USB)
  • Wählen Sie die erste Option, klicken Sie auf [Ändern] und wählen Sie einen Speicherort für die Sicherung Ihrer aktuellen Firmware. Klicken Sie dann auf "Weiter".
  • Klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie den Ort, an dem Sie die neue Firmware gespeichert haben. Weiter klicken'
  • Warten Sie, während der iMpulse die Firmware empfängt
  • Trennen Sie den iMpulse vom Computer, und drücken Sie kurz auf Reset
  • Das Upgrade ist jetzt abgeschlossen

über Kickstarter